Nachrichten aus Dewangen

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Kinderfest in Dewangen

Aalen-Dewangen. Das Kinderfest in Dewangen findet am Samstag, 23. Juni, um 11.45 Uhr statt. Treffpunkt ist auf dem Schulhof der Schwarzfeldschule. Von dort aus werden Kinder, Lehrer, Erzieherund Gäste in Begleitung des Jugendblasorchesters des MV Dewangen zum Festplatz beim Wanderheim Welland laufen.

weiter
Kurz und bündig

Böllerschützentreffen

Aalen-Dewangen. Die Schützenkameradschaft Dewangen feiert am Samstag, 23. Juni, ab 16 Uhr Böllerschützentreffen. Marsch zum Schießplatz mit Böllerschießen: 17 Uhr. Danach ist gemütliches Beisammensein.

weiter

Naturheilmittel für das Oma-Pferd

Tierfreunde Tanja Wieser hat ein erstaunlich altes süddeutsches Kaltblut. Die „Dicke“, wie das Pferd genannt wird, lebt auf dem Aushof bei Dewangen.

Aalen-Dewangen

Langsam schiebt sich aus dem Halbdunkel des Stalls ein länglicher Kopf mit Nüstern, gespitzten Ohren und gutmütigen Augen. Zahlreiche graue Stellen zieren das Fell. Jetzt trottet das Pferd von Tanja Wieser aus dem Stall heraus – auf dem Aushof, nahe Dewangen, zwischen Reichenbach und Dreherhof. Berona heißt das süddeutsche Kaltblut

weiter
Leserbeiträge
TSV Dewangen Fußball U9
TSV Dewangen U9 wird Zweiter in Hüttlingen
TSV Dewangen 2 FSJ'ler ab August 2018 gesucht !
TSV Dewangen Mottoausfahrt SKI - letzte Restplätze

Freundschaft blüht in voller Pracht

Partnerschaft Kleine Delegation aus Webster weilt zu einer mehrtägigen Stippvisite in Dewangen.

Aalen-Dewangen. Eine vierköpfige Delegation aus der Partnergemeinde Webster um Gemeinderat Mike Dunse hat jetzt Dewangen besucht. Der Partnerschaftsverein sowie Ortsvorsteher Eberhard Stark boten den Gästen aus den USA ein abwechslungsreiches Programm. Erkundet wurden unter anderem die Aalener Innenstadt sowie die bayerische Metropole München. Auch

weiter

Ein Vorgeschmack auf den Dorfladen

Aktion Beim Sommermarkt im Zentrum Dewangens war am Samstag allerhand geboten.

Aalen-Dewangen. Bei viel Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen machte der Dewanger Sommermarkt auf dem Kirchplatz seinem Namen alle Ehre. Nach dem Kauf regionaler Produkte blieb Zeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Das Angebot reichte, wie Andrea Zeißler vom Arbeitskreis Kultur in Dewangen sagte, von Backwaren über Kartoffeln und Eier,

weiter

Auf dem sommerlichen Markt bummeln

Einkaufen Beim zweiten Sommermarkt standen regionale Produkte im Mittelpunkt.

Dewangen. Bei viel Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen machte der Dewanger Sommermarkt am Samstag seinem Namen alle Ehre. Auf dem Kirchplatz im Zentrum des Ortes war eine Menge geboten. Neben dem Einkauf regionaler Produkte blieb eine Menge Zeit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Beim insgesamt zweiten Sommermarkt stand die Regionalität im

weiter
  • 113 Leser
Kurz und bündig

Sonnwendfeier

Aalen-Dewangen. Am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Juni, veranstaltet die Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins ihre traditionelle Sonnwendfeier mit Garten- und Zeltfest beim Wanderheim Welland an der Rotfeldstaße. Beginn ist am Samstag, 16. Juni, 19 Uhr. Ab 20 Uhr beginnen Spiele für die Kinder. Am darauffolgenden Sonntag, 17. Juni, spielen

weiter
  • 203 Leser

Sommermarkt in Dewangen

Einkaufen Regionale Zulieferer für den „WellandMarkt“ sind dabei.

