Nachrichten aus Waldhausen

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Gänsbergfest des Albvereins

Aalen-Waldhausen. Der Schwäbische Albverein Waldhausen lädt am Sonntag, 5. August, zum „Gänsbergfest“ bei der Gänsberghütte in Beuren ein. Angeboten werden ein Mittagessen, Kaffee und Abendessen. Um die Mittagszeit unterhält der Musikverein Waldhausen. Auf die kleinen Gäste wartet der Hüpfwurm. Der Weg zur Hütte ist ab Waldhausen ausgeschildert.

weiter
  • 902 Leser
Kurz und bündig

Hocketse mit Wolfgang Steidle

Aalen-Waldhausen. Die CDU Waldhausen und der JU-Stadtverband Aalen bitten am Samstag, 28. Juli, um 18.30 Uhr zum Sommerfest auf den Hohenberg bei Familie Georg Buchstab. Baubürgermeister Wolfgang Steidle führt in einem kurzweiligen Vortrag durch die Stadtentwicklung und deren Zukunft. Für das leibliche Wohl und die musikalische Unterhaltung ist gesorgt.

weiter
  • 5
  • 1227 Leser

Der OB auf dem Härtsfeld

Stadtteilbegehungen OB Thilo Rentschler besucht Ebnat und Waldhausen.

Aalen-Ebnat/Waldhausen. „OB on Tour“ soll es ab diesem Jahr künftig jedes Jahr zur Sommerzeit heißen. Zum Auftakt ist OB Rentschler in den Stadtteilen auf dem Härtsfeld unterwegs.

Der Tag in Ebnat am Montag, 30. Juli, beginnt um 9 Uhr mit einer Besichtigung in der Gartenschule, der Unternehmen Gaugler&Lutz und AS Hausrenovierungen.

weiter
  • 5
  • 170 Leser
Leserbeiträge
Liederkranz Waldhausen Mit Projektchor zum Sommerkonzert
Liederkranz Waldhausen Kirchweihfest Liederkranz Waldhausen
von Leser Matthias Fuchs Paukenschlag im Waldhäuser Streit
Liederkranz Waldhausen Adventskonzert

Mit Breymaier unterwegs

Politik Radtour mit der SPD-Abgeordnete startet in Bopfingen.

Aalen-Waldhausen. Im Rahmen ihrer Sommertour macht die Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier am Donnerstag, 26. Juli, eine Radtour von Bopfingen nach Waldhausen.

Um 11 Uhr gibt es im Naturschutzgebiet „Dellenhäule“ eine Führung durch den BUND. Anmeldung für die Führung unter (07361) 5588093, E-Mail: leni.breymaier.wk@bundestag.de. Am Freitag,

weiter
Kurz und bündig

Mit Leni Breymaier unterwegs

Aalen-Waldhausen. Im Rahmen ihrer Sommertour macht die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier am Donnerstag, 26. Juli, eine Radtour von Bopfingen nach Waldhausen. Um 11 Uhr gibt es im Naturschutzgebiet „Dellenhäule“ eine Führung des BUND. Anmeldung für die Führung unter (07361) 5588093, E-Mail: leni.breymaier.wk@bundestag.de. Am Freitag, 27. Juli,

weiter

Windpark bei Waldhausen ist eröffnet

Erneuerbare Energien Die fünf Windanlagen zwischen Waldhausen und Hülen werden mit einem kleinen Festakt vor Ort offiziell in Betrieb genommen.

Aalen-Waldhausen

Mitten im Wald – zwischen Waldhausen und Hülen hat sich an diesem Freitagnachmittag eine kleine Festgemeinde eingefunden. Am Fuße eines Windrads werden Reden gehalten, zurückgeblickt auf den Beginn der Planungen und auf die Realisierung des Projekts. Der EnBW-Windpark Waldhausen mit fünf neuen Windenergieanlagen der auf den Flächen

weiter
Kurz und bündig

Bergmesse auf dem Hohenberg

Aalen-Waldhausen. Der katholische Kirchenchor St. Nikolaus Waldhausen lädt am Samstag, 21. Juli, um 18.30 Uhr zur 32. Bergmesse auf den Hohenberg. Dabei werden Fahrzeuge gesegnet. Nach dem Gottesdienst ist Bewirtung beim Schuppen Buchstabs. Bei schlechter Witterung werden Gottesdienst und Hocketse in den Schuppen verlegt.

weiter
  • 260 Leser

Hocketse mit Steidle

Sommerfest Familie Buchstab lädt auf den Hohenberg am 28. Juli.

