Nachrichten aus Unterschneidheim

Leserbeitrag schreiben

Cäcilia Chorkonzert in der Kapelle

Unterschneidheim-Zöbingen. Die Chöre „Stella Maris“ Zöbingen, der junge Chor „Jelly Beans“ aus Rotenbach und die Sänger des MGV „Cäcilia Dalkingen“ gestalten am Sonntag, 3. Juni, um 18.30 Uhr ein Konzert in der Marienkapelle in Zöbingen mit einem abwechslungsreichen Programm. Auch das Publikum ist zum Mitsingen eingeladen.

weiter
Kurz und bündig

Bebauungsplan und Fußweg

Unterschneidheim. Der Ortschaftsrat Unterschneidheim kommt am Dienstag, 29. Mai, um 19 Uhr im Sitzungssaal zusammen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem: Bebauungsplan „Maurerin III“, Neubau Fußwegeverbindung Parkplatz Freiwillige Feuerwehr zum Kreisverkehr und Blühflächen.

weiter
  • 273 Leser

Chorkonzert in der Kapelle

Musik Sänger aus Zöbingen, Rotenbach und Dalkingen treten auf.

Unterschneidheim-Zöbingen. Die Chöre „Stella Maris“ Zöbingen, der junge Chor „Jelly Beans“ aus Rotenbach und die Sänger des MGV „Cäcilia Dalkingen“ gestalten am Sonntag, 3. Juni, um 18.30 Uhr ein Konzert in der Marienkapelle in Zöbingen mit einem abwechslungsreichen Programm. Auch das Publikum ist zum Mitsingen eingeladen.

weiter
Leserbeiträge
Die geehrten und berufenen Mitglieder mit Vertretern der Orts-, Bezirks- und Diözesanleitung
Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim Über 5.300 Stunden im Dienst für den Nächsten
Heimat- und Förderverein Wössingen Frühlingsfest in Wössingen
Die geehrten und berufenen Mitglieder mit Vertretern der Orts- und Regionalleitung
Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim Verein mit großem Engagement blickt auf 2015 zurück
Heimat- und Förderverein Wössingen Frühlingsfest Sonntag 17. Mai
Die geehrten und berufenen Mitglieder mit Vertretern der Orts- und Diözesanleitung
Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim Malteser blicken auf ein ereignisreiches Jahr 2014 zurück
Polizeibericht

Lkw beschädigt Tankstelle

Unterschneidheim. Beim Einfahren auf eine Tankstelle in der Kapellenstraße übersah ein ortsunkundiger Lastwagenfahrer am Donnerstag gegen 16 Uhr die Höhenbegrenzung und beschädigte die Überdachung. Sachschaden: rund 3000 Euro.

weiter
  • 712 Leser
Polizeibericht

Radfahrer leicht verletzt

Unterschneidheim. Leichte Verletzungen zog sich am Donnerstag ein 16-jähriger Radfahrer zu, als er gegen 12.10 Uhr bei Starkregen die Tannhäuser Straße befuhr. Er rutschte mit seinem Rad und wurde von einem gerade überholenden Auto erfasst und zu Boden geworfen.

weiter
  • 797 Leser

Lkw rammt Tankstellen-Dach

Unterschneidheim. Beim Einfahren auf ein Tankstellengelände in der Kapellenstraße übersah ein auswärtiger Lkw-Fahrer am Donnerstag gegen16 Uhr die Höhenbegrenzung der Tanksäulenüberdachung. Der Lkw rammte und beschädigte sie. Dadurch entstand an ein Schaden von ca. 3000 Euro.

 

weiter
  • 2383 Leser

Reh überfahren

Unterschneidheim. Auf der K 3202 zwischen Zöbingen und Baldern erfasste ein Autofahrer am Mittwoch gegen 5.15 Uhr mit seinem Opel ein die Fahrbahn querendes Reh. Das Tier wurde getötet; der Schaden am Fahrzeug belträgt rund 1000 Euro.

weiter
  • 439 Leser

Fördergeld für Ortsmitten

Zuschuss Je 900 000 Euro gibt es für Jagstzell und Unterschneidheim.

