Nachrichten aus Jagstzell

Leserbeitrag schreiben

Waldarbeiter feiern Gottesdienst

Natur Bei der Kapelle nahe des Jagstzeller Teilorts Keuerstadt kommen zahlreiche Freunde des Waldes zusammen, um gemeinsam zu danken.

Jagstzell-Keuerstadt

Unter strahlend blauem Himmel in freier Natur nahmen auch dieses Jahr wieder viele Besucher am traditionellen ökumenischen Waldarbeiter-Dankgottesdienst in Keuerstadt teil. Forstdirektor Reinhold Elser begrüßte zahlreiche im Wald Beschäftigte mit ihren Familien, Pensionäre und Freunde des Waldes.

Neben der Kapelle zelebrierten

weiter
Kurz und bündig

Gottesdienst der Waldarbeiter

Jagstzell-Keuerstadt. Am Pfingstmontag, 21. Mai, feiert das Forstpersonal in Keuerstadt um 19 Uhr den ökumenischen Dankgottesdienst. Hierzu sind alle Interessierten und insbesondere die im Wald Beschäftigten mit ihren Familien eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es noch einen Imbiss bei geselligem Zusammensein. Der Erlös ist für die Forstwaisenhilfe

weiter
Kurz und bündig

Gottesdienst der Waldarbeiter

Jagstzell-Keuerstadt. Am Pfingstmontag, 21. Mai, feiert das Forstpersonal in Keuerstadt um 19 Uhr den ökumenischen Dankgottesdienst. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es einen Imbiss. Der Erlös soll der Forstwaisenhilfe zugutekommen. Die Zufahrt zur Keuerstadt wird zu diesem Anlass für Autos freigegeben.

weiter
  • 402 Leser

Fördergeld für Ortsmitten

Zuschuss Je 900 000 Euro gibt es für Jagstzell und Unterschneidheim.

Unterschneidheim/Jagstzell. Aus den Töpfen der Stadtsanierung erhalten unter anderem die Gemeinden Unterschneidheim, und Jagstzell in diesem Jahr hohe Fördersummen. Das teilt Landtagsabgeordneter Winfried Mack mit und bringt seine Freude darüber zum Ausdruck. Unterschneidheim erhalte für die „Neue Mitte“ zunächst einen Förderrahmen von

weiter
  • 385 Leser

„Grüne Welle“ für mehr Verkehrsfluss

Gemeinderat Jagstzell „Lärmaktionsplan Ellwangen“ befürwortet.

Jagstzell. Die Gemeinde Jagstzell schließt sich dem „Lärmaktionsplan Ellwangen“ an. Anlass dafür gab das hohe Verkehrsaufkommen in der Haller Straße und Konrad-Adenauer-Straße. Moniert wurden im Gemeinderat Jagstzell die langen Staus, die durch die neuen Ampelregelungen verursacht werden.

Speziell im Berufsverkehr sind auch zahlreiche Pendler

weiter

Fast 3000 Stunden im Einsatz

Jahreshauptversammlung Die Mitglieder des DRK Jagstzell blicken zufrieden auf das vergangene Jahr zurück. Sorge bereitet aber der fehlende Nachwuchs.

Jagstzell

Ortsvereinsvorsitzende Anna Kapaun eröffnete die Hauptversammlung des DRK Ortsvereins Jagstzell. Nach dem Protokoll der Schriftführerin Regina Lechler berichtete Bereitschaftsleiter Markus Hald über die Aktivitäten des vergangenen Jahres. Es wurden 2958 Einsatzstunden geleistet. Bei zwei Blutspendeaktionen konnten 353 Konserven für den Blutspendedienst

weiter
Polizeibericht

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Jagstzell. Am Freitagvormittag wurde ein weißer Audi Q7 beschädigt, als er zwischen 9 Uhr und 9.20 Uhr auf einem Stellplatz vor dem Haupteingang eines Lebensmitteldiscounters in der Crailsheimer Straße abgestellt war. Bei dem Verursacherfahrzeug könnte es sich um einen gelben Transporter/Klein-laster älteren Baujahres handeln, der vermutlich in der

