Nachrichten aus der Stadt Ellwangen

Leserbeitrag schreiben

Schon wieder Trickdiebe

Aalen. Schon wieder wird ein Mann in Aalen Opfer eines Trickdiebstahls. Die Polizei sucht nach der Täterin. Auf dem Gelände eines Einkaufsmarktes in der Heinrich-Rieger-Straße wurde am Donnerstagnachmittag ein 81-jähriger Mann Opfer eines Trickdiebstahls. Der Geschädigte wurde von einer weiter
Polizeibericht

Viele weitere Autoaufbrüche

Aalen-Dewangen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag schlug ein Unbekannter an einem Pkw Hyundai i10 die Scheibe der Fahrertür ein und entwendete aus dem Fahrzeug den Geldbeutel mit Bargeld, eine EC-Karte sowie Führerschein und Ausweis. Das Fahrzeug war zum Zeitpunkt des Diebstahls im Spitzackerring in Dewangen weiter
Polizeibericht

Unfallflucht

Aalen. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Donnerstag zwischen 8.45 und 15.30 Uhr einen VW Sharan, der auf einem Parkplatz zwischen Erlau und dem Wirtschaftszentrum abgestellt war. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. weiter
  • 204 Leser
Leserbeiträge
Tag der offenen Tür im Munitionslager der Bundeswehr
Reservisten Ostwürttemberg Munitionslager der Bundeswehr öffnete seine Türen
Der Vorsitzende der Kreisgruppe Ostwürttemberg/Alb-Donau erhält das Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold (Foto: LKdo BW)
Reservisten Ostwürttemberg Ehrenkreuz in Gold für Frank Deinhart
Bei der Personenkontrolle (Foto: Christian Krieg)
Reservisten Ostwürttemberg Reservisten üben Wach- und Sicherungsaufgaben
Die Siegerpokale
Freundes- und Kameradenkreis Panzergrenadierbataillon 302 Silvesterschießen 2015 der Bürgergarde Ellwangen
Kurz und bündig

Politischer Dämmerschoppen

Aalen. Die Kolpingsfamilie Aalen veranstaltet am Mittwoch, 22. November, um 18.30 Uhr einen politischen Dämmerschoppen in der Kolpinghütte am Albuch. Bürgermeister Wolfgang Steidle spricht über „Neues zur Stadtentwicklung in Aalen“ und steht für Fragen zur Verfügung. weiter
  • 133 Leser
Kurz und bündig

Standesamt, Feuerwehr, Bäder

Aalen-Wasseralfingen. Das Investitionsvolumen für die Bäderkonzeption steht auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Dienstag, 21. November, um 16.30 Uhr im Bürgerhaus. Weiteres Thema ist unter anderem der Investitionsplan zum Feuerwehrbedarfsplan bis 2028. weiter
  • 130 Leser

Alfing Kessler stellt den Landessieger

Landesbestenehrung Zerspanungsmechaniker Marc Fasser aus Bopfingen ist der Sieger.
9390130a-d68f-45d2-b9d2-76522c0533ad.jpg
Aalen-Wasseralfingen. Der beste Zerspanungsmechaniker des Landes Baden-Württemberg im Jahr 2017 kommt vom Kurbelwellenspezialisten aus Wasseralfingen. Der 20-jährige Marc Fasser aus Bopfingen absolvierte seine verkürzte dreijährige Ausbildung in der Fachrichtung Drehmaschinensysteme besonders weiter

Hochschule kennenlernen

Studieninformationstag An der Hochschule am Mittwoch, 22. November.
Aalen. Zum landesweiten Studieninformationstag lädt auch die Hochschule Aalen dazu ein, die Hochschule und ihre Studiengänge kennenzulernen. Zu sehen sind die Räume und die modern ausgestatteten Labore der Studiengänge, die wiederum ein spannendes und interessantes Programm vorbereitet haben. weiter

Wortgefecht zwischen OB und Stadtrat

Streiterei Wie aus einem Haushaltspunkt ein Wortgefecht mit teils persönlicher Note werden kann.
Aalen. Ein kleines Wortgefecht gab es zwischen Ralf Meiser (Grüne) und OB Thilo Rentschler am Donnerstagabend im Gemeinderat. Der Anlass? Eigentlich ein guter: Die Schillerschule – an der Meiser bis zu seinem Wechsel nach Hüttlingen Rektor war – wird für fast sechs Millionen Euro weiter

Konzertchor Aalen singt

Konzert Erste Vertonung des Tagebuchs der Anne Frank am Sonntag.
Aalen. Der Konzertchor Aalen führt das Anne-Frank-Oratorium „Annelies“ von James Whitbourn am Sonntag, 19. November, in der Stadthalle Aalen unter der Leitung von Katja Trenkler auf.

