Nachrichten aus Wasseralfingen

Leserbeitrag schreiben

Fußgänger von Auto rückwärts überfahren

63-Jähriger leicht verletzt

Aalen-Wasseralfingen. Beim Überqueren der Urbanstraße am Dienstagabend wurde ein 63-jähriger Fußgänger gegen 19.40 Uhr von dem Auto eines 42-jährigen Fahrers erfasst. Wie die Polizei mitteilte, war der Wagen rückwärts in Richtung Wilhelmstraße unterwegs. Der Fußgänger zog sich Verletzungen zu,

weiter
  • 5
  • 1129 Leser
Kurz und bündig

Aikido für junge Leute

Aalen-Wasseralfingen. Der Postsport-Verein bietet ab Freitag, 21. September, einen Anfängerkurs „Aikido“ für Kinder und Jugendliche ab acht Jahren. Der Kurs läuft im Vereinsheim Erzhäusle, oberhalb des Tiefen Stollens. Info unter www.aikido-aalen.de oder per E-Mail an jugend@aikido-aalen.de.

weiter
  • 258 Leser
Polizeibericht

Krad-Fahrer stürzt schwer

Aalen-Wasseralfingen. Ein KIA-Fahrer hat am Sonntag gegen 16.10 Uhr auf der bahnparallelen Trasse nach dem Tunnel stadtauswärts mehrmals den Fahrstreifen gewechselt. Als er kurz vor der Verkehrsinsel nach links zog, ohne dies anzuzeigen, musste der Krad-Lenker hinter ihm eine Vollbremsung einleiten, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Er stürzte und

weiter
  • 430 Leser
Leserbeiträge
Schwäbischer Albverein OG Wasseralfingen Wanderung – Sonntag, 30.09.2018 Wanderung in Mistlau-Kirchberg/Jagst …
SHW-Bergkapelle Auftritt an der Erzgrube findet nicht statt
Schwäbischer Albverein OG Wasseralfingen Ostalb-Wander-Treff
Schwäbischer Albverein OG Wasseralfingen Wanderung – Sonntag 02.09.2018 Nachmittagswanderung Ofnethöhlen …

Grüner putzen

Aalen-Wasseralfingen. Ein Vortragsabend mit Inés Hermann am Donnerstag, 27. September, um 18.30 Uhr in der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen stellt umweltfreundliche, preiswerte und gesundheitsschonende Alternativen zu industriell gefertigten Haushaltsreinigern vor. Der Eintritt kostet 8 Euro.

weiter
  • 307 Leser

Letzter Badetag im Spiesel

Aalen-Wasseralfingen. Der Spätsommer heizt noch einmal richtig ein. Darum haben sich die Stadtwerke Aalen entschieden, die Badesaison im Spieselbad Wasseralfingen bis Mittwoch, 19. September, zu verlängern.

weiter
  • 325 Leser

SHW WM ist gerettet

Übernahme Nach rund vier Monaten in der Insolvenz findet Martin Mucha einen Investor für das Aalener Traditionsunternehmen. Der kommt nicht aus China – sondern aus Süddeutschland.

Aalen-Wasseralfingen

Zuletzt waren Gerüchte wieder lauter geworden, die finanzierenden Banken könnten bei der insolventen SHW Werkzeugmaschinen kalte Füße bekommen –und einen Verkauf an chinesische Investoren forcieren. Die wiederum galten als besonders interessiert an dem Hochtechnologieunternehmen. Die Sorgen sind vom Tisch: Insolvenzverwalter

weiter
  • 5
  • 102 Leser
Kurz und bündig

Frühstück für Frauen

Aalen-Wasseralfingen. Im evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen findet am Mittwoch, 19. September, von 9 bis 11 Uhr ein ökumenisches Frauenfrühstück statt. Theologe Hendrik Althöhn nimmt sich des Themas „Humor in der Bibel“ an.

weiter
  • 334 Leser

Sie wohnten auf Augenhöhe mit Starfighter-Piloten über Aalen

Stadtgeschichte Dr. Wolfgang und Jürgen Rath sowie Roland Uhl denken gerne an ihre Kindheit auf dem Braunenberg zurück.

Aalen-Wasseralfingen

Sie schwärmen immer noch von ihrer Kindheit und Jugend, die sie als „höchste Bewohner“ von Aalen auf dem Braunenberg verbrachten. Dort war Wolfgangs und Jürgens Vater, Hermann Rath, von 1951 bis 1983 Chef des Senderbetriebs.

