Nachrichten aus Pfahlheim

Leserbeitrag schreiben

Schlachtschiff unter den Vereinen hält Kurs

Sportverein Pfahlheim Ferienfußballschule des FC Augsburg ist vom 13. bis zum 17. August.

Ellwangen-Pfahlheim. Mit 1068 Mitgliedern ist der SV Pfahlheim der mitgliederstärkste Verein im Ort. Die Aktivitäten der sechs Abteilungen waren Thema bei der Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Siegfried Vollmer wies auf die Ferienfußballschule des FC Augsburg vom 13. bis zum 17. August auf dem Gelände des Sportvereins Pfahlheim hin. Geboten werde

weiter

Liederkranz verabschiedet Petra Köppel

Musik Die vier Chöre des Vereins präsentieren sich bei Soiree des Liederkranz Pfahlheim.

Ellwangen-Pfahlheim. Der gemeinsam von Kinder- und Jugendchor dargebotenen Hit von Mark Foster „Egal, was kommt, es wird gut sowieso“ versinnbildlichte treffend das Programm der Liederkranz Chöre bei ihrer Soiree im Frühling.

Den Einstieg besorgte der Gemischte Chor unter der Leitung von Annerose Vaas mit dem nachdenklichen „Ein kleines

weiter

Liederkranz weiterhin auf gutem Kurs

Hauptversammlung Neue Sänger und Sängerinnen gewonnen und mit allerlei Projekten große Erfolge gefeiert.

Ellwangen-Pfahlheim. Maria Kuhn bleibt für weitere vier Jahre Vorsitzende des Liederkranzes Pfahlheim. Dies ist eines der Ergebnisse der kürzlich abgehaltenen Mitgliederversammlung. Auch die aktiven Vorstandschaftsmitglieder Sonja Hermenau (Mitgliederverwaltung) und Ursula Gerlach wurden in ihren Ämtern bestätigt. Zur Schriftführerin wurde Stefanie

weiter

Michael Bader: „Für Ökopunkte gibt es Zinsen“

Umweltmaßnahmen Der Pfahlheimer Ortschaftsrat will Gelder aus dem „Naturschutzfonds“ abrufen.

Ellwangen-Pfahlheim. Die Ortschaftsräte wollen auf der Gemarkung Pfahlheim mehrere Umweltmaßnahmen umsetzen. Zwei Projekte sollen Mit Geldern aus dem so genannten „Naturschutzfonds“ finanziert werden. Eine dritte Maßnahme will die Stadtverwaltung auf eigene Kosten umsetzen.

Als Ausgleich für den Eingriff in die Natur müssen die Investoren

weiter
  • 117 Leser

Bitte „morga glei wieder“

Kastellhalle Herrn Stumpfes Zieh und Zupf Kapelle stellt ihr neues Programm vor.

Ellwangen-Pfahlheim. Gefühlt fiel der Vorhang natürlich viel zu früh, und das Votum der Konzertbesucher in der restlos ausverkauften Kastellhalle fiel eindeutig aus:

Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle ist in Pfahlheim eines jener Konzerte gelungen, von denen man insgeheim hofft, dass sie „Heut nemme und morga net glei“ zu Ende gehen.

weiter
  • 137 Leser

Zahl der Mitglieder steigt weiter

Mitgliederversammlung Der VdK-Ortsverband Pfahlheim zeigt sich in guter Verfassung. Noch während der Versammlung wurde das 130. Mitglied aufgenommen.

Ellwangen-Pfahlheim

Alle bisherigen Amtsinhaber wurden bei der Hauptversammlung des VdK-Ortsverbands Pfahlheim einstimmig bestätigt: Vorsitzender bleibt Eugen Frosch, Schriftführer Tobias Hauber, Frauenbeauftragte Brigitta Veile, Beisitzerin Elisabeth Stengel und Kassenprüfer Karl-Heinz Wistuba.

Im voll besetzten Nebenzimmer des Gasthauses „Grüner

weiter
  • 183 Leser

Ein Garant für schöne Urlaubsreisen

Reiseunternehmen Das Pfahlheimer Familienunternehmen Köppel-Reisen hat bei einem Festakt sein 50-jähriges Betriebsjubiläum gefeiert und dabei seine Firmengeschichte Revue passieren lassen.

