Nachrichten aus Wasseralfingen

Leserbeitrag schreiben

Unbekannte schlagen mehrere Autofenster in Hüttlingen und Wasseraflingen ein

Die Täter haben es auf die Geldbörsen der Opfer abgesehen
1511166407_php1kAQ0i.jpg
Hüttlingen/Wasseralfingen. Unbekannte schlugen zwischen Freitagabend, gegen 22 Uhr und Samstagmorgen, gegen 9 Uhr an drei Fahrzeugen, die im Kirchhofweg, der Ulmenstraße und in der Albert-Brobeil-Straße abgestellt waren, jeweils die Scheiben ein. Danach entwendeten die Täter im Fahrzeug liegende weiter
  • 4253 Leser
Kurz und bündig

Standesamt, Feuerwehr, Bäder

Aalen-Wasseralfingen. Das Investitionsvolumen für die Bäderkonzeption steht auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Dienstag, 21. November, um 16.30 Uhr im Bürgerhaus Wasseralfingen. Weitere Themen: die Neubildung eines einheitlichen Standesamtsbezirks Aalen und Investition für den Feuerwehrbedarfsplan bis weiter
  • 232 Leser
Kurz und bündig

Standesamt, Feuerwehr, Bäder

Aalen-Wasseralfingen. Das Investitionsvolumen für die Bäderkonzeption steht auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Dienstag, 21. November, um 16.30 Uhr im Bürgerhaus. Weiteres Thema ist unter anderem der Investitionsplan zum Feuerwehrbedarfsplan bis 2028. weiter
  • 283 Leser
Leserbeiträge
Auch das Jugendorchester beweist sein Können.
SHW-Bergkapelle Jugendvorspielnachmittag der Bergkapelle
Schwäbischer Albverein OG Wasseralfingen Adventswanderung
Schwäbischer Albverein OG Wasseralfingen Herbstwanderung
Egerländerbesetzung der Bergkapelle
SHW-Bergkapelle Einladung zur zweiten Herbstzeit(b)lose
Schwäbischer Albverein OG Wasseralfingen Wanderungen des Schwäbischen Albvereins

Alfing Kessler stellt den Landessieger

Landesbestenehrung Zerspanungsmechaniker Marc Fasser aus Bopfingen ist der Sieger.
9390130a-d68f-45d2-b9d2-76522c0533ad.jpg
Aalen-Wasseralfingen. Der beste Zerspanungsmechaniker des Landes Baden-Württemberg im Jahr 2017 kommt vom Kurbelwellenspezialisten aus Wasseralfingen. Der 20-jährige Marc Fasser aus Bopfingen absolvierte seine verkürzte dreijährige Ausbildung in der Fachrichtung Drehmaschinensysteme besonders weiter
Kurz und bündig

Der Buß- und Bettag

Aalen-Wasseralfingen. Pfarrer Uwe Quast ist am Mittwoch, 22. November, um 15 Uhr zu Gast in der Begegnungsstätte im Anna-Park. Er erzählt die Geschichte des Buß- und Bettags und seiner Abschaffung. weiter
  • 264 Leser
Kurz und bündig

Jugendvorspielnachmittag

Aalen-Wasseralfingen. Am Sonntag, 19. November, ist um 14.30 Uhr, im Bürgerhaus Wasseralfingen Jugendvorspielnachmittag der SHW-Bergkapelle. Junge Musiker zeigen in verschiedenen Ensembles ihr Können. Erstmals werden die Steiger-Minis präsentiert. weiter
  • 249 Leser
Kurz und bündig

Mädchengruppe im Jugendtreff

Aalen-Wasseralfingen. Im Jugendtreff Wasseralfingen gibt es immer montags eine Mädchengruppe ab acht Jahren. Ab 20. November startet eine kostenfreie Schmuckwerkstatt. Am 27. November werden Gruß- oder Weihnachtskarten gestaltet und am 4. Dezember steht ein Wellnesstag an. Für die Aktionen ist keine Anmeldung weiter
  • 252 Leser

„Kommad zom Schdammdisch“

Heimat Joachim Wagenblast und Marie-Louise Ilg laden zum ersten Wasseralfinger Mundart-Stammtisch am 23. November im „Hirsch“.
5cb3602c-8aad-4a43-9832-8e4d1db1b6e6.jpg

Aalen-Wasseralfingen

Neben dem „Bendelesschneider“, dem „Berggeist“ und der legendären Schwester Ingona gibt es noch weitere Wasseralfinger Legenden, um die sich ein Stück Heimatgeschichte rankt. Dessen ist sich Joachim Wagenblast sicher. Um weiter

Führung im Bürgerhaus

Aalen-Wasseralfingen. In der Ausstellung „Wasseralfingen im Königreich Württemberg – Boomtown zwischen Kocher und Braunenberg“ im Bürgerhaus wird am Sonntag, 19. November, um 15 Uhr eine Führung angeboten. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 274 Leser
Kurz und bündig

Altpapierbringsammlung

Aalen-Wasseralfingen. Die Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen organisiert auf dem Parkplatz beim Talschulzentrum eine Altpapier-Bringsammlung. Die Anlieferung ist möglich am Freitag, 17. November, von 16 bis 19 Uhr und am Samstag, 18. November, von 8 bis 13 Uhr. weiter
  • 258 Leser
Kurz und bündig

Lesung in der Buchhandlung

Aalen-Wasseralfingen. Max Leonhard liest am Freitag, 24. November, um 19 Uhr in der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen aus seinem Buch „Bielers Dilemma“, fast ein Kriminalroman und doch deutlich mehr als das. Ein Roman über Recht und Gerechtigkeit, über das Wesen der Justiz und die Moral der „guten Gesellschaft“. Nur mit weiter
  • 294 Leser