Nachrichten aus der Stadt Aalen

Leserbeitrag schreiben

Stadt baut zwei Radwege

Verkehr Grünes Licht für Vorhaben im Welland und im Gewerbegebiet.

Aalen. Zwischen Fachsenfeld und Dewangen wird ein 450 Meter langer und bis zu 2,75 Meter breiter Geh- und Radweg parallel zur Kreisstraße angelegt. Der Technische Ausschuss des Gemeinderats gab in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht. Der Landkreis beteiligt sich mit rund 106 500 Euro an den Gesamtkosten in Höhe von 186 000 Euro. Ab Herbst

weiter

Aalen bietet 5000 Turnern Quartier

Landeskinderturnfest Tausende Kinder wollen drei Tage lang mit Essen, Schlafplätzen und Bussen versorgt werden. Eine riesige logistische Aufgabe – für die Stadt und den Turn- und Sportbund.

Aalen

Um 7 Uhr heißt es aufstehen und frühstücken für die 48 Kinder des TSV Ebingen. Die Kinder im Alter zwischen 7 bis 15 Jahren schälen sich aus ihren Schlafsäcken. Die Turner sind Teil der 5000 Kinder, die wegen des Landeskinderturnfestes für drei Tage nach Aalen gekommen sind. In acht Schulen übernachten die Mädchen und Buben aus insgesamt 184

weiter

Vorfahrt missachtet - 8000 Euro Sachschaden

Aalen. Eine 18-jährige Audi-Fahrerin bog am Freitag um 21.10 Uhr von der Hegelstraße nach rechts in die Alte Heidenheimer Straße ab. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer von links kommenden, 25 Jahre alten, VW-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Es entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

 

weiter
  • 1532 Leser
Leserbeiträge
Stadt-Seniorenrat Aalen Aalener Freundeskreis 60 Plus im Stadt-Seniorenrat
Frau Stefanie Kiehl und Frau Anni Wöller
Katholischer Frauenbund Aalen Bundesfest und Ehrungen beim Frauenbund Aalen
Viele Zuschauer und Spieler tummelten sich in der Halle
Basketballspielgemeinschaft Aalen Basketball-Titel wandert ins Ries!
Gestartet wird beim Rohrwangpokal in allen Disziplinen der Turnierhundesports
Verein der Hundefreunde Aalen Rohrwangpokal beim VdH Aalen

Premiere ohne chaotische Nebenwirkungen

Theater STOA-Kids bieten ihr erstes Stück – und suchen Verstärkung.

Aalen. Sieben Kinder übernehmen in der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb, kurz STOA, die Bühne im Theater auf der Aal. Ihre Namen kennt man vielleicht noch nicht, aber man wird sie in Zukunft noch öfter lesen. Besser noch, man schaut sich das Spiel der jungen Menschen an. Denn die sechs Mädchen und ein Junge haben seit März mit theaterpädagogischen

weiter

Container für Schillerschule

Sanierung Schüler werden für 20 Monate ausquartiert.

Aalen. Die Stadt braucht für die Generalsanierung der Schillerschule Mietcontainer. Die Firma Portakabin Mobilraum GmbH aus Bartholomä hat das günstigste Angebot abgegeben, das nach Gesprächen mit der Stadt nochmals auf rund 664 000 Euro gedrückt wurde. Während der Schulsanierung wird der gesamte Schulbetrieb ausgelagert. Als Interimslösung stehen

weiter

Jubelstimmung zur Eröffnung des Landeskinderturnfestes

Veranstaltung Kaum ein Blatt Papier passte am Freitagabend zwischen Tausende Kinder in der City. Warum der Sparkassenplatz so rappelvoll war wie nie.

Aalen

Eins steht fest: So rappelvoll wie am Freitagabend zur offiziellen Eröffnung des Landeskinderturnfestes war der Aalener Sparkassenplatz noch nie. Kaum ein Blatt Papier passte mehr zwischen die Tausende Kinder in ihren blauen Turnfest-Shirts, die ihren Altersgenossen bei ihren akrobatisch-tänzerischen Showauftritten laut zujubelten.

