Nachrichten aus der Stadt Aalen

Leserbeitrag schreiben

Fundsachen zu ersteigern

Aalen. Eine große Anzahl von Fundgegenständen aus dem Stadtgebiet werden am Mittwoch, 13. Juni, im Rathaus öffentlich meistbietend versteigert. Unter anderem Uhren, Schmuck, Geldbeutel, Taschen, Regenschirme, Spielzeug, Markenkleidung, Sportartikel, Unterhaltungselektronik, Fotoapparate, Fahrräder und vieles mehr.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten,

weiter
Polizeibericht

Schwer verletzt

Aalen. Eine Verletzte und ein Sachschaden von rund 16 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der L 1080. Weil sie in eine Einfahrt abbiegen wollte, hielt eine 28 Jahre alte Autofahrerin ihren Chevrolet zwischen Rodamsdörfle und Dewangen an, um zunächst den Gegenverkehr passieren zu lassen. Die nachfolgende, 41-jährige

weiter
Polizeibericht

Biker schwer verletzt

Aalen. Beim Einfahren in den Kreisverkehr Charlottenstraße/Willy-Brandt-Straße hat am Mittwoch um 9.45 Uhr ein 22-jähriger Ford-Fahrer einen 23 Jahre alten Motorradfahrer übersehen. Der Biker zog sich durch die Kollision schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

weiter
  • 153 Leser
Leserbeiträge
Stolz zeigen die Böhmerwäldlerinnen die überarbeiteten Trachten
Böhmerwaldbund Aalen Trachtennähwoche bei den Böhmerwäldlern
Schwäbischer Albverein OG Aalen Rund um den Rechberg
Erzählgemeinschaft Ostalb Märchenbrunnen "Kostbarkeiten" - ein Märchenspaziergang
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Aalen ADFC Aalen: Was ist machbar auf der Schätteretrasse?
Kurz und bündig

Wagenblast: Telefon „tot“

Aalen. Das Autohaus Wagenblast in Aalen, Obere Bahnstraße 78, ist seit Montag telefonisch über das Festnetz nicht erreichbar. Der Grund: Baggerarbeiten im Zusammenhang mit dem Abriss der RAN-Tankstelle, so Brigitte Wagenblast. Die zuständige Telekom prüft den Fall.

weiter
Kurz und bündig

Bibi & Tina im Kinderkino

Aalen. Die Stadtbibliothek zeigt am Freitag, 27. April, um 15 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal im Torhaus den Film „Bibi & Tina“. Für Kinder ab acht, Eintritt frei.

weiter
Kurz und bündig

Bildbearbeitung mit Photoshop

Aalen. An der Volkshochschule Aalen beginnt am Samstag, 28. April, ein Grundkurs zum Thema Bildbearbeitung mit Photoshop. Anmeldung und Infos bei der Vhs Aalen, Tel. (07361) 9583-0 oder online unter www.vhs-aalen.de

weiter
  • 115 Leser
Kurz und bündig

Klasse sammelt Altkleider

Aalen. Die Klasse 7e des THG sammelt am Freitag, 27. April, von 14 bis 18 Uhr und am Samstag, 28. April, von 10 bis 14 Uhr Altkleider auf dem Parkplatz des Pennymarktes, Bischof-Fischer-Straße 73. Der Erlös ist für den Schullandheimaufenthalt.

weiter

Warum der Kuchen 2019 kleiner wird

Politik Die AfD will in Fraktionsstärke in den Aalener Gemeinderat einziehen. Die Zahl der Listen steigt auf neun.

Aalen. Bei den Großen könnte es einen Generationswechsel geben. Und was machen die sogenannten Kleinen? Michael Hartmann lässt die Katze aus dem Sack: „Natürlich“ trete die AfD bei der Kommunalwahl in Aalen an. Außerdem in Schwäbisch Gmünd, Ellwangen und Bopfingen sowie flächendeckend für den Kreistag, wie der Vorsitzende des Ortsverbands

weiter

„Es sollen junge Leute ran“

Politik Im Frühjahr 2019 wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Wer nicht mehr antritt und wie weit die Parteien mit der Kandidatensuche sind.

