Nachrichten aus Fachsenfeld

Leserbeitrag schreiben

Frau schwer verletzt

Polizei 16-Jährige wird von Auto überrollt und unterm Fahrzeug eingeklemmt.

Aalen-Fachsenfeld. Am Samstag, gegen 9.55 Uhr, erklärte eine 16-jährige Fußgängerin dem Fahrer eines Kastenwagens an der Einmündung „Am Schloß“ den Weg. Danach überquerte sie hinter dem wegfahrenden Kastenwagen die Waiblinger Straße, wobei sie vom 18-jährigen Fahrer eines Ford Kuga, der ortseinwärts fuhr, erfasst und überrollt wurde. Die

weiter

Fußgängerin von Auto überrollt und schwer verletzt

Aalen-Fachsenfeld. Am Samstag, gegen 9.55 Uhr, erklärte eine 16 Jahre alte Fußgängerin dem Fahrer eines Kastenwagens an der Einmündung "Am Schloß" den Weg.  Anschließend überquerte sie hinter dem wegfahrenden Kastenwagen die Fahrbahn der Waiblinger Straße, wobei sie vom 18-jährigen Fahrer eines Ford

weiter
  • 4
  • 8335 Leser

Führung zu den Uhren

Aalen-Fachsenfeld. Erst vor etwa 700 Jahren begannen die Menschen, sich selbst der Zeit zu bemächtigen, schufen kleinere Zeiteinheiten, erfanden die mechanische Uhr. Auf Schloss Fachsenfeld gibt es am Sonntag, 17. Juni, eine Themenführung „Uhren“ ab 13.30 Uhr.

weiter
  • 605 Leser
Leserbeiträge
WaFaVi Naturprojekte Familientreff
WaFaVi Naturprojekte Flurputzede 2018 - Wir waren wieder dabei
Kurz und bündig

Sommerausstellung

alen-Fachsenfeld. Die Stiftung Schloss Fachsenfeld präsentiert am Sonntag, 17. Juni, um 11 Uhr die Eröffnung der Kunstschau „Carl Spitzweg – Verborgene Schätze aus dem Sammlerkabinett“ mit Arbeiten des Münchner Künstlers Carl Spitzweg, die alle aus seinem Privatbesitz stammen.

weiter
  • 183 Leser

In Fachsenfeld ist Bewegung im Unterricht

Schulfest Ein Jahr sportliche Aktivität beendet – Bewegung soll weiterhin im Unterricht integriert werden.

Aalen-Fachsenfeld. Den olympischen Gedanken verinnerlichen, sich bewegen, im Wettstreit seine Kräfte messen und gleichzeitig das Ziel im Auge behalten. Das stand an der Reinhard-von-Koenig-Schule in Fachsenfeld beim Schulfest am Freitag im Vordergrund. Nach einer Projektwoche, bei der Schulart- und altersgemischt die Schüler der Reinhard-von-Koenig-Schule

weiter

VdK-Lotsen in Fachsenfeld

Soziales Neues Angebot auch für Nicht-Mitglieder ab sofort im Rathaus.

Aalen-Fachsenfeld. Ergänzend zu seiner Sozialrechtsberatung präsentiert der VdK Kreisverband Aalen ein neues Hilfsangebot: Für Ratsuchende stehen jetzt in Fachsenfeld sogenannte VdK-Lotsen als Ansprechpartner zur Verfügung. Die Vermittlung zu den Kontaktstellen wie etwa Krankenkassen und Selbsthilfegruppen, aber auch Rentenversicherungsträgern und

weiter
Kurz und bündig

Themenführung am Schloss

Aalen-Fachsenfeld. Die Kräuterexpertin Ingrid Ruf nimmt Interessierte am Sonntag, 10. Juni, um 10 Uhr mit auf einen besonderen Spaziergang durch den Park von Schloss Fachsenfeld. Der Preis pro Person mit Kaffee und Kuchen beträgt 15 Euro. Ab 13 Uhr führt eine zweite Parkwanderung zu den Baumschätzen des Schlossparks.