Unterschneidheim/Jagstzell. Aus den Töpfen der Stadtsanierung erhalten unter anderem die Gemeinden Unterschneidheim, und Jagstzell in diesem Jahr hohe Fördersummen. Das teilt Landtagsabgeordneter Winfried Mack mit und bringt seine Freude darüber zum Ausdruck. Unterschneidheim erhalte für die „Neue Mitte“ zunächst einen Förderrahmen von

weiter
  • 397 Leser

Infos im Lehrgarten

Unterschneidheim. Der OGV bietet jeden 3. Sonntag im Monat im Lehrgarten an der Nordhäuser Straße ein Informationstag an. Am Pfingstsonntag, 20. Mai, von 14 bis 18 Uhr antworten Fachwarte Fragen zum Thema Gartenbau.

weiter
  • 365 Leser

Freundschaft über Grenzen hinweg

Gemeindepartnerschaft Am Wochenende ist die 30 Jahre währende Verbindung zwischen Unterschneidheim und dem französischem Volvic gefeiert worden.

Unterschneidheim

Seit 30 Jahren besteht die Gemeindepartnerschaft zwischen Unterschneidheim und dem französischen Volvic in der Auvergne und sie wird dauerhaft gepflegt und mit Leben gefüllt. Jetzt wurde die Partnerschaft in einem Festakt symbolisch gefeiert.

Eine Delegation mit vielen Gäste aus Frankreich kam über das Wochenende nach Unterschneidheim

weiter
  • 191 Leser

Dorfhaus bringt mehr Lebensqualität

Infrastruktur Neben dem Pfarrhaus entsteht ein Dorfhaus als neuer Dorfmittelpunkt für die Walxheimer Bevölkerung. Am Mittwochabend wurde Richtfest gefeiert.

Unterschneidheim-Walxheim. Am 9. Oktober 2017 begannen mit dem „Spatenstich“ die Bauarbeiten für das neue Dorfhaus. Jetzt wurde auf den Tag sieben Monate später das Richtfest gefeiert.

„Grüß Gott, ihr lieben Leut’, in Walxheim ist Richtfest heut’“, erklärte der Zimmerer, Siegfried Waschek, zu Beginn seines Richtspruches.

weiter

170 Plätze in zwei Jahren benötigt

Kindergartenbedarfsplan Eine Auslastung von 80 Prozent ist in Unterschneidheim gewährleistet.

Unterschneidheim. Der Bedarfsplan der Kindergärten war Thema im Gemeinderat. Im Bürgersaal in Nordhausen stellte Monika Bosch, als Verantwortliche für die Kinderbetreuung, die Aussichten für die Kindergärten dar. Aufgrund der Erfahrungswerte der vergangenen Jahre ermittelte sie den voraussichtlichen Bedarf bis 2020.

Nachdem die Geburtenzahlen seit

weiter

Der Gemeinderat in der Kunstgalerie

Gemeinde Unterschneidheim Beim Ortstermin in Nordhausen stellt Eugen Lechner das Baugebiet „Bückle IV“ vor. Danach öffnet der Bildhauer Josef A. Schäble seine Galerie.

Unterschneidheim-Nordhausen

Bürgermeister Nikolaus Ebert meinte „Wir müssen mal raus, an die frische Luft!“ So trafen sich die Unterschneidheimer Gemeinderäte in Nordhausen im Baugebiet „Bückle IV“.

Eugen Lechner als Verantwortlicher für Neubaugebiete der Gemeinde, zeigte auf, welche Fortschritte im „Bückle“ bereits

weiter
  • 105 Leser

Sammlerin mit Leidenschaft seit über 40 Jahren

Ausstellung Theresia Nagler zeigt „Vergangene Kindheitsträume“ im Rahmen der Rieser Kulturtage.