Aalen

Im neuen Aalener Gemeinderat werden einige prominente Gesichter fehlen. Zum Beispiel Bernhard Ritter. Der ehemalige Schulleiter und frühere TSG-Vorsitzende tritt nicht mehr an – „zu 99 Prozent“. Aalens Freie Wähler haben sechs Sitze im Gemeinderat. Jetzt verlieren sie ihren Stimmenkönig.

Ob sich Ritter nochmals umstimmen lässt

weiter

Tauchclub mit neuer Führung

Vereine Im 50. Jahr seines Bestehens gibt es Veränderungen in der Vorstandschaft. Der bisherige Vize übernimmt nun.

Aalen. Das Jahr 2018 ist für den Tauchclub Aalen ein ganz besonderes: Er feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen.

Ein solches Jubiläum zu organisieren ist eine große Herausforderung für einen Verein, doch nicht die einzige, der sich der Tauchclub Aalen in diesem Jubiläumsjahr stellen muss: In der Jahreshauptversammlung wurden die Mitglieder

weiter
Kurz und bündig

TTIP an der Kundgebung

Aalen. Das Bündnis „Ostalb gegen TTIP“ wird am 1. Mai in der Zeit von 10.30 Uhr bis 12 Uhr mit einem Infostand an der Maikundgebung des DGB in Aalen vertreten sein, um Interessierte über die aktuell verhandelten Freihandelsabkommen zu informieren. Die Kundgebung findet auf dem Marktplatz in Aalen statt, bei Regen ist die Veranstaltung im Rathausfoyer.

weiter
  • 113 Leser
Kurz und bündig

Wortwandler tragen vor

Aalen. Die Schreibgruppe „Wortwandler“ trägt ihre neuen, selbst verfassten Texte vor, am Sonntag, 29. April, um 16 Uhr in der Oase-Kreativwerkstatt. Geöffnet ist ab 15 Uhr und es gibt Kaffe und Kuchen. Der Kostenbeitrag beträgt 5 Euro.

weiter
  • 127 Leser
Kurz und bündig

Vernissage in St. Elisabeth

Aalen. Die Ausstellung „Buntes Leben“ mit Reisefotografien von Antje Freudenthal wird am Freitag, 27. April, um 18 Uhr im Foyer des Pflegeheim St. Elisabeth in Aalen eröffnet. Musikalisch begleitet wird der Abend durch das Trio „Zwischenwelten“. Im Anschluss sind die Gäste zu einem Stehempfang mit kleinem Imbiss eingeladen.

weiter
  • 135 Leser

„Transparenz im Fluss von Spendengeld“

Nepal-Hilfe Petra Pachner und Herwig Jantschik präzisieren ihre Zusammenarbeit mit nepalesischen Partnern.

Aalen. Im SchwäPo-Artikel vom 21. April „Namasté für Nepal-Hilfe“ werden Herwig Jantschik und Petra Pachner in Verbindung mit dem CFO-Kinderdorf in der Region Dhading in Nepal erwähnt, das sie mit gegründet und aufgebaut haben.

Sie legen Wert auf die Feststellung, dass sie zwischenzeitlich sowohl privat als auch über den Verein „Zukunft

weiter

Chance auf ein gesundes Leben

Impfwoche Gerade bei Kindern lohnt sich das Impfen - davon ist das Gesundheitsamt im Landratsamt überzeugt.

Aalen. Im zweiten Teil der Informationsreihe im Rahmen der Europäischen Impfwoche informiert das Gesundheitsamt des Ostalbkreises über Impfungen im Kindesalter. „Kinderkrankheiten“ ist ein harmlos klingender Begriff für hoch ansteckende Krankheiten, die alles andere als ungefährlich sind. Gerade Kinder unter fünf Jahren seien einem besonderen

weiter

Gegen die Platzhirsche vorgehen

Wahlrecht Kreisfrauenrat fragt sich: „Wo bleiben die Frauen?“ und hat konkrete Vorschläge fürs Landesparlament.