weiter
  • 174 Leser
Kurz und bündig

Olympisches Schulfest

Aalen-Fachsenfeld. „Olympia ruft: Mach mit!“ heißt das Motto beim Schulfest der Reinhard-von-Koenig-Schule am Freitag, 8. Juni, auf dem Schulgelände. Eröffnet wird das bunte Programm um 14 Uhr vom Schulchor und der Bläserklasse. Der Elternbeirat bewirtet mit Getränken, Kaffee und Kuchen. Gemeinsamer Abschluss ist um 17 Uhr.

weiter
  • 224 Leser
Kurz und bündig

Keine Vorstellung im Schloss

Aalen-Fachsenfeld. Anders als im gedruckten Spielplan des Theaters der Stadt Aalen angegeben, findet am Sonntag, 27. Mai, keine Vorstellung von „Jedem seine Insel“ auf Schloss Fachsenfeld statt. Die nächsten Termine sind 3. und 9. Juni.

weiter
  • 273 Leser

Aufwertung der Fachsenfelder Dorfmitte

Parteien Die SPD im Aalener Norden formuliert ihre kommunalpolitischen Ziele.

Aalen-Fachsenfeld. Zu einem lebhaften Diskussionsabend entwickelte sich das monatliche Offene Treffen der Welland-SPD in Fachsenfeld. Kern des Abends bildete die kommunale Entwicklung in Fachsenfeld im Vorfeld der Kommunalwahlen im kommenden Jahr. Man war sich einig, dass die Entwicklung in Fachsenfeld und damit auch im Aalener Norden an den Wohnmöglichkeiten

weiter
Kurz und bündig

Tanzcafé Vergissmeinnicht

Aalen-Fachsenfeld. Im katholischen Gemeindezentrum in Fachsenfeld öffnet am Donnerstag, 24. Mai, um 15 Uhr wieder das „Tanzcafé Vergissmeinnicht“ für Menschen mit Demenz und ihre Begleitung. Bei Livemusik sowie Kaffee und Kuchen in gemütlicher Atmosphäre kommt die Unterhaltung nicht zu kurz.

weiter
  • 194 Leser
Kurz und bündig

Vorverkauf für die Stumpfes

Aalen-Fachsenfeld. Am Mittwoch, 18. Juli, findet um 20 Uhr das alljährliche Stumpfes-Konzert zusammen mit den „drei vom Dohlengässle“ auf Schloss Fachsenfeld statt. Karten im Vorverkauf: Schlossbüro von Dienstag bis Freitag 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr, Schlosskasse Samstag 13 bis 17 Uhr und Sonntag 11 bis 17 Uhr, Reservix, Stumpfesbüro in Aalen.

weiter
  • 351 Leser
Kurz und bündig

Tanzcafé Vergissmeinnicht

Aalen-Fachsenfeld. Im katholischen Gemeindezentrum in Fachsenfeld öffnet am Donnerstag, 24. Mai, um 15 Uhr wieder das „Tanzcafé Vergissmeinnicht“ für Menschen mit Demenz und ihre Begleitung. Bei Live-Musik sowie Kaffee und Kuchen kommt die Unterhaltung nicht zu kurz.

weiter
  • 329 Leser
Kurz und bündig

Olympisches Schulfest

Aalen-Fachsenfeld. „Olympia ruft: Mach mit!“ heißt das Motto beim Schulfest der Reinhard-von-Koenig-Schule am Freitag, 8. Juni. Eröffnet wird das bunte Programm um 14 Uhr vom Schulchor und der Bläserklasse. Der Elternbeirat bewirtet, Abschluss ist um 17 Uhr.

weiter
  • 362 Leser

In den Fußstapfen der einstigen Bergleute

Heimatgeschichte Weiteres historisches Zeugnis der heimischen Eisenindustrie: Das Fachsenfelder Arbeiterwegle ist eröffnet.