Ellwangen-Pfahlheim

Vor 50 Jahren kaufte sich Josef Köppel sen. einen Omnibus und machte sich im Bereich der Schülerbeförderung selbstständig. In den vergangenen 25 Jahren wurde das Familienunternehmen von Josef Köppel jun. zu einem modernen Reiseunternehmen ausgebaut. Die Jubiläen wurden mit vielen Gästen und Kunden mit einem Festakt und einem Jubiläumstag

weiter

Einbruch Diebstahl aus Werkstattraum

Ellwangen-Pfahlheim. Über eine aufgehebelte Türe verschaffte sich ein Einbrecher zwischen Montagabend und Dienstagvormittag Zutritt in eine Werkstatt in der Hirlbacher Straße. Aus dem Innenraum entwendete er eine Motorsäge der Marke Stihl 26 im Wert von ca. 600 Euro, die auf einem Anhänger abgelegt war. Verdächtige Beobachtungen in der Tatnacht nimmt

weiter
  • 153 Leser

Diebe brechen in Pfahlheim in eine Werkstatt ein

Die Polizei sucht nach Hinweisen für den Vorfall

Pfahlheim. Über eine aufgehebelte Türe verschaffte sich ein Einbrecher zwischen Montagabend und Dienstagvormittag Zutritt in eine Werkstatt in der Hirlbacher Straße. Nach Polizeiangaben entwendeten die Unbekannten aus dem Innenraum eine Motorsäge der Marke Stihl 26 im Wert von rund 600 Euro, die auf einem Anhänger abgelegt

weiter
  • 2
  • 1804 Leser

Hagen Vollmer hat 125 Mal Blut gespendet

Blutspenderehrung Stadt und DRK zeichnen 35 Mehrfachblutspender aus Pfahlheim und Röhlingen aus.

Ellwangen-Pfahlheim. Bei einer Feierstunde im Hadriansaal der Pfahlheimer Kastellhalle wurden insgesamt 35 Mehrfachblutspender aus Pfahlheim und Röhlingen geehrt. Darunter war Hagen Vollmer, der 125 Blutspenden geleistet hat.

Mit einem Zitat aus Goethes „Faust“ („Des Menschen Leben lebt im Blut“) und dem Hinweis, dass selbst

weiter
  • 163 Leser

Ortschaftsräte kritisieren Preiserhöhung

Limesfreibad Familien müssen künftig in den Freibädern um 50 Prozent höhere Eintrittsgelder zahlen.

Ellwangen-Pfahlheim. Der Aufsichtsrat der städtischen Versorgungs- und Bädergesellschaft (VuB) hat hinter verschlossenen Türen höhere Eintrittspreise für die Freibäder beschlossen. Die Pfahlheimer Ortschaftsräte ärgern sich einerseits über die Gebührenerhöhung in Höhe von 50 Prozent. Zudem monieren sie, dass sie zum wiederholten Male nicht im Vorfeld

weiter
Kurz und bündig

Rat besichtigt Kastellschule

Ellwangen-Pfahlheim. Der Ortschaftsrat Pfahlheim besichtigt am Dienstag, 20. März, um 18.30 Uhr zunächst die Baustelle Kastellschule. Um 19 Uhr wird die Sitzung im Rathaus fortgesetzt. Beraten wird über den aktuellen Stand bei der Ortsentwicklung Pfahlheim.

weiter
  • 337 Leser

In der „Hokuspokus-Hölle“ klingelt die Lumpenkasse

Laientheater Die Theaterfreunde des Liederkranzes Pfahlheim setzen auf die Wahrsagerei.

Ellwangen-Pfahlheim. Die Theatergruppe des Liederkranzes Pfahlheim feierte in der Kastellhalle mit dem „Regenwurm-Orakel“ eine gelungene Bühnenpremiere. Der von Hugo Sekler einstudierte ländliche Schwank in drei Akten aus der Feder von Ralph Wallner ist nochmals am kommenden Wochenende zu sehen.