Aalen-Waldhausen. Die CDU Waldhausen und der JU-Stadtverband Aalen bitten am Samstag, 28. Juli, um 18.30 Uhr zum Sommerfest auf den Hohenberg bei Familie Georg Buchstab.

Aalens Baubürgermeister Wolfgang Steidle führt in einem kurzweiligen Vortrag durch die Stadtentwicklung und deren Zukunft. Für das leibliche Wohl und musikalische Unterhaltung ist

weiter
  • 752 Leser

Bergmesse und Segnung

Kirche Chor von St. Nikolaus lädt zur Messe am 21. Juli auf den Hohenberg.

Aalen-Waldhausen. Der katholische Kirchenchor St. Nikolaus Waldhausen lädt am kommenden Samstag, 21. Juli, um 18.30 Uhr zur 32. Bergmesse auf den Hohenberg ein.

Dabei werden traditionell Fahrzeuge gesegnet. Nach dem Gottesdienst gibt es Bewirtung beim Schuppen der Familie Buchstab.

Bei schlechter Witterung werden Gottesdienst und Hocketse in den Schuppen

weiter
  • 710 Leser
Kurz und bündig

Bergmesse auf dem Hohenberg

Aalen-Waldhausen. Der katholische Kirchenchor St. Nikolaus Waldhausen lädt am Samstag, 21. Juli, um 18.30 Uhr zur 32. Bergmesse auf den Hohenberg ein. Dabei werden wieder Fahrzeuge gesegnet. Nach dem Gottesdienst gibt es Bewirtung beim Schuppen der Familie Buchstab. Bei schlechter Witterung werden Gottesdienst und Hocketse in den Schuppen verlegt.

weiter
  • 749 Leser

Waldhäuser feiern buntes Kinderfest

Festtag Kindergarten- und Schulkinder ziehen gemeinsam in bunten Kostümen durch den Aalener Teilort. An elf Spielstationen geht es unterhaltsam und abwechslungsreich zu.

Aalen-Waldhausen

Ohren gut zuhalten! Mit einer krachenden Salve eröffneten die Härtsfeld-Böllerschützen aus Brastelburg das große Kinderfest am Samstag. Zuvor schon war nach einem Gottesdienst die große Kinderschar, angeführt vom Musikverein und zusammen mit Vereinen, Ortschaftsrat und Feuerwehr durch den Ort zum Schulgelände gezogen. Natürlich alle

weiter
Kurz und bündig

Kinderfest Waldhausen

Waldhausen. Das traditionelle Kinderfest in Waldhausen wird am Samstag, 7. Juli, ab 11 Uhr gefeiert. Gestartet wird mit einem Kinderfestgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus in Waldhausen. Um 11.45 Uhr gibt es einen Kinderfestumzug mit Beteiligung örtlicher Vereine. Um 12 Uhr wird das Kinderfest offiziell durch Böllerschüsse der

weiter
  • 928 Leser

Ortschaftsrat erweitert

Kommunalwahl Künftig 13 statt 12 Räte für die Waldhäuser Wähler.

Aalen-Waldhausen. Im Mai 2019 finden Kommunal- und Europawahlen statt. Bisher gilt in Waldhausen für die Wahl der Ortschaftsräte die unechte Teilortswahl. Nun musste festgelegt werden, ob diese auch weiterhin beibehalten werden soll. Bei der unechten Teilortswahl ist den Außenbezirken zugesichert, einen Ortschaftsrat zu stellen. Als Beispiel nannte

weiter
  • 1
  • 110 Leser

Maßnahmen für Insekten zugestimmt

Natur Patriz Gentner stellt das Modellprojekt „Straßenbegleitgrün“ im Ortschaftsrat in Waldhausen vor.