Aalen-Fachsenfeld

Bergauf und bergab. Fast zwei Stunden zu Fuß zum Bergwerk am Brauenberg. Und nach langer Schicht unter Tage die gleichen Mühen auf dem Heimweg. Auch bei Regen, Kälte und Schnee.

An diesen entbehrungsreichen Alltag der Vorfahren erinnert das Fachsenfelder – schwäbisch verniedlichte – Arbeiterwegle, dem am Pfingstmontag

weiter
Polizeibericht

Unfallflucht

Aalen-Fachsenfeld. Einen Schaden von etwa 2000 Euro hinterließ ein unbekannter Autofahrer an einem geparkten Fiat, der am Mittwoch zwischen 14 und 18 Uhr in der Straße Am Schloss abgestellt war. Hinweise auf den Verursacher erbittet der Polizeiposten Abtsgmünd unter Telefon (07366) 96660.

weiter
  • 528 Leser
Kurz und bündig

Freier Eintritt in den Park

Aalen-Fachsenfeld. Die Tradition des sogenannten „Fachsenfelder Tages“ findet in diesem Jahr am Pfingstmontag, 21. Mai, statt. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr haben alle Einwohnerinnen und Einwohner von Fachsenfeld die Möglichkeit, den Park kostenlos zu besichtigen. Nach einem Spaziergang durch den in voller Blüte stehenden Schlosspark besteht die Möglichkeit

weiter
  • 439 Leser

Kultur und Kreativität

Netzwerkabend Austausch und Theater auf dem Schloss.

Aalen-Fachsenfeld. Die Stadt lädt alle Aalener Kultur- und Kreativschaffenden zum Netzwerkabend und Austausch mit Oberbürgermeister Thilo Rentschler ein. Das Treffen ist am Freitag, 8. Juni, ab 17.30 Uhr auf Schloss Fachsenfeld. Es besteht die Möglichkeit, im Rahmen des Treffens das Theaterstück „Jedem seine Insel“ bei einem Spaziergang

weiter
  • 198 Leser
Kurz und bündig

Gemessene Zeit im Schloss

Aalen-Fachsenfeld. Eine spezielle Führung ist am Pfingstsonntag, 20. Mai, 13.30 Uhr, den zahlreichen Uhren auf Schloss Fachsenfeld gewidmet. Die kleinen, mechanischen Kunstwerke wurden im Winter und Frühjahr 2016 restauriert und wieder gangbar gemacht.

weiter
  • 380 Leser

Barbara Leis wird zum Ehrenmitglied ernannt

Jahreshauptversammlung Der SV Germania Fachsenfeld befindet sich auf konstant gutem Weg.

Aalen-Fachsenfeld. Hubert Vogel eröffnete die Jahreshauptversammlung des SV Germania Fachsenfeld mit lobenden Worten für die Übungsleiter in den verschiedenen Abteilungen. Auch heuer hatte die Vereinskasse ein positives Jahresergebnis. Die Mitgliederzahl ist konstant bei über 1000 Mitgliedern. Vor allem in der Abteilung Turnen konnte ein großer Zuwachs

weiter

Festtag für den Arbeiterweg

Industriedenkmal Am Pfingstmontag, 21. Mai, wird der „Fachsenfelder Arbeiterweg“ eröffnet. Anschließend großes Programm auf dem Schloss.

Aalen-Fachsenfeld

Die Stadt Aalen ist um ein Industriedenkmal reicher: Am Pfingstmontag, 21. Mai, wird der „Fachsenfelder Arbeiterweg“ eröffnet. Die Strecke ist 6,7 Kilometer lang. Der Weg führt vom ehemaligen Pfannenstiel zum Attenhofer Stollen. Entlang des Arbeiterwegs und auf Schloss Fachsenfeld sind am Pfingstmontag vielfältige Programmpunkte