Aalen-Dewangen. Wie schon im vergangenen Jahr auch, bietet die „WellandMitte eG“ wieder einen Sommermarkt an. Er findet am Samstag, 16. Juni, auf dem Dewanger Kirchplatz von 8 bis 12 Uhr statt. Dort sind einige regionale Zulieferer für den künftigen WellandMarkt vertreten. Die Besucher können sich erneut einen Eindruck des künftigen Angebots

weiter

Metzger Brenner macht zu

Handwerk Noch ein Metzgereifachgeschäft weniger. Das Geschäft in der Leintalstraße 14 hat nächsten Samstag zum letzten Mal geöffnet.

Aalen-Dewangen

Nun also auch Metzgermeister Andreas Brenner. Sein Metzgereifachgeschäft in der Dewanger Leintalstraße 14 ist ein weiterer Laden auf der langen Liste der Metzgereibetriebe, der jetzt wegen Personalmangels geschlossen werden muss. Am kommenden Samstag, 16. Juni, können die Kunden hier zum letzten Mal Wurst und Fleisch einkaufen. Dann

weiter

Neuer Laden in Dewangen

Einkaufen Büroartikel und Schreibwaren gibt’s in „Bäuerles Laden“.

Aalen-Dewangen. Getränke, Schreibwaren, Büroartikel, Süßes und Eis gibt’s ab Freitag, 8. Juni, in Bäuerles Getränke- und Schreibwarenladen in Dewangen. Tobias Bäuerle, Besitzer der Räume, eröffnet das Geschäft in der Leintalstraße 21. Der Laden stand seit dem Auszug des Getränkemarkts vor einem Jahr leer. Der 40-Jährige sieht das neue Geschäft

weiter

Kultivierte Wölfe erobern die Wellandhalle

Aufführung Alle Schwarzfeldschüler hatten eine Rolle im Musik- und Bewegungstheater.

Aalen-Dewangen. Mit Schwung und Elan und rockten die Schüler der Schwarzfeldschule mit dem elementaren Musik- und Bewegungstheater „Kultivierte Wölfe“ die Bühne der voll besetzten Wellandhalle. Mit eingängigen Melodien von Ohrwurmqualität eroberten mehr als hundert Schüler die Herzen der Zuschauer im Sturm. Unter der Leitung der Lehrerinnen

weiter

Dewangen lebt Freundschaft mit Webster

Austausch Ortsvorsteher Eberhard Stark ist auf Besuch in South Dakota und informiert sich umfassend.

Aalen-Dewangen. Seit 1986 besteht eine Freundschaft zwischen den Gemeinden Dewangen und Webster in South Dakota. Diese wurde im Jahre 2003 durch die Unterzeichnung eines Freundschaftsvertrages untermauert. Anlässlich 15 Jahre Freundschaftsvertrag zwischen Dewangen und Webster reiste nun Ortsvorsteher Eberhard Stark für knapp zwei Wochen ins amerikanische

weiter
Kurz und bündig

Musik- und Bewegungstheater

Aalen-Dewangen. Schwarzfeldschüler bringen am Donnerstag, 17. Mai, das Musik- und Bewegungstheater „Kultivierte Wölfe“ , nach einem Bilderbuch von Pascal Biet, auf die Bühne der Wellandhalle Dewangen. Die Vorstellung beginnt um 18 Uhr.

weiter
  • 337 Leser
Kurz und bündig

DRK bittet um Blutspenden

Aalen-Dewangen. Am Montag, 14. Mai, besteht von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Wellandhalle in Dewangen die Möglichkeit, Blut zu spenden. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73 Geburtstag. Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein.

weiter
  • 340 Leser

Gartenfreunde ehren treue Mitglieder

Vereinsleben Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Dewangen.