Dabei verzichteten

weiter

Aalener Rotarier spenden für Schulkindergarten

Benefiz Past-Präsident Joachim Freihorst beschenkt Kinder der Nikolauspflege in Mergelstetten.

Aalen. Der Rotary Club Aalen-Limes setzt sich seit Jahren für blinde und sehbehinderte Kinder ein. Aufhänger war das Projekt „Taktile Bilderbücher für blinde Kinder“.

Zwei Studentinnen der Blindenpädagogik haben es sich zur Aufgabe gemacht, Kinderbuchklassiker auch blinden und sehbehinderten Kindern zugänglich zu machen – mit ertastbaren

weiter

Breymaier kritisiert TTIP und CETA

Aktionsbündnis Bundestagsabgeordnete der SPD diskutiert mit „Ostalb gegen TTIP“ über Handelsabkommen.

Aalen. Das Aktionsbündnis „Ostalb gegen TTIP“ hat mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier in einer öffentlichen Sitzung über TTIP, CETA und Aktuelles diskutiert. Werner Gottstein leitete die Diskussion mit interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern.

Leni Breymaier erklärte, CETA in seiner heutigen Form würde sie nicht zustimmen.

weiter

Abschlussfeier der „Girls’Day Akademie“

Bildung Das Projekt soll das Interesse von Schülerinnen an MINT-Berufen stärken.

Aalen. Die „Girls‘Day Akademie“ ist ein einjähriges Kooperationsprojekt zwischen Schule, Wirtschaft und Hochschule zur Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten aus technischen und naturwissenschaftlichen Fachgebieten sowie Schlüsselqualifikationen.

Die Seminare bei BBQ berufliche Bildung gGmbH fanden zusätzlich zum Schulunterricht

weiter
Kurz und bündig

Wanderung mit dem Albverein

Aalen. Am Sonntag, 22. Juli, lädt die Ortsgruppe Aalen des Schwäbischen Albvereins zu einer 15 Kilometer langen Wanderung auf das Härtsfeld. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Greutplatz zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Die Teilnahme ist kostenlos.

weiter

DRK-Jubilare – „Beispiel an Hingabe“

Ehrungsabend Der DRK Kreisverband Aalen hat 34 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für ihre langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Aalen

Dem Ehrenamt bringt der DRK-Kreisverband Aalen große Anerkennung und Wertschätzung entgegen. Bei einem Ehrungsabend wurden 34 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für ihre langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Insgesamt bringen es die Jubilare auf 1605 Jahre Rotkreuzzugehörigkeit. Fünf Mitglieder wurden zudem mit Sonderehrungen für ihre ehrenamtliche

weiter

Zukunft der Hochschulen

Öffentlich Forum zur Hochschulentwicklung im Ostalbkreis.

Aalen. Ein öffentliches „Forum Hochschulentwicklung“ ist am Dienstag, 24. Juli, um 18.30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamts angesagt. Zu Wort kommen die Rektoren der Hochschule Aalen, der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd und der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd. Prof. Dr. Gerhard Schneider, Prof. Dr.

weiter

Mit Sonntag am Sonntag feiern

Zeitung Die Schwäbische Post wird 70 und lädt zum Feiern ein. Es gibt viel Musik, Show, Informationen rund um die moderne Zeitung und ein Programm des schwäbischen Kabarettisten Christoph Sonntag.

Aalen

Der schwäbische Kabarettist Christoph Sonntag ist Stargast des Leserfests der Schwäbischen Post zum 70-jährigen Bestehen der Zeitung an diesem Sonntag, 22. Juli. Um 14 Uhr zeigt er am Zeitungshaus in der Bahnhofstraße 65 Ausschnitte aus seinem aktuellen Programm. Im Gespräch mit SchwäPo-Redakteurin Bea Wiese verrät er, wen und was er am Sonntag

weiter
  • 210 Leser

Welche Ausbildung passt zu dir?

Aalen. Im September ist wieder offizieller Ausbildungsbeginn in Baden-Württemberg. Wer jetzt noch keine Ahnung hat, was er im späteren Leben werden will, oder noch keinen passenden Ausbildungsplatz gefunden hat, sollte sich schnell informieren: Der Agentur für Arbeit Aalen sind 1865 freie Ausbildungsplätze im Agenturbezirk Aalen gemeldet. Die Berufsberater

weiter

Klinikpersonal Perspektiven bieten

Reform Die Gewerkschaft Verdi fordert bessere Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten der Servicegesellschaften.