Das „Lumpenpärchen“ Josef Egetenmeyer

weiter
Kurz und bündig

Das Regenwurm-Orakel

Ellwangen-Pfahlheim. Die Theatergruppe des Liederkranzes Pfahlheim bringt in diesem Jahr das heitere Stück „Regenwurm-Orakel“ zur Aufführung. Die Vorstellungen sind am Freitag, 16. und 23. März sowie am Samstag, 24. März, in der Kastellhalle Pfahlheim. Beginn ist um 19.30 Uhr, Saalöffnung mit Bewirtung um 18.30 Uhr. Karten gibt es unter der Telefonnummer

weiter
  • 103 Leser

TV mit starker Jugend

Tennisverein Sportliche Erfolge und keinerlei Nachwuchssorgen.

Ellwangen-Pfahlheim. In der Hauptversammlung des TV Pfahlheim im Gasthaus „Grüner Baum“ erinnerte Vorsitzender Werner Tuscher an die sportlichen Erfolge des Vereins. Dieses Jahr konnten zwar keine Aufstiege verzeichnet werden, doch dies war sicherlich darin begründet, dass im Vorjahr fast alle Mannschaften gerade aufgestiegen sind.

Sportwart

weiter
Kurz und bündig

Das Regenwurm-Orakel

Ellwangen-Pfahlheim. Die Theatergruppe des Liederkranzes Pfahlheim führtdas heitere Stück „Regenwurm-Orakel“ am Freitag, 16. und 23. März sowie am Samstag, 24. März, in der Kastellhalle auf. Beginn ist um 19.30 Uhr, Saalöffnung mit Bewirtung um 18.30 Uhr. Karten unter der Tel. (0160) 9840 8606 von 18 bis 20 Uhr, bei der VR-Bank Pfahlheim sowie an der

weiter
  • 308 Leser
Kurz und bündig

Die Zukunft des Glaubens

Ellwangen-Pfahlheim. Am Montag, 12. März, 19.30 Uhr, spricht Dr. Wolfgang Steffel auf Einladung der Kirchengemeinde im katholischen Gemeindezentrum in der Kastellstr. 8, zum Thema: „Löst sich der Glaube auf? Zerstört sich das Christentum selbst?“.

weiter
  • 272 Leser

Löst sich der Glaube auf?

Vortrag Dr. Wolfgang Steffel aus Ulm referiert im Gemeindezentrum.

Ellwangen-Pfahlheim. Im katholischen Gemeindezentrum in Pfahlheim (Kastellstraße 8) spricht am Montag, 12. März, um 19.30 Uhr, Dr. Wolfgang Steffel aus Ulm. Auf Einladung der örtlichen Kirchengemeinde St. Nikolaus referiert er zum Thema „Löst sich der Glaube auf? Zerstört sich das Christentum selbst?“ „Wo löst sich mein Glaube

weiter
  • 548 Leser

Seckler lobt „Bilderbuch- Fasching“

Fastnacht Die Ortschaft Pfahlheim sei auch dieses Jahr wieder dem Titel Faschingshochburg gerecht geworden.

Ellwangen-Pfahlheim. Die diesjährige Faschingssaison sei wie im „Bilderbuch“ verlaufen, erklärte Ortsvorsteher Wolfgang Seckler gegenüber dem Ortschaftsrat und rückblickend auf die abegelaufene Kampagne. Mit dem Rathaussturm, der Narrengottesdienst der Kirchengemeinde, dem Bürgerball der Vereine und dem großen Rosenmontagsumzug der „Limesnaren“

weiter

Laientheater Das Orakel der Regenwürmer

Ellwangen-Pfahlheim. Die Theatergruppe des Liederkranzes Pfahlheim führt das heitere Stück „Regenwurm-Orakel“ auf. Die Vorstellungen sind am Freitag, 16. und 23. März sowie am Samstag, 24. März, in der Kastellhalle. Beginn ist um 19.30 Uhr, Saalöffnung mit Bewirtung um 18.30 Uhr. Karten gibt es ab Montag, 5. März, unter Tel. (0160) 9840

weiter
  • 556 Leser

Pfahlheim verwendet Schotter aus dem Windpark

Wegeunterhaltung Der Pfahlheimer Ortschaftsrat plant ein umfangreiches Programm zur Wegesanierung.

Ellwangen-Pfahlheim. Die Ortschaft Pfahlheim wird mit Restschotter aus den nicht mehr benötigten Zufahrten des „Windparks Nonnenholz“ das Feldwegenetz ertüchtigen. Dies hat der Ortschaftsrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

Für den „Windpark Nonnenholz“ mussten im Vorfeld bestehende Feld- und Waldwege verbreitert sowie

weiter

78-Jähriger vom eigenen Auto überrollt

Unfall Die Feuerwehr musste den schwer Verletzten retten, der unter dem Auto eingeklemmt war.