Heute zieht es Wolfgang (66) von Ehingen, wo er am Krankenhaus Facharzt war, regelmäßig in seine

weiter

SHW WM ist gerettet

Übernahme Nach rund vier Monaten in der Insolvenz findet Martin Mucha einen Investor für das Aalener Traditionsunternehmen. Der kommt nicht aus China – sondern aus Süddeutschland.

Aalen-Wasseralfingen

Zuletzt waren Gerüchte wieder lauter geworden, die finanzierenden Banken könnten bei der insolventen SHW Werkzeugmaschinen kalte Füße bekommen –und einen Verkauf an chinesische Investoren forcieren. Die wiederum galten als besonders interessiert an dem Hochtechnologieunternehmen. Die Sorgen sind vom Tisch: Insolvenzverwalter

weiter
  • 4
  • 2208 Leser

Autofahrer wechselt Fahrstreifen und bringt Kradfahrer zu Fall

Aalen-Wasseralfingen. Ein KIA-Fahrer, der am Sonntag gegen 16.10 Uhr die bahnparallele Trasse aus Richtung Aalen kommend befuhr, wechselte hinter dem Tunnel mehrmals den Fahrstreifen. Als er kurz vor der Verkehrsinsel auf die linke Spur wechselte ohne zu blinken, musste der nachfolgende Krad-Lenker eine Vollbremsung einleiten, um einen Zusammenstoß

weiter
  • 5
  • 2320 Leser
Kurz und bündig

„Humor in der Bibel“

Aalen-Wasseralfingen. Am Mittwoch, 19. September, findet von 9 bis 11 Uhr ein ökumenisches Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen statt. Dipl.-Theologe Hendrik Althöhn nimmt sich des Themas „Humor in der Bibel“ an. Die Bibel ist eine ernste Angelegenheit, aber auch eine heitere. Denn Wortwitz und Schlagfertigkeit von Personen

weiter

Geänderte Kurszeiten

Fit&Fun Kindersport des TSV Wasseralfingen mit neuen Übungszeiten

Aalen-Wasseralfingen. Folgende Angebote gibt es ab 17. September in der TSV Halle im Spiesel: Fit&Fun Ü3 (Vorschulturnen, „Springmäuse“, 3-5 Jahre): montags 16.15-17.15 Uhr; (bisher dienstags) Fit&Fun Ü6 (Kindersport, „Speedies“, 6-7 Jahre): dienstags 16.15-17.30 Uhr; (bisher montags) Fit&Fun U3 (Eltern-Kind-Turnen,

weiter

Kreisbau Ostalb fährt Rekordgewinn ein

Mitgliederversammlung Wohnbaugenossenschaft schüttet drei Prozent Dividende an ihre Mitglieder aus.

Aalen-Wasseralfingen. Rund 120 Mitglieder nahmen teil an der Mitgliederversammlung der Kreisbaugenossenschaft Ostalb im Oberkochener Bürgersaal. Die Genossenschaft verzeichnete zum Jahresabschluss 2017 eine Bilanzsumme von über 55 Millionen Euro mit einem Bilanzgewinn von rund 1,5 Millionen Euro.

Vorstand Georg Ruf skizzierte ein in allen Bereichen

weiter
  • 1
  • 105 Leser
Polizeibericht

Faustschlag auf Fußballplatz

Aalen-Wasseralfingen. Drei Streifen rückten am Mittwochabend zum Sportgelände Am Schimmelberg aus, da es dort gegen 20 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Spielern und Zuschauern kam. In der Nachspielzeit der Partie SG Union Wasseralfingen und DJK Aalen in der Kreisliga B erzielte die Union einen späten Führungstreffer. Danach kam es noch

weiter
  • 490 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Aalen-Wasseralfingen. Eine unbekannte Frau hat am Mittwoch, gegen 16 Uhr, ihren älteren silberfarbenen Audi A3 vor einer Bäckerei in der Straße „Am Schimmelberg“ geparkt. Obwohl ihre hintere rechte Türe offen war, parkte sie rückwärts aus und beschädigte die Heckklappe eines geparkten VW Polo. Sie fuhr in Richtung B 29/Affalterried davon. Die Frau

weiter
  • 316 Leser

Badetage im Spiesel verlängert

Freibadsaison Aufgrund des warmen Spätsommers ist der letzte Badetag der 19. September.