weiter
  • 281 Leser

In drei Autos eingebrochen

Aale-Fachsenfeld. Bei der Polizei wurden am Mittwoch drei Anzeigen gegen Unbekannt erstattet, nachdem an jeweils geparkten Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen und aus den Innenräumen Gegenstände geklaut wurden. Zwischen Dienstagabend, 19 Uhr, und Mittwochmorgen, 9.40 Uhr, wurde aus einem Ford Focus in der Fachsenfelder Karolinenstraße ein Ledergeldbeutel

weiter
  • 139 Leser
Kurz und bündig

Einweihung des Arbeiterwegs

Aalen-Fachsenfeld. Der Fachsenfelder Arbeiterweg wird am Pfingstmontag, 21. Mai, mit einem umfangreichen Programm offiziell eingeweiht. Die Feier beginnt um 9 Uhr an der Kreuzung Himmlinger Straße/Hirschbergstraße. Eine Wanderung führt zum Ziel beim Woellwarth-Stein in Attenhofen, die Rückfahrt erfolgt mit dem Bus. Um 13.30 Uhr öffnet der Schlosspark

weiter
  • 682 Leser

Fachsenfeld im Fokus

Aalen-Fachsenfeld. Gleich drei Baubeschlüsse hat jetzt der Technische Ausschuss des Aalener Gemeinderats für den Stadtbezirk Fachsenfeld gefasst. In der Reinhard-von-Koenig-Schule werden nicht mehr genutzte Fachklassenräume zurückgebaut. Hier zieht die Bibliothek ein, die bislang im Dachgeschoss des Rathauses untergebracht ist. Kosten: rund 149 000

weiter

Musik und Gesang

Liederkranz Fachsenfeld In der Anlage der Gartenfreunde ging’s rund.

Aalen-Fachsenfeld. Trotz des unbeständigen Wetters konnte auch in diesem Jahr die gemütliche Hocketse in der Anlage der Gartenfreunde genossen werden. Der Liederkranz hatte mit seinen fleißigen Helfern einen reichhaltigen Mittagstisch vorbereitet. Auch die Naschkatzen unter den Besuchern kamen voll auf ihre Kosten. Eine prächtige Kuchentheke mit liebevoll

weiter
Kurz und bündig

Brunnenfest beim Liederkranz

Aalen-Fachsenfeld. Am Donnerstag, 10. Mai, bittet der Liederkranz Fachsenfeld zum Brunnenfest in die Kleingartenanlage im Himmling. Los geht es um 10.30 Uhr. Ab 11 Uhr spielt der Musikverein Fachsenfeld zum Frühschoppen. Nachmittags singen die Chöre des Liederkranzes Fachsenfeld. Für jüngere Gäste gibt es einen Spielplatz. Für Essen und Trinken ist

weiter
  • 528 Leser
Kurz und bündig

Blütenflor und wilde Kräuter

Aalen-Fachsenfeld. Am Donnerstag, 10. Mai findet um 13.30 Uhr eine Themenführung im Fachsenfelder Schlosspark „Blütenflor und wilde Kräuter“ statt. Im Frühjahr zeigt sich der Fachsenfelder Schlosspark von seiner schönsten Seite, wenn Wiesen und Sträucher blühen. Die natürlichen Wiesen weisen noch eine Vielzahl von Frühblühern, Blumen und Kräutern auf,

weiter

Brunnenfest im Himmling

Aalen-Fachsenfeld. Der Liederkranz Fachsenfeld veranstaltet an Christi Himmelfahrt, 10. Mai, ab 10.30 Uhr wieder sein „Brunnenfest“ in der Kleingartenanlage im Himmling. Ab 11 Uhr spielt der Musikverein Fachsenfeld zum Frühschoppen. Am Nachmittag unterhalten die Chöre des Liederkranzes Fachsenfeld. Die kleinen Gäste können sich auf dem

weiter

Die SPD hat sich im Welland neu aufgestellt

Hauptversammlung Ortsverein Fachsenfeld-Dewangen bereitet Kommunalwahlen vor.

