Nachrichten aus Aalen-Unterkochen

Leserbeitrag schreiben

Wenn Bäume zu einer Gefahr werden

Sicherheit Wer muss die Sträucher in der Schulstraße schneiden?
48696258-78aa-4ed6-b0e8-9c6b1d42afdf.jpg
Aalen-Unterkochen. Bei einem Spaziergang durch die Unterkochener Schulstraße fiel Stefan Müller ein Strauch auf, der vor einem Privatgrundstück auf den Gehweg ragt. „Meine Kinder mussten die Straßenseite wechseln“, sagt Müller. „Sie haben dabei leider nicht richtig geschaut und weiter
  • 149 Leser

Austausch mit Handwerkern

Handwerkerdialog Die Aalener Wirtschaftsförderung pflegt den Dialog mit den Betrieben. Beim fünften Treffen liegt der Fokus auf der Digitalisierung.
702b6827-0cf2-4c7e-9c81-37d51b91b4b1.jpg

Aalen-Unterkochen

Die Sorgen und Nöte aufnehmen, aber auch die große Geschlossenheit und das gute Miteinander der Aalener Handwerksbetriebe zu zeigen – das war die Aufgabe des Handwerkerdialogs. Das von der Aalener Wirtschaftsförderung initiierte Treffen stieß weiter

  • 168 Leser
Kurz und bündig

Die Brenztal-Bahn

Aalen-Unterkochen. Uwe Siedentop vom Heimat- und Altertumsverein Heidenheim stellt am Dienstag, 21. November, um 19 Uhr im Bischof-Hefele-Haus die Geschichte der Eisenbahnlinie von Aalen über Heidenheim nach Ulm vor. Die Strecke bis Heidenheim wurde 1864 eröffnet, der Abschnitt nach Ulm folgte erst 12 Jahre weiter
  • 229 Leser
Leserbeiträge
Böhmerwaldbund Aalen Adventnachmittag bei den Böhmerwäldlern in Aalen
Verein der Hundefreunde Aalen Nachtübung beim Verein der Hundefreunde
Eugen-Jaekle-Chorverband Gesang wird olympisch
Kurz und bündig

Feuerwehr und Standesamt

Aalen-Unterkochen. Der Ortschaftsrat Unterkochen tagt am Montag, 20. November, um 17.30 Uhr im Rathaus. Themen: Investitionsplan zum Feuerwehrbedarfsplan bis 2028, Neubildung eines einheitlichen Standesamtsbezirks für Aalen. weiter
  • 273 Leser

Von der Schutzhütte aus den Wald erkunden

Naturkindergarten Im Frühjahr 2018 starten in Unterkochen „Die Schatzsucher“.
5fc889a4-c9f7-444e-8d2b-7bb58b2d8cc7.jpg
Aalen-Unterkochen. Die Erzieherinnen des Evangelischen Kindergartens „Schatzkiste“ in Unterkochen informierten über die Konzeption des Naturkindergartens „Die Schatzsucher“, der im Frühjahr 2018 auf dem städtischen Spielplatz Heulenberg starten soll.

Pfarrer Manfred weiter

  • 134 Leser
Polizeibericht

Scheiben eingeschlagen

Aalen-Unterkochen. Ein Schaden von mehreren tausend Euro hat ein Unbekannte in Unterkochen verursacht. Zwischen 19.30 Uhr am Mittwoch und 6.40 Uhr am Donnerstag schlug ein Unbekannter im Bereich Behringstraße, Robert-Bosch-Straße und Heulenbergstraße die Scheiben dort abgestellter Fahrzeuge ein. Der Täter entwendete weiter
Polizeibericht

Auffahrunfall an der B19

Aalen-Unterkochen. Eine 26-jährige Autofahrerin ist am Dienstag gegen 17.15 Uhr an der Auffahrt zur B19 auf ein vor ihr fahrendes Auto aufgefahren. Dessen Fahrer hatte verkehrsbedingt an der Haltelinie anhalten müssen. Der Schaden beläuft sich auf rund 1500 Euro. weiter
  • 619 Leser
Kurz und bündig

Info zum Naturkindergarten

Aalen-Unterkochen. Das Team des evangelischen Kindergartens „Schatzkiste“ stellt am Donnerstag, 16. November, um 19.30 Uhr im Albert-Schweitzer-Haus, Otto-Hahn-Str. 55, die Konzeption des geplanten Naturkindergartens “Die Schatzsucher“ vor. Unterstützt wird das Team von Förster Jörg Brucklacher, der die Erlebniswelt der Kinder weiter
  • 263 Leser
Kurz und bündig

Info zum Naturkindergarten

Aalen-Unterkochen. Das Team des evangelischen Kindergartens „Schatzkiste“ stellt am Donnerstag, 16. November, um 19.30 Uhr im Albert-Schweitzer-Haus, Otto-Hahn-Str. 55, die Konzeption des geplanten Naturkindergartens “Die Schatzsucher“ vor. Unterstützt wird das Team von Förster Jörg Brucklacher, der die Erlebniswelt der weiter
  • 259 Leser

Jetzt geht’s los: Bärafanger, Bärafanger, hoi, hoi, hoi!

Narrenzunft Die Unterkochener starten in die 44. Saison – Jubiläumswochenende vom 26. bis 28. Januar 2018.
ca12e1a6-3eaa-4107-8af9-5745a666213c.jpg
Aalen-Unterkochen. Die Jubiläumssaison der Narrenzunft Bärenfanger ist seit 11. November eröffnet. Damit startet die Narrenzunft in ihre 44. Saison.

Nach dem Einmarsch des Fanfarenzuges unter Leitung von Sabine Bolsinger dankte Zunftmeisterin Heike Kaiser Zugführer Karl Neher für sein weiter