Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Ellwangen. Im Einmündungsbereich Ellwanger Straße/Rattstadter Straße missachtete am Donnerstag gegen 16.45 Uhr eine VW-Fahrerin beim Abbiegen die Vorfahrt einer 18-Jährigen in einem Mini. Die Frau im VW wurde mit leichten Verletzungen in die Virngrundklinik eingeliefert. Der Schaden an den Autos wurde auf 2300 Euro geschätzt.

© Schwäbische Post 12.01.2018 21:12
836 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.