Nachrichten aus der Stadt Bopfingen

Leserbeitrag schreiben

Berufsbörse in Bopfingen

Klassenzimmer wird zum Infostand am Ostalbgymnasium
1510999934_phpAuyubR.jpg
Bopfingen. Das ist nichts Neues, Fachleute werden gesucht. Darum ist es wichtig, die Fachleute selbst heranzuziehen. Wo können die Betriebe diese zukünftigen Mitarbeiter besser finden als an den Schulen?Zum 15. Mal veranstaltete der Förderverein des Ostalb-Gymnasium unter dem Vorsitz von Hans-Martin Lechner weiter
  • 117 Leser
Polizeibericht

In Baugraben gefallen

Bopfingen. Eine 28 Jahre alte Frau, die auf der Baustelle am Spitalplatz tätig war, stürzte am Freitagmittag aufgrund einer Unaufmerksamkeit in einen etwa drei Meter tiefen Graben. Dadurch zog sie sich gegen 12.20 Uhr zumindest eine Gehirnerschütterung zu und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Zur weiter
  • 538 Leser
Kurz und bündig

Kino im Gemeindehaus

Bopfingen. Der schwäbisch humorvolle Film „Wo wir sind, isch vorne“ von Hannes Stöhr ist am Samstag, 18. November, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus zu sehen. Eintritt ist frei. weiter
  • 191 Leser
Leserbeiträge
Übungsraum 2 TV Bopfingen
TV Bopfingen 1861 Indoorcycling Kurse beim TV Bopfingen
Plakat Preisbinokelturnier TV Bopfingen
TV Bopfingen 1861 20. Preisbinokelturnier des TV Bopfingen
Kurz und bündig

Bürgerforum zu Klinikstruktur

Bopfingen. Im Januar 2017 haben Stauferklinik Gmünd, Ostalb-Klinik Aalen und die St. Anna-Virngrund-Klinik Ellwangen zu den „Kliniken Ostalb“ fusioniert. Fragen dazu will der Landkreis bei vier Bürgerforen klären. Der Termin in Bopfingen ist am Dienstag, 21. November, 19 Uhr in der „Schranne“. weiter
  • 208 Leser

Vom Frühling im November zum „gleißenden Dunkel“

Vernissage Werke von Elisabeth Frank und Bildband von Harald Habermann in Wachkomastation präsentiert.
75867943-51c0-4ba9-afb0-d2f2298abc80.jpg
Bopfingen. Einblicke nehmen, in das Leben auf der Wachkomastation in Bopfingen. Dazu forderte der Pflegedirektor der Ostalbkliniken, Günter Schneider, auf. Unter der Überschrift „Einblicke“ wurde am Donnerstagabend im Wachkoma Bopfingen eine Ausstellung mit Bildern von Elisabeth Frank weiter
  • 107 Leser
Kurz und bündig

Abend der Berufsorientierung

Bopfingen. Der Förderverein des Ostalb-Gymnasiums organisiert am Freitag, 17. November, von 17 bis 19 Uhr einen „Abend der Berufsorientierung“ in der Aula des Gymnasiums. Über Berufsfelder, Ausbildungs- und Studienberufe informieren ehemalige Schüler, Eltern, regionale und überregionale Firmen und weiter
  • 291 Leser
Kurz und bündig

Musikschule

Bopfingen. Die städtische Musikschule bittet am Freitag, 17. November, 16 Uhr zur Schnupperstunde im Fach Musikgarten. Der Musikgarten ist eine Eltern-Kind-Gruppe für Kinder von 18 bis 48 Monaten. Der neue Kurs beginnt am Freitag, 12. Januar. weiter
  • 293 Leser
Kurz und bündig

Kino im Gemeindehaus

Bopfingen. Der schwäbisch humorvolle Film „Wo wir sind, isch vorne“ ist am Samstag, 18. November, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Bopfingen zu sehen. Eintritt ist frei. weiter
  • 280 Leser
Kurz und bündig

Albverein wandert

Bopfingen. Die Bopfinger Ortsgruppe des Albvereins wandert am Sonntag, 19. November in Ellwangen. Treffpunkt: 13.30 Uhr, Ipfmessparkplatz (Fahrgemeinschaften). In Ellwangen wird auf dem Schießwasen geparkt. Von dort geht es an der Jagst entlang in den Galgenwald. Wanderzeit: 1,5 Stunden, 4,5 Kilometer, die Führung hat weiter
  • 292 Leser

Zehn Kinderbücher sind verlost

Verlosung Die Gewinner von „Rudi Zonster und das Träumemonster“ von Miriam Mack stehen fest.
aa9158ef-d624-4e8a-9055-ab4d1121db27.jpg
Bopfingen. Zehn Exemplare des Kinderbuchs „Rudi Zonster und das Träumemonster“ aus der Feder der Bopfingerin Miriam Mack haben wir verlost – weit über 100 Bücher hätten wir unters Volk bringen können, so groß war die Nachfrage. Daher musste das Los entschieden.

Gewonnen weiter

  • 422 Leser

In Bopfingen rutscht ein Mann von der Bremse

Es ensteht ein Sachschaden von rund 4000 Euro
1510818271_phpd1tXMd.jpg
Bopfingen. Als am Mittwochnachmittag ein 66-jähriger Audi-Lenker gegen 13.15 Uhr von einem Kundenparkplatz auf die Neue Nördlinger Straße einfahren wollte, rutschte er aus Unachtsamkeit von der Bremse und stieß gegen den Anhänger eines gerade vorbeifahrenden Lkw. Nach Polizeiangaben entstand dadurch weiter
  • 1925 Leser