Aalen-Wasseralfingen. Aufgrund der weiterhin guten Wetterprognose für die kommenden Tage, wird die Freibadsaison im Freibad Spiesel nochmals verlängert. Letzter Badetag ist der 19. September. Die Freibäder Hirschbach und Unterrombach hatten ihre letzten Badetage bereits am 9. September.

Die Stadtwerke Aalen konnten in beiden Bädern mehr Badegäste als

weiter

Freibad Spiesel: Öffnung verlängert

Wegen des guten Wetters ist bis 19. September offen.

Aalen-Wasseralfingen. Aufgrund der weiterhin guten Wetterprognose für die kommenden Tage wird die Freibadsaison im Freibad Spiesel nochmals verlängert: Letzter Badetag ist Mittwoch, 19. September.Die Freibäder Hirschbach und Unterrombach hatten ihre letzten Badetage in diesem Jahr bereits am 9. September.

Die Stadtwerke Aalen konnten

weiter
  • 5
  • 221 Leser

Radfahrerin übersehen

Aalen-Wasseralfingen. Beim Einfahren in den Kreisverkehr an der Wasseralfinger Schlossstraße hat eine 19-Jährige in einem Hyundai eine 53 Jahre alte Pedelec-Fahrerin übersehen Die Radfahrerin wurde beim Sturz leicht verletzt. Der Unfall ereigente sich am Donnerstagmorgen gegen 6.40 Uhr.

weiter
  • 485 Leser

Flyer zeigt Sieger Köder in neuem Licht

Kunst Eine Auswahl aus den 20 alten und neuen Kunstwerken aus Wasseralfingen werden in dem Flyer vorgestellt.

Aalen-Wasseralfingen. „Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen“, so Goethe. Mit diesem Zitat beginnt die erste Seite eines neuen Flyers über den Sieger-Köder-Weg. Seit Kurzem gibt es auf dem ein Kilometer langen Weg weitere Kunstwerke zu sehen.

Der Flyer stellt eine Auswahl der rund zwanzig alten und neuen Kunstwerke mitten

weiter
Kurz und bündig

Ausflug der Aktion 60 plus

Aalen-Wasseralfingen. Für den Seniorenausflug im Rahmen der Aktion 60 plus des Bezirksamts Wasseralfingen am Montag, 17. September, zur Burg Guttenberg und nach Heilbronn gibt es noch einige wenige Karten. Abfahrt ist um 8 Uhr am Stefansplatz, Rückkehr gegen 20 Uhr. Karten zum Preis von 25 Euro können im Bezirksamt Wasseralfingen erworben werden. Im

weiter
  • 431 Leser

Spieselbad: Was jetzt gemacht wird

Infrastruktur Stadtwerkegeschäftsführer Weiß und Baubürgermeister Steidle geben erste Details zur Sanierung in Eigenregie bekannt.

Aalen-Wasseralfingen

Eigentlich wollten die Stadtwerke erst Ende September über die neuen Pläne fürs Spieselfreibad informieren. Doch der SchwäPo-Bericht vom Samstag hat zahlreiche Nachfragen bei Badegästen und Kunden ausgelöst, wie Geschäftsführer Wolfgang Weiß sagt. Also ist er am Dienstag mit Details an die Öffentlichkeit gegangen. Mit am Tisch:

weiter

21 Azubis beginnen Ausbildung bei Alfing Kessler

Die Maschinenfabrik bildet jetzt auch Werkzeugmechaniker sowie Verfahrensmechaniker aus

Aalen. Bei der Maschinenfabrik ALFING Kessler hat zum 3. September das neue Ausbildungsjahr begonnen – dieses Mal mit 21 neuen Gesichtern, die beim Wasseralfinger Kurbelwellen-Spezialisten den Grundstein für ihre berufliche Zukunft legen. Am Montag begrüßten der Leiter des Personalwesens Rolf Abt sowie der Vorsitzende des Betriebsrats

weiter
  • 5
  • 477 Leser

Seniorennachmittag

Aalen-Wasseralfingen. In der Sängerhalle ist am Dienstag, 4. September, um 14 Uhr ökumenischer Seniorennachmittag. Marie-Luise Ilg und Theresia Lindner gestalten mit Märchen einen bunten Nachmittag.

weiter
  • 262 Leser

Bunter Seniorennachmittag

Aalen-Wasseralfingen. In der Sängerhalle Wasseralfingen ist am Dienstag, 4. September, um 14 Uhr der erste ökumenische Seniorennachmittag nach der Sommerpause. Marie-Luise Ilg und Frau Lindner gestalten mit Märchen einen bunten Nachmittag bei Kaffee und Kuchen

weiter
  • 326 Leser

Überraschende Wende: Doch kein Neubau im Spiesel

Infrastruktur Bisherige Pläne sind vom Tisch. Stadtwerke wollen durch Sanierung des Bestands den Kostenrahmen von 3,5 Millionen Euro einhalten.