Aalen-Dewangen. Im April fand die Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Dewangen im Wanderheim des Albvereins statt. Vorsitzender Josef Barth berichtete vom vergangenen Gartenjahr. Anhand einigen Fotos von der Lehr- und Ausflugsfahrt nach Ulm und Illertissen sowie von der Nachmittagswanderung am Ipf, ließ Schriftführerin Heidi Eßwein das vergangene

weiter
  • 107 Leser

Einsatz gegen Heckenbrand

Feuerwehr Dewangen Brandursache könnte laut Polizei eine Zigarette sein.

Aalen-Dewangen. Eine Thujahecke stand am Montag an der Ecke Hohekreuzstraße/Reichenbacher Straße auf 15 Metern in Flammen. Der Brand wurde gegen 7.30 Uhr bemerkt. Neben den bis zu fünf Meter hohen Pflanzen wurde ein Schuppen in Mitleidenschaft gezogen, in dem sich elektrische Gartengeräte befanden. Die Freiwillige Feuerwehr Dewangen war mit drei Fahrzeugen

weiter

Land fördert Ladenmobiliar

Genossenschaft Welland-Markt soll im September eröffnen.

Aalen-Dewangen. Gehen die Bauarbeiten an der Neuen Mitte Dewangen weiter zügig voran, wird im September der Welland- Markt seine Türen öffnen. Das teilen Aufsichtsrat und Vorstand der Genossenschaft Welland-Mitte mit, die aktuell auf 480 Mitglieder angewachsen ist. Auch das Land unterstützt die Welland-Mitte. Ende März ging die Zusage ein, dass die

weiter

Premiere in Dewangen begeistert die Zuhörer

Kultur WellandMitte und Kir Royal präsentieren „Lyrics“-Kleinkunst.

Aalen-Dewangen. Im Welland regt sich was. Die genossenschaftlich organisierte WellandMitte eG, maßgeblich engagiert bei der Gründung eines Regionalmarktes in Dewangen, will künftig auch die lokale Kulturszene, die vorrangig noch vom Angebot der örtlichen Vereine getragen wird, möglichst vielfältig mitgestalten.

Die Premierenveranstaltung von WellandKultur

weiter
  • 224 Leser

Dewangen will wieder Natur pur

Ortschaftsrat Gremium regt Renaturierung, neue Biotope und Blumenwiesen an.

Aalen-Dewangen. Die Wellandgemeinde war Vorreiter in Sachen Arten- und Umweltschutz. Das beweist ein Artikel unserer Zeitung vom 18. November 2002, als unter Aufsicht von Robert Jenewein Heckenpflanzen am Stapfelbach angelegt wurden. Jenem Robert Jenewein vom Grünflächen- und Umweltamt, der im Ortschaftsrat „Maßnahmen der Stadtverwaltung gegen

weiter

Ein Kindergarten für Dewangen

Ortschaftsrat Architektenwettbewerb für zweigruppige Kita an der Schwarzfeldschule.

Aalen-Dewangen. Der Ortschaftsrat hat einstimmig der Realisierung eines künftigen Bildungshauses durch Anbau einer zweigruppigen Kindertagesstätte an der Schwarzfeld-Grundschule zugestimmt. Allerdings unter der Bedingung, dass eine Verkehrsplanung zur Gefahrenminimierung um die Schule herum als Bestandteil in die Konzeption eingebunden wird.

Für diese

weiter
  • 5
  • 177 Leser

Premiere in Dewangen

Genossenschaft „WellandMitte“ will das Kulturleben bereichern.

Aalen-Dewangen. Die neu gegründete Genossenschaft „WellandMitte“ möchte künftig auch das kulturelle Leben vor Ort bereichern. Für die Premiere von „WellandKultur“ am Freitag, 27. April, um 20 Uhr im Tennisheim Dewangen konnte Kir Royal aus Dewangen gewonnen werden. Im Stil von „Pop und Poesie“ präsentieren Karin

weiter
  • 109 Leser
Kurz und bündig

Bildungshaus und Artenschutz

Aalen-Dewangen. Mit der Realisierung eines Bildungshauses in der Schwarzfeldschule befasst sich der Ortschaftsrat von Dewangen auf der Sitzung am Mittwoch, 25. April, um 18 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Ein weiteres Thema sind die Maßnahmen der Stadtverwaltung gegen das Artensterben.