Aalen-Waldhausen. „Artenschutz ist wichtig, wir brauchen die Insekten. Sie müssen geschützt werden und benötigen Wiesen und Hecken“, betonte Patriz Gentner bei seiner Einleitung zum Modellprojekt „Straßenbegleitgrün“. Deshalb hat das Grünflächen- und Umweltamt schon vor Monaten einen Maßnahmenkatalog auf den Weg gebracht, der

weiter

Keller laufen bei Regen voll

Ortschaftsrat Waldhäuser Kanäle sollen nächstes Jahr geprüft werden.

Aalen-Waldhausen. Die Kanalisation in Waldhausen ist in Ordnung. Das bestätigte Hannes Baur vom Aalener Tiefbauamt in der Ortschaftsratssitzung. Ortsvorsteher Patriz Gentner hatte ihn eingeladen, um den Rat über die Möglichkeiten von Schutzmaßnahmen bei Starkregen zu informieren.

Hintergrund waren die Starkregenfälle am 7., 11. und am 12. Juni dieses

weiter

Räte fordern, Schättere-Trasse endlich freizugeben

Ortschaftsrat Waldhausen moniert die langen Diskussionen um die Radwegeverbindung aufs Härtsfeld.

Aalen-Waldhausen. Es geht um die Radwegeverbindung von Aalen auf das vordere Härtsfeld. Nach Unterkochen befassen sich nun die Waldhäuser Ortschaftsräte mit der Schättere-Trasse. Und sie stimmen dem Antrag der CDU-Fraktion im Aalener Gemeinderat zu.

In den vergangenen Monaten gab es viele Varianten, Unstimmigkeiten und Unverständnis auf vielen Seiten.

weiter
  • 5
  • 270 Leser
Kurz und bündig

Radweg, Kitas, Modellprojekt

Aalen-Waldhausen. Der Ortschaftsrat in Waldhausen tagt am Dienstag, 26. Juni, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Tagesordnung: Sitzverteilung und Wohnbezirksabgrenzung; Radwegeverbindung Aalen-Vorderes Härtsfeld; Modellprojekt Straßenbegleitgrün; Unterstützungssysteme für Kitas; Ausbau Ladeinfrastruktur E-Mobilität; Haushaltsanmeldung 2019.

weiter
  • 607 Leser
Kurz und bündig

Radweg, Kitas, Modellprojekt

Aalen-Waldhausen. Der Ortschaftsrat in Waldhausen tagt am Dienstag, 26. Juni, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Tagesordnung: Wohnbezirksabgrenzung; Radwegeverbindung Aalen-Vorderes Härtsfeld; Modellprojekt Straßenbegleitgrün; Unterstützungssysteme für Kitas; Ausbau Ladeinfrastruktur E-Mobilität; Haushaltsanmeldung 2019

weiter
  • 990 Leser
Kurz und bündig

Referat zum Frühstück

Aalen-Waldhausen. Inge Grein-Feil, Initiatorin und Vorsitzende des Vereins „Freunde schaffen Freude“, hält beim Frauenfrühstück am Mittwoch, 20. Juni, von 9 bis 11 Uhr in Waldhausen im Bürgerhaus das Referat mit dem Titel: „Benützen Sie öfter ihr Gehirn – sonst tun es andere!“

weiter
  • 302 Leser
Kurz und bündig

Frauenfrühstück

Aalen-Waldhausen. Inge Grein-Feil von „Freunde schaffen Freude“ referiert beim Frauenfrühstück am Mittwoch, 20. Juni, von 9 bis 11 Uhr im Bürgerhaus über: „Benützen Sie öfter ihr Gehirn –sonst tun es andere!“

weiter
  • 1159 Leser

Detektive auf vier Pfoten

Krimiwanderung Rund um Waldhausen haben Frauchen, Herrchen und Hunde als „Soko Wuff“ einen Kriminalfall gelöst.

