Nachrichten aus der Region Ellwangen

Leserbeitrag schreiben

„Dollishäusle“ kommt rasch voran

Gemeinderat Die Adelmannsfelder Räte besichtigen die Bauarbeiten im vierten Bauabschnitt des Wohnbaugebietes. Die Erschließung kostet rund 1,3 Millionen Euro.

Adelmannsfelden. Die Erschließungsarbeiten beim vierten Bauabschnitt im attraktiven Wohnbaugebiet „Dollishäusle-Süd“ sind bereits weit fortgeschritten. Dort entstehen insgesamt 27 Bauplätze,

weiter

Die Jagst wird durchlässiger

Artenschutz Regierungspräsidium Stuttgart lässt für 350 000 Euro drei Jagstabstürze im Ostalbkreis beseitigen und schafft eine Durchwanderbarkeit für Fische und Kleinlebewesen.

Ellwangen/Stuttgart

Der Landesbetrieb Gewässer im Regierungspräsidium Stuttgart beseitigt derzeit landeseigene Wanderungshindernisse in der Jagst. Fließgewässer bilden von Natur aus miteinander vernetzte

weiter

Kinder und Familien werden entlastet

Wellenbad Der Aufsichtsrat der Bädergesellschaft nimmt die Erhöhung der Eintrittspreise für das Wellenbad teilweise wieder zurück. Die Baustelle ist im Zeitplan, die Eröffnung wird im Herbst gefeiert.
weiter

„Das Ergebnis ist nicht zufriedenstellend“

BAG Hohenlohe Umsatz konstant bei rund 73 Millionen Euro. Teilbereiche des Kerngeschäfts laufen nicht gut.

Wolpertshausen/Ellwangen. Es war kein einfaches Jahr 2017 für die BAG Hohenlohe. Das ist aus den Reden bei der Generalversammlung in Wolpertshausen heraus zu hören. Und man kann es in den meisten Gesichtern

weiter

Das Betriebsergebnis 2017 der BAG Hohenlohe

Ausgewählte Kennzahlen aus dem Betriebsergebnis der BAG Hohenlohe (Zahlen 2016 in Klammern)

Warenbewegung: Erzeugnisse (Getreide, Obst, Ölfrüchte) 9 227 512 Euro (minus 1 293 773), Bedarfsartikel (Futter-

weiter

18 weitere Bauplätze entstehen im „Klingenberg“

Gemeinderat Neuler Räte wollen keine halbherzige Lösung und streichen eine „Bremsinsel“ in Bronnen.

Neuler. Das Baugebiet Klingenberg IV am südöstlichen Ortsrand von Neuler ist in drei Bauabschnitte aufgeteilt. Der Gemeinderat musste die Bauplatzpreise für den zweiten Abschnitt mit 18 Baugrundstücken

weiter
Gemeinderat Adelmannsfelden nahm überwiegend positive Zahlen zur Kenntnis

Überwiegend erfreuliche Kostenentwicklung in der Gemeinde

Adelmannsfelden. Der Gemeinderat befasste sich in seiner jüngsten Sitzung mit zahlreichen Schlussrechnungen. Überraschend positiv fiel die Schlussrechnung für den Bau der Verbindungsleitung vom Wasserwerk

weiter

Land fördert Sanierung der Ortsmitte großzügig

Gemeinderat Zu den schon genehmigten 700 000 kommen weitere 900 000 Euro Fördermittel hinzu.

Jagstzell. Das Sanierungsgebiet „Ortsmitte“ in Jagstzell wird nun um das Gebiet „Bergstraße“ erweitert. Bürgermeister Raimund Müller überbrachte im Gemeinderat die erfreuliche

weiter

Ex-Rossaro-Dachbau pleite: Wer zahlt für das HG?

Prozess Umbenannt und Insolvenz angemeldet. Grupp: „Geht in Richtung Insolvenzverschleppung.“

Ellwangen Die Meldung liest sich unspektakulär: Gegen die Taritarium GmbH u. Co. KG ist zum 13. Juni ein Insolvenzverfahren eröffnet worden. Aufhorchen lässt ein anderer Name: Bis zum 21. März hieß die

weiter
  • 5
  • 336 Leser

Tagesessen | heute

LKA rückt Schatzsuchern auf den Pelz

Polizeiermittlungen Zwei junge Männer haben einen offenbar riesigen und wertvollen Münzschatz entdeckt –nur einer meldete sich nachträglich bei den Behörden.