Aalen. Die Beschäftigten der Servicegesellschaften werden aktuell als Leiharbeitnehmer an den Klinikstandorten Mutlangen und Ellwangen eingesetzt. Nach dem zum 1. April 2017 reformierten Arbeitnehmerüberlassungsgesetz ist die Verleihdauer von Leiharbeitnehmer auf maximal 18 Monate begrenzt – in Mutlangen und Ellwangen endet diese Frist am 30.

weiter

Fröhliches Hallo unter Freunden

Städtefreundschaft OB Thilo Rentschler empfängt „in der Woche der Entscheidung“ eine Delegation aus Mosambik im Rathaus.

Aalen. Am Mittwoch soll der Aalener Gemeinderat die Freundschaft mit dem mosambikanischen Vilankulo besiegeln. OB Thilo Rentschler rechnet „in der Woche der Entscheidung“ mit einer „guten“ Zustimmung. Das sagte er am Freitagnachmittag im Rathaus beim Empfang einer hochkarätigen Delegation, die vom Staatspräsidenten a.D. Joaquim

weiter

Bauerfeind besucht OB Rentschler

Aalen. Einen Besuch in ihrer Heimatstadt Aalen nutzte Autorin und Moderatorin Katrin Bauerfeind, um den Oberbürgermeister im Rathaus zu besuchen. Bauerfeind berichtete von ihrer aktuellen Deutschland-Tour mit dem Programm „Liebe: Die Tour zum Gefühl“. Das Buch zum Programm, den Bestseller „Alles kann, Liebe muss – Geschichten

weiter
  • 1
  • 178 Leser

SchwäPo-Service Presseschulung für Vereine

Aalen. SchwäPo und Sportkreis Ostalb bieten am Dienstag, 24. Juli, eine kostenlose Schulung im Gutenberg-Kasino an. Um 18.30 Uhr beginnt ein Workshop für Vereinsmacher, Pressesprecher und Ehrenamtler aus der Sportwelt, die für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig sind. Anmeldung bis Sonntag, 22. Juli unter: fotoschulung@sdz-medien.de

weiter
  • 239 Leser

Mitmachmuseum Ferienprogramm im explorinho

Aalen. Noch keinen Plan für die Sommerferien? explorhino hat die Lösung: Im Mitmachmuseum ist immer etwas los, gibt es Neues zu entdecken und spannende Experimente. Junge Forscherinnen und Forscher können mit mehr als 120 Exponaten die Welt der Naturwissenschaft und Technik entdecken. Außerdem gibt es Ferien-Forscherkurse an mehreren Tagen im August

weiter

Kreistagssitzung Bildung, Kliniken, Wertstoffhöfe

Aalen. Der Kreistag tritt am Dienstag, 24. Juli, um 15 Uhr zur Sitzung im Landratsamt in Aalen zusammen. Auf der Tagesordnung stehen der Jahresabschluss der KSK Ostalb, die Fortschreibung der Wertstoffhofkonzeption, Modernisierung/Umrüstung der stationären Geschwindigkeitsüberwachung, der Bildungsbericht sowie die Entwurfsplanung Neubau ZNA am Stauferklinikum

weiter
  • 5
  • 341 Leser

Keine Angst vor Steuern

Finanzamt Behörde bietet Hilfe für Neulinge im Steuerdschungel an.

Aalen. „Auszubildende brauchen keine Angst vor der Steuer zu haben“, sagt Finanzpräsident Dietrich Weilbach, Steuerabteilungsleiter in Karlsruhe. Azubis und Ferienjobber müssen ihrem Arbeitgeber nur ihre Identifikationsnummer, ihr Geburtsdatum und ob es sich um ihr erstes Arbeitsverhältnis handelt mitteilen. Aufgrund von Freibeträgen bei

weiter

Unfall zwischen Dreherhof und Rauental - Straße wieder frei

Zwei Verletzte und zweimal Totalschaden an Fahrzeugen.