Unterschneidheim. Im Foyer der Sporthalle wurde Theresia Naglers Ausstellung „Vergangene Kindheitsträume“ im Rahmen der Rieser Kulturtage eröffnet. Ende Mai wird sie 87 Jahre alt. Doch das Alter sei noch längst kein Grund, in „Rente“ zu gehen. Seit mittlerweile 20 Jahren präsentiert sie Zuhause in der Ziegelhütte 30 ihren Gästen

weiter

Allerlei Gemeinderat auf Besichtigungstour

Unterschneidheim. Der Gemeinderat von Unterschneidheim trifft sich am Montag, 7. Mai, um 19 Uhr in der Burgstallstraße im Teilort Nordhausen und besichtigt dort das Baugebiet und die Künstlerwerkstatt Schäble. Anschließend findet im Rathaus eine Sitzung statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die FFH-Verordnung, der Kindergartenbedarfsplan

weiter
  • 558 Leser

Regierungspräsident bringt 2,14 Millionen Euro

Abwasser Geislingen wird für 3,12 Millionen Euro an die Kläranlage Unterwilflingen angeschlossen.

Unterschneidheim-Unterwilflingen. Die Gemeinde Unterschneidheim betreibt derzeit drei Kläranlagen und fünf Abwasserteiche. Vier Einrichtungen sollen stillgelegt, die Abwässer sollen in vier verbleibenden Kläranlagen gereinigt werden.

Eine flächendeckende Analyse der Fließgewässer auf der Gemarkung der Gesamtgemeinde ergab eine mangelhafte Güte der

weiter

Halle und Kindergarten werden am 30. Juni eingeweiht

Baustelle Die Arbeiten im Inneren der Gemeindehalle Zöbingen sind fast abgeschlossen. Außen ist noch was zu tun.

Unterschneidheim-Zöbingen. Ortsvorsteher Bernhard Schmidt bespricht sich mit den Gipsern, die gerade auf dem Gerüst an der Halle in Zöbingen arbeiten. Sobald sie fertig sind und das Gerüst abbauen, wollen er und der Gemeindearbeiter damit beginnen, um den Kindergarten und die Halle herum Verbundsteine zu verlegen und die Außenanlagen herzurichten.

weiter
Kurz und bündig

Parkplatz an der Gemeindehalle

Unterschneidheim-Zöbingen. Mit der Erweiterung des Parkplatzes an der Gemeindehalle Zöbingen befasst sich der Ortschaftsrat auf der Sitzung am Mittwoch, 25. April, um 19 Uhr im Rathaus.

weiter
  • 376 Leser

Malteser bringen sich überall fleißig ein

Jahresabschlussfeier Pfarrer i. R. Peter Winter erhält das Ehrenzeichen der Caritas in Silber.

Unterschneidheim. Die Jahresabschlussfeier der Malteser in Unterschneidheimstand ganz unter dem Leitsatz des Malteserordens: „Bezeugung des Glaubens und Hilfe dem Bedürftigen“. Pfarrer i.R. Peter Winter erhielt Ehrenzeichen der Caritas in Silber.

Dem Leitsatz folgend, begannen die Malteser ihre Feier mit einem Gottesdienst in St. Peter

weiter
  • 155 Leser

Schwerer Unfall zwischen Auto und Motorrad

Die Landesstraße 2223 zwischen Zöbingen und Unterschneidheim ist komplett gesperrt

Unterschneidheim. Die Polizei meldet aktuell einen schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Zöbingen und Unterschneidheim. Ersten Informationen der Polizei zufolge sind darin ein Auto und ein Motorrad verwickelt. Der Motorradfahrer soll schwer verletzt sein. Die L2223 ist in diesem Abschnitt momentan komplett gesperrt, so die

weiter
  • 4
  • 7160 Leser

Neue Spielhütte in Geislingen

Ortschaftsrat Hans Sing hat das Häuschen gebaut und Ortschaftsräte haben sie aufgestellt. Weitere Themen waren ein Geräteschuppen, das Baugebiet Hoheneich und die Sanierung der Feldwege.