Aalen. Der Kreisfrauenrat meldet sich in Sachen Wahlrechtsreform: Es sei „unglaublich, wenn erneut die Änderung des Landtagswahlrechts in Baden-Württemberg nicht angegangen wird“, so kritisiert der Rat. Eine Änderung des Landtagswahlrechts sei, „weil notwendig“, im Koalitionsvertrag zwischen Grün/Schwarz festgelegt worden. Es

weiter

Wohnen im Stadtoval

Bauen Wilma Wohnen Süd GmbH startet mit Verkauf von 25 Wohnungen.

Aalen. In dieser Woche beginnt der Verkauf von insgesamt 25 Eigentumswohnungen, die der Bauträger und Projektentwickler Wilma Wohnen Süd direkt an der Grünen Mitte im Aalener Stadtoval realisieren wird. Entworfen wurden die beiden Mehrfamilienhäuser vom renommierten Aalener Architekturbüro Isin+Co.

Das Angebot besteht aus Ein- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen

weiter
  • 5
  • 126 Leser

VdK-Ortsverband wächst weiter

Ehrenamt Vorstandsmitglieder sind weiterhin gesucht. Treue Mitglieder ausgezeichnet.

Aalen. „Der Sozialverband VdK setzt sich seit mehr als 70 Jahren erfolgreich für die Interessen seiner Mitglieder ein“, sagt Silvia Klaus, kommissarische Vorsitzende des VdK-Ortsverbands Aalen. Mit dem Interesse der Bevölkerung am VdK ist sie zufrieden. „Die Mitgliederentwicklung in Aalen ist weiterhin steigend.“ Insgesamt hat

weiter

Ballett live aus London

Tanz Live-Übertragung des tragischen „Manon“ im Aalener Kino am 3. Mai.

Aalen. Im Kinopark Aalen wird am Donnerstag, 3. Mai, um 20.15 Uhr das Ballettstück „Manon“ vom Royal Ballett live übertragen. Das Ballett wird am Sonntag, 6. Mai, um 15 Uhr im Kinopark wiederholt.

In der Zeit vom September 2017 bis Juni 2018 werden jeweils sechs Opern und sechs Ballettaufführungen aus dem Londoner Royal Opera House europaweit

weiter
Polizeibericht

Radfahrer begeht Unfallflucht

Aalen. Ein Fahrradfahrer verletzte am Montag, gegen 14.20 Uhr, eine 28 Jahre alte Fußfängerin und flüchtete dann von der Unfallstelle. Der Unbekannte befuhr verbotswidrig den Gehweg der Oberen Bahnstraße. Auf Höhe eines Autohauses streifte er die Fußgängerin an der Schulter, wobei auch er stürzte. Der Radler setzte sich auf sein Rad und fuhr davon.

weiter
  • 555 Leser
Polizeibericht

Bei Kollision verletzt

Aalen. Bei einem Unfall auf der Bahnhofstraße entstand am Montag ein Schaden von 26 000 Euro. Mit seinem Mercedes Sprinter fuhr ein 48-Jähriger auf den VW-Golf einer 33-Jährigen auf, der durch den Aufpralls zwei stehende Autos, einen Mazda und einen BMW ineinanderschob. Die 33 Jahre alte VW-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen.

weiter
  • 482 Leser

Aalen knüpft Bande zu Mosambik

Vereine Trotz Kritik: Der Verein für Städtepartnerschaften will die Stadt in ihren Kontakten unterstützen.