Ellwangen-Pfahlheim. Schwere Verletzungen zog sich am Mittwoch gegen 19.30 Uhr ein 78 Jahre alter Mann zu, als er von seinem eigenen Auto erfasst, überrollt und darunter eingeklemmt wurde. Der Senior wollte mit seinem VW in der Edelweisstraße von einem Hofraum rückwärts in die Garage einfahren. Um besser nach hinten schauen zu können, hatte er die

weiter
  • 175 Leser
Kurz und bündig

Belegung der Kastellhalle

Ellwangen-Pfahlheim. Der Ortschaftsrat von Pfahlheim tagt am Dienstag, 20. Februar, um 19 Uhr im Rathaus und berät über die Vergabe der Kastellhalle für Veranstaltungen.

weiter
  • 467 Leser

Die größte Gaudi in Pfahlheim

Faschingsumzug Mehr als 130 Einzelgruppen mit gut 2300 Akteuren und weit über 10 000 Zuschauer verwandeln die Pfahlheimer Ortsdurchfahrt in eine riesige Gaudi-Meile.

Ellwangen-Pfahlheim

Beim 15. Pfahlheimer Rosenmontagsumzug zogen gut 130 Einzelgruppen mit über 2300 Umzugsteilnehmern durch Pfahlheim. Der Gaudiwurm bildete somit erneut den größten Faschingsumzug im Raum Ellwangen. Laut Schätzungen der Polizei und des Ordnungsamtes säumten weit über 10 000 Zuschauer den Fahrbahnrand.

„Im Jahre 2018 nach Christi

weiter

„Schüttet des Rotochsen nei“

Fasching Die Limesnarren und die Pfahlheimer Vereine bieten den Zuschauern beim Bürgerball in der voll besetzten Kastellhalle ein kurzweiliges und abendfüllendes Showprogramm.

Ellwangen-Pfahlheim

Der Vorsitzende der Limesnarren, Tobias Lechner, bedauert die faschingslose Zeit, die alljährlich überbrückt werden müsse. Mit dem Vers „seit elf Jahren gibt es unseren Verein, seither hört man uns durch die Gassen schreien“, verweist er auf das elfjährige Bestehen der Limesnarren. Begleitet vom Butler Matthias Stengel

weiter
Kurz und bündig

11 Jahre Limesnarren

Ellwangen-Pfahlheim. Höhepunkt des Jubiläumsjahres „11 Jahre Limesnarren“ ist der Bürgerball, die Prunksitzung der Limesnarren, am Samstag, 10. Februar, ab 19 Uhr in der Kastellhalle. Zusammen mit den örtlichen Vereinen und Jugendhütten haben die Narren ein abendfüllendes Programm zusammengestellt. Das Duo „Kir Royal“ sorgt für Stimmung.

weiter
  • 1197 Leser

Wilde Weiber wollen Sand schippen

Rathaussturm Pfahlheims „Mittwochsturnerinnen“ stürmen an Weiberfastnacht das Rathaus und bieten auf den kommunalen Baustellen ihre tatkräftige Unterstützung an.

Ellwangen-Pfahlheim

Auch in Pfahlheim haben am Gumpendonnerstag die Frauen für die restlichen närrischen Tage das Zepter übernommen. Rund 100 „wilde Weiber“ stürmten das Rathaus und setzten das Ortskommando ab.

Pfahlheims Ortsvorsteher Wolfgang Seckler ist dafür bekannt, dass er jeweils am Gumpendonnerstag seine weibliche Dorfbevölkerung

weiter
Kurz und bündig

Verkehrsbeschränkungen

Ellwangen-Pfahlheim. Am Rosenmontag, 12. Februar, zieht der große Fasnachtsumzug durch Pfahlheim. Deshalb ist die Ortsdurchfahrt von 12.30 bis gegen 18 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Außerdem wird Pfahlheim in diesem Zeitraum nicht von Linienbussen angefahren.

weiter
  • 584 Leser
Kurz und bündig

Weiberfaschingsball

Ellwangen-Pfahlheim. Am Gumpendonnerstag, 8. Februar, steigt in Pfahlheim der Weiberfaschingsball in der Kastellhalle. Für Stimmung sorgen die Bands „...ohne Filter“ und „Die Almdudler“. Die Tanzgarde und das Männerballett aus Herblingen-Hochaltingen treten auf, die Bewirtung übernimmt der Musikverein Pfahlheim.

weiter
  • 458 Leser

Pfahlheimer Narren feiern ihr elfjähriges Bestehen

Fasching Die „Pfahlheimer Limesnarren“ starten in ihre elfte närrische Faschingssaison.