weiter
Polizeibericht

18-Jähriger schwer verletzt

Jagstzell. Schwere Verletzungen zog sich ein Fahranfänger bei einem Verkehrsunfall am Montagabend zu. Gegen 21.30 Uhr befuhr der 18-Jährige mit seinem Skoda Fabia die Mühlstraße in Fahrtrichtung Ellwangen. Der Wagen kam nach rechts von der Straße ab, fuhr eine rund fünf Meter tiefe Böschung hinunter und prallte danach gegen zwei Bäume. Der junge Fahrer

weiter

Musica Dankoltsweiler setzt auf die Freude am Singen

Gesangverein Dankoltsweiler Irmgard Berger und Michael Rettenmeier sind neue Ehrenmitglieder.

Jagstzell-Dankoltsweiler. Vor der Versammlung fand in der St. Barbara-Kapelle für die verstorbenen Mitglieder ein Gottesdienst statt, den der Chor musikalisch mitgestaltete.

Geschäftsführer Anton Rettenmeier stellte die erfolgreiche Entwicklung und Arbeit des Chores, der Musica Dankoltsweiler und dessen weitere Zielrichtung in den Vordergrund. Die

weiter

Binokelturnier

Jagstzell. Der Förderverein des SV Jagstzell veranstaltet am Mittwoch, 9. Mai, um 19 Uhr in der Sportgaststätte „Jagstaue“ sein traditionelles Binokelturnier um Geld- und Sachpreise.

weiter
  • 526 Leser

Senioren singen im Landgasthof

Jagstzell. Am Freitag, 27. April, um 19 Uhr kommen zwei Mitglieder der „Stumpfes“, Flex und Selle, zum Seniorensingen in den Landgasthof Rettenmeier. Sie unterstützen den Chefredakteur der Schwäbischen Post, Damian Imöhl, der seine beim Leserstammtisch verlorene Wette mit Bürgermeister Raimund Müller einlösen und mit den Senioren Volkslieder

weiter

Auto contra Lastwagen

Jagstzell. Ein Opel-Fahrer hielt beim Linksabbiegen in der Rosenberger Straße seine Fahrbahnseite nicht ein und stieß am Dienstag gegen 11.30 Uhr mit einem Lkw zusammen. Der kam zeitgleich aus einem Grundstück. Der Sachschaden liegt bei 10 000 Euro.

weiter
  • 455 Leser

Pkw kontra Lkw

Jagstzell. Ein 53-jähriger Opel-Fahrer hielt beim Linksabbiegen am Dienstagmittag gegen 11.30 Uhr von der Rosenberger Straße in die Christgasse seine Fahrbahnseite nicht ein. Dabei kollidierte er  mit einem Lkw, der zeitgleich aus einem Grundstück heraus über den abgesenkten Bordstein eingefahren war. Durch die Kollision entstand

weiter
  • 2066 Leser
Polizeibericht

Reh überfahren

Jagstzell. Am Sonntag gegen 11.30 Uhr fuhr ein 27-Jähriger auf der B 290, als sein Fiat zwischen Schweighausen und Dietrichsweiler ein Reh erfasste und tötete. Sachschaden: 3000 Euro.

weiter
  • 613 Leser

Räte lehnen Nachbau der Fassade ab

Gemeinderat Jagstzell Der neue Parkplatz „Göpelscheuer“ steht auf der Tagesordnung. Das Gremium diskutiert über ein dekoratives Element und einigt sich schließlich auf einen Kompromiss.

Jagstzell

Die Schaffung eines großen Parkraumes im Herzen von Jagstzell soll ein weiterer wichtiger Baustein beim „Sanierungsgebiet Ortsmitte“ sein. Auf dem Grundstück der ehemaligen Göpelscheuer soll nun ein Parkplatz, der Raum für 24 Fahrzeuge bietet, angelegt werden. Der Nachbau der Außenfassade der einstigen Göpelscheuer als dekoratives

weiter
  • 100 Leser

Podest fürs Projekt „Jagst erleben“

Natur Ein Podest soll am Fluss in Jagstzell als Aufenthaltsbereich und als Aussichtsplattform dienen.