Aalen. Der Städtepartnerschaftsverein kann stolz sein. Vor über 40 Jahren hat er kleinliches Kirchturmdenken überwunden. Mit nicht geringen Widerständen wurden anfangs Kontakte nach St. Lô geknüpft. Für manche unvorstellbar. Wo Frankreich doch einst als Erzfeind galt. Aber nach und nach änderte sich das Klima. Die Freundschaftsbande wurden über Grenzen

weiter
Kurz und bündig

Rentenberatung

Aalen. Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, Adelbert Frei, berät am Mittwoch, 25. April von 12 bis 14.30 Uhr zu Rentenanträgen. Jeder kann die Unterstützung annehmen, sie ist kostenlos. Ort: in den Räumen der KAB, Haus der Katholischen Kirche, Weidenfelderstr. 12, Aalen. Bitte melden Sie sich telefonisch an unter: (07173) 4993.

weiter
  • 147 Leser

Freizeit Internationales Café im Garten

Aalen. Einander begegnen, sich austauschen, gemeinsam essen – beim „Internationalen Café“ sollen Menschen aus verschiedenen Kulturen miteinander ins Gespräch kommen: am Sonntag, 29. April, ab 14 Uhr im Interkulturellen Garten im Hirschbach. Das Café wird ausgerichtet von den Gartenfamilien Mahmood (pakistanisch), Tastan (türkisch)

weiter

Polizei Zwei 16-Jährige werden attackiert

Aalen. Am Sonntag hielt sich gegen 19 Uhr ein 16-Jähriger mit seiner gleichaltrigen Freundin beim Venushafen im Stadtgarten auf. Dort wurden die beiden Jugendlichen fünf jungen Männern angepöbelt, die laut Polizei, alkoholisiert waren. Die Lage eskalierte und der 16-Jährige wurde geschlagen. Als seine Freundin sich einmischte, erhielt sie einen Faustschlag

weiter
Kurz und bündig

MTV-Mitgliederversammlung

Aalen. Der MTV Aalen hält am Freitag, 27. April, um 19.30 Uhr seine Mitgliederversammlung im MTV-Heim ab. Auf der Tagesordnung steht auch der Bau und Betrieb einer Sportkita.

weiter
  • 255 Leser
Kurz und bündig

Altkleider: Termin geändert

Aalen. Der AWO-Ortsverein nimmt ab sofort gut erhaltene Altkleider donnerstags, von 18 bis 18.30 Uhr und dienstags und donnerstags, von 8.30 bis 11.30 Uhr, in der Geschäftsstelle beim Hecht 1 entgegen.

weiter
  • 186 Leser
Kurz und bündig

Eltern nach der Geburt

Aalen. Die Elternschule Frauenklinik Aalen bietet einen kostenlosen Infoabend. Dieser ist am Donnerstag, 26. April, um 19 Uhr im Konferenzraum 1 im Ostalbklinikum. Thema: „Empfehlungen für die Wochenbettzeit“. Diplom-Psychologin Constanze Weigle, die spezialisiert ist auf die Behandlung von psychischen Beschwerden in der Schwangerschaft und im Wochenbett,

weiter
  • 182 Leser
Kurz und bündig

Näh- und Handarbeitstreff

Aalen. Anfang Januar haben DRK, Deutschtreff und Treffpunkt Rötenberg einen Näh- und Handarbeitstreff für Frauen eröffnet. Dieser läuft jeden Donnerstag (außer in den Ferien und an Feiertagen) von 14 bis 16 Uhr im Treffpunkt Rötenberg. Unkostenbeitrag: zwei Euro; Anmeldungen bei Carla Albersmeier, Tel. (0175) 57809470.

weiter
  • 183 Leser

Reden und verstehen

Impulsvortrag Am Donnerstag, 26. April, um 18 Uhr im Torhaus.

Aalen. Wie kommunizieren wir? Was können Einzelne dazu beitragen, ein schwieriges Gespräch ins Positive zu drehen? Woran merken wir, dass unsere Gesprächspartner uns gehört und auch verstanden haben? In dem interaktiven Impulsvortrag in der Reihe „After-work-coaching“ der vhs Aalen im Torhaus am Donnerstag, 26. April, um 18 Uhr geht es

weiter

Neue Aufgabe für Tobias Weber

Uhland-Realschule Schulamt Göppingen bestellt den Aalener ab sofort zum ständigen Vertreter des Schulleiters.