Ellwangen-Pfahlheim. Seit elf Jahren zeichnen die „Limesnarren“ für die Organisation des Pfahl-heimer Faschings verantwortlich. Der wurde vorher von den Vereinen und deren Vorstandsrunde, beziehungsweise von einem „Orga-Team“ organisiert. Letzteres zeichnete vor allem für den von Jahr zu Jahr immer größer werdenden Rosenmontagsumzug

weiter
  • 233 Leser
Kurz und bündig

Weiberfaschingsball

Ellwangen-Pfahlheim. Am Gumpendonnerstag, 8. Februar, steigt in Pfahlheim der beliebte Weiberfaschingsball in der Kastellhalle. Für Stimmung sorgen zwei Live-Bands: die Partyband „...ohne Filter“ und als Lokalmatadoren „Die Almdudler“. Für Abwechslung sorgen die Tanzgarde und das Männerballett aus Herblingen-Hochaltingen, die Bewirtung übernimmt der

weiter
  • 572 Leser

Pfahlheimer fallen in Ellwangen ein

Dorfgemeinschaft Die Pfahlheimer Jugend hat für die diesjährige Faschingssaison ein großes Projekt organisiert. Pfahlheim will als rebellisches gallisches Dorf auftreten. 350 Aktive sind mit dabei.

Ellwangen-Pfahlheim

In der Faschingshochburg Pfahlheim gibt es unzählige Vereine, Stammtische und sonstige Gruppierungen, die alljährlich unter wechselnden Mottos beim großen Rosenmontagsumzug mitmarschieren. Heuer haben sich die Pfahlheimer auf Initiative der Jugend zusammengetan, um gemeinsam als „gallisches Dorf“ aufzutreten.

Bereits

weiter
  • 676 Leser

Pfahlheimer Narrenmesse

Gottesdienst Kostüme und Schminke in der Kirche willkommen.

Ellwangen-Pfahlheim. Alle Gemeindemitglieder, besonders alle Faschingsbegeisterte und Narren, sind eingeladen zu einem besonderen Gottesdienst. „Schön wäre natürlich, wenn viele ihr Faschingshäs oder Kostüm anziehen würden und sich schminken oder verkleiden“, heißt es in einer Pressemitteilung. Unter dem Motto „Heiligs Blechle Heidanei,

weiter
  • 386 Leser

Seit 50 Jahren wird freitags gekegelt

Kameradschaft Vor fünf Jahrzehnten initiierten die späteren Mitglieder des „Kegelclubs Edelweiß“ den Bau einer Kegelanlage. Seitdem erfreuen sie sich mit bleibender Begeisterung am Kegelsport.

Ellwangen-Pfahlheim

In den Sechziger Jahren hat eine Gruppe junger Pfahlheimer Männer durchgesetzt, dass in der neuen Turnhalle eine Kegelbahn eingebaut wird. Inzwischen treffen sich die Initiatoren seit über 50 Jahren jeweils am Freitagabend zum Kegeln.

Mitte der Sechziger Jahre gab es in Pfahlheim mehrere, etwa 30 Jahre alte Fußballspieler, die einen

weiter
  • 593 Leser

Kastellhalle Weiberfasching mit Live-Bands

Ellwangen-Pfahlheim. Am Gumpendonnerstag, 8. Februar, steigt in Pfahlheim wieder der beliebte Weiberfaschingsball in der Kastellhalle. Für Stimmung sorgen zwei Live-Bands: die Partyband „...ohne Filter“ und als Lokalmatadoren „Die Almdudler“. Für Abwechslung sorgen auf der Bühne die Tanzgarde und das Männerballett aus Herblingen-Hochaltingen,

weiter
  • 989 Leser

Dickes Lob vom Stadtbrandmeister

Abteilungsversammlung Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Pfahlheim, zieht Jahresbilanz.