Unterschneidheim-Geislingen

Auf dem Geislinger Spielplatz gibt es für die Kinder eine neue Attraktion: eine Spielhütte. Hans Sing hat das Häuschen ehrenamtlich gebaut, wofür Ortsvorsteher Georg Seidenfuß ihn bei der vergangenen Ortschaftssitzung lobte. Außerdem bedankte er sich bei den Ortschaftsräten Gerhard Feil, Hermann Haf und Hubert Bronner. Sie

weiter
  • 193 Leser

Am Walxheimer Dorfhaus wird Richtfest gefeiert

Gemeinderat Unterschneidheim Das Gremium berät über verschiedene Bausachen und anstehende Termine.

Unterschneidheim. In Walxheim steht eine Feier an. Lange haben die Einwohner für ein Dorfhaus gekämpft. Mittlerweile ist der Bau so weit fortgeschritten, dass Richtfest gefeiert werden kann. Am Mittwoch, 9. Mai, um 19 Uhr – also am Abend vor Christi Himmelfahrt – ist es so weit.

Bei der vergangenen Gemeinderatssitzung in Unterschneidheim

weiter
  • 105 Leser

Stefan Vollmer ist der neue Rektor

Sechta-Ries-Schule Der bisherige Bopfinger Realschulrektor kehrt als Schulleiter nach Unterschneidheim zurück.

Unterschneidheim. Die Stelle des Rektors an der Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim wurde vom Regierungspräsidium Stuttgart jetzt wieder besetzt. Stefan Vollmer, bisher Rektor der Realschule in Bopfingen, ist mit sofortiger Wirkung die Funktion des Leiters der Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim übertragen worden.

Nach dem Besuch des Mörike-Gymnasiums

weiter
  • 331 Leser

Baugebiet und Spielplatz

Unterschneidheim-Geislingen. Die Erschließung des Baugebiets Hoheneich und der Spielplatz Alte Schule stehen auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Dienstag, 17. April, um 19 Uhr in der Alten Schule. Feldwegeunterhaltung und Dorfplatz sind weitere Themen.

weiter
  • 407 Leser

Neue Schießanlage als Zukunftsinvestition

Generalversammlung Jagstquellschützen Walxheim stimmen der Anschaffung einhellig zu.

Unterschneidheim-Walxheim. Die Jagstquellschützen hatten in ihrer jüngsten Mitgliederversammlung eine umfangreiche Tagesordnung zu bewältigen. Eine der vielen guten Nachrichten: Kassierer Wolfgang Schäfer meldete, dass der Verein mit einem deutlichen Überschuss im Jahr 2017 abgeschlossen hat.

Die Versammlung wurde von Oberschützenmeister Dietmar Pflanz

weiter
  • 171 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung

Unterschneidheim. Der Gemeinderat von Unterschneidheim tagt am Montag, 16. April, um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen Bausachen.

weiter
  • 439 Leser
Kurz und bündig

Baugebiet und Spielplatz

Unterschneidheim-Geislingen. Die Erschließung des Baugebiets Hoheneich und der Spielplatz Alte Schule stehen auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Dienstag, 17. April, um 19 Uhr in der Alten Schule. Weitere Themen sind die Feldwegeunterhaltung und der Stromanschluss am Dorfplatz.

weiter
  • 447 Leser
Kurz und bündig

Brasilianische Nacht

Unterschneidheim. Am Samstag 7. April, findet ein besonderer Party-Höhepunkt im Ostalbkreis zum zehnten Mal statt: die „Brazilian Night“ in der Turnhalle in Unterschneidheim. In der dekorierten Halle werden die Besucher an sechs Bars in Copacabana-Stimmung versetzt. „DeeJay Stefan“ wird mit seinem Party-Hit-Mix die Stimmung anheizen. Für groovige Showeffekte

weiter
  • 282 Leser
Kurz und bündig

Sanierung von Feldwegen

Unterschneidheim-Nordhausen. Die Ortschaftsratssitzung Nordhausen beginnt am Donnerstag, 5. April, um 19 Uhr im Pfarrhaus. Beraten wird unter anderem über die Sanierung der Feldwege.

weiter
  • 470 Leser

Goißlschnalzer bereiten sich aufs Jubiläum vor

Hauptversammlung Der Verein freut sich über drei neue Mitglieder und feiert demnächst 30-jähriges Bestehen.