Jagstzell. Das Bauprojekt „Jagst erleben“ nimmt weiter Konturen an. Jetzt wurde im Jagstzeller Gemeinderat die Planung für ein Holzpodest mit 110 Quadratmetern Fläche, das als Aufenthaltsbereich und als Aussichtsplattform dienen soll, vorgestellt.

Landschaftsarchitekt Andreas Walter erläuterte die Bauausführung. Das Podest schließt sich

weiter

Geselligkeit Senioren singen in Jagstzell

Jagstzell. Am Freitag, 27. April, um 19 Uhr kommen zwei Mitglieder der „Stumpfes“, Flex und Selle, zum Seniorensingen in den Landgasthof Rettenmeier. Sie unterstützen den Chefredakteur der Schwäbischen Post, Damian Imöhl, der an diesem Abend seine beim Leserstammtisch verlorene Wette mit Bürgermeister Raimund Müller einlösen wird. Wer gerne

weiter
Kurz und bündig

Das Projekt „Jagst erleben“

Jagstzell. Das Projekt „Jagst erleben“ und der Bericht von Bürgermeister Raimund Müller stehen unter anderem auf der Tagesordnung des Gemeinderats am Montag, 16. April, um 19 Uhr im Rathaus Jagstzell. Weitere Themen sind die geänderte Planung für die Brücke Rot, die Breitbanderschließung und die Festlegung der Bauplatzpreise im Baugebiet Lindenmahd.

weiter
  • 587 Leser
Kurz und bündig

Exkursion mit Huskys

Jagstzell-Dankoltsweiler. Ein Rudel mit 18 sibirischen Huskys hautnah kennenzulernen – diese Möglichkeit bietet eine Exkursion mit der VHS Ostalb am Sonntag, 22. April, von 14 bis 16.30 Uhr bei der Sägmühle in Dankoltsweiler. Das Mindestalter ist 9 Jahre. Kursgebühr 19 Euro. Information und Anmeldung unter (07361) 813243-0 oder im Internet unter www.vhs-ostalb.de.

weiter
  • 364 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Jagstzell. Ein Lastwagenfahrer beschädigte am Dienstag gegen 14 Uhr mit der offenen Ladetüre beim Vorbeifahren einen in der Rosenberger Straße geparkten Opel. Der Fahrer entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle, obwohl er von einem Zeugen angehalten und auf den Unfall aufmerksam gemacht worden war. Die alarmierte Polizei traf den Fahrer in

weiter
  • 614 Leser
Kurz und bündig

Schmerz und Ernährung

Jagstzell. Am Mittwoch, 11. April, findet um 19 Uhr in Jagstzell im Vitusheim (unterhalb der Kirche) ein Vortrag zum Thema „Schmerz und Ernährung“ statt. Auf Einladung der Kolpingsfamilie informieren Karin Reinsch-Langer (Heilpraktikerin) und Jürgen Langer (Facharzt Anästhesie/Schmerztherapie) über Zusammenhänge zwischen Ernährung und Schmerzerkrankung

weiter
  • 731 Leser

Hohe Investition in weicheres Wasser

Inbetriebnahme Die Enthärtungsanlage des Zweckverbands Wasserversorgung Nordostwürttemberg im Wasserwerk Schweighausen bringt weicheres Wasser.

Jagstzell-Schweighausen

Anfang März wurde die Enthärtungsanlage im Wasserwerk Schweighausen in Betrieb genommen. Die Bürger in Crailsheim, Jagstzell, Rosenberg und Frankenhardt erhalten nun Trinkwasser mit einer Wasserhärte von ca. 13?dH (Härtebereich mittel). Durch die Verwendung des weicheren Wassers wird den Einwohnern geraten, ihre Haushaltsgeräte