Aalen-Rauental. Ein Unfall mit fünf Beteiligten ereignete sich an diesem Freitag auf der L1080 zwischen Forst und Dewangen. Ein 22-Jähriger fuhr gegen12.45 Uhr in Richtung Dewangen. Er überholte laut Polizei vor einer Linkskurve trotz Gegenverkehr einen Bus, der von einem 54-Jährigen gefahren wurde. Ein entgegenkommender 34-Jähriger

weiter
  • 3
  • 3034 Leser

Sommerpredigtreihe beginnt

Kirche Die Reihe „Was wir glauben“ der Aalener Pfarrerschaft startet am Sonntag, 29. Juli, und geht bis zum Sonntag, 2. September.

Aalen

Die Sommerpredigtreihe der Aalener Pfarrerschaft geht in die achte Auflage. Unter der Überschrift „Was wir glauben“ werden verschiedene Gesichtspunkte vom 29. Juli bis 2. September beleuchtet.

So stellt Pfarrer Marco Frey seine Predigt am Sonntag, 5. August, 9 Uhr im Christushaus in Waldhausen, am Samstag, 18. August, 18.30 Uhr in

weiter

Stadt setzt Sanierung fort

Infrastruktur Straßenbau in der Carl-Zeiss-Straße und in Ebnat beschlossen.

Aalen. Ein weiterer Abschnitt der Carl-Zeiss-Straße im Gewerbegebiet West wird saniert. Jetzt ist das kurze Stück ab Hausnummer 31 bis einschließlich der Kreuzung mit der Benzstraße dran. Der Technische Ausschuss hat den Baubeschluss gefasst und den Kosten in Höhe von rund 335 000 Euro zugestimmt.

Im Vorfeld der Straßensanierung erneuern die Stadtwerke

weiter
Polizeibericht

Gartenhütten aufgebrochen

Aalen. In acht Gartenhütten im Bereich Karrenhau/Elchinger Straße drangen Unbekannte in der Zeit zwischen Dienstagabend, 18 Uhr und Mittwochnachmittag, 15 Uhr ein. Zuvor hatten sie sämtliche Vorhängeschlösser aufgezwickt. Die Täter entwendeten aus den Hütten ein gebrauchtes Pocketbike, ältere Werkzeuge und Spirituosen im Gesamtwert von rund 600 Euro.

weiter
  • 441 Leser

Turnitag zum Festauftakt

Landeskinderturnfest 5000 Sportlerinnen und Sportler werden erwartet.

Aalen. Die Stadt Aalen wird bis Sonntag, 22. Juli, Gastgeberin für rund 5000 Sportlerinnen und Sportler aus dem ganzen Land sein. Sie nehmen am Landeskinderturnfest des Schwäbischen Turnerbundes teil. In der ganzen Stadt locken Workshops, Spiel- und Geschicklichkeits-Parcours.

Los geht’s am Freitag um 9 Uhr mit dem Turni-Aktionstag für die 1500

weiter

Leserfest: Feiern Sie mit!

SchwäPo Am Sonntag, 22. Juli, ist Tag der offenen Tür mit einem bunten Showprogramm. Die Druckmaschine ist in Betrieb, die Zeitungsmacher stellen sich vor.

Aalen

Die Schwäbische Post wird 70 Jahre alt, das wird gefeiert: einen ganzen Tag lang, am Sonntag, 22. Juli, im und am Verlagsgebäude der SchwäPo in der Bahnhofstraße 65 in Aalen.

Was lockt? Ein bunter Mix aus Musik, Show, Infos, Besichtigungen und Mitmach-Aktionen.

Los geht’s: Um 10 Uhr heißt Verleger Bernhard Theiss die Gäste von der Bühne

weiter

Infoabend Berufe der Polizei kennenlernen

Aalen. Das Polizeipräsidium Aalen öffnet an diesem Freitag, 20. Juli, von 18 bis 22 Uhr im Dienstgebäude Böhmerwaldstraße 20 in Aalen die Pforte für junge Menschen, die sich über den Polizeiberuf aus erster Hand informieren wollen: über das 45-monatige Bachelorstudium für den gehobenen Polizeivollzugsdienst und die 30-monatige Ausbildung für den mittleren

weiter

Die besten Schulabschlüsse im Kreis

Preisverleihung Bereits zum 13. Mal hat der Landkreis in Kooperation mit anderen Einrichtungen den Schulpreis vergeben und damit die besten Absolventinnen und Absolventen für deren hervorragende Abschlüsse geehrt.