Unterschneidheim-Nordhausen. Zur Generalversammlung der Nordhäuser Goißlschnalzer im Gasthaus „Zum Kreuz“ in Nordhausen konnte Vorsitzender Sebastian Egetemeyr die anwesenden Mitglieder begrüßen.

In Ihrem Jahresbericht erwähnte Schriftführerin Christine Hackspacher die Aktivitäten der Goißlschnalzer während des vergangenen Vereinsjahres.

weiter
  • 404 Leser
Kurz und bündig

Sanierung von Feldwegen

Unterschneidheim-Nordhausen. Der Ortschaftsrat Nordhausen tagt am Donnerstag, 5. April, um 19 Uhr im Pfarrhaus. Beraten wird über das Sanierungsprogramm 2018 für die Feldwege.

weiter
  • 419 Leser

Metall und Werkzeug gestohlen

Einbruch Unbekannte Täter erbeuten Material in beträchtlichem Wert in einer Werkshalle in Unterschneidheim .

Unterschneidheim. Am Montagnachmittag wurde festgestellt, dass in ein Firmengebäude am Westrand der Ortschaft eingebrochen worden war. Die Einbrecher verschafften sich über das lange Osterwochenende mit Gewalt Zutritt in eine Werkshalle in der Straße Freibuck und entwendeten dort eine größere Menge bearbeitetes Metall und Werkzeuge von beträchtlichem

weiter
Kurz und bündig

Brasilianische Nacht

Unterschneidheim. Am Samstag 7. April, geht ein Party-Highlight in die 10. Jubiläums-Runde: die „Brazilian Night“ in der Turnhalle in Unterschneidheim. In der dekorierten Halle werden die Besucher an sechs Bars in Copacabana-Feeling versetzt. DeeJay Stefan wird mit seinem Party-Hit-Mix die Stimmung anheizen. Für groovige Showeffekte sorgt SphinX-PA

weiter
  • 242 Leser

Ländliches Museum öffnet wieder

Leben und Technik Die umfangreiche und vielseitige private Schau überrascht mit originellen Stücken.

Unterschneidheim-Zipplingen.

Am Ostersonntag startet das Land- und Technikmuseum in Zipplingen in seine 15. Saison. Zwischen historischen Traktoren, Landmaschinen und landwirtschaftlichen Geräten finden die Besucher einzigartige Utensilien aus dem Landleben, wie Bauernstube, Schlaf- und Wohnzimmer, Schreib- und Waschmaschinen. Besondere Schmuckstücke

weiter

Brasilianische Nacht zum zehnten Mal

Party Die KLJB Unterschneidheim lädt zu Cocktails in die Turnhalle ein und verspricht Copacabana-Stimmung.

Unterschneidheim. Am Samstag, 7. April, geht ein besonderer Party-Höhepunkt im Ostalbkreis in die zehnte Runde: die „Brazilian Night“ in der Turnhalle in Unterschneidheim. Die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Unterschneidheim lädt dazu ein. In der dekorierten Halle werden die Besucher an sechs Bars in Copacabana-Stimmung versetzt.

weiter
  • 624 Leser
Kurz und bündig

Sanierung von Feldwegen

Unterschneidheim-Nordhausen. Die Ortschaftsratssitzung beginnt am Donnerstag, 5. April, um 19 Uhr im Pfarrhaus. Beraten wird über das Sanierungsprogramm 2018 für die Feldwege.

weiter
  • 512 Leser

Hase verursacht Schaden

Unterschneidheim. Beim Queren der K 3206 wurde gegen 0.20 Uhr am Donnerstag ein Hase vom VW einer jungen Frau erfasst und getötet. Das Auto war zwischen Unterwilflingen und Zipplingen unterwegs. Der Schaden am Fahrzeug wird auf ca. 1000 Euro beziffert.

weiter
  • 347 Leser

Schweinemast wird Bio

Landwirtschaft Ein Bauer aus Walxheim will Tiere ökologisch aufziehen.