weiter
  • 104 Leser

Vortrag Schmerz und Ernährung

Jagstzell. Am Mittwoch, 11. April, findet um 19 Uhr in Jagstzell im Vitusheim (unterhalb der Kirche) ein Vortrag zum Thema „Schmerz und Ernährung“ statt. Auf Einladung der Kolpingsfamilie informieren Karin Reinsch-Langer (Heilpraktikerin) und Jürgen Langer (Facharzt Anästhesie/Schmerztherapie) über Zusammenhänge zwischen Ernährung und Schmerzerkrankung

weiter
  • 108 Leser
Polizeibericht

Drei Autobahnunfälle mit zwei Verletzten

Jagstzell/Fichtenau. Innerhalb kurzer Distanz haben sich am Karfreitag gegen 11.10 Uhr gleich drei Unfälle auf der Autobahn A7 im Baustellenbereich der Buchtalbrücke ereignet. Bei zwei Unfällen waren jeweils drei Fahrzeuge und bei einem Unfall zwei Fahrzeuge beteiligt. Das meldet die Polizei. Da das Ausmaß der Unfälle zunächst nicht bekannt gewesen

weiter
  • 216 Leser

Die Unterführung ist endlich drin

Durchbruch Die ganze Gemeinde hat darauf gewartet: Fußgänger können nun in absehbarer Zeit den Bahndamm durchqueren. Bürgermeister Müller spricht von „Jahrhundertwerk“.

Jagstzell

Es ist vollbracht: Sieben Stunden hat es gedauert, dann war die vorbetonierte, 350 Tonnen schwere und zwölf Meter lange Fußgängerunterführung in den Bahndamm in Jagstzell an der B 290 eingeschoben. Am Sonntagabend um 23 Uhr begann der Einschub des Bauwerks, das von Bürgermeister Raimund Müller bereits als „Jahrhundertwerk“

weiter
  • 427 Leser

Kirchenchor war mit dabei

Benefizkonzert Zugunsten von Hilfsprojekten sangen mehrere Chöre.

Jagstzell. Beim Benefizkonzert der Musica Gesangverein Dankoltsweiler zugunsten der Hilfsprojekte für Equador von Johanna Rettenmeier sang auch der Kirchenchor Jagstzell unter der Leitung der Dirigentin Waltraud Gschwender mit dem Jugend-Projektchor und präsentierte das kirchliche Lied „Lobe den Herren, meine Seele.“

Sie ergänzten ihr feines

weiter
  • 107 Leser

Jagstzell freut sich auf ein seltsames Gesangstrio

Leserstammtisch Wetteinsatz: Chefredakteur und Bürgermeister treten gemeinsam mit Flex Flechsler auf.

Jagstzell. Jeden Leserstammtisch der SchwäPo verbindet Chefredakteur Damian Imöhl mit einer Wette: Schafft es der jeweilige Gemeindeschultes, soundso viele Vereinsvertreter zu dem Treffen zu lotsen? Bisher hat Imöhl – gar nicht ungern übrigens – stets verloren, aber am Mittwochabend im Landhaus Rettenmeier hätte es fast einmal geklappt,

weiter

32 neue Bauplätze entstehen in Jagstzell

Gemeinderat Bewerber um ein Grundstück können sich ab Montag, 26. März, im Rathaus melden.

Jagstzell. Für die Erschließung des Baugebietes „Lindenmahd II“, 2. Bauabschnitt, hat der Gemeinderat die Firma Haag-Bau aus Neuler zum Pauschalpreis in Höhe von knapp zwei Millionen Euro beauftragt. Das Baugebiet im zweiten Bauabschnitt hält 32 Bauplätze vor.

Der Gemeinderat öffnet auf Beschluss jetzt auch die Bewerberliste für Bauplätze

weiter

Viel Gesang und Musik für Projekte in Ecuador

Benefizkonzert Musica Dankoltsweiler begeistert mit Brassgruppe, Spekta-chor-lär, Kirchen- und Jugendchor.

Jagstzell. Bei dem Konzertabend wurden die Besucher in der Pfarrkirche über die sozialen Projekte von Johanna Rettenmeier (Ellwangen) informiert, die sie während ihres mehrmonatigen Aufenthaltes in Ecuador unterstützte. Die Spenden des Musikabends flossen in ihre Hilfsaktionen ein.

