Stadt Aalen

Hier schreibe ich
Polizeibericht

Autoknacker unterwegs

Aalen. Ein Autoaufbruch mit Diebstahl passierte in der Zeit zwischen Montagabend und Dienstagmorgen auf dem Stellplatz eines Wohnheims in der Gartenstraße. Laut Polizei schlug ein Unbekannter die Scheibe der Beifahrertüre an einem Renault Twingo ein, der in der Gartenstraße abgestellt war. Im Auto auf dem Beifahrersitz lag weiter
Polizeibericht

Auffahrunfall

Aalen. Auf rund 2500 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein 41-jähriger Kleinbusfahrer am Montagvormittag verursachte. Verkehrsbedingt musste eine 47-Jährige ihr Auto an der Kreuzung Friedhofstraße / Friedrichstraße anhalten. Der 41-Jähriger erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Auto auf. weiter
  • 193 Leser
Kurz und bündig

Brückenkurs für Migranten

Aalen. Ein Brückenkurs für Flüchtlinge und Migranten zur Vorbereitung auf die Abendhauptschule oder eine ähnliche Maßnahme wird ab Montag, 6. März, an der VHS starten. Der Kurs findet montags bis freitags von 9 bis 12.15 Uhr statt und endet im Oktober 2017. Der Kurs ist kostenlos, es sind noch freie Plätze vorhanden. weiter
  • 117 Leser
Hier schreibe ich – Beiträge unserer Leser
17.01.2017 07:39 Uhr   Basketballspielgemeinschaft Aalen Guter Start ins neue Jahr!
13.01.2017 15:53 Uhr   Katholischer Frauenbund Aalen Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land am 25. Januar 2017
12.01.2017 21:28 Uhr   Erzählgemeinschaft Ostalb Märchenbrunnen Weltgeschichtentag, Müllermärchen und Märchenwanderung Der ...
12.01.2017 21:27 Uhr   Erzählgemeinschaft Ostalb Märchenbrunnen Weltgeschichtentag, Müllermärchen und Märchenwanderung Der ...
Kursteilnehmer kontrolliert sein Volk.
11.01.2017 10:06 Uhr   Imkerverein Aalen Imker werden beim Bezirksbienenzüchterverein Aalen

Schnäppchen zum Ende des Winters

Schlussverkauf Warum sich der Bummel durch die Aalener Geschäfte ab nächsten Montag besonders lohnt.
Aalen. Die Schnäppchenjagd kann beginnen: Am Montag, 23. Januar, startet der Innenstadtverein Aalen City Aktiv (ACA) seinen Winterschlussverkauf. Drei Wochen lang können die Kunden dann von besonderen Tiefpreisen profitieren.

„Totgesagte leben länger.“ Mit diesem Zitat weist weiter

Zum friedlichen Miteinander

Projekt Elf Aalener Schulen machen mit – Die Schüler schaffen gemeinsam bis zum Internationalen Festival im Juli ein ganz besonderes Kunstwerk.

Aalen

Respekt. Darum geht es in einem Kunstprojekt, an dem elf Aalener Schulen beteiligt sind. Das Ziel: Bis zum Internationalen Festival im Juli sollen die Schüler „100 Wege für ein friedliches weiter

Biber ist auf der Ostalb wieder heimisch

Ausstellung BUND und Regierungspräsidium zeigen im Torhaus die Rückkehr des Nagers.
Aalen. „Eigentlich müsste der Titel der Ausstellung des RP Stuttgart ergänzt durch die BUND-Ausstellung ‘Der Biber macht Geschichte’, ‘der Biber ist zurück’ heißen.“ Dies meint der Sprecher des BUND und des Landesnaturschutzverbandes Aalen, Hanspeter Pfeiffer. weiter
Kurz und bündig

Waldorfschule öffnet Tore

Aalen. Die Waldorfschule gibt am Samstag, 21. Januar, von 9 bis 15 Uhr Einblick in Unterricht und Werkstätten, informiert über alle Bereiche des Schullebens und lädt zu Theater und anderen Aufführungen im Rahmen einer „Monatsfeier“ ein. Die Mensa wird zum Restaurant und die Eltern öffnen ein Kaffeehaus. weiter
  • 100 Leser
Kurz und bündig

Rentenberatung

Aalen. Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Adelbert Frei, hält am Mittwoch 25. Januar, von 12 bis 14.30 Uhr Beratungsstunden in den Räumen der KAB im Haus der Katholischen Kirche, Weidenfelderstr. 12, ab. Die Hilfe kann jedermann kostenlos in Anspruch nehmen. Telefonische Anmeldung unter (07173) weiter
Kurz und bündig

Begegnungstag für Frauen

Aalen. Der katholische Frauenbund lädt am Mittwoch, 25. Januar, zum Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land ein. Der Tag steht unter dem Motto „Von der Kraft der Bilder .... und wie sie unser Leben prägen“. Beginn ist um 9.15 Uhr mit einem Gottesdienst in St. Maria. Um 10.15 Uhr wird der Tag im Gemeindehaus mit einem

weiter
Kurz und bündig

Eltern trauern um ihr Kind

Aalen. Selbst betroffene Eltern, möchten all diejenigen, die noch ganz nah den Tod des geliebten Kindes zu bewältigen haben, einladen, gemeinsam ein Stück Trauerweg zu gehen. Die Trauergruppe trifft sich hierzu an sechs Abenden. Der erste Termin findet am Donnerstag, 26. Januar, in der Familienbildungsstätte statt. Anmeldung

weiter