Nachrichten aus Jagstzell

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Fußgängerführung und Lärm

Jagstzell. Am Montag, 18. Dezember, ist um 19 Uhr Sitzung des Jagstzeller Gemeinderates im Rathaus. Beraten wird über diese Themen: Vergabe für Neubau Fußgängerführung, Bebauungspläne „Lindenmahd III“ und „Wohnen an der Jagstaue“, Lärmaktionsplanung, Beschaffung eines Unimogs für die Feuerwehr. weiter

Wasserqualität sichern hat Priorität

Versammlung Der Zweckverband Jagstgruppe setzt Wasserpreis auf 1,53 Euro pro Kubikmeter fest.
Jagstzell. Bei der Verbandsversammlung der „Jagstgruppe“ im Landhaus Rettenmeier war der maßgebende Beschluss die Festsetzung des Wasserpreises für Privatabnehmer für einen Kubikmeter Trinkwasser auf 1,53 Euro im kommenden Jahr.

Der kaufmännische Geschäftsführer der Stadtwerke weiter

Bauarbeiten kommen voran

Projekt In Jagstzell entsteht unter dem Bahndamm eine Unterführung für Fußgänger. Die Arbeiten sind dem Zeitplan leicht voraus.
0c533d61-0236-4b90-8c22-32bdaba941f0.jpg

Jagstzell

Der Unfall vom Donnerstagabend ist Thema beim Termin auf der Baustelle. Einmal mehr ist ein Lastwagen in der 3,5 Meter hohen Unterführung in Jagstzell hängen geblieben. Das Fahrzeug war vier Meter hoch. Laut Polizei hatte der Fahrer keinen Führerschein und weiter

  • 114 Leser
Kurz und bündig

Versammlung der Jagstgruppe

Jagstzell. Der Zweckverband Wasserversorgung Jagstgruppe hält am Dienstag, 12. Dezember, um 10.30 Uhr seine Verbandsversammlung im Landhaus Rettenmeier in Jagstzell ab. weiter
  • 282 Leser
Kurz und bündig

Genosse Ganove

Jagstzell. Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Jagstzell spielt in diesem Jahr die Komödie „Genosse Ganove“, frei nach Nikolaj Gogol. Die Aufführungstermine sind von Donnerstag bis Samstag, 28. bis 30. Dezember, jeweils um 19.30 Uhr in der Festhalle Jagstzell. Karten zu 10 Euro sind erhältlich bei der VR-Bank-Jagstzell weiter

Drei Mitglieder seit 70 Jahren in der Kolpingsfamilie

Ehrungen Der katholische Sozialverband zeichnet in Jagstzell langjährige Mitglieder aus.
9fe50d89-f9f7-414f-94b4-8b570f2a93df.jpg
Jagstzell. Anläßlich des Geburtstages von Adolph Kolping fand die Jahresfeier der Kolpingsfamilie Jagstzell statt. Zu Beginn stand eine Andacht, die von Präses Pfarrer Martin Danner zelebriert und von der Kolpingfamiliengruppe 4 mitgestaltet wurde. Thema war „Mein Schuh tut weiter

Viel Lob für den Kirchenchor

Cäcilienfeier In Jagstzell blicken Pfarrer, Chorleiterinnen, Sängerinnen und Sänger auf ein erfolgreiches Jahr zurück.
4bd88b57-01c4-48d2-a83d-5b0a4bab69c4.jpg

Jagstzell

Kirchenchor, Freiwillige Feuerwehr und Kolpingsfamilie Jagstzell waren bei der Vorabendmesse in der Vituskirche präsent. Pfarrer Martin Danner hob die Gemeinsamkeit der Gruppierungen bei der Feier der Heiligen Messe hervor, die der Kirchenchor musikalisch weiter

Palmer zu Müller: „schlechter Stil“

Windpark-Millionen Tübingens Oberbürgermeister zieht gegenüber dem Jagstzeller Bürgermeister vom Leder – und irrt sich dabei selbst.

Jagstzell/Tübingen

Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer ist wegen der Äußerungen von Jagstzells Bürgermeister Raimund Müller noch immer, sozusagen, auf der Palme.

Müller hatte angenommen, Palmer habe bei der Einweihung des „Windparks Ellwanger weiter

  • 106 Leser

Kolping spielt „Genosse Ganove“

Laientheater Verwechslungskomödie von Gogol in fünf Akten fasziniert durch abgründige Komik.
Jagstzell. Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie spielt eine Komödie mit dem Titel “Genosse Ganove”. Zum Inhalt: Beim Bürgermeister und den örtlichen Honoratioren hat sich ein staatlicher Revisor angekündigt. Es herrscht helle Aufregung, denn hier hat jeder Dreck am Stecken. Gogols weiter