James Whitbourn komponierte das Oratorium 2004 für Solosopran (Martina Rüping), Kammerchor, weiter

Zusatz-Sonntagsvorlesung

Aalen. Die Sonntagsvorlesung „Patientenverfügung und Patientenrechte – was ist wichtig?“ am Sonntag, 19. November, um 11 Uhr im Torhaus ist bereits ausverkauft. Deshalb wird am Sonntag, 26. November, um 11 Uhr im Bildungszentrum am Ostalb-Klinikum ein Zusatztermin angeboten. weiter
  • 112 Leser

Monde im Sonnensystem

Aalen. Über die „Monde in unserem Sonnensystem“ referiert Willi Hüll am kommenden Dienstag, 21. November, in der Sternwarte Aalen. Beginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 113 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Friedensgebet

Aalen. Am Montag, 20. November, lädt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Aalen um 18.10 Uhr wieder zum ökumenischen Friedensgebet am Turm der Stadtkirche ein. weiter
  • 106 Leser
Kurz und bündig

Der Buß- und Bettag

Aalen-Wasseralfingen. Pfarrer Uwe Quast ist am Mittwoch, 22. November, um 15 Uhr zu Gast in der Begegnungsstätte im Anna-Park. Er erzählt die Geschichte des Buß- und Bettags und seiner Abschaffung. weiter
  • 108 Leser

Arbeitslosengeld Landkreis reagiert auf Kritik

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die Grünen im Kreistag prangern die geplante Auszahlung von Arbeitslosengeld in Supermärkten oder Drogerien an. Grünen- Kreisrat Elmar Hägele hatte ein ganzes Bündel an Fragen zum Thema an Landrat Klaus Pavel gestellt. weiter
  • 178 Leser
Polizeibericht

Diebstahl von Geldbeutel

Ellwangen. Während eine 61-jährige Frau in einem Lebensmitteldiscounter in der Obere Brühlstraße am Donnerstag zwischen 12.30 und 13 Uhr einkaufte, wurde der Geldbeutel aus der Handtasche entwendet, die am Einkaufswagen eingehängt war. weiter
  • 213 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Ellwangen. Ein Autofahrer preschte am Donnerstag gegen 13.10 Uhr geradeaus über den Kreisverkehr In der Au und beschädigte ein Verkehrszeichen in der bebauten Mitte. Der Unfallverursacher hielt zunächst an, zog das Verkehrszeichen mit dem abgerissenen Standrohr aus seinem Fahrzeug hervor und entfernte sich dann unerlaubt. weiter
Kurz und bündig

Götterfiguren aus Holz

Ellwangen. Das Alamannenmuseum bietet am Samstag, 18. November, um 15 Uhr eine Führung in der neuen Sonderausstellung „Götterfiguren aus Holz – ein Kunstprojekt der Klasse 11 des Peutinger-Gymnasiums Ellwangen“ an. Im Rahmen eines Holzbildhauer-Workshops unter Anleitung von Werner Kowarsch hat der Kunstkurs von Kunstpädagogin weiter

Kolpingchöre und „bel canto“ singen

Benefizkonzert Förderkreis lädt ein zu weltlicher und geistlicher Musik im Saal der Krankenpflegeschule.
Ellwangen. In der St.-Anna-Virngrundklinik findet am Samstag, 18. November, eine Benefizveranstaltung des Freundes- und Förderkreises der Klinik statt.

Auftreten werden an diesem Abend der gemischte Kolpingchor und der Kolpingmännerchor unter der Leitung von Ria Bullinger und mit Ingeborg weiter

15 Gebiete mit Vorrang im Ostalbkreis

Windkraft Regionalverband zieht bei Versammlung positives Fazit. 20 Vorranggebiete gibt es in der Region.
Aalen. Bürgermeister Herbert Witzany: „Jetzt ist es einmal genug mit Windkraftanlagen, jetzt müssen andere ran.“ Die Bürger mitzunehmen in diesem sensiblen Bereich sei richtig gewesen. Auch hier habe sich der Wind gedreht, meinte Witzany bei der Vorstellung der Windkraft-Bilanz durch weiter

Bürgerideen zur Landesgartenschau

LGS-Planung In einem „Bürgerdialog“ befasst sich ein halbes Hundert Bürger mit den vorläufigen Planungen und bringt eigene Vorschläge ein.
d45c8238-b2a8-4205-a2db-a0308f0bf701.jpg