weiter
  • 532 Leser
Kurz und bündig

„WunderKinderKirche“

Aalen-Dewangen. Am Sonntag, den 29. April, lädt das Team der „WunderKinderKirche“ um 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Dewangen zur „WunderKinderKirche“, einem Gottesdienst für kleine und große Leute, ein. Das Thema ist „Gott schenkt uns das Wachstum“. Man beschäftigt sich mit Frühling, Sommer, Herbst und Winter und spielt und erlebt die Geschichte

weiter
  • 386 Leser

Einbrecher vertrieben

Kriminalität Beherzte Reaktion eines Ehepaars verhindert Einbruch.

Aalen-Dewangen. Durch Geräusche wurde eine 53-Jährige am Montag gegen 00.25 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Die Frau weckte ihren Mann und ging zusammen mit ihm in den unteren Stock ihres Wohnhauses im Spitzackerring. Noch auf der Treppe stehend, erkannten die beiden eine Person, die an der Terrassentür kniete und versuchte, diese zu öffnen. Das Ehepaar

weiter
  • 796 Leser

Gold mit Diamant für Alois Weingart

Frühjahrskonzert Ehrungen in Gold, Silber und Bronze beim Musikverein Dewangen.

Aalen-Dewangen. Beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Dewangen wurde auch ein Dutzend Musikerinnen und Musiker geehrt. An der Spitze Alois Weingart, der für 60-jährige Tätigkeit die Ehrennadel in Gold mit Diamanten und den Ehrenbrief des Blasmusiker-Landesverbandes erhielt. Die Auszeichnung überbrachte Alfons Wiedmann vom Kreisverband. Mit bereits

weiter
  • 504 Leser

Ehepaar schlägt Einbrecher in die Flucht

Aalen-Dewangen. Durch Geräusche wurde eine 53-Jährige am Montag gegen 00.25 Uhr aus dem Schlaf gerissen. Die Frau weckte ihren Mann und ging zusammen mit ihm in den unteren Stock ihres Wohnhauses im Spitzackerring. Noch auf der Treppe stehend, erkannten die beiden eine Person, die an der Terrassentür kniete und versuchte, diese zu öffnen.

weiter
  • 4
  • 7062 Leser

Welland-Mitte kommt dem Ziel näher

Zwischenstand Noch vier Monate bis zur Eröffnung des Welland-Marktes in Dewangen.

Aalen-Dewangen. Aufsichtsrat und Vorstand der Genossenschaft Welland-Mitte freuen sich, dass das Ziel „Eröffnung des Welland-Marktes“ in greifbare Nähe rückt. Gehen die Bauarbeiten an der Neuen Mitte Dewangen weiterhin zügig voran, so werde im September der Welland-Markt seine Türen öffnen. Dies teilen die Vorstandsmitglieder mit.

Damit

weiter
  • 264 Leser

Blasmusik der Spitzenklasse

Konzert Der Musikverein Dewangen und die SHW Bergkapelle bekommen tosenden Applaus für ihr Frühjahrskonzert in der Wellandhalle.

Aalen-Dewangen

Blasmusik der Spitzenklasse erlebten rund 400 Besucher beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Dewangen zusammen mit der SHW Bergkapelle am Samstag in der Wellandhalle, die die Gartenfreunde mit Frühlingsschmuck verzaubert hatten.