Aalen. Mit sofortiger Wirkung hat das Staatliche Schulamt Göppingen Tobias Weber, zuletzt dort Realschullehrer, zum ständigen Vertreter des Leiters der Schule bestellt. Nach dem Besuch des Schubart-Gymnasiums Aalen nahm Tobias Weber an der PH Gmünd das Studium der Pädagogik auf und studierte Lehramt für Realschulen mit den Fächern Englisch, Geographie

weiter
  • 1

Initiative für mehr Landärzte

Medizin Stipendienprogramm zum Erhalt und Verbesserung der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum läuft.

Aalen. Das baden-württembergische Stipendienprogramm zum Erhalt und zur Verbesserung der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum läuft an. Dies gab Landtagsabgeordneter Winfried Mack bekannt. Bei diesem Programm erhalten Medizinstudierende, die sich verpflichten, nach ihrem Studium im ländlichen Raum tätig zu werden, ein Stipendium. „Mit dem

weiter

„Mittlere Form von Schwachsinn“

Datenschutz Neue EU-Verordnung stößt bei Kreisräten auf Unverständnis. Manche sehen aber auch Vorteile.

Aalen. Während sich manche Menschen auf Twitter und Facebook „ausziehen bis auf die Unterhose“, kommt die EU mit einer neuen Datenschutzrichtlinie heraus. Wäre nicht eher eine Entbürokratisierung angebracht?, fragt sich Landrat Klaus Pavel.

Martin Brandt, Fachbereichsleiter Organisation im Landratsamt, berichtete im Kreistag über die notwendigen

weiter

Aktionen zur Gleichstellung

Gesellschaft Beauftragte für Chancengleichheit skizziert 19 Ziele.

Aalen. Die Gleichstellung betrifft nicht nur Mann und Frau. So sieht das Katharina Oswald. Die Beauftragte für Chancengleichheit hat jetzt dem Kreistag die Maßnahmen im Gleichstellungsaktionsplan vorgestellt. Zum Beispiel sollen bei der Besetzung von Ausschüssen und sonstigen Gremien Frauen und Männer gleichermaßen berücksichtigt werden. Bewerber mit

weiter

Ein türkischer Deutscher

Leute heute Ismail Demirtas hat Generationen seiner Landsleute bei der Integration in Aalen auf die Sprünge geholfen. Wie aus dem Agrartechniker ein Sozialberater wurde, den sogar die Kanzlerin ehrte.

Aalen

Wenn er damals nicht zum Fußball gegangen wäre, in Istanbul. Wer weiß, vielleicht wäre alles anders gekommen. Dann wäre Ismail Demirtas vielleicht noch immer in der Türkei. Würde arbeiten in dem Beruf, den er am Bosporus studiert hat, Agrartechniker. Wäre vielleicht auch verheiratet, möglicherweise nicht mit einer evangelischen Deutschen. Keinesfalls

weiter

Wie das Land die B 29 einstuft

Verkehr Vom Gmünd bis ins Ries: Landrat Klaus Pavel informiert den Kreistag über den aktuellen Stand der großen Straßenbauprojekte auf der Ostalb.

Aalen

Da geht jetzt gerade richtig was ab.“ Landrat Klaus Pavel nutzte am Dienstag die Gelegenheit, den Bauarbeitern der Mögglinger Ortsumgehung mal ein Kompliment auszusprechen. Er habe den Eindruck, dass das Land alles daran setze, bis zur interkommunalen Gartenschau 2019 fertig zu sein.

Überhaupt gibt es für Pavel im Moment keinen Anlass zur

weiter

Grüne schießen gegen „Burg für Beamte“

Uniongelände Kreisrat Haveman schlägt Kabinenseilbahn in die Aalener Innenstadt vor.