Zum Auftakt des festlichen Abends in der gut besetzten Pfarrkirche

weiter
  • 294 Leser

Für ein Jahrhunderthochwasser fit machen

Gemeinderat Jagstzell Die Brücke über den Rotbach bei Rot soll im kommenden Jahr erneuert werden.

Jagstzell. Bei der Brücke über den Rotbach im Jagstzeller Ortsteil Rot ist dringender Handlungsbedarf geboten. Nach eingehender Prüfung durch Fachplaner reicht eine kleine kostengünstige Instandsetzung nicht aus. Der Zahn der Zeit (und starker Rostbefall) haben dem Bauwerk so arg zugesetzt, dass es nun abgerissen werden muss.

„So geht es nicht

weiter
  • 125 Leser

SchwäPo- Stammtisch in Jagstzell

Aktion Am Mittwoch, 21. März, um 19 Uhr lädt diese Zeitung zu einem gemütlichen Abend ins Landhaus Rettenmeier ein.

Jagstzell. Der Chefredakteur Damian Imöhl und das Team aus der Ellwanger SchwäPo-Redaktion freuen sich schon auf den Stammtisch in Jagstzell und alle, die kommen. Der Chef dieser Zeitung stellt sich und kommende Aktionen vor, möchte vor allem die Vereine in Jagstzell kennenlernen und mit den Vertretern darüber sprechen, wie Zeitung und Vereine noch

weiter
  • 230 Leser
Kurz und bündig

Benefizkonzert

Jagstzell. Der Gesangverein Dankoltsweiler veranstaltet am Sonntag, 18. März, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Vitus in Jagstzell ein Benefizkonzert. Das Programm gestalten der gemischte Chor „Musica“ des Gesangvereins, die Brassgruppe des MV Jagstzell, „Spekta-chor-lä“ aus Stimpfach und der Kirchenchor Jagstzell mit Jugend-Projektchor. Der Spendenerlös

weiter
  • 2

Die SchwäPo kommt nach Jagstzell

Aktion Am Mittwoch, 21. März, um 19 Uhr lädt diese Zeitung ins Landhaus Rettenmeier ein. Kommen zehn Vereinsvertreter, gewinnt der Bürgermeister die Wette gegen den Chefredakteur.

Jagstzell

SchwäPo-Chefredakteur Damian Imöhl setzt seine Tour durchs Verbreitungsgebiet fort. Nächste Station: Jagstzell. Am Mittwoch, 21. März, um 19 Uhr lädt er alle Jagstzeller – SchwäPo-Leser und solche, die es noch werden wollen – ins Landhaus Rettenmeier ein. Die SchwäPo gibt ein Vesper und ein Getränk für jeden aus, der kommt.

Dass

weiter
  • 2
  • 169 Leser

Schlemmen mit Fisch und mehr

Schützengilde Jagstzell Das Frühjahrsfischessen in der Gemeindehalle lockt seit 1980 mit 50 verschiedenen Fischsorten zahlreiche Genießer an.

Jagstzell

Das Frühjahrsfischessen in Jagstzell ist eine echte Attraktion und ein wahrer Publikumshit. Und das hat seinen guten Grund. Denn am Samstag, 17. März, werden sage und schreibe 50 verschiedene Fischsorten in der Gemeindehalle serviert. Und das ist längst noch nicht alles was geboten wird.

Das Fischessen in Jagstzell hat eine gute Tradition.

weiter
  • 201 Leser

Benefizkonzert Chöre singen in Sankt Vitus

Jagstzell. Der gemischte Chor des Gesangverein Dankoltsweiler gibt am Sonntag, 18. März, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Vitus ein Konzert. Mitgestaltet wird das Programm vom gemischten Chor Spekta-chor-lär aus Stimpfach, dem Kirchchor Jagstzell mit seinem Jugend-Projektchor und der Brassgruppe des Musikvereins Jagstzell. Der Spendenerlös geht an

weiter
  • 348 Leser

Röhre wird in Bahndamm eingezogen

Bauarbeiten Das Projekt Fußgängerunterführung unter der Bahnlinie in Jagstzell macht rasche Fortschritte. Ende März soll die vorgefertigte Betonröhre eingeschoben werden.