Nach 20 Jahren der Unterbrechung sei es wieder einmal an der Zeit gewesen, die Bergkapelle als Aushängeschild

weiter

Wandern entlang der Rems

Schwäbischer Albverein Dewangen besucht unteres Remstal

Dewangen. Bei schönstem Wanderwetter führte die Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins ihre Remstalwanderung durch. 22 Personen, starteten am Sonntag in Waiblingen, geführt von Frau Göhl, im unteren Remstal, einem der schönsten Flusstäler, im mittleren Neckarraum. Rund 70 Meter hat sich die Rems in die Schichten

weiter
  • 287 Leser

Frühjahrskonzert Zwei großartige Ensembles

Aalen-Dewangen. Das Frühjahrskonzert des Musikvereins Dewangen ist am Samstag, 21. April. In diesem Jahr wird auch die SHW-Bergkapelle Wasseralfingen zu Gast sein und den zweiten Teil des Konzertabends bestreiten. Das Konzert beginnt am Samstag um 19.30 Uhr und dauert bis etwa bis um 22.30 Uhr.

Die beiden hervorragenden Ensembles konzertieren in der

weiter
  • 645 Leser

Kettenreaktion nach Stopp

Mehrere Tausend Euro Schaden.

Aalen-Dewangen. Auf der Landesstraße 1080 kam es am Dienstagnachmittag zwischen Rauental und Dewangen gleich zu zwei Auffahrunfällen. Gegen 16.30 Uhr war ein 58-jähriger Ford-Fahrer aus Unachtsamkeit auf den VW einer verkehrsbedingt haltenden 42-Jährigen aufgefahren. Kurz danach prallte noch ein 60-jähriger Mercedesfahrer auf

weiter
  • 4
  • 2275 Leser

Premiere mit „Kir Royal“

Freizeit Genossenschaft präsentiert neue Veranstaltungsreihe.

Aalen-Dewangen. Die neu gegründete Genossenschaft Welland-Mitte wird Dewangen ab Herbst 2018 mit Artikeln des täglichen Bedarfs versorgen. Begleitend dazu möchte sie das kulturelle Leben bereichern. Ihr Arbeitskreis Welland-Kultur wird unter dem Motto „aus der Region, für die Region“ eine Veranstaltungsreihe etablieren. Gedacht ist an Konzerte,

weiter
  • 266 Leser
Kurz und bündig

Osterhasenrallye

Aalen-Dewangen. Die Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins bietet am Ostermontag, 2. April, eine Familienwanderung an, auf der einige Rätsel zu lösen sind. Wer findet die Osterschatzkiste? Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Wanderheim in der Rotfeldstraße.

weiter
  • 5
  • 299 Leser

Reger Austausch mit Webster

Mitgliederversammlung Partnerschaftsverein Dewangen – Webster: viele Aktivitäten im ersten Jahr der Amtszeit des Vorsitzenden Markus Maile.

Aalen-Dewangen

Bei der Mitgliederversammlung des Partnerschaftsvereins Dewangen-Webster berichtete Vorsitzender Markus Maile von einem sehr arbeitsreichen Jahr – dem ersten Jahr seiner Amtszeit. Die Partnerschaft mit Webster in Süd-Dakota im mittleren Westen der USA funktioniere sehr gut. Im Jahr 2017 habe bereits der achte Schüleraustausch seit

weiter
  • 134 Leser
Kurz und bündig

Binokeln in Dewangen

Aalen-Dewangen. Der VfL Dewangen veranstaltete sein achtes Binokelturnier. Dabei konnte eine Teilnehmerzahl von 51 Spielerinnen und Spielern verzeichnet werden. Den ersten Platz sicherte sich Daniel Kucharz mit erspielten 9220 Punkten. Den zweiten Platz belegte Simone Hirsch mit 8190 Punkten. Dritte wurde Janine Gold mit 7875 Punkten und den vierten

weiter

Spannung beim Binokelturnier in Dewangen

Aalen-Dewangen. Der  VfL Dewangen (Verein für Lebensfreude und Kultur Dewangen) veranstaltete sein achtes Binokelturnier. Dabei konnte eine Teilnehmerzahl von 51 Spielerinnen und Spielern verzeichnet werden. Es wurden drei Runden zu je zwölf Spielen gespielt, ehe die Sieger feststanden. Den ersten Platz sicherte sich Daniel Kucharz mit

weiter
  • 2358 Leser

Bald zwei neue Feuerwachen

Feuerwehr Hauptversammlung der Aalener Gesamtfeuerwehr mit spannenden Zahlen.