Ellwangen-Pfahlheim. Die Abteilungsversammlung der Pfahlheimer Wehr fand im örtlichen Feuerwehrhaus statt. Abteilungskommandant Rainer Sekler erstattete Bericht über die Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr.

Die 39 Mann starke Abteilung hatte im Berichtsjahr fünf Einsätze zu verzeichnen. Es wurden 18 Übungen, inklusive einer Sonderübung für Atemschutzgeräteträger,

weiter
  • 247 Leser

Wehrmänner geehrt

Kameradschaftsabend Feuerwehrabteilung Pfahlheim zeichnete Kameraden aus.

Ellwangen-Pfahlheim. Abteilungskommandant Rainer Sekler hatte zum traditionellen Kameradschaftsabend der Abteilung Pfahlheim in das Gasthaus Zum Grünen Baum nach Pfahlheim eingeladen

In seinem Grußwort gab Sekler einen Rückblick auf das abgelaufene Jahr. Besonders hob er die sehr gute Kameradschaft in der Abteilung hervor. In Bezug auf das abgelaufene

weiter
  • 246 Leser
Polizeibericht

Diebstahl aus Wohnhaus

Ellwangen-Pfahlheim. Ein Unbekannter drang am Mittwochnachmittag vermutlich über den Keller in ein Wohnhaus in der Ortsdurchfahrt ein. Der Einbruch wurde gegen 19.30 Uhr bemerkt. Der Täter entwendete einen Geldbeutel mit Bankkarten, Ausweisen und etwas Bargeld. Die Polizei in Ellwangen nimmt Hinweise unter Tel. 07961/9300 entgegen.

weiter
  • 779 Leser

Mit der Sportgala das Jahr eröffnet

Verein Die verschiedenen Sportgruppen des SV Pfahlheim begeistern in der vollbesetzen Kastellhalle mit einem abendfüllenden Bühnenprogramm.

Ellwangen-Pfahlheim

Der Pfahlheimer Sportverein hat das neue Jahr mit der „Sportgala“ eröffnet. „Buaba und Mädla des Sportvereins“ hätten das Showprogramm vorbereitet, erklärte der zweite Vorsitzende, Karl Böhm, der durch das Programm führte. Den Auftakt gestalteten die 15 Erst- bis Drittklässlerinnen des Mädchenturnens, die

weiter

Besonders engagierte Bürger geehrt

Neujahrsempfang Ortsvorsteher Wolfgang Seckler dankt bei seiner Neujahrsbegegnung den Menschen, die sich in der Ortschaft engagieren und zugleich für die Altgemeinde Pfahlheim einsetzen.

Ellwangen-Pfahlheim

Zu den Pfahlheimer „Neujahrsbegegnungen“ wird bekannterweise eine wechselnde Gästeschar geladen. Die rund 50 Bürger des jüngsten Empfangs und die Gäste der bisherigen Neujahrsbegegnungen haben eine Gemeinsamkeit: Alle Geladenen setzen sich selbstlos zum Wohle der Altgemeinde Pfahlheim ein.

Ortsvorsteher Wolfgang Seckler

weiter
  • 465 Leser

Sportgala zum Abschluss

Ellwangen-Pfahlheim. Der SV Pfahlheim veranstaltet am Freitag, 5. Januar, um 19.30 Uhr seine Jahresabschlussfeier in Form einer Sportgala. Gestaltet wird der Abend von den verschiedenen Abteilungen des Sportvereins Pfahlheim.

weiter
  • 626 Leser
Kurz und bündig

Vorverkauf für die Stumpfes

Ellwangen-Pfahlheim. Die Stumpfes gastieren am 21. April in der Kastellhalle. Karten zu 23 Euro, ermäßigt 12 Euro, gibt es bei den Kreissparkassenfilialen in Pfahlheim, Röhlingen und Ellwangen, auf www.reservix.de, stumpfes@mvpfahlheim.de oder Telefon 0174 4515 129.