Unterschneidheim-Walxheim. Der Gemeinderat hat einem Landwirt aus Walxheim das Einvernehmen zu seinem Vorhaben erteilt. Seine Schweinemast möchte er auf biologische Landwirtschaft umstellen und in Zukunft 180 Tiere gleichzeitig aufziehen, also weniger als bisher. Damit folgte der Gemeinderat der Empfehlung des Ortschaftsrats.

weiter
  • 409 Leser
Kurz und bündig

Schulanmeldung

Unterschneidheim. Die Anmeldung für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 an Werkrealschule und Realschule findet in zwei Stufen statt. In der ersten Stufe erfolgt die Kontaktaufnahme in einem Beratungs- und Aufnahmegespräch mit Schulleitung und Lehrkräften. Hier werden die unterschiedlichen Schulzweige erläutert. Erst dann wird in Stufe zwei

weiter

Digitale Akten und Tablets für die Räte

Zukunft Unterschneidheim steuert auf papierlose Gemeinderatssitzungen zu. Auch Akten sollen künftig elektronisch vorliegen.

Unterschneidheim. Rund 4400 Euro gibt die Gemeinde für eine neue Software aus. Dem hat der Gemeinderat so zugestimmt. Unter anderem sollen Bürger wie Räte damit künftig die Sitzungsunterlagen herunterladen können. Ausdrucken soll nicht mehr nötig sein. Nach der Wahl im Frühjahr 2019 will die Gemeinde jedem Rat ein Tablet zur Verfügung stellen. Jährlich

weiter

Wie Feldwege saniert werden

Gemeinderat Das Thema soll ein andermal auf die Tagesordnung kommen.

Unterschneidheim. Ortsbaumeister Eugen Lechner sprach in der vergangenen Sitzung kurz die Sanierung der Feldwege an. Mit Hilfe einer Firma und eines speziellen Fahrzeugs sollen Gräben und Schotter gereinigt werden. 5 bis 6 Euro koste das pro Meter, Material miteingerechnet. Er bat die Ortsvorsteher um Mithilfe bei der Koordinierung der Arbeiten.

Gemeinderat

weiter

Zoff im Rat um einen Rasenmäher

Gemeinderat Unterschneidheim Eine heftige Diskussion entbrennt um ein neues Gerät für den Bauhof, weil Anton Joas nicht mit der Vorgehensweise der Verwaltung einverstanden ist.

Unterschneidheim

Zackig – wie in Unterschneidheim üblich – hatten sich Bürgermeister und Gemeinderäte bereits durch die ersten zehn Tagesordnungspunkte gearbeitet, als unter Punkt 11.1 wegen eines neuen Rasenmähers für den Bauhof eine längere und heftige Diskussion entstand.

Das Gerät, das momentan im Einsatz ist, sei über 35 Jahre alt,

weiter
  • 102 Leser

Motor statt Biogasanlage gefordert

Biogasanlage Ein Zipplinger Landwirt plant am Ortsrand eine Biogasanlage. Im Dorf formiert sich Widerstand, eine kurzerhand gegründete „Bürgerinitiative“ lud jetzt zu einem Informationsabend.

Unterschneidheim-Zipplingen

Auf dem Unterschneidheimer Rathaus wurde ein Baugesuch zur Errichtung einer Biogasanlage am Zipplinger Ortsrand eingereicht. Die Verwaltung hat darüber die zuständigen Gremien informiert, die Beratung steht noch aus. Derweil formiert sich im Dorf Widerstand gegen den Anlagenstandort.