Aalen. Vor zwei Jahren hat der Landkreis das Aalener Uniongelände gekauft. Er plant auf der Brache einen Neubau für seine in Aalen verstreuten Dienststellen. Weil die Stadt das Umfeld neu ordnen möchte, soll ein gemeinsamer Architektenwettbewerb ausgelobt werden. Die Stadt kommt für den Ideenteil auf, die Kreis für den Realisierungsteil, der mit 77 000

weiter
  • 3
  • 289 Leser

Die Gülen-Bewegung im Fokus

Diskussion Islam-Wissenschaftler Dr. Jürgen Wasella und Ercan Karakoyun, Autor des Buches „Die Gülen-Bewegung“, debattieren kontrovers.

Aalen

In der Türkei Staatsfeind Nummer eins, von Deutschland weniger kritisch betrachtet – was ist Hizmet, auch als „Gülen-Bewegung“ bekannt, überhaupt und was steckt dahinter? Zu einer differenzierten Auseinandersetzung mit anschließender Diskussion lud die Vhs in Aalen ins Torhaus. Mit dabei, Ercan Karakoyun, Autor des Buches „Die

weiter

Die Loktankstelle wird nicht verlegt

Lokschuppen-Areal OB Thilo Rentschler und Investor Roman Wirz sind an der Hartnäckigkeit der Deutschen Bahn gescheitert. Was das für das Gewerbeareal und das Stadtoval bedeutet.

Aalen

Nach jahrelangem Hin und Her, nach vielen gemeinsamen und intensiven Gesprächen mit der Deutschen Bahn müssen Roman Wirz und OB Thilo Rentschler nun die bittere Pille schlucken: Die Dieselloktankstelle bleibt auf dem ehemaligen Lokschuppen-Areal, sie wird nicht verlegt. Zu dieser Erkenntnis sind nun Rentschler und Wirz, der Investor des Lokschuppen-Areals,

weiter

Forum bietet Überblick über digitale Tools

Veranstaltung In der Villa Stützel lernen Kreative, Firmen und Start-ups alles über die „kreative Zusammenarbeit“.

Aalen. Die Stadt Aalen veranstaltet in Kooperation mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Region Ostwürttemberg (WiRO) und der Kontaktstelle für Frau und Beruf einen Vortrags- und Netzwerkabend am Donnerstag, den 26. April, in der Villa Stützel zum Thema „Digitale Tools für kreative Zusammenarbeit“. Die Veranstaltung richtet sich an

weiter
  • 168 Leser

Zeitungen fahren Achterbahn

Zeitung in der Schule Überraschende Neuigkeiten für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der Grauleshofschule Aalen beim Besuch des Druckzentrums in Crailsheim.

Aalen

Zeitung in der Schule (ZiS): In dem Medienprojekt der SchwäPo können Schülerinnen und Schüler kostenlos die Tageszeitung lesen, Journalisten in den Unterricht einladen und zum Beispiel auch erleben, wie die Schwäbische Post gedruckt wird. Selbstverständlich dürfen die ZiS-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer auch für die Zeitung schreiben. Die Kinder

weiter

Vortrag Der Mensch und Informationen

Aalen. Menschen nehmen Informationen auf die unterschiedlichste Art und Weise auf – bewusst und unbewusst. Sie reagieren auch individuell verschieden auf Informationen. Dies kann mit einem Lachen sein oder in einem „Hamsterrad“ der kreisenden Gedanken enden. Birgit Lutz erläutert in ihrem Vhs-Vortrag am Mittwoch 25. April, um 19 Uhr

weiter

Einbrecher erbeuten Rasenmäher und eine Flasche Wodka

Aalen-Attenhofen. Zwischen 12.10 und 20.30 Uhr am Montag drangen nach einem Polizeibericht bislang Unbekannte in einen Wohnwagen ein, der als Gartenhütte benutzt wird. Die Täter schlugen das Fenster des Fahrzeugs ein, das in der Verlängerung der Oberalfinger Straße in Richtung Oberalfingen abgestellt ist. Aus dem Wohnwagen entwendeten