Aalen

Große Bühne für die besten Schulabsolventinnen und -absolventen im Ostalbkreis: Bereits zum 13. Mal wurde im Landratsamt Aalen am Donnerstagabend der Schulpreis verliehen an die besten Absolventinnen und Absolventen der Sonderschulen, Förderschulen, Werkrealschulen, Gemeinschaftsschulen, Berufsfachschulen und Realschulen. Verliehen wurde der

weiter

Ein stabiles Schulzentrum für Unterkochen

Infrastruktur Die Friedensschule soll in der Kocherburgschule aufgehen.

Aalen. Auf A folgt B: Die Sanierung der Kocherburgschule wird fortgesetzt. Jetzt ist die ehemalige Realschule an der Reihe – der sogenannte Gebäudeteil B. In dem Zuge soll die Friedensschule integriert werden. Das sei ohne Weiteres möglich, sagte Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann jetzt im Technischen Ausschuss des Gemeinderats.

Laut Ehrmann sind

weiter

Fehler eingeräumt

Gericht Der Angeklagte zeigt sich reumütig und gesteht Handel mit Marihuana.

Aalen. Im Amtsgericht Aalen wurde am Donnerstag ein Drogenfall behandelt, der mittlerweile schon gut dreieinhalb Jahre zurückliegt. Dem 25-jährigen Angeklagten wurde Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge vorgeworfen. Das Urteil: ein Jahr und zwei Monate auf Bewährung sowie 1000 Euro Geldstrafe.

Der angeklagte Aalener zeigte sich

weiter
Kurz und bündig

Es wird wieder verdoppelt

Aalen. An diesem Freitag, 20. Juli, ist wieder „Verdoppelungstag“ auf der Spendenplattform www.gut-fuer-die-ostalb.de. Pünktlich um 15 Uhr verdoppelt die Kreissparkasse Ostalb alle eingegangenen Spenden bis maximal 100 Euro, so lange, bis deren Budget von 10 000 Euro ausgeschöpft ist.

weiter
  • 158 Leser

„Standorte werden gestärkt“

Fusion RUD und Erlau gehören der Familie Rieger. Erst jetzt wagt man den Schritt, beide Unternehmen zu fusionieren. Das sind die Hintergründe.

Aalen

Seit 1988 besitzt RUD 100 Prozent der Anteile an der Erlau AG. Im Interview erklärt Dr. Hansjörg Rieger, langjähriger Vorstandsvorsitzender der Erlau AG und geschäftsführender Gesellschafter von RUD, warum die Fusion erst 30 Jahre später vollzogen wird, welche Vorteile sich das Unternehmen davon erhofft und welche Auswirkungen die Verschmelzung

weiter
  • 236 Leser

Stumpfes sind im Schloss überaus begehrt

Konzert „Herrn Stumpfes Zieh und Zupf Kapelle“ mit Damen-Trio in Fachsenfeld.

Aalen. Sommerzeit ist Stumpfes-Zeit – oberster Grundsatz für alle, die ein tolles Open-Air, vergnügliche Musik und gute Laune für unverzichtbar halten. Das sind offenkundig viele, denn zum Konzert von „Herrn Stumpfes Zieh und Zupf Kapelle“ am Mittwochabend im Fachsenfelder Schloss pilgerten wahre Heerscharen. Kein Parkplatz war weit

weiter

„Rausgeschmissenes Geld“

Schättere Grüne wollen kein Gutachten, sondern die sofortige Freigabe für Radfahrer.

Aalen. Eigentlich war alles vorbereitet und abgestimmt: Die sechs von der Stadt ausgearbeiteten Radwegealternativen aufs Härtsfeld werden für 135 000 Euro umgesetzt, außerdem werden auf Antrag der CDU mehrere Gutachten beauftragt. Erstens, ob die Schätteretrasse zum kombinierten Geh- und Radweg ausgebaut werden kann. Zweitens, ob die Öffnung des

weiter
  • 3
  • 342 Leser

„Schleichende Enteignung“

Stadtentwicklung Stadt übt Vorkaufsrecht am Sauerbach aus: Fraktionen liefern sich im Technischen Ausschuss einen hitzigen Schlagabtausch.

