Kurz und bündig

Boomtown Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen. Der Bund für Heimatpflege bietet am Sonntag, 7. Januar, 15 Uhr eine Führung durch die Ausstellung „Wasseralfingen im Königreich Württemberg – Boomtown zwischen Kocher und Braunenberg“. Zu sehen ist auch die weihnachtliche Ausschmückung des Museums, u. a. mit der Weihnachtskrippe, die einst im Alten Kirchle stand. Eintritt ist frei.
zurück
© Schwäbische Post 03.01.2018 21:14
Ist dieser Artikel lesenswert?
318 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.