Aalen-Dewangen. „Freiwillige schaffen professionell. Und sie machen es Tag für Tag. Wir können stolz auf sie sein.“ Mit diesen Worten würdigte Oberbürgermeister Thilo Rentschler den eindrucksvollen Jahresbericht, den Kommandant Kai Niedziella für die Freiwillige Feuerwehr Aalen mit ihren sechs Abteilungen am Samstag in der Wellandhalle

weiter
  • 5
  • 444 Leser

Fördergeld Land unterstützt Dorfladenprojekt

Aalen-Dewangen. Das Projekt „Dorfladen Welland Mitte“ erhält einen Zuschuss in Höhe von 51 160 Euro vom Land. Diese Mitteilung des Landtagsabgeordneten Winfried Mack (CDU) hat Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle während der Gemeinderatssitzung am Donnerstag als „sehr erfreulich“ kommentiert. Das Fördergeld stammt aus dem „Entwicklungsprogramm

weiter
  • 5
  • 551 Leser

Dewanger Kalthalle wie Röhlingen

Aalen-Dewangen. Auf der Generalversammlung haben die Mitglieder des TSV Dewangen mit überwältigender Mehrheit den Bau einer Kalt(sport)halle für eine halbe Million Euro genehmigt, der Bauantrag wurde schon gestellt, wie berichtet. So ähnlich wie das Vorbild in Ellwangen-Röhlingen soll die Ganzjahres-Halle einmal aussehen – mit Kunstrasen auf

weiter
  • 283 Leser

TSV trifft Entscheidung für Kalthalle

Generalversammlung Marico Hiermeyer ist die neue Gesamtjugendleiterin.

Aalen-Dewangen. Der Turn- und Sportverein (TSV) Dewangen hat in seiner 60-jährigen Geschichte wohl die wichtigste Entscheidung für eine erfolgreiche Zukunft getroffen: Mit einem Votum von 57 Ja-Stimmen bei einer Enthaltung sprachen sich die Mitglieder für den Bau einer Kalthalle aus. „Damit wird ein Traum noch in diesem Jahr in Erfüllung gehen“,

weiter
  • 314 Leser

Robert Hahn Ehrenkassier beim Musikverein Dewangen

Vereinsleben Jahreshauptversammlung des Musikvereins Dewangen mit Wahlen und Ehrungen.

Aalen-Dewangen. Im Hinblick auf ein Durchschnittsalter von rund 29 Jahren und 134 Aktiven schaut der Musikverein Dewangen mit Optimismus in die Zukunft. Vorsitzender Hans Waibel berichtete bei der Jahreshauptversammlung von einem stattlichen musikalischen Soll im abgelaufenen Jahr. Er kam auf 40 Proben und 22 öffentliche Auftritte.

Beim Jahresrückblick

weiter
  • 665 Leser

Mitgliederzahl weiter gesunken

Mitgliederversammlung Der Familien- und Krankenpflegeverein Dewangen kämpft mit vielen Aktivitäten um Nachwuchs.

Aalen-Dewangen. Vorsitzender Hans-Joachim Kossian begrüßte die Mitglieder und die stellvertretende Ortsvorsteherin Karin Huber, Pfarrer Andreas Frosztega und die stellvertretende Pflegedienstleiterin der Sozialstation Abtsgmünd, Gerlinde Herkommer. Mit einem Gebet von Pfarrer Frosztega wurde verstorbenen Mitgliedern gedacht.

Gerlinde Herkommer berichtete

weiter
  • 125 Leser

Neue Chefs der Feuerwehr bestätigt

Ortschaftsrat Dewangen Gremium stimmt Wahl des Kommandanten Karl Wild und seines Stellvertreters Oliver Reeb zu.