Aalen-Wasseralfingen

Im Mai hat Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle einen sofortigen Planungsstopp verfügt. Im Juni hat Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann überrascht, indem er im Wasseralfinger Stadtverband von Untersuchungen für eine Sanierung im Bestand sprach. Vor der politischen Sommerpause hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke Nägel mit Köpfen gemacht.

weiter

Auftritt abgesagt

Aalen-Wasseralfingen. Entgegen der Mitteilung im Wasseralfinger Anzeiger spielt die SHW Bergkapelle am Sonntag, 2. September, nicht an der „Erzgrube“. Der Auftritt musste aus Termingründen abgesagt werden. Zu hören ist das Ensemble jedoch am Sonntag, 9. September, auf den Reichsstädter Tagen ab 14 Uhr auf dem Gmünder Torplatz.

weiter
  • 462 Leser

Tanztraining mit dem Erfolgstrainer

Die Tanzmariechen der Djk-SG Wasseralfingen bekommen Tipps von Florian Zink.

Aalen-Wasseralfingen. Die Tanzmariechen der Djk-SG Wasseralfingen haben gemeinsam mit dem Erfolgstrainer Florian Zink ein Sondertraining in Schwabach absolviert. Florian Zink, der jahrelang Trainer der mehrfachen und amtierenden Deutschen Meisterin Liana Wolf, zeigte den Tanzmariechen und ihren Trainerinnen viele neue Übungen und gab Impulse fürs

weiter
  • 1606 Leser
Polizeibericht

Versuchter Einbruch

Aalen-Wasseralfingen. Über das vergangene Wochenende wurde versucht, in die Schloss-Schule einzubrechen. Der oder die Täter rissen dabei einen zweiflügligen Holz-Rollladen auf und richteten Schaden an. Der Einbruchsversuch wurde abgebrochen. Die Beschädigungen wurden am Montag bemerkt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Wasseralfingen unter Telefon (07361)97960

weiter
  • 402 Leser
Kurz und bündig

Von Rumba bis Walzer

Aalen-Wasseralfingen. Im Bürgerhaus Wasseralfingen öffnet am Mittwoch, 29. August, von 14.30 bis 17 Uhr wieder das Tanzcafé des DRK. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, in zwangloser Atmosphäre das Tanzbein zu schwingen. Wolfgang Klaschka verleiht dem Nachmittag den angemessenen musikalischen Rahmen mit Musik von Rumba bis Cha Cha Cha, von

weiter
  • 167 Leser

Aufgefahren

Aalen-Wasseralfingen. Mit seinem BMW fuhr der 22-jährige am Montagnachmittag an der Einmündung Alte Schmiede / Wilhelmstraße auf einen verkehrsbedingt stehenden Audi auf. Bei dem Unfall entstand gegen 16.15 Uhr ein Sachschaden von rund 1500 Euro.

weiter
  • 364 Leser

Versuchter Einbruch in die Schloss-Schule Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen. Über das vergangene Wochenende wurde wohl versucht, in die Schloss-Schule einzubrechen. Der oder die Täter rissen dabei einen zweiflügligen Holz-Rollladen auf und richteten einigen Schaden an. Der Einbruchsversuch wurde an dieser Stelle abgebrochen. Die Beschädigungen wurden am Montag bemerkt. Hinweise nimmt

weiter
  • 1
  • 2233 Leser
Kurz und bündig

Von Rumba bis Walzer

Aalen-Wasseralfingen. Im Bürgerhaus Wasseralfingen öffnet am Mittwoch, 29. August, von 14.30 bis 17 Uhr wieder das Tanzcafe des DRK. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, in zwangloser Atmosphäre das Tanzbein zu schwingen. Wolfgang Klaschka verleiht dem Nachmittag den angemessenen musikalischen Rahmen mit Musik von Rumba bis Cha Cha Cha, von

weiter
  • 332 Leser
Kurz und bündig

Kinderbibelwoche in den Ferien

Aalen-Wasseralfingen. Um die Glückssätze der Bergpredigt dreht sich die Kinderferienwoche vom 4. bis 7. September, jeweils 14.30 bis 18 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus Wasseralfingen. Es gibt noch freie Plätze, Anmeldung unter Telefon (07361) 9971 512, Gemeindebuero.Wasseralfingen@elkw.de. Kosten entstehen keine, Spenden sind willkommen.