Aalen-Fachsenfeld. Die SPD im Welland bearbeitet wieder politische Themen. Vor einem Jahr hat sich die SPD Fachsenfeld/Dewangen inhaltlich und personell neu aufgestellt. Mit Helmut Gentner an der Spitze konnte eine aktive Gruppe von Mitgliedern viele Themen neu bestellen und abschließend formulieren. Durch den langen Bundestagswahlkampf und die anhaltende

weiter
Kurz und bündig

Taschentuch- und Taubenbaum

Aalen-Fachsenfeld. Zu den Baumschätzen im Schlosspark von Schloss Fachsenfeld führt ein frühlingshafter Parkspaziergang am Sonntag, 6. Mai, um 13.30 Uhr. Die monatliche Themenführung stellt auch Gurkenmagnolie, Amberbaum und weitere botanische Raritäten vor.

weiter
  • 323 Leser
Polizeibericht

Pflegehund beißt zu

Aalen-Fachsenfeld. Ein Schäferhund-/Labradormix-Rüde hat am Mittwoch gegen 22.30 Uhr eine 57-Jährige angegriffen und mehrmals gebissen. Der Hund war bei der Frau in Pflege. Diese kam zur Behandlung in eine Klinik, konnte aber nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Der Hund wurde durch die Polizeihundeführer eingefangen und später ins Tierheim

weiter
  • 1036 Leser
Kurz und bündig

Frauenfrühstück

Aalen-Fachsenfeld. „Wenn du dich nur noch machtlos fühlst“ heißt das Thema beim ökumenischen Frauenfrühstück am Samstag, 5. Mai, von 9 bis 11 Uhr im Olga-von-König-Haus in Fachsenfeld. Es spricht Irmgard Neugart aus Heidenheim.

weiter
  • 563 Leser

Neuler II siegt auswärts

Fußball Kreisligen Die SGM Fachsenfeld/Dew. verliert 0:1 gegen Neuler II.

Kreisliga B III SGM Fachsenfeld/Dew. – Neuler II 0:1 (0:0) In der Begegnung stand es lange 0:0. Doch zwölf Minuten vor Ende der regulären Spielzeit schlugen die Gäste aus Neuler noch zu. Durch den Sieg verbessert sich Neuler II auf den siebten Tabellenplatz. Die Spielgemeinschaft Fachsenfeld/Dewangen steht weiterhin auf dem fünften Platz. Tor:

weiter
  • 108 Leser
Kurz und bündig

Reitkurs in den Pfingstferien

Aalen-Fachsenfeld. Der Reitverein Fachsenfeld bietet in den Pfingstferien vom 28. bis 30. Mai einen Reitkurs an. Kinder zwischen 8 und 13 Jahren können täglich von 9 bis 12 Uhr reiten und voltigieren sowie sich im Umgang mit den Pferden üben und gemeinsam spielen. Der dreitägige Kurs kostet 75 Euro. Anmeldungen sind bei Miriam Kabitzky möglich, Handy

weiter
  • 282 Leser
Kurz und bündig

Frauenzimmer und Blütenflor

Aalen-Fachsenfeld. Auf Schloss Fachsenfeld werden am Sonntag, 29. April, um 13.30 Uhr zwei Themenführung angeboten. Die Teilnehmer erfahren, wie das Leben der Familie von Koenig durch die „Frauenzimmer“ maßgeblich beeinflusst wurde oder entdecken den Schlosspark von seiner schönsten Seite.

weiter
  • 562 Leser

Kriegerdenkmal wird nicht verlegt

Ortschaftsrat Ortstermin in Fachsenfeld: Bushaltestellen sollen neu angelegt werden.

Aalen-Fachsenfeld. Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch und die Ortschaftsräte trafen sich zu einem Vororttermin beim Kriegerdenkmal am Ortsausgang in Fachsenfeld. Vorausgegangen war ein Antrag der CDU-Fraktion, die Baumaßnahmen Rad-Gehweg am Ortsausgang von Fachsenfeld bis Steinfurt sowie die Verlegung der Bushaltestellen zu prüfen.