weiter
  • 523 Leser

Konzert Vorverkauf für die Stumpfes

Ellwangen-Pfahlheim. Mit ihrem neuen Programm „Heut nemme ond morga net glei“ gastieren die Stumpfes am Samstag, 21. April, in der Kastellhalle in Pfahlheim. Karten gibt es im Vorverkauf zu 23 Euro, oder ermäßigt zu 12 Euro, bei den Kreissparkassen Filialen in Pfahlheim, Röhlingen und Ellwangen, online auf www.xaverticket.de, sowie per

weiter
  • 744 Leser
Kurz und bündig

Vorverkauf für die Stumpfes

Ellwangen-Pfahlheim. Mit ihrem neuen Programm „Heut nemme ond morga net glei“ gastieren die Stumpfes am 21. April in der Kastellhalle in Pfahlheim. Karten zu 23 Euro, ermäßigt 12 Euro, gibt es bei den Kreissparkassen Filialen in Pfahlheim, Röhlingen und Ellwangen, auf www.reservix.de sowie per Mail an stumpfes@mvpfahlheim.de oder Telefon 0174 4515

weiter
  • 612 Leser

Weihnachtsmarkt

Ellwangen-Pfahlheim. Über den Pfahlheimer Dorfplatz zieht am Samstag, 16. Dezember, von 15.30 bis 23 Uhr der Duft von Waffeln, Glühwein und Bratwurst. Besinnliche Weihnachtslieder umrahmen den Weihnachtsmarkt. Von 11 bis 15 Uhr wird ein Christbaumverkauf mit Lieferservice angeboten.

weiter
  • 800 Leser
Kurz und bündig

Alle Chorgattungen musizieren

Ellwangen-Pfahlheim. Alle Chorgattungen des Liederkranzes Pfahlheim gestalten am Sonntag, 17. Dezember, um 17 Uhr in der St.-Nikolaus-Kirche in Pfahlheim ein Adventskonzert. Ein abwechslungsreiches Programm mit adventlichen Liedern aus verschiedenen Ländern und Epochen, Instrumentalbeiträgen und besinnlichen Texten bietet die Möglichkeit zum Innehalten.

weiter
  • 225 Leser

Zehn Frauen der Bibel in Szene gesetzt

Bibelgeschichte Die Kirchengemeinde Pfahlheim zeigt anlässlich des 125-jährigen Weihejubiläums ihrer Pfarrkirche im Gemeindezentrum eine Ausstellung mit Figuren nach der Schweizerin Doris Egli.

Ellwangen-Pfahlheim

Bereits vor sechs Jahren war im katholischen Gemeindezentrum in Pfahlheim eine Ausstellung mit Erzählfiguren nach der Schweizerin Doris Egli zu sehen. Jetzt wurde unter dem Titel „Stammmütter Jesu“ eine neue Schau mit Bibelszenen eröffnet.

Die Betreuerin des Gemeindezentrums, Anne Uhrle, organisiert bereits seit gut

weiter
Kurz und bündig

Kaninchen, Hühner, Enten

Ellwangen-Pfahlheim. Der Kleintierzuchtverein Pfahlheim und Umgebung lädt am Samstag, 2. Dezember, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 3. Dezember, von 10 bis 17 Uhr zur Lokalschau in der Kastellhalle Pfahlheim ein. Der Neuseeländerclub Württ./Hohenzollern zeigt Kaninchen.

weiter
  • 936 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung in Pfahlheim

Ellwangen-Pfahlheim. Anlässlich des Kirchenjubiläums „125 Jahre St.-Nikolaus-Kirche Pfahlheim“ findet eine Ausstellung mit biblischen Erzählfiguren „Original Doris Egli“ statt. „Lassen Sie sich in den Bann ziehen von den Stamm-Müttern Jesu“, heißt es in der Eiinladung dazu. Von 2. bis einschließlich 17. Dezember sind die Figuren im Saal des katholischen

weiter
  • 463 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung mit Egli-Figuren

Ellwangen-Pfahlheim. Anlässlich des Jubiläums „125 Jahre St.-Nikolaus-Kirche“ wird im katholischen Gemeindezentrum Pfahlheim vom 2. bis 17. Dezember eine Ausstellung mit biblischen Erzählfiguren von Doris Egli gezeigt. Vernissage ist am Samstag, 2. Dezember, von 15 bis 17 Uhr. Öffnungszeiten sind am Samstag, Sonntag, Dienstag und Donnerstag jeweils

weiter
  • 793 Leser