Ellwangen

Eine Landesgartenschau (LGS) in Ellwangen? Darum will sich die Stadt bewerben. Falls Ellwangen den Zuschlag für die Ausrichtung der Veranstaltung – irgendwann in den Jahren zwischen 2026 und 2030 – erhalten sollte, bedeutet das eine gewaltigen weiter

Die „Phunkguerilla“ heizt im TSV-Ballroom ein

Konzert Das Sextett, das Claus Fischer und Cosmo Klein gegründet haben, steht für „Funk and Soul“.
62dd8c9d-6981-431d-a593-0993f679dcb6.jpg
Ellwangen. Am Samstag, 25. November, gibt es im TSV-Ballroom wieder ein Livekonzert. Zu Gast sind Claus Fischer und Cosmo Klein mit der „Phunkguerilla“. Die beiden gründeten die Band 2008 als musikalisches Netzwerk auf der Suche nach der Band, die ihre Idee des „Funk and weiter
Kurz und bündig

Biografische Führung

Ellwangen. Am Sonntag, 26. November, bietet das Alamannenmuseum um 15 Uhr eine Biographische Führung durch die Museumsausstellung an. Die Museumsbesucher treffen auf einen Führer in alamannischer Gewandung. Thematisch geht es vor allem um die Christianisierung der Alamannen. Die Führung kostet nur den üblichen weiter
  • 177 Leser
Kurz und bündig

Du entscheidest

Ellwangen. Unter dieser Überschrift steht der Jugendkirchegottesdienst am Sonntag, 19. November, um 18 Uhr in der Marienkirche Ellwangen. Die Jugendkircheband spielt. weiter
  • 138 Leser

Die Schultafel ist multimedial

Gemeinschaftsschule Welland Drittes Lernatelier für 33 Schüler mit neuen Klassenzimmern führt bis zum Gymnasium.
4c35c673-a5b5-4e3f-8a8b-33b5eccaac87.jpg

Aalen-Hofherrnweiler

Mit moderner Technik leichter, intensiver und effektiver lernen. Das sind, auf einen kurzen Nenner gebracht, die Vorzüge der Gemeinschaftsschule, die als eine Schule alle üblichen Ausbildungswege anbietet. Die Gemeinschaftsschule Welland hat weiter

Lesung zum Frühstück

Literatur Aus dem Werk „Meinen Hass bekommt ihr nicht“. Der Eintritt ist frei.
Aalen. Iris Steffens-Fuhrmann stellt am Dienstag, 21. November, um 9 Uhr beim Literaturfrühstück im Albert-Schweitzer-Haus den berührenden Roman „Meinen Hass bekommt ihr nicht“ von Antoine Leiris vor. Seine Frau Hélène kam am 13. November 2015 mit 90 weiteren Menschen beim weiter

Aalen 2050: wie leben wir?

Podiumsdiskussion Auftakt am 21. November, 19.30 Uhr in der SchwäPo.
c425028f-1666-44f1-adab-1c6d84151970.jpg
Aalen. Wir schreiben das Jahr 2050. Geschenke verschicken wir per Drohne. Zum Einkaufen fahren wir nicht mehr ins Städtle. Was ist dran an dieser Vision? Wie stellen sich die Aalener ihre Stadt im Jahr 2050 vor? Diese Frage ist Thema einer gemeinsam von SchwäPo, Vhs Aalen und Theater der Stadt weiter
Kurz und bündig

Pflanzensachkunde

Aalen. Der Geschäftsbereich Landwirtschaft des Ostalbkreis bietet ab Montag, 20. November, einen Lehrgang zum Erwerb der Pflanzenschutzsachkunde für Nebenerwerbslandwirte. Es gibt freie Plätze. Info und Anmeldung unter (07961) 9059-0. weiter
  • 144 Leser
Kurz und bündig

Frau und Gesundheit

Aalen. Beim Treffpunkt „Frau und Gesundheit“ am Dienstag, 21. November, von 19.30 bis 21 Uhr im Haus der Katholischen Kirche, Weidenfelderstraße 12, sind noch Plätze frei. Diesmal geht es um Körperwahrnehmung, bis März sind drei weitere Abende geplant. Anmeldung unter Telefon (07361) 59072. weiter
  • 155 Leser
Kurz und bündig

Familienabend im Wanderheim

Aalen-Dewangen. Die Ortsgruppe Dewangen des Albvereins bittet am Samstag, 18. November, um 19 Uhr zum Familienabend mit Ehrungen und Bewirtung ins Wanderheim Welland. weiter
  • 162 Leser
Kurz und bündig