Aalen--Waldhausen

Hundetrainerin Angelika Prinz war mit Hund und Mensch auf Ermittlertour in Waldhausen. Die Freizeitermittler sollten den Fall um eine Leiche lösen.

War es ein tragischer Unfall, Selbstmord oder sogar Mord? Was könnte das Motiv gewesen sein und wer könnte Interesse daran haben, einen Jagdgenossen auf die Seite zu schaffen? Vielleicht

weiter
Kurz und bündig

Blutspende

Waldhausen. Um die Versorgung mit den Blutspenden gewährleisten zu können, bittet der DRK-Blutspendedienst am Montag, 11. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle um eine Blutspende. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag.

weiter
  • 471 Leser
Kurz und bündig

Blutspende

Aalen-Waldhausen. Der DRK-Blutspendedienst bittet am Montag, 11. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle um eine Blutspende. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag.

weiter
  • 516 Leser

Tennisclub investiert in die Anlage des Vereins

Mitgliederversammlung TC Waldhausen zieht Bilanz. Finanzen und Auslastung der Plätze sind gut.

Aalen-Waldhausen. „Der sportliche Erfolg des Tennisclubs Waldhausen hält nach wie vor an“, stellte Vorsitzender Oliver Eiberger bei der Mitgliederversammlung fest. Die Plätze seien sehr gut besucht, es gebe genügend Trainingsmöglichkeiten, da ausreichend Trainer mittlerweile aus den eigenen Reihen vorhanden seien.

Bei der Mitgliederversammlung

weiter
  • 110 Leser

Spende an die Grundschule

Benefiz Waldhäuser Team übergibt 440 Euro – den Erlös vom Kinderbasar.

Aalen-Waldhausen. Die Grundschule Waldhausen freut sich über eine Spende in Höhe von 440 Euro. Den entsprechenden Scheck haben jetzt Anke Mühlberger und Sabine Trögele vom Team des Kinderbasars symbolisch an die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2 überreicht – und das Geld an den Förderverein „Eiche“ der Grundschule Waldhausen überwiesen.

weiter
  • 401 Leser

Gut besuchtes lokales Schaufenster

Messe Der Handels- und Gewerbeverein Waldhausen und der Fertighaushersteller Kampa informieren über Perspektiven bei Energie, Wirtschaft und Dienstleistungen unter dem Titel „Future 2018“.

Aalen-Waldhausen

Das Wochenende stand in Waldhausen unter dem Motto „Future 2018 – Zukunft trifft Härtsfeld“. Auf dem Gelände von Kampa präsentierten sich der Fertighaushersteller selbst sowie die Mitglieder des örtlichen Handels- und Gewerbevereins (HGV). Die umfassende Leistungsschau ergänzten unter anderem Vorträge, eine Podiumsdiskussion

weiter
Kurz und bündig

Fest in Biergarten und Zelt

Aalen-Waldhausen. Der Krieger- und Reservistenverein Waldhausen lädt am Vatertag, 10. Mai, ab 10 Uhr zum Fest im Biergarten und im Zelt beim „Pommes-Wirtschäftle“ ein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

weiter
  • 1359 Leser

Neue Abteilungsleiter beim SV

Jahreshauptversammlung Michael Weber (Fußball), Steffen Stäbler (Jugendfußball) und Larissa Hahn (Turnen/Gymnastik) sind die Nachfolger beim SV Waldhausen.

