Sortierung:
Artikel pro Seite:

Jagstzell

Hier schreibe ich

Jugend trumpft mit Shakespeare auf

„Was ihr wollt“: Jagstzeller Kolping-Sommertheater bietet drei Abende feinsten Humors

Das Jugendtheater der Kolpingsfamilie Jagstzell hat mit seinem Sommertheater an den 400. Todestag von William Shakespeare erinnert. Gespielt wurde der Klassiker „Was ihr wollt“ in moderner Bearbeitung von Gabriella Bußacker und Jan Bosse sowie unter bewährter Regie von Harry Baumann. weiter

Jugendtheater mit Shakespeare

Jagstzell. Die Jugendtheatergruppe der Kolpingsfamilie Jagstzell hat „Was ihr wollt“ von William Shakespeare nach einer Übersetzung und Fassung von Gabriella Bußacker und Jan Bosse einstudiert. In der romantischen Komödie trifft ein großer Reigen intensiv Liebender nie auf Gegenliebe, weil der oder die weiter
  • 298 Leser

POLIZEIBERICHT

Verpuffung ohne Folgen

Jagstzell. Mit insgesamt 41 Wehrmännern rückten die Freiwilligen Feuerwehren Ellwangen und Jagstzell am Montagabend zu einem Brandalarm in einem Dreifamilienhaus aus. Gegen 20.40 Uhr war Rauchentwicklung aus dem Gebäude in der Andreas-Prühl-Straße gemeldet worden. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden, da es weiter
  • 268 Leser
Hier schreibe ich – Beiträge unserer Leser

Feuerwehreinsatz im Dreifamilienhaus

Verpuffung blieb ohne Folgen

Die Feuerwehr rückte mit 41 Mann zu einem Brandalarm in einem Dreifamilienhaus aus, da Rauch im Gebäude gemeldet wurde. Im Haus war kein Brand festzustellen. Im Brennraum hatte es eine Verpuffung gegeben. weiter
  • 1688 Leser

POLIZEIBERICHT

Schlechter Scherz

Jagstzell. Unbekannte hoben zwei Warnbaken an einer Baustelle aus den Betonfüßen und stellten sie vor eine Haustüre in der Mühlstraße am Fahrbahnrand. Ein Autofahrer übersah am Sonntag gegen 2.35 Uhr einen der Warnbaken und überfuhr ihn. Dabei wurde der Vorderreifen seines Autos stark beschädigt. Der entstandene weiter
  • 238 Leser

Schlechter Scherz

Autoreifen beschädigt

Unbekannte haben zwei Warnbaken aus den Betonfüßen gehoben und vor einer Haustüre abgestellt. Ein Fahrer übersah eine Bake und fuhr darüber. Dabei wurde ein Reifen stark beschädigt. Die Polizei sucht nach Hinweisen auf die Täter. weiter
  • 1899 Leser

POLIZEIBERICHT

Warnbaken beseitigt

Jagstzell. In der Nacht zum Sonntag haben bislang Unbekannte in der Mühlstraße in Jagstzell zwei Warnbaken beseitigt, die zur Absicherung einer Baustelle dort aufgestellt waren. Das wurde einem Autofahrer zum Verhängnis.
Er erkannte die Baustelle nicht und überfuhr die zurückgelassenen Betonsockel. Hierbei weiter
  • 244 Leser

Baustellenabsicherung beseitigt

In der Nacht zum Sonntag haben bislang Unbekannte in der Mühlstraße in Jagstzell zwei Warnbaken beseitigt, die zur Absicherung einer Baustelle dort aufgestellt waren. Das wurde einem Autofahrer zum Verhängnis. weiter
  • 999 Leser

Pfarrer ist gegen Kinderyoga

Deswegen möchte er die Übungen in der katholischen Kindertagesstätte Jagstzell nicht haben

Dass sich Yoga nicht mit dem Christentum vereinbaren lässt, davon ist Pfarrer Martin Danner überzeugt. Als er hörte, dass die örtliche Volkshochschule einen Yogakurs für Kinder in der katholischen Kindertagesstätte Jagstzell anbietet, beschloss er, dagegen vorzugehen. Sein Problem hat sich nun aber auf andere Art gelöst. weiter
  • 364 Leser

Hämmerle gibt sich ganz privat

Benefizveranstaltung mit dem Kabarettisten Bernd Kohlhepp am 22. Oktober in Jagstzell

In Jagstzell darf man sich auf den Kabarettisten und Träger des Kleinkunstpreises, Bernd Kohlhepp, freuen. Am 22. Oktober gibt er seine Kunstfigur, Herrn Hämmerle, in der Gemeindehalle zum Besten. weiter