Vorweihnachtlicher Markt

Aalen-Treppach. Die Sängerlust Treppach öffnet am Sonntag, 19. November, 11 bis 17 Uhr ihren vorweihnachtlichen Markt rund um das Sängerheim in der Ortsmitte. An den Ständen heißt das Motto „Selbstgemacht“. Bewirtet wird im Sängerheim. weiter
  • 159 Leser
Kurz und bündig

Jugendvorspielnachmittag

Aalen-Wasseralfingen. Am Sonntag, 19. November, ist um 14.30 Uhr, im Bürgerhaus Wasseralfingen Jugendvorspielnachmittag der SHW-Bergkapelle. Junge Musiker zeigen in verschiedenen Ensembles ihr Können. Erstmals werden die Steiger-Minis präsentiert. weiter
  • 151 Leser
Kurz und bündig

Mädchengruppe im Jugendtreff

Aalen-Wasseralfingen. Im Jugendtreff Wasseralfingen gibt es immer montags eine Mädchengruppe ab acht Jahren. Ab 20. November startet eine kostenfreie Schmuckwerkstatt. Am 27. November werden Gruß- oder Weihnachtskarten gestaltet und am 4. Dezember steht ein Wellnesstag an. Für die Aktionen ist keine Anmeldung weiter
  • 158 Leser
Kurz und bündig

Feuerwehr und Standesamt

Aalen-Unterkochen. Der Ortschaftsrat Unterkochen tagt am Montag, 20. November, um 17.30 Uhr im Rathaus. Themen: Investitionsplan zum Feuerwehrbedarfsplan bis 2028, Neubildung eines einheitlichen Standesamtsbezirks für Aalen. weiter
  • 129 Leser
Kurz und bündig

Investitionen für die Feuerwehr

Aalen-Hofen. Um die Bildung eines einheitlichen Standesamtsbezirks Aalen und den Investitionsplan zum Feuerwehrbedarfsplan geht’s im Ortschaftsrat Hofen am Montag, 20. November. Beginn: 19.30 Uhr im Rathaus. weiter
  • 173 Leser

3000 Euro für Malteser

Spende Unterstützung vom Kfz-SachverständigenbüroKausch.
6095e2fb-ea69-456d-ba15-ac03338e824b.jpg
Aalen. Das Kfz-Sachverständigenbüro Armin Kausch unterstützt den Kinderhospizdienst und die Malteserjugend mit einer Spende. Seit vielen Jahren unterstützt Kausch schon den Malteser-Hilfsdienst in seiner ehrenamtlichen Arbeit. So wurden auch 2017 die Malteser mit einer großzügigen Spende bedacht. weiter

Kostenlos in den Kinosessel

Gewinnspiel Die Gewinner der Kinokartenverlosung stehen fest. Schon jetzt bei der nächsten Ziehung mitmachen.
Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die JuRe hat für Freitag, 24. November, einen Platz auf der Gästeliste im Gmünder Turmtheater, drei Plätze im Kinopark Aalen sowie zwei Plätze im Kino am Kocher verlost. Die Gewinner:

Für weiter

Götz Alsmann in Aalen

Aalen. Der singende Musikologe Götz Alsmann stellt mit seiner Band am 24. November in der Stadthalle seine neuen Songs und Arrangements aus Italien vor. Einige der Lieder hat Alsmann deutsch neu betextet. Eintritt: 36 Euro, Beginn: 20 Uhr. weiter

Aus dem Zither-Schatzkästchen

Herbstkonzert Zitherverein Aalen spielt selten gehörte Melodien.
183117a0-e265-4adf-98c7-7fd8f7379c1c.jpg
Aalen. Der Zitherverein Aalen präsentierte zunächst selten gehörte Melodien, die für Zither-Orchester komponiert wurden. Zu Beginn des Konzerts wurde „Stelldichein“, ein Intermezzo von Willy Hintermeyer, sowie „Ständchen“ von Gottfried Strobl gespielt, ehe dann weiter
Altersgenossen Jahrgang 47/48 auf Dreitagesreise.
b277e1d5-9376-4c70-b45b-41cc05222ff8.jpg
Aalen. Der Jahrgang 47/48 aus Hofherrnweiler/Unterrombach feierte mit einem dreitägigen Ausflug das 70er-Fest. Nach Ankunft in Dresden wurden die Jubilare von einer erfahrenen Reiseführerin, zu Stadtrundfahrt und Rundgang durch die historische Altstadt empfangen. Den Abschluss des ersten Tages weiter