Aalen-Waldhausen

Der 1. Vorsitzende des SV Waldhausen, Oliver Pusch begrüßte im Vereinsheim unter anderem Ortsvorsteher Patriz Gentner und blickte auf das Vereinsjahr zurück. 850 Mitglieder zähle der Verein und mit den fünf Abteilungen Fußball, Turnen/Gymnastik, Tischtennis, Volleyball und Karate biete er ein umfangreiches Sportangebot für Jung und

weiter
  • 212 Leser
Kurz und bündig

Mindestlohn aus Gottes Sicht

Aalen-Waldhausen. So heißt das Thema beim Mittelpunkt-Gottesdienst am Sonntag, 6. Mai, um 18 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen. Die Predigt hält Clemens Schlosser, der als Landessekretär beim CVJM Bayern arbeitet. Parallel findet ein separates Kinderprogramm im Christushaus statt.

weiter
  • 379 Leser

Bienen und Schmetterlinge statt Schättere-Trasse

Ortschaftsrat In Waldhausen ging’s um Artenschutz. Die Radwegeverbindung aufs Härtsfeld wurde abgesagt.

Aalen-Waldhausen. Die Radwegeverbindung von Aalen auf das obere Härtsfeld ist nach der Verschiebung des Themas im Technischen Ausschuss des Aalener Gemeinderats auch in Waldhausen von der Tagesordnung genommen worden. „Wir möchten alle auf dem gleichen Stand sein“, sagte Ortsvorsteher Patriz Gentner dazu dem Gremium. Deshalb warteten die

weiter
  • 148 Leser

Verein verlegt Vatertagsfest ins Pommes Wirtschäftle

Hauptversammlung Krieger- und Reservistenverein ehrt langjährige Mitglieder und zieht Bilanz für 2017.

Aalen-Waldhausen. Der Krieger- und Reservistenverein Waldhausen ehrte bei der Hauptversammlung im „Adler“ verdiente Mitglieder. So zeichnete Vorsitzender Hans-Peter Graser für zehn Jahre Vereinstreue Josef Maier und Werner Matheyka aus. Graser betonte zudem, dass das traditionelle Vatertagsfest dieses Jahr nicht in Brastelburg beim Schäferhundeverein,

weiter
  • 301 Leser
Kurz und bündig

Radwege aufs Härtsfeld

Aalen-Waldhausen. Mit dem Dauerthema „Radwegeverbindung von Aalen auf das Vordere Härtsfeld“ befasst sich am Dienstag, 24. April, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen auch der Ortschaftsrat Waldhausen. Beraten wird über die Anträge der Fraktionen. Weiteres Thema an diesem Abend sind die Maßnahmen der Stadt gegen das Artensterben.

weiter
  • 862 Leser
Kurz und bündig

Radweg ist wieder Thema

Aalen-Waldhausen. Mit dem Dauerthema „Radwegeverbindung von Aalen auf das Vordere Härtsfeld“ befasst sich am Dienstag, 24. April, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen auch der Ortschaftsrat Waldhausen. Beraten wird über die Anträge der Fraktionen. Weiteres Thema sind die Maßnahmen gegen das Artensterben.

weiter
  • 841 Leser
Kurz und bündig

Radwege aufs Härtsfeld

Aalen-Waldhausen. Mit dem Dauerthema „Radwegeverbindung von Aalen auf das Vordere Härtsfeld“ befasst sich am Dienstag, 24. April, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen auch der Ortschaftsrat Waldhausen. Beraten wird über die Anträge der Fraktionen. Weiteres Thema sind die Maßnahmen gegen das Artensterben.

weiter
  • 1000 Leser

Engagierter Musikverein bereichert Waldhausen

Vereine Bei der Jahreshauptversammlung zeichnet Verein langjährige Mitglieder aus.

Aalen-Waldhausen. Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Waldhausen, die im „Il Gusto“ mit einem Marsch eröffnet wurde, standen Ehrungen im Fokus. Vorsitzender Peter Friedel blickte zunächst aufs vergangene Vereinsjahr. Derzeit musizieren in allen Altersklassen 88 Musiker aktiv, drei mehr als im vergangenen Jahr. Organisatorisch

weiter
  • 316 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Frühstück

Aalen-Waldhausen. Im Bürgerhaus Waldhausen ist am Mittwoch, 18. April, von 9 bis 11 Uhr wieder ein ökumenisches Frauenfrühstück. Irmgard Neugart aus Heidenheim referiert zum Thema „und heimlich nagt der Neid“.

weiter
  • 463 Leser

Mindestlohn als Thema

Gottesdienst Clemens Schlosser predigt beim Mittelpunkt in Waldhausen.