Aalen

Die Stadt wird ein 5089 Quadratmeter großes Flurstück am Sauerbach kaufen. Das braucht man vielleicht gar nicht als Baugrund, wie OB Thilo Rentschler durchblicken lässt – sondern als mögliche Ausgleichsfläche für eine wie auch immer geartete Wohnbebauung am Bahnhalt Aalen-West.

Das sollte wohl manche Gemüter etwas abkühlen. Denn im Technischen

weiter
  • 5
  • 256 Leser

Bei Ausweichmanöver Anhänger gestreift

Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher in Aalen

Aalen. Auf rund 3000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein unbekannter Fahrzeuglenker am Mittwochnachmittag verursachte. Kurz nach 16 Uhr befuhr ein 73-Jähriger mit seinem Auto die Heidenheimer Straße in Richtung Stadtmitte. Als er an einem am Fahrbahnrand abgestellten Fahrzeug nebst Anhänger vorbeifuhr, kam ihm, eigenen

weiter
  • 1897 Leser

Raubzug in Gartenhütten

Acht Gartenlauben in Aalen aufgebrochen und viele Gegenstände gestohlen

Aalen. In insgesamt acht Gartenhütten im Gewann Karrenhau / Elchinger Straße drangen Unbekannte in der Zeit zwischen Dienstagabend, 18 Uhr und Mittwochnachmittag, 15 Uhr ein, nachdem sie sämtliche Vorhängeschlösser aufgezwickt hatten. Die Täter entwendeten aus den Hütten neben einem gebrauchten Pocketbike mehrere

weiter
  • 3068 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen. Ein 23-Jähriger, der am Mittwoch gegen 10.45 Uhr die Burgstallstraße aus Richtung Burgstallkreisel befuhr, missachtete an der Einmündung Wilhelm-Merz-Straße beim Linksabbiegen den Vorrang einer entgegenkommenden 40-Jährigen. Bei der Kollision entstand ein Schaden von 10 000 Euro.

weiter
  • 447 Leser
Polizeibericht

27-Jähriger in Gewahrsam

Aalen. Mit seinem Longboard schlug ein 27-Jähriger am Dienstag kurz vor 13.30 Uhr gegen die Wohnungstüre eines 59-Jährigen und beschädigte diese. Der Mann war ausgerastet, weil ihn der 59-Jährige nicht in die Wohnung lassen wollte. Die Polizei nahm den Alkoholisierten bis 20 Uhr in Gewahrsam.

weiter
  • 579 Leser

Sportvereine trainieren Pressearbeit

Workshop SchwäPo und Sportkreis Ostalb bieten am 24. Juli eine kostenlose Schulung im Gutenberg-Kasino an.

Aalen Nach der Info-Veranstaltung für Vereine und Ehrenamt in Sachen Datenschutz sind auch die Plätze bei der Presseschulung von SchwäPo und Sportkreis Ostalb sehr begehrt. Weil die Nachfrage so groß ist, gibt es jetzt noch ein paar Zusatzplätze.

Am kommenden Dienstag (24. Juli) beginnt um 18.30 Uhr der Workshop für Vereinsmacher, Pressesprecher und

weiter

Öffnungszeiten Bäder beim Kinderturnfest

Aalen. Wegen des Landeskinderturnfestes hat das Aalener Hallenbad am Samstag, 21. Juli, geänderte Öffnungszeiten: Von 7.45 bis 14 Uhr ist die Schwimmhalle mit Wettkämpfen belegt. Von 14 bis 17 Uhr steht sie wieder für den allgemeinen Badebetrieb zur Verfügung. Sauna und Fitnessraum sind uneingeschränkt nutzbar. Im Freibad Hirschbach beginnt der öffentliche

weiter
  • 353 Leser

Für eine noch bessere Kundeninfo

Innenstadtmarketing Das „Kaufhaus Aalen“ bietet Geschäften und Betrieben Gelegenheit, sich noch besser kennenzulernen.