weiter
  • 406 Leser
Kurz und bündig

Wanderung zu den Ofnethöhlen

Aalen-Wasseralfingen. Die Ortsgruppe Wasseralfingen des Schwäbischen Albvereins macht am Sonntag, 2. September, eine Nachmittagswanderung zu den Ofnethöhlen und zur Alten Bürg. Abfahrt ist um 14 Uhr bei Getränke Keller. Die Führung übernimmt Irmgard Grimm. Gäste sind willkommen.

weiter
  • 317 Leser
Kurz und bündig

Wanderung zu den Ofnethöhlen

Aalen-Wasseralfingen. Die Ortsgruppe Wasseralfingen des Schwäbischen Albvereins wandert am Sonntag, 2. September, zu den Ofnethöhlen und zur Alten Bürg. Abfahrt ist um 14 Uhr bei Getränke Keller. Die Führung übernimmt Irmgard Grimm. Gäste sind willkommen.

weiter
  • 679 Leser
Kurz und bündig

Von Rumba bis Walzer

Aalen-Wasseralfingen. Im Bürgerhaus Wasseralfingen öffnet am Mittwoch, 29. August, von 14.30 bis 17 Uhr wieder das Tanzcafe des DRK. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, zwanglos zu tanzen. Wolfgang Klaschka sorgt für die Musik.

weiter
  • 412 Leser
Kurz und bündig

Von Rumba bis Walzer

Aalen-Wasseralfingen. Im Bürgerhaus Wasseralfingen öffnet am Mittwoch, 29. August, von 14.30 bis 17 Uhr wieder das Tanzcafé des DRK. Alle Bürger sind eingeladen, in zwangloser Atmosphäre mitzutanzen. Wolfgang Klaschka sorgt mit passender Tanzmusik für den stimmungsvollen Rahmen.

weiter
  • 342 Leser

Museumsgalerie Führung durch die Krokodilschau

Aalen-Wasseralfingen. Auf vielfachen Wunsch führt Kurator Joachim Wagenblast am Sonntag, 26. August, um 14.30 Uhr durch die Krokodilausstellung in der Museumsgalerie Wasseralfingen, Stefansplatz 5.

Dabei werden noch einige neue Entdeckungen präsentiert, die in jüngster Zeit in die Ausstellung integriert wurden und den Besuchern einige außergewöhnliche,

weiter
  • 1444 Leser
Kurz und bündig

Altpapierbringsammlung

Aalen-Wasseralfingen. Der Förderverein „FV Viktoria“ sammelt am Freitag, 24. August, von 17 bis 20 Uhr und am Samstag, 25. August, von 8 bis 12.30 Uhr Altpapier auf dem Parkplatz der Talschule. Helfer nehmen das Papier in Empfang und laden es in bereitstehende Container.

weiter
  • 173 Leser
Kurz und bündig

Altpapierbringsammlung

Aalen-Wasseralfingen. Der Förderverein FV Viktoria veranstaltet eine Altpapierbringsammlung am Freitag, 24. August, von 17 bis 20 Uhr und am Samstag, 25. August, von 8 bis 12.30 Uhr auf dem Parkplatz der Talschule. Die Bevölkerung sowie alle Mitglieder, Freunde und Gönner der Viktoria können an diesen Terminen ihr Altpapier am Talschulparkplatz anliefern.

weiter
Kurz und bündig

Altpapierbringsammlung

Aalen-Wasseralfingen. Der Förderverein „FV Viktoria“ veranstaltet eine Altpapierbringsammlung am Freitag, 24. August, von 17 bis 20 Uhr und am Samstag, 25. August, von 8 bis 12.30 Uhr auf dem Parkplatz der Talschule. Die Bevölkerung sowie alle Mitglieder, Freunde und Gönner der Viktoria können an diesen Terminen ihr Altpapier am Talschulparkplatz anliefern.

weiter
  • 572 Leser

Breymaier im „Annapark“

Politik Die SPD-Bundestagsabgeordnete spricht mit Bewohnern der Seniorenwohnanlage in Wasseralfingen über das Thema Pflege.