Aalen-Waldhausen. Mindestlohn aus Gottes Sicht. So heißt das Thema beim Mittelpunktgottesdienst am Sonntag, 6. Mai, um 18 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen. Die Predigt hält Clemens Schlosser, der als Landessekretär beim CVJM Bayern arbeitet.

Parallel findet ein separates Kinderprogramm im Christushaus statt.

weiter
  • 457 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Frühstück

Aalen-Waldhausen. Im Bürgerhaus Waldhausen ist am Mittwoch, 18. April, von 9 bis 11 Uhr wieder ökumenisches Frauenfrühstück. Irmgard Neugart aus Heidenheim referiert zum Thema „. . . und heimlich nagt der Neid“.

weiter
  • 527 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Frühstück

Aalen-Waldhausen. Im Bürgerhaus Waldhausen ist am Mittwoch, 18. April, von 9 bis 11 Uhr wieder ökumenisches Frauenfrühstück. Irmgard Neugart aus Heidenheim referiert zum Thema „… und heimlich nagt der Neid“.

weiter
  • 581 Leser

Kindertag in Waldhausen

Angebot Von 10 bis 16 Uhr wird am Samstag gespielt und gebastelt.

Aalen-Waldhausen. Unter dem Motto „Vertrauen tut gut“ wird am Samstag, 7. April, von 10 bis 16 Uhr in der Turnhalle Waldhausen einiges für Kinder geboten. Alle Kinder von der Vorschule bis zur 6. Klasse sind eingeladen, um gemeinsam spannende Geschichten und Musik zu hören, Spiele zu spielen und zu Basteln.

Wer beim Angebot für Kinder dabei

weiter
  • 105 Leser
Kurz und bündig

Juki-Tag „Vertrauen tut gut“

Aalen-Waldhausen. Unter dem Motto „Vertrauen tut gut“ sind alle Kinder von der Vorschule bis zur 6. Klasse am Samstag, 7. April, von 10 bis 16 Uhr zum Juki-Tag in der Turnhalle Waldhausen eingeladen. Auf dem Programm stehen spannende Geschichten, Spiele, Musik, gemeinsame Erlebnisse, Basteln und viel Spaß. Kostenbeitrag 2 Euro. Anmeldung bis Freitag,

weiter
  • 448 Leser

Reitverein will Turnierarbeit aufnehmen

Reit- und Fahrverein Waldhäuser Verein ehrt Gründungsmitglieder. Der Vorstand hat für die Zukunft einiges geplant.

Aalen-Waldhausen. 60 Jahre alt ist der der Reit- und Fahrverein Aalen-Waldhausen. Bei der Mitgliederversammlung im Reitstüble wurden die Gründungsmitglieder für 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt: Cilli Bullinger, Josef Friedel, Viktor Schill und Alois Gröber.

Zu den erfolgreichsten Vereinsreitern des Turnierjahrs 2017 zählt Sina Malin Neukamm,

weiter
  • 172 Leser

Auswanderer spenden Kapelle

Geschichte Die kleine Kapelle an der Straße nach Beuren und ein imposantes Gemälde erinnern an die Hungersnot vor 200 Jahren.

Aalen-Waldhausen. An die bittere Not vieler Menschen vor 200 Jahren in unserer Region – auch auf dem Härtsfeld: Daran erinnert Robert Saur aus Waldhausen zum Osterfest. Als kürzlich nach einer kalten Nacht stellenweise die Bäume am Waldrand noch mal mit feinem Reif überzogen waren, habe er die kleine Kapelle an der Straße nach Beuren besucht,

weiter
  • 196 Leser

Scharenweise Singvögel zu Gast

Picknick Bei Familie Engel in Waldhausen dürfen Bergfinken und andere Vögel täglich kiloweise Sonnenblumenkerne picken.