Aalen-Dewangen. Mit großer Freude begrüßte der Ortschaftsrat in seiner jüngsten Sitzung die beiden neuen Männer an der Spitze der Dewanger Feuerwehr, Abteilungskommandant Karl Wild und seinen Stellvertreter Oliver Reeb. Das Gremium gab seine Zustimmung zur Wahl in der Hauptversammlung im vergangenen Januar und wünschte den „Neuen“ einen

weiter
  • 126 Leser

„Wir wollen ernst genommen werden“

Ortschaftsrat Stadtentwicklungskonzept erhält Komplimente, es gibt aber auch Kritik.

Aalen-Dewangen. Das von Bürgermeister Wolfgang Steidle sowie von Alexander Krämer vom Stadtplanungsamt vorgestellte Integrierte Stadtentwicklungskonzept 2030 „Attraktives Aalen“ erhielt vom Dewanger Ortschaftsrat dicke Komplimente. So sprach Thomas Schneider von einem „sehr gelungenen Gesamtwerk“.

Es gab allerdings auch kritische

weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Stadtentwicklung 2030

Aalen-Dewangen. Der Ortschaftsrat Dewangen tagt am Mittwoch, 28. Februar, um 18 Uhr im Feuerwehrgerätehaus.

weiter
  • 104 Leser
Kurz und bündig

Stadtentwicklung 2030

Aalen-Dewangen. Der Ortschaftsrat Dewangen tagt am Mittwoch, 28. Februar, um 18 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Auf der Tagesordnung: Zwischenstand beim Stadtentwicklungskonzept 2030, Spielraumleitplanung, Breitbandentwicklung in den Stadtteilen.

weiter
  • 379 Leser

SPD-ler zum Koalitionsvertrag

Politik Dewangens und Fachsenfelds Sozialdemokraten diskutieren die aktuelle Situation ihrer Partei.

Aalen-Dewangen. Kritisch und nach vorne schauend befassten sich die Mitglieder und Gäste der Dewanger und Fachsenfelder Sozialdemokraten mit der aktuellen Situation ihrer Partei und mit dem vorliegenden Koalitionsvertrag.

Eberhardt Looser führte in die für die SPD wichtigsten Teile des Vertrages ein. Die Jamaika-Sondierungen zeichnen sich seiner Ansicht

weiter
  • 148 Leser

Erst eine Wohnung verkauft

Stadtteile Wohnungsbauchef Ihl bestätigt schleppende Vermarktung der Neuen Mitte Dewangen, sieht das Projekt insgesamt aber nicht in Gefahr.

Aalen-Dewangen

Geschosswohnungsbau in ländlichen Aalener Stadtbezirken: Funktioniert das? Viele haben daran gezweifelt und werden sich jetzt bestätigt fühlen. Denn die Vermarktung der Neuen Mitte in Dewangen läuft schleppend. Was schon länger gemunkelt wird, bestätigt Robert Ihl, Geschäftsführer der Wohnungsbau Aalen, der SchwäPo.

Die städtische Tochter

weiter
  • 1
  • 416 Leser

„Sah ein Schwab ein Sößlein“

Heimat Duo „Aurezwicker“ präsentiert Mundart vom Feinsten im ausverkauften Dewanger Wanderheim.

Aalen-Dewangen. Im „Duo Aurezwicker“ mit Reinhold Hittinger und Helmut Pfitzer war gleich doppelte Mundartkompetenz im Dewanger Wanderheim zu Gast. Die zwei Künstler sind seit vielen Jahren gemeinsam unterwegs und von den schwäbischen Kleinkunstbühnen nicht wegzudenken. Helmut Pfitzer ist ehemaliger Schatzmeister und Mitbegründer der Mundartbewegung

weiter
  • 182 Leser
Polizeibericht

Thujahecke brennt

Aalen-Dewangen. Am Dienstagnachmittag rückte die Freiwillige Feuerwehr aus, weil gegen 16.25 Uhr im Einmündungsbereich Schüsselberg/Rotsoldfeldstraße eine Thuja-Hecke brannte. Diese wurde auf einer Länge von acht Metern sowie ein unweit entfernter Tomatenunterstand beschädigt. An dem angrenzenden Grundstück Rotsoldfeldstraße wurde die Überdachung eines

weiter
  • 158 Leser