Eine kurzerhand gegründete „Bürgerinitiative“

weiter
  • 409 Leser
Kurz und bündig

Kreisputzete und Dorfplatz

Unterschneidheim-Unterwilflingen. Der Ortschaftsrat tritt am Mittwoch, 21. März, um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Unterwilflingen zur Sitzung zusammen. Themen sind die Organisation der Kreisputzete am 24. März, die Gestaltung des Dorfplatzes und die Pflege von Hecken.

weiter
  • 330 Leser

Junge Musiker zeigen ihr Können

Nachwuchs Fünf Jugendkapellen von Vereinen aus der Region sorgen für gute Stimmung beim Jugendkonzert in der Turn- und Festhalle in Unterschneidheim.

Unterschneidheim

Insgesamt fünf Jugendkapellen haben am Samstag in Unterschneidheim das Publikum begeistert. Eingeladen hatte der Musikverein Unterschneidheim, der sich die Jugendkapellen aus Tannhausen/Stödtlen, Kirchheim-Riesbürg, Ellenberg und Fremdingen zur Unterstützung geholt hatte. Gemeinsam zeigten die Vereine, wie gut es dort um die Jugendarbeit

weiter

Diskussion über neue Biogasanlage muss warten

Ortschaftsrat Zipplingen Die Verwaltung informierte vorerst nur über den Eingang eines Baugesuchs an sich.

Unterschneidheim-Zipplingen. Der Zipplinger Ortschaftsrat hat in seiner jüngsten Sitzung drei private und ein landwirtschaftliches Baugesuch befürwortet. Zudem wurde das Gremium darüber informiert, dass bei der Verwaltung ein Bauantrag zur Errichtung einer Biogasanlage eingegangen ist.

Zur Sitzung waren gut 20 Bürger und im Vergleich mit den Ortschaftsräten

weiter
  • 5
  • 213 Leser

Telekom plant zusätzlichen Funkmast

Mobilfunk Der Mobilfunkanbieter „Deutsche Telekom Technik GmbH“ will sein Funknetz erweitern.

Unterschneidheim. Die „Deutsche Telekom Technik GmbH“ will im Bereich des Baugebietes „Wallensulz-Mauerin“ einen Mobilfunkmast errichten. Das Zentrum des definierten Suchkreises befand sich mitten im Wohnbaugebiet „Wallensulz-Mauerin“. Der Ortschaftsrat favorisiert einen Standort außerhalb der Wohnbebauung.

Das Thema

weiter
  • 2

Arbeiten am Dorfhaus kommen voran

Ortschaftsrat Walxheim Nach der Winterpause herrscht nun erneut Betrieb auf der Baustelle. Im Moment ist die Pfarrgasse gesperrt. Bis zur Konfirmation am Wochenende soll sie wieder frei sein.

Unterschneidheim-Walxheim

Von den Fortschritten auf der Baustelle des Walxheimer Dorfhauses berichtete Ortsvorsteher Wolfgang Schäfer in der vergangenen Sitzung des Ortschaftsrats. „Der Kran ist gestellt“, sagte er. Weiter seien die Steine geliefert worden und der Maurer habe angefangen, die Wände hochzuziehen.

„Der Bauhof hat angefangen,

weiter

Schweinemast will auf Bio umstellen

Landwirtschaft Der Ortschaftsrat hat nichts gegen das Vorhaben eines Walxheimer Landwirts einzuwenden.

Unterschneidheim. Ein Landwirt aus Walxheim möchte seine Schweinemast, die er 2009 von den Eltern übernommen hat, auf ökologische Landwirtschaft umstellen. Im Ortschaftsrat stellte er seine Pläne vor. In Zukunft möchte er 180 Tiere gleichzeitig großziehen, also weniger als bisher. Alle Tiere sollen den Vorgaben entsprechend Platz im Stall und Auslauf

weiter
Kurz und bündig

Großes Jugendkonzert

Unterschneidheim. In der Turn- und Festhalle Unterschneidheim ist am Samstag, 17. März, um 17.30 Uhr ein großes Konzert der Jugendkapellen aus Kirchheim, Stödtlen/Tannhausen, Fremdingen, Ellenberg und Unterschneidheim. Die rund 150 Jungmusikerinnen und -musiker haben ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet.

weiter
  • 469 Leser