Jagstzell

Hier schreibe ich
Kurz und bündig

Theater zum Kolping-Jubiläum

Jagstzell. Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie spielt zum 70-jährigen Jubiläum die schwäbische Komödie „Lügen haben junge Beine“. Aufführungen sind am Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr in der Festhalle. Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 5. Dezember, bei der VR-Bank Jagstzell oder bei weiter
  • 102 Leser
Kurz und bündig

Theater zum Kolping-Jubiläum

Jagstzell. Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie spielt zum 70-jährigen Jubiläum die schwäbische Komödie „Lügen haben junge Beine“. Aufführungen sind am Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. Dezember, 19.30 Uhr, in der Festhalle. Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 5. Dezember, bei der VR-Bank Jagstzell oder bei Nikolaus

weiter
  • 143 Leser

Agathe Rettenmeier ist 65 Jahre dabei

Cäcilienfeier Kirchenchor Jagstzell ehrt langjährige Mitglieder und blickt auf das scheidende Jahr zurück.
Jagstzell. Die alljährliche Cäcilienfeier beging der Kirchenchor Jagstzell mit einem Gottesdienst, der mit adventlichen Weisen vom Chor bereichert wurde. Danach wurde im Landhaus Rettenmeier gefeiert. Ein Höhepunkt des Abends waren die Ehrungen: So wurden Agathe Rettenmeier für stolze 65 Jahre, weiter
Hier schreibe ich – Beiträge unserer Leser

200 Euro für Segeltaxi

Spende Die Kita St. Vinzenz sammelte Spenden beim Martinsspiel.
Jagstzell. Die Kinder der Kita St. Vinzenz sammelten beim St. Martins-Spiel fleißig Spenden und erreichten die stolze Summe von 200 Euro, die sie jetzt an Segeltaxi übergaben. Leiterin Simone Kuhn und Max Welk übergaben den symbolischen Spendenscheck an Marion Welk, die das Segeltaxi seit Beginn weiter
Polizeibericht

Von der Kupplung gerutscht

Jagstzell. Rund 1500 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagnachmittag auf der Crailsheimer Straße ereignete. Im Stop-and-go-Verkehr rutschte ein 32-jähriger Autofahrer gegen 16.30 Uhr von der Kupplung seines VWs ab. Der Wagen machte daraufhin einen Satz nach vorne und beschädigte den weiter
  • 257 Leser

Gemeinde will Glasfaser für alle

Glasfaseranschluss Der Gemeinderat Jagstzell gibt jetzt grünes Licht für weitere Förderung des Breitbandausbaus für jedermann.

Jagstzell

Jagstzell beteiligt sich am Breitbandausbau im Gemeindegebiet. Im Gemeinderat wurden am Montagabend die Pläne konkretisiert und die Wohngebiete festgelegt, in denen das schnelle Internet Einzug halten soll.

In die kreisweite Breitband-Netzplanung ist weiter

Kurz und bündig

Kleintierzüchter stellen aus

Jagstzell. Der Kleintierzuchtverein zeigt in der Turn- und Festhalle Kaninchen, Hühner, Zwerghühner und Tauben. Geöffnet ist die Lokalschau am Samstag, 19. November, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 20. November, von 9 bis 16.30 Uhr. Am Sonntag werden Mittagessen, Kaffee und Kuchen angeboten. Es gibt eine

weiter
  • 139 Leser

Angst, Freundschaft und Vertrauen

9. Kinderbibeltag Felsenfeste Freundschaft und Jesu Gang über das Wasser.
Jagstzell. Knapp 40 Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse beschäftigten sich beim ökumenischen Kindebibeltag mit dem Gang Jesu über das Wasser (Mt 14, 22-32). Bei der Vertiefung in Kleingruppen ging es um Angst, um Freundschaft und Vertrauen, um die Wichtigkeit von Gemeinschaft und um Stürme im weiter

Leistungen werden erweitert

Jahreshauptversammlung Fördergemeinschaft St. Vitus hilft, damit Pflege solange wie möglich zu Hause stattfinden kann.
Jagstzell. Bei der jährlichen Mitgliederversammlung der Fördergemeinschaft (FG) Kranken- und Altenpflege St. Vitus Jagstzell konnte Pfr. Danner zahlreiche interessierte Mitglieder begrüßen. Aktuell zählt die Gemeinschaft 262 Mitglieder, davon sind die meisten im Seniorenalter. Der Kassenbericht weiter
  • 121 Leser

Bereit für Häuslesbauer

Bauplätze Der erste Abschnitt im neuen Baugebiet „Lindenmahd II“ in Jagstzell ist erschlossen.

Jagstzell

Zum Abschluss der Erschließungsarbeiten des ersten Bauabschnitts im Baugebiet „Lindenmahd II“ in Jagstzell wurden die Straßennamensschilder enthüllt. Bürgermeister Müller nutzte die Gelegenheit, um den am Bau Beteiligten Dank zu sagen.

Zwischen der Entscheidung zur Erschließung des weiter