Jagstzell

Der Bau der Fußgängerunterführung in Jagstzell geht nun in die Endphase. Nach nur etwas mehr als vier Monaten Bauzeit wird das Bauwerk während einer Bahnsperrpause unmittelbar neben der bestehenden Bahnunterführung Ende März eingeschoben.

„Das Jahrhundertbauwerk nimmt nun langsam Konturen an“, meinte Bürgermeister Raimund Müller

weiter
  • 360 Leser

Fischessen Die Schützengilde kocht auf

Jagstzell. Die Schützengilde Jagstzell lädt am Samstag, 17. März, zum Frühjahrsfischessen in die Turn- und Festhalle. Es gibt eine große Auswahl an warmen und kalten Süßwasser-, Seefisch und Meeresfrüchtespezialtitäten. Einlass ab 18 Uhr, Beginn 19 Uhr. Karten zum Preis von 30 Euro sind unter Tel. (07967) 8157 oder E-Mail: fischessen(@)sgi-jagstzell.de

weiter
  • 128 Leser
Kurz und bündig

Fischessen der Schützengilde

Jagstzell. Die Schützengilde Jagstzell lädt am Samstag, 17. März, zum großen Frühjahrsfischessen in die Turn- und Festhalle Jagstzell ein. Auf der Speisekarte steht eine große Auswahl an warmen und kalten Süßwasser-, Seefisch und Meeresfrüchtespezialitäten. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn 19 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 30 Euro sind unter Telefon

weiter
  • 201 Leser

Grünmüllcontainer bleibt geschlossen: Betreuer fehlt

Gemeinde Jagstzell Im Amtsblatt wird die Stelle zur Betreuung des Grünabfallcontainers ausgeschrieben.

Jagstzell. Die Betreuung und Überwachung des Grünabfallcontainers in Jagstzell ist derzeit ein echtes Problem, weil sich noch immer niemand für diesen Dienst gemeldet hat. Ab Anfang März soll der Container am Rettungszentrum in der Jagstaue eigentlich geöffnet sein.

„Die Stelle ist bereits im letzten Amtsblatt ausgeschrieben gewesen, aber es

weiter
  • 199 Leser
Polizeibericht

Vandalismus

Jagstzell. Im Zeitraum zwischen Montagnachmittag 17.30 Uhr und Dienstagmorgen 10 Uhr zerschlugen Unbekannte mehrere Eternitplatten, die an einer Hausfassade in der Reichenberger Straße angebracht sind. Außerdem haben die Täter ein Fenster eingeworfen. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter nimmt das Polizeirevier

weiter
  • 644 Leser

Abwassergebühren waren bisher zu billig

Gemeinderat Im Lauf der Zeit entstand eine erhebliche Kostenunterdeckung.

Jagstzell. Auf eine Erhöhung der Gebühren bei der Abwasserbeseitigung müssen sich die Bürger in Jagstzell einstellen. Gründe sind die schon seit ein paar Jahren bestehenden Kostenunterdeckung und gestiegene Personalkosten.

„Wir schöpfen bereits alle Möglichkeiten aus, um Kosten einzusparen. Wir sind jetzt aber wegen der fortlaufenden Unterdeckung

weiter

Autobahnunfall Gegen Leitplanke geprallt

Jagstzell. Ein 38 Jahre alter Opelfahrer ist am Sonntag gegen 5.30 Uhr früh auf der A7 kurz vor der Buchbachtalbrücke in einer langgezogenen Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Mittelleitplanke geprallt – aus „Unachtsamkeit“, sagt die Polizei. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt, der Sachschaden liegt vermutlich

weiter

Wildunfälle Rehe zogen den Kürzeren

Ellenberg/Jagstzell. Montagfrüh gegen 0.15 Uhr erfasste ein Audi auf der K 3215 zwischen Ellenberg und Hintersteinbach ein Reh. Sachschaden: rund 2000 Euro. Ein Ford erfasste am Samstag gegen 00.45 Uhr auf der Landesstraße 1060 bei Zöbingen ein Reh. Sachschaden: rund 2500 Euro. Gegen 18.20 Uhr am Samstagabend kam es auf der B 290 bei Dietrichsweiler