Aalen-Waldhausen. Wenn Thomas Engel und seine Familie auf die Wiese vor ihrer Terrasse schauen, können sie dort scharenweise Singvögel beim vorösterlichen Picknick beobachten. Vor allem Bergfinken, aber auch Buch- und Distelfinken und verschiedene andere Vogelarten wie Stare und Goldammern seien bei ihnen zu Gast, erzählen die Vogelliebhaber aus Waldhausen.

weiter
  • 239 Leser
Kurz und bündig

Juki-Tag „Vertrauen tut gut“

Aalen-Waldhausen. Unter dem Motto „Vertrauen tut gut“ sind alle Kinder von der Vorschule bis zur 6. Klasse am Samstag, 7. April, von 10 bis 16 Uhr zum Juki-Tag in der Turnhalle Waldhausen eingeladen. Auf dem Programm stehen spannende Geschichten, Spiele, Musik, gemeinsame Erlebnisse, Basteln und viel Spaß. Kostenbeitrag 2 Euro. Anmeldung bis Freitag,

weiter
  • 410 Leser
Kurz und bündig

Zwischen Himmel und Erde

Aalen-Waldhausen. Dieses Motto steht über dem Frühjahrskonzert des Musikvereins Waldhausen am Samstag, 24. März, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Waldhausen. Das Programm rund um die Naturelemente Wind, Wolken, Feuer, Sonne und Wasser gestalten die Bläserklasse, der Spielkreis, der Musikverein und die Original Härtsfelder Seniorenkapelle. Der Eintritt

weiter
  • 254 Leser

Juki-Tag in Waldhausen

Freizeit Veranstaltung für Kinder bis zur 6. Klasse am Samstag, 7. April.

Aalen-Waldhausen. Unter dem Motto „Vertrauen tut gut“ sind alle Kinder von der Vorschule bis zur 6. Klasse am Samstag, 7. April, von 10 bis 16 Uhr zum Juki-Tag in der Turnhalle Waldhausen eingeladen. Auf dem Programm stehen spannende Geschichten, Spiele, Musik, gemeinsame Erlebnisse, Basteln und viel Spaß. Kostenbeitrag 2 Euro. Anmeldung

weiter
  • 313 Leser

DRK-Bereitschaft Waldhausen zieht positive Bilanz

Jahreshauptversammlung Rotes Kreuz blickt auf ein aktives und erfolgreiches Jahr 2017 zurück.

Aalen-Waldhausen. Bereitschaftsleiter Wolfgang Hermann zog eine positive Bilanz über die Arbeit der DRK-Bereitschaft Waldhausen. Er dankte allen aktiven Mitgliedern für ihren Einsatz und Engagement. Besonders hob er die Unterstützung der Helfer beim Blutspendetermin und der Haus- und Straßensammlung hervor, die ein gutes Ergebnis erbrachte.

So war

weiter
  • 4
  • 292 Leser

Aktive Naturschützer

Vereinsleben Naturschutzgruppe Härtsfeld.

Aalen-Waldhausen. Das neue Vereinsjahr der Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld steht ganz im Zeichen des 25-jährigen Bestehend, das mit einem große Fest gefeiert werden soll.

Vorsitzender Tobias Lindner zog eine positive Bilanz des abgelaufenen Jahres. Eine Fülle von Pflegemaßnahmen und Aktionen auf den dem Verein anvertrauten Flächen und Biotopen

weiter
  • 5
  • 178 Leser

Acht neue Mitglieder gewonnen

Hauptversammlung Katholischer Kirchenchor St. Nikolaus Waldhausen blickt optimistisch in die Zukunft.

Aalen-Waldhausen. Vorsitzende Margret Glaser eröffnete die Versammlung im Probenraum und dankte dem Ausschuss und dem Chor für stets gute Zusammenarbeit. Dirigent Stefan Hahn-Dambacher zollte sie hohe Anerkennung. Das Chorkonzert 2017 mit Orchesterbegleitung mit dem Thema „Gemeinsam zu Gottes Ehre“ sei ein Höhepunkt geworden. Hierfür sei

weiter
  • 1
  • 152 Leser