Im Rahmen der Baumaßnahmen

weiter
Kurz und bündig

Radweg, Bücherei, Schule

Aalen-Fachsenfeld. Der Ortschaftsrat Fachsenfeld besichtigt am Mittwoch, 25. April, um 18 Uhr zunächst die künftige Radwegführung beim Ehrenmal in der Dewanger Straße. Im Anschluss ist Sitzung im Rathaus. Auf der Tagesordnung: Umzug der Bibliothek, Sanierung der WCs im Rathaus, Umbau der Werkräume in der Reinhard-von-Koenig-Schule zum Speisesaal.

weiter
  • 407 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer leicht verletzt

Aalen-Fachsenfeld. Leichte Verletzungen zog sich ein 30 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Sturz am Sonntagnachmittag zu. Gegen 15.20 Uhr befuhr er mit seiner Honda die Wasseralfinger Straße. Aufgrund eines Fahrfehlers kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und schlug an der dortigen Böschung auf. Am Motorrad des 30-Jährigen entstand wirtschaftlicher

weiter
  • 710 Leser
Polizeibericht

Gartenmöbel gestohlen

Aalen-Fachsenfeld. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen wurden in der Steinbachstraße Garten-Rattanmöbel entwendet, die vor einem Wohnhaus neben dem Haupteingang aufgestellt waren. Bei diesen handelt es sich um eine Zweiersitzbank sowie einen Tisch. Einen Einsitzer ließ der Täter zurück, nachdem er diesen beim Abtransport beschädigt hatte. Der

weiter
  • 1
  • 1373 Leser
Kurz und bündig

Themenführungen

Aalen-Fachsenfeld. Auf Schloss Fachsenfeld werden am Sonntag, 22. April, zwei Themenführungen angeboten: zum einen „Der Baron als Tüftler und Erfinder“ und im Park „Blütenflor und wilde Kräuter“. Beginn ist jeweils um 13.30 Uhr.

weiter
  • 530 Leser

Arbeiterwegle ist beschildert

Heimatgeschichte Am Pfingstmontag, 21. Mai, wird der Weg eröffnet.

Aalen-Fachsenfeld. Das Fachsenfelder Arbeiterwegle ist rekonstruiert, die Beschilderung wurde in diesen Tagen von den Mitgliedern der Projektgruppe Fachsenfelder Heimatgeschichte auf dem 6,7 Kilometer langen Weg zwischen Himmlingsweiler und dem Woellwarth-Stein in Attenhofen angebracht. Am Pfingstmontag, 21. Mai, wird das Fachsenfelder Arbeiterwegle

weiter
  • 145 Leser

Fachsenfelder Arbeiterweg vor Eröffnung

Geschichte An Pfingstmontag ist Übergabe des historischen Wegs zur Heimatgeschichte.

Aalen-Fachsenfeld. Das zweite wichtige Ziel, das sich die Projektgruppe Fachsenfelder Heimatgeschichte vorgenommen hatte, wird am Pfingstmontag, 21. Mai, offiziell übergeben: das Arbeiterwegle. Das Programm am Pfingstmontag beginnt um 9 Uhr.

In diesen Tagen wurde die Beschilderung von den Mitgliedern auf dem 6,7 Kilometer langen Weg zwischen Himmlingsweiler

weiter
  • 389 Leser
Kurz und bündig

Frühlingsfest der CDU

Aalen-Fachsenfeld. Der CDU-Ortsverband Fachsenfeld lädt am Sonntag, 15. April, ab 10.30 Uhr zum Frühlingsfest in der Halle der Flaschnerei Pfleiderer, Im Loh 43, ein. Winfried Mack, Wolfgang Steidle und Thomas Wagenblast informieren und diskutieren über die Entwicklung im Land Baden-Württemberg und in der Stadt Aalen. Für Bewirtung ist gesorgt.

weiter
  • 606 Leser

Diverse Investitionen in die Reitanlage

Jahreshauptversammlung Solide Finanzen beim Reit- und Fahrverein Fachsenfeld.