Aalen-Wasseralfingen

Zum Gespräch über das Thema Pflege hat das Seniorenzentrum „Annapark“ die SPD-Bundestagabgeordnete Leni Breymaier eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen entwickelte sich schnell eine angeregte Diskussion mit den Senioren über die Situation in der Pflege. „Nie in den vergangenen Jahren wurde in Deutschland so intensiv

weiter
  • 1
Kurz und bündig

Chinesische Heilkunst

Aalen-Wasseralfingen. Dr. med. Elisabeth Götz stellt am Freitag, 24. August, um 19 Uhr in der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen die Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin TCM und deren Einsatzmöglichkeit im Alltag vor. Die Medizinerin beantwortet die Frage, wie westliche Medizin mit östlicher Medizin verbunden werden kann, und erklärt

weiter

Radfahrer stürzen auf Auto und flüchten

Aalen-Wasseralfingen. Noch unklar ist die Höhe des Sachschadens, den ein bislang unbekannter Fahrradfahrer am Montagabend verursachte. Zusammen mit einem weiteren Radler befuhr er die Hüttlinger Straße in Richtung Ortsmitte, wobei es zur Kollision der beiden Radfahrer kam. Einer der beiden stürzte dabei gegen einen geparkten Pkw,

weiter
  • 5
  • 2681 Leser

Gestohlene Tore wieder da

Aalen-Wasseralfingen. Die in der Nacht zum Sonntag aus dem Spieselfreibad entwendeten Tore sind wieder zurück. Aufgrund eines Zeugenhinweises konnten die Tore im Keller eines 31-Jährigen gefunden werden. Der Mann gab an, die Tore in einem Gebüsch gefunden zu haben. Weil bei ihm noch eine gestohlene Skulptur aufgefunden wurde, muss er sich gleich zweifach

weiter

Vandalismus im Spieselbad

Aalen-Wasseralfingen. In der Nacht zum Sonntag haben sich mehrere Personen unbefugten Zutritt zum Aalener Spieselfreibad verschafft. Das meldet die Polizei. Die Täter warfen mehrere Gegenstände in die Schwimmbecken, beschädigten das Volleyballnetz und entwendeten zwei kleine Fußballtore.

weiter
  • 488 Leser
Kurz und bündig

Von Rumba bis Walzer

Aalen-Wasseralfingen. Im Bürgerhaus Wasseralfingen öffnet am Mittwoch, 29. August, von 14.30 bis 17 Uhr das Tanzcafe des DRK. Alle Bürger sind eingeladen, in zwangloser Atmosphäre das Tanzbein zu schwingen. Wolfgang Klaschka sorgt für Musik von Rumba bis Cha Cha Cha, von Foxtrott bis Walzer.

weiter
  • 400 Leser

Unbekannte brechen nachts ins Spieselfreibad ein

Der Betrieb ist nicht beeinträchtigt

Aalen-Wasseralfingen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben sich mehrere Personen unbefugten Zutritt zum Aalener Spieselfreibad verschafft. Das berichtet die Polizei. Die unbekannten Täter warfen mehrere Gegenstände in die Schwimmbecken, beschädigten das Volleyballnetz und entwendeten zudem zwei kleine Fußballtore. Der Badebetrieb

weiter
  • 3604 Leser

Brückenfest der Feuerwehr

Aalen-Wasseralfingen. Die Feuerwehr Wasseralfingen-Hofen feiert Brückenfest am Gerätehaus. Das Fest beginnt am Samstag um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen, am Sonntag um 10 Uhr mit Frühschoppen. An beiden Tagen gibt es Schauübungen.

weiter
  • 5
  • 690 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen-Wasseralfingen. Eine 76 Jahre alte VW-Fahrerin hat am Donnerstag um 13.28 Uhr in der Wilhelmstraße in Wasseralfingen einen Unfall verursacht. An der Einmündung der Sonnenbergstraße übersah sie einen vorfahrtsberechtigten VW. An den Autos entstand Schaden von rund 14 000 Euro.

weiter
  • 574 Leser