Ellwangen

Auf einen regelrechten Schatz sind zwei junge Männer aus dem Altkreis Aalen gestoßen, als sie mithilfe von Metalldetektoren irgendwo auf Gemarkung Ellwangen nach metallenen Fundstücken im Boden

weiter
  • 248 Leser
Jagstzeller Gemeinderat befasst sich unter anderem auch mit dem Sanierungsgebiet „Göpelscheuer“

Von Blattlaus-Pipi bis zum Bänkle vor dem Bücherhäusle

Jagstzell. Der Gemeinderat Jagstzell stimmtet der geänderten Planung für das Sanierungsgebiet Projekt „Parkplatz Göpelscheuer“ zu. Statt Fachwerk wird nun eine Natursteinmauer aus Sandsteinblöcken

weiter

Zahl des Tages

320 134

Euro wurden bisher insgesamt für die 166 Projekte der Aktion „Gut für die Ostalb“ gespendet. Davon ging ein guter Teil auch in den Raum Ellwanger Berge/Virngrund. Und die Aktion läuft und

weiter
  • 457 Leser

Geld für Vereine und Organisationen

Spendenaktion Auf den Internetseiten „Gut für die Ostalb“ kann man unkompliziert an Vereine und Organisationen spenden – und selbst um Spenden nachsuchen.

Ellwangen

In Vereinen und Organisationen wird wichtige Arbeit geleistet: Es wird Sport getrieben, Kulturgut gepflegt, Menschen und der sie umgebenden Natur geholfen, und vieles andere mehr. Das reicht

weiter

Sommerfest mit großem Programm

Johann-Sebastian-von-Drey-Schule Kürzlich veranstaltete die Röhlinger Schule ihr Sommerfest, die Schüler und Schülerinnen zeigten dabei ihr Können, vom Hexenlied bis zum selbst erdachten Theater. Das

weiter
  • 410 Leser

Altpapiersammlung

Stödtlen. Die Grundschule Stödtlen sammelt am Freitag, 22. Juni, und Samstag, 23. Juni, Altpapier. Auf dem Parkplatz der Schule werden zwei Container aufgestellt. Die Container werden am Samstag, 23.

weiter
  • 371 Leser

Hoch hinauf im Gemüsebeet

Adelmannsfelden. Im Vortrag „Hoch hinauf im Gemüsebeet“ geht’s um die Anbaumethoden von Gemüse auf unterschiedlichen Ebenen mit Tipps zu Bau und Pflege von Hochbeeten. Der Vortrag im

weiter
  • 256 Leser

Leserbeiträge

  • Notarzt und Feuerwehr Tel. 112
  • Notruf Polizei Tel. 110
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 116 117 Wann rufen Sie die 116 117 an?
  • Notdienst Zahnarzt Tel. (0711) 7877788 an Wochenenden und Feiertagen
  • Notdienst Augenarzt Tel. (01805) 0 11 20 98
  • Notruf Vergiftungen Tel. (0761) 19240
  • Telefon-Seelsorge Tel. (08 00) 111 0 111
    oder 111 0 222
  • Gynäkologischer Notfall Tel. (01805) 932293

Rat und Tat

Widerstand gegen Polizei nützt nichts

Polizeibericht Ein Kameruner wehrt sich gegen die Abschiebung, ein Pole klettert auf einem Baugerüst herum.

Ellwangen. Ein 29 Jahre alter Mann aus Kamerun leistete in Ellwangen am frühen Mittwochmorgen den eingesetzten Polizisten Widerstand, die ihn zur Abschiebung abholten. Er wollte sich nicht in das Transportfahrzeug

weiter
  • 5
  • 1900 Leser

Insolvenz: Bäckerei wird abgewickelt

Geschäftswelt Das Insolvenzverfahren über die Eggenroter Meisterbäckerei dauert noch an.