Aalen. Nicht alle Aalener Geschäfte kennen all das, was sie gegenseitig ihren Kunden zu bieten haben. Damit die Aalener Fachgeschäfte künftig den Innenstadtkunden noch besser mit Rat und Tat – auch über den eigenen Tellerrand hinaus – zur Seite stehen können, wurde nach einer Idee von Uli Riegel das „Kaufhaus Aalen“ gegründet.

weiter
Kurz und bündig

Flohmarkt und Sommerfest

Aalen. Der Regionale Wohnverbund Aalen lädt am Samstag, 21. Juli, von 8 bis 17 Uhr zum Sommerfest mit Flohmarkt beim Haus der Katholischen Kirche, Curfeßstraße 13, ein. Die Gäste erwarten verschiedene Attraktionen und ein Kuchenverkauf der Klasse 6 c der Uhland-Realschule.

weiter
  • 250 Leser
Kurz und bündig

Wettkämpfer auf vier Pfoten

Aalen. Der Verein der Hundefreunde Aalen richtet am Sonntag, 22. Juli, auf dem Übungsgelände im Rohrwang den „Rohrwangpokal“ in allen Disziplinen des Turnierhundesports aus. Gemeldet sind Starter aus dem gesamten südwestdeutschen Raum. Gestartet wird ab 8 Uhr im Vierkampf, Geländelauf 2000 m, Staffel 1000 m sowie Dreikampf, ab 12 Uhr steht der CSC

weiter
  • 272 Leser

Sauna bleibt eine Option

Kombibad Warum es im Technischen Ausschuss Krach gab.

Aalen. Fürs Kombibad wird ein Planer gesucht. Nach dem Ausschuss für Umwelt und Stadtentwicklung hat sich der Technische Ausschuss mit dem Raumprogramm und dem Architektenwettbewerb befasst. Die Grünen erneuerten ihre Forderung nach zehn Bahnen in der Halle. Im aktuellen Auslobungstext vom 9. Juli ist das inzwischen klar fixiert. Außerdem fordern die

weiter

Schneller mit der Bahn nach Nürnberg

Bahnstrecken Interessengemeinschaft: Strecken zwischen Stuttgart und Nürnberg in den vordringlichen Bedarf.

Aalen. Die Interessengemeinschaft „Schienenkorridor Stuttgart-Nürnberg“ will die Schienenstrecken in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans aufgenommen haben.

Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schienenkorridor Stuttgart-Nürnberg haben sich in Aalen zu einem Fachgespräch über die Schienenverbindungen zwischen Stuttgart

weiter

Landratsamt Führerscheinstellezieht um

Aalen. Wie die Landkreisverwaltung mitteilt, werden in den nächsten Wochen die Räume der Zulassungs- und Führerscheinstelle im Erdgeschoss des Landratsamts saniert.

Die Führerscheinstelle ist deshalb ab Montag, 23. Juli, im Erdgeschoss in Zimmer 022 untergebracht. Die Zulassungsstelle ist ab Montag, 30. Juli, im großen Sitzungssaal im 1. Stock zu finden.

weiter
  • 246 Leser

Naturschutz Schmetterlinge in den Garten locken

Aalen. Schmetterlingsfreunde dürfen sich freuen: Die NABU-Broschüre „Das Schmetterlings-Gartenjahr“ ist in der 3. Auflage erschienen. Experten des NABU geben darin vielfältige Tipps für praktische Maßnahmen, um den eigenen Garten zu einem Paradies für Schmetterlinge zu machen. Sie wird zugesandt gegen Einsendung von 5 Euro. Die Adresse:

weiter

Kundenbefragung Landkreis prüft die Zufriedenheit

Aalen. Vom 19. bis 25. Juli befragt die Kreisverwaltung im Aalener Landratsamt ihre Kunden zur Zufriedenheit mit ihren Dienstleistungen. Die Kundenbefragungen erfolgen zunächst nur im Gebäude Stuttgarter Str. 41 und zu einem späteren Zeitpunkt auch in anderen Dienststellen. Im Erdgeschoss des Kreishauses sind Stehtische vorbereitet, an denen Studenten

weiter