Aalen-Fachsenfeld. Der Reit- und Fahrverein Fachsenfeld blickte bei seiner Jahreshauptversammlung auf Geleistetes und Neues. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Hans-Peter Ruberg durch den Vorsitzenden Dr. Joachim Kieninger geehrt.

Bei einem kurzweiligen Rückblick ließ Dr. Joachim Kieninger das vergangene Jahr Revue passieren. Im personellen Bereich

weiter
  • 138 Leser

Führung Uhren auf Schloss Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Eine Themenführung „Uhren“ wird am Sonntag, 15. April, um 13.30 Uhr auf Schloss Fachsenfeld angeboten. In allen Räumen gibt es mechanische Zeitmesser zu entdecken, die mehr sind als eine Uhr. Das verwendete Material, die Uhrwerke, schmuckvolle Gehäuse oder wunderbare Schlagwerke, machen die Uhren zu einzelnen kleinen

weiter
  • 119 Leser

Keine Zeit? Davon gibt‘ s in dieser Ausstellung massenhaft

Aalen-Fachsenfeld. Eine hochinteressante Ausstellung wird am Sonntag, 15. April, findet um 13.30 Uhr in einer Themenführung „Uhren“ vorgestellt.

Erst vor etwa 700 Jahren begannen die Menschen, sich selbst der Zeit zu bemächtigen, schufen kleinere Zeiteinheiten, erfanden die mechanische Uhr. Die damaligen Fortschritte der Zeitmessung

weiter
  • 5
  • 158 Leser

Aktuelle Themen

Politik Winfried Mack beim Frühlingsfest der CDU Fachsenfeld.

Aalen-Fachsenfeld. Es ist Tradition, dass sich der CDU Ortsverband Fachsenfeld im Frühjahr zu aktuellen Themen präsentiert. Aus diesem Anlass lädt der Verband zum Frühlingsfest am Sonntag, 15. April ab 10.30 Uhr ein. Gefeiert wird in der Halle der Flaschnerei Pfleiderer, im Loh 43. Zur zukunftsorientierten Entwicklung im Land und der Stadt Aalen informieren:

weiter
Kurz und bündig

Baumschätze im Schlosspark

Aalen-Fachsenfeld. Mammutbaum, Taschentuchbaum, Tulpenbaum und mehr. Bei einer frühlingshaften Parkwanderung am Sonntag, 8. April, zeigt die Stiftung Schloss Fachsenfeld die Baumschätze des Schlossparks. Treffpunkt ist der Schlosshof um 13.30 Uhr. Anmeldung und Information unter Telefon (07366) 92303-0 oder per Mail an info@schloss-fachsenfeld.de

weiter
  • 357 Leser

Ehrungen bei den Naschkatza

Vereine Der noch junge Fachsenfelder Faschingsverein zählt inzwischen schon mehr als 200 Mitglieder.

Aalen-Fachsenfeld. Bei der Mitgliederversammlung der Fachsenfelder Naschkatza im Gasthaus Bären freute sich Vorsitzende Nadine Patzelt über das zahlreiche Erscheinen. In ihrem Jahresbericht lobte sie das Engagement bei den Veranstaltungen. Eine tolle Kampagne 2018/19 liege hinter den Naschkatza. Der noch junge Verein zählt inzwischen mehr als 200 Mitglieder.

weiter
  • 550 Leser

Karl Mayr zum Ehrenmitglied ernannt

Vereine Gartenfreunde Fachsenfeld halten Rückschau und zeichnen langjährige Mitglieder aus.

Aalen-Fachsenfeld Bei der Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Fachsenfeld im Vereinsheim blickte Vorsitzender Johannes Schmid auf ein arbeitsreiches Gartenjahr zurück. Die Pflege der Gartenanlage sei zeitaufwendig und fordere ein erhebliches Engagement der Mitglieder und Pächter. Problemlos sei der Verbandswechsel abgeschlossen worden. Erfreulich

weiter
  • 108 Leser