Ellwangen. Nach der für die Öffentlichkeit überraschenden Insolvenz der Eggenroter Meisterbäckerei – das Verfahren wurde am 1. Mai eröffnet – bemüht sich die Wirtschaftskanzlei Schneider,

weiter
Kurz und bündig

Biographische Führung

Ellwangen. Am Sonntag, 24. Juni, bietet das Alamannenmuseum um 15 Uhr eine sogenannte Biographische Führung durch die Museumsausstellung an. Bei dieser Reihe treffen die Besucher auf einen Führer in alamannischer

weiter
  • 5
  • 297 Leser

BAG verkauft Lagerhaus

Gewerbebrachen Das Gebäude in Pfahlheim steht schon lange leer.

Ellwangen-Pfahlheim. Nach der Fusion der BAGen Ellwangen und Hohenlohe wurden die Lagerhäuser in Dewangen, Neuler, und Stödtlen verkauft. Mit der Inbetriebnahme des neuen Marktes im Ellwanger Gewerbegebiet

weiter

„Eine Märchenstunde“ in St. Gertrudis

Theater Am 22. Juni um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) und am 23. Juni um 15 Uhr (Einlass 14.30 Uhr) zeigen die Schülerinnen der Theater-AG in der Aula der Schule St. Gertrudis das Stück „Chaos. Eine

weiter
  • 437 Leser

Ausbau der Schule kommt 380 000 Euro teurer

Gemeinderat „Premierensitzung“ des neuen Bürgermeisters befasst sich unter anderem mit Mehrkosten.

Rosenberg. Für nThomas Schneider, der erst seit vergangenem Freitag offiziell als Bürgermeister im Amt ist, war es am Montagabend die „Premiere“ im Rosenberger Gemeinderat. Das war dem an

weiter
Gemeinderat Rosenberg bewältigt eine höchst umfangreiche Themenpalette

Erste Sitzung mit „dem Neuen“ lockte viele Zuschauer an

Rosenberg. Das Interesse an dem neuen Bürgermeister Thomas Schneider war groß. Rund drei Dutzend Bürger drängten zu Sitzungsbeginn als Zuhörer in den Ratssaal. Einerseits, um das Geschehen zu verfolgen,

weiter

Rechenberger Juhe bleibt zu

Enttäuschung Stimpfacher Gemeinderat ist stocksauer.

Stimpfach. Die Jugendherberge Schloss Rechenberg bleibt geschlossen. Zumindest unter der Leitung des Jugendherbergswerks wird dort niemand mehr übernachten. Das nahm jetzt der Stimpfacher Gemeinderat

weiter
Kurz und bündig

Altpapiersammlung

Ellwangen-Schrezheim. Der Musikverein Schrezheim sammelt Altpapier ein in Schrezheim, Schleifhäusle und Espachweiler am Samstag, 23. Juni. Der Erlös trägt zur Deckung der laufenden Kosten für den Probenbetrieb

weiter
  • 337 Leser

Chicago MeatBar in Geldnot: Insolvenz beantragt

Gastronomie Das Restaurant in der Bahnhofstraße steckt in erheblichen Zahlungsschwierigkeiten.

Ellwangen. Für die Chicago MeatBar in der Bahnhofstraße wurde Insolvenz beantragt. Offenbar wird das Restaurant dennoch bis mindestens Ende August geöffnet sein. Das bestätigte Thomas Gachstetter vom

weiter
  • 127 Leser
Kurz und bündig

Kindergarten feiert Jubiläum

Unterschneidheim. Der Kindergarten St. Maria feiert sein 125-jähriges Bestehen am Sonntag, 24. Juni, mit einem großen Straßenfest. Am Samstag, 23. Juni, ist die Zeltöffnung und Bieranstich um 19.30 Uhr

weiter
Kurz und bündig

Familientag bei MGV Eigenzell

Ellwangen-Eigenzell. Der MGV Eigenzell lädt am Sonntag, 24. Juni, zum Familientag auf dem Sportgelände in Eigenzell um 10.30 Uhr ein. Gestartet wird mit einem Familiengottesdienst mit Fahnenweihe, der

weiter
  • 369 Leser

Mediziner verlangen: sofort handeln

Ärztemangel Hausärzte warnen: auch in Ellwangen droht der medizinische Notstand, wenn die Politik nicht schleunigst gegensteuert.