weiter
Kurz und bündig

Bericht und Wassergebühren

Jagstzell. Bürgermeister Raimund Müller erstattet auf der Gemeinderatssitzung am Montag, 26. Februar, um 19 Uhr im Rathaus Jagstzell Bericht. Außerdem auf der Tagesordnung: gesplittete Abwassergebühr, Feuerwehrsatzung, Wasserrechtsgesuch, geplante Satzungsänderung des Zweckverbands Rieswasserversorgung.

weiter
  • 407 Leser

Unfall Werbeschild prallt gegen ein Auto

Jagstzell. Ein Werbeschild hat ein 60 Jahre alter Autofahrer am Mittwoch mit seinem Ford Transit transportiert und nicht ausreichend gesichert. Als er um 12.12 Uhr auf der B 290 von Jagstzell in Richtung Randenweiler fuhr, verlor er das Schild. Das krachte gegen einen nachfolgenden Ford Focus und blieb in der Fahrzeugfront stecken blieben. An dem Focus

weiter
  • 106 Leser

In Jagstzell sichert ein Fahrer ein Werbeschild nicht richtig

Das Schild prallt auf ein nachfolgendes Auto

Jagstzell. Ein 60-jähriger Autofahrer transportierte am Mittwochnachmittag mit seinem Ford Transit ein Werbeschild. Weil das Schild nicht ausreichend gegen herabfallen gesichert war, verlor der Mann es um 12.12 Uhr auf der B 290 von Jagstzell in Richtung Randenweiler. Das Werbeschild prallte mit den angebrachten Metallstangen gegen einen nachfolgenden

weiter
  • 1891 Leser

Zusammenstoß auf Schnee

Jagstzell. Am Samstag gegen 13.20 Uhr, fuhr ein 29-Jähriger im Audi auf der Rechberger Straße. Aufgrund Schneeglätte kam er ins Rutschen und prallte mit einem entgegenkommenden Opel zusammen. Dabei entstand ein Schaden von 2500 Euro.

weiter
  • 611 Leser

Jagstzell ist der größte Verein im Schützenkreis

Schützengilde Jagstzell Oberschützenmeister Hans-Jürgen Luffler blickt auf erfolgreiches Jahr 2017.

Jagstzell. Oberschützenmeister Hans-Jürgen Luffler begrüßte bei der Hauptversammlung der Schützengilde 52 mitglieder und Gäste. Schützenmeister Franz Junker und OSM Luffler ließen das vergangene Jahr Revue passieren. Es wurden unter anderem zwei Böllerübungsschießen, das Vereinswanderpokal- und Königschießen, das Schützenfest und das Ü-60-Schießen

weiter
  • 231 Leser

Gefährdung Gefährlicher Scherz wird teuer

Jagstzell. Noch unklar ist die Höhe des Sachschadens, der am Montagabend kurz vor Mitternacht entstand, als ein 20-Jähriger mit seinem Seat auf der Rechenbergstraße in einen Schacht fuhr, bei dem Unbekannte den Schachtdeckel ausgehoben hatten. Der Schachtdeckel wurde von Kräften der Feuerwehr, die zufällig vorbei kamen, wieder eingesetzt. Hinweise

weiter
  • 648 Leser

Gefährlicher Scherz

Auto fährt in Schacht. Unbekannte hatten Deckel entfernt. Polizei bittet um Hinweise.

Jagstzell. Noch unklar ist die Höhe des Sachschadens, der am Montagabend kurz vor Mitternacht entstand, als ein 20-Jähriger mit seinem Auto auf der Rechenbergstraße in einen Schacht fuhr, bei dem Unbekannte den Schachtdeckel ausgehoben hatten. Der Schachtdeckel wurde von Kräften der Feuerwehr, die zufällig vorbei kamen, wieder

weiter
  • 4
  • 3093 Leser