weiter
  • 5
  • 3527 Leser

Jugendliche von Jugendlichen geschlagen

Aalen. Am Sonntagabend hielt sich gegen 19 Uhr ein 16-Jähriger zusammen mit seiner gleichaltrigen Freundin beim Venushafen im Stadtgarten auf. Dort wurden die beiden Jugendlichen von einer Gruppe fünf junger Männer angepöbelt, die allesamt alkoholisiert waren. Nach ersten verbalen Ausschweifungen eskalierte die Lage und der 16-Jährige

weiter
  • 4
  • 2802 Leser

Bürger haben vielfältige Erwartungen an „Smart City“

Digitalisierung Was sich die Menschen in Aalen von der Digitalisierung und Vernetzung wünschen, das haben Studenten der Hochschule für ein Projekt abgefragt.

Aalen

Die Stadt Aalen legt in Zeiten der Digitalisierung und der Vernetzung aller Lebensbereiche „den strategischen Fokus auf die Kommunikation und Interaktion mit ihren Bürgerinnen und Bürgern“, so heißt es zumindest in einer entsprechenden Mitteilung der Stadt. Denn „ein guter und direkter Austausch mit ihnen zu Themen wie Stadtentwicklung,

weiter
  • 185 Leser

Erfolgreich weitergebildet

Aalen. Im Rahmen einer Zusatzqualifikation im Fach Automatisierungstechnik an der Fachschule für Elektrotechnik der Technischen Schule Aalen legten 13 Fachschüler die Prüfung ab. Sie dürfen sich jetzt „zertifizierte Automatisierungstechniker (Level 3, Spezialisierung)“ gemäß der Richtlinien des Zentralverbands Elektrotechnik- und Elektronikindustrie

weiter

Senioren-Fahrdienst zum Theater

Aalen. Senioren aufgepasst: Sie würden so gerne mal wieder ins Theater gehen, scheuen aber die beschwerliche Anreise? Es gibt Abhilfe für dieses Problem.

Nach dem Vorbild anderer Städte, in denen sich das Konzept Fahrdienst bereits gut etabliert hat, bietet auch das Theater der Stadt Aalen in Kooperation mit der AWO, der Arbeiterwohlfahrt, erneut einen

weiter

Wohnwagen wird rasiert

Unfallflucht Verursacher des 4000-Euro-Schadens fährt einfach weiter.

Aalen. Am Sonntagvormittag gegen 11.35 Uhr befuhr ein 48-Jähriger mit seinem Wohnwagengespann die Himmlinger Steige von Simmisweiler in Fahrtrichtung Aalen. Kurz vor Himmlingen kam ihm an der dortigen Kuppe ein Wohnmobil entgegen, dessen linke Seitenscheibe wohl komplett geöffnet war und so auf die Gegenfahrbahn ragte, berichtet die Polizeio. Durch

weiter

Sportvereinszentrum: Hirschbach ist vom Tisch

Vereine Welche möglichen Standorte MTV Aalen, DJK Aalen und TSV Wasseralfingen jetzt für ihr Großprojekt ins Auge fassen.

Aalen

MTV Aalen, DJK Aalen und TSV Wasseralfingen wollen bis zum Sommer zu einem Vielspartenverein verschmelzen. Damit nicht genug. Erklärtes Ziel ist ein Sportvereinszentrum für „gerätegestützte“ Fitness. Das Sportvereinszentrum soll außerdem Gymnastikräume, Sportlersauna und Verwaltung beherbergen. Als Standort war bislang der Hirschbach

weiter
  • 192 Leser

Daten und Fakten zur Fusion

Vereine Mitglieder sollen im Sommer endgültig Weichen stellen. Familien zahlen 16 Euro monatlich Grundbeitrag.

Aalen. Genau genommen fusionieren die drei Sportvereine nicht, sondern sie verschmelzen. Das hat steuerliche Gründe. Weil nämlich Immobilienvermögen übergeht, wird Grunderwerbssteuer fällig. Der TSV Wasseralfingen beschließt daher einen Verschmelzungsvertrag. MTV und DJK Aalen treten dem TSV bei. Auf diese Weise müssen die Vereine nur 15 000 Euro

weiter