Ellwangen

Alarmsignale gab es in den letzten Jahren und Monaten immer wieder. Schlagzeilen wie „Arztpraxis schließt. Kein Nachfolger gefunden“ häufen sich. Längst sind es nicht mehr nur Allgemeinärzte

weiter
  • 5
  • 169 Leser
Kurz und bündig

Kirche am Sonntag

Ellwangen. Am Sonntag, 24. Juni, ist um 8.45 Uhr ein Gottesdienst in der Michaelskirche in Pommertsweiler und um 10 Uhr in der Nikolauskirche in Adelmannsfelden.

weiter
  • 390 Leser

Willkommen am Tisch der SchwäPo

Public Viewing Ehrenamtlich Tätige können am Samstag im WM-Biergarten das Spiel gegen Schweden schauen.

Ellwangen. Auch beim zweiten Spiel der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM hat die SchwäPo zwei Tische in der WM-Arena am Marktplatz reserviert. Die Plätze geben wir an Ehrenamtliche ab. Sie

weiter

Breites Bündnis demonstriert für die Erdverkabelung

Stromtrasse Protest von Schülern, Eltern, Lehrern mit den Bürgerinitiativen gegen Stromleitung über Häusern.

Ellwangen. Rund 200 Menschen protestierten am Dienstagnachmittag bei der Mittelhofschule gegen den überirdischen Stromnetzausbau in besiedeltem Gebiet. Das Unternehmen Netze BW will die 110-KV-Leitung,

weiter
  • 1

Zahl des Tages

16

Infotafeln wurden jetzt an den Gebäuden des Ellwanger Schlosses angebracht, dazu kommt eine große Orientierungstafel vor dem Tor. Sie sollen Besuchern sowohl die Historie als auch die aktuelle Nutzung

weiter
  • 5
  • 704 Leser

Platznot Wochenmarkt wird verlegt

Ellwangen. Der Wochenmarkt am Samstag, 23. Juni, muss wegen des in der Fußgängerzone stattfindenden Festes „Ellwangen ist bunt – Eine Welt für alle“ auf den Marktplatz zurückverlegt

weiter
  • 665 Leser

Ostalb-Newsticker

Varta auf Erfolgskurs

Wirtschaft Optimismus bei der ersten Hauptversammlung.

Ellwangen. Rekordwachstum, Investitionspläne und große Hoffnungen für die Zukunft hat Varta-Chef Herbert Schein den Aktionären in der Ellwanger Stadthalle präsentiert. Das Unternehmen hatte zur ersten

weiter

Daimler-Chrysler zerkratzt

Ellenberg. Einen Schaden von ca. 500 Euro verursachte ein Unbekannter, als er die Fahrertüre eines geparkten Pkw Daimler-Chrysler zerkratzte. Das Fahrzeug war zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen

weiter
  • 675 Leser

Neuer Service für Schlossbesucher

Tourismus Eine Orientierungstafel am Eingang und 16 Texttafeln an den Gebäuden informieren über Historie und heutige Nutzung. Nachts darf die Schlossanlage jetzt nicht mehr besucht werden.

Ellwangen

Die meisten Ellwanger kennen „ihr“ Schloss natürlich in- und auswendig. Anders sieht es bei den vielen Touristen aus, die dieses große Schmuckkästchen der Stadt besuchen. Für sie

weiter

Diebstahl aus dem Auto

Ellwangen. Aus einem unverschlossenen Ford Fiesta, der in der Wolfgangstraße abgestellt war, wurde zwischen Sonntagabend und Montagvormittag die Zulassungsbescheinigung Teil 1 entwendet.

weiter
  • 458 Leser
Mann auf einem Stuhl der in seinem Tablet liest

SchwäPo Web-Abo

Auch unterwegs immer informiert

  • Alle News
  • Alle Bilder
  • Alle Videos

ab 6,99 €

pro Monat

Jetzt bestellen und gleich lesen