Nachrichten aus Waldhausen

Leserbeitrag schreiben

Tennisclub investiert in die Anlage des Vereins

Mitgliederversammlung TC Waldhausen zieht Bilanz. Finanzen und Auslastung der Plätze sind gut.

Aalen-Waldhausen. „Der sportliche Erfolg des Tennisclubs Waldhausen hält nach wie vor an“, stellte Vorsitzender Oliver Eiberger bei der Mitgliederversammlung fest. Die Plätze seien sehr gut besucht, es gebe genügend Trainingsmöglichkeiten, da ausreichend Trainer mittlerweile aus den eigenen Reihen vorhanden seien.

Bei der Mitgliederversammlung

weiter

Spende an die Grundschule

Benefiz Waldhäuser Team übergibt 440 Euro – den Erlös vom Kinderbasar.

Aalen-Waldhausen. Die Grundschule Waldhausen freut sich über eine Spende in Höhe von 440 Euro. Den entsprechenden Scheck haben jetzt Anke Mühlberger und Sabine Trögele vom Team des Kinderbasars symbolisch an die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2 überreicht – und das Geld an den Förderverein „Eiche“ der Grundschule Waldhausen überwiesen.

weiter
  • 126 Leser

Gut besuchtes lokales Schaufenster

Messe Der Handels- und Gewerbeverein Waldhausen und der Fertighaushersteller Kampa informieren über Perspektiven bei Energie, Wirtschaft und Dienstleistungen unter dem Titel „Future 2018“.

Aalen-Waldhausen

Das Wochenende stand in Waldhausen unter dem Motto „Future 2018 – Zukunft trifft Härtsfeld“. Auf dem Gelände von Kampa präsentierten sich der Fertighaushersteller selbst sowie die Mitglieder des örtlichen Handels- und Gewerbevereins (HGV). Die umfassende Leistungsschau ergänzten unter anderem Vorträge, eine Podiumsdiskussion

weiter
Leserbeiträge
Liederkranz Waldhausen Mit Projektchor zum Sommerkonzert
Liederkranz Waldhausen Kirchweihfest Liederkranz Waldhausen
von Leser Matthias Fuchs Paukenschlag im Waldhäuser Streit
Liederkranz Waldhausen Adventskonzert
Kurz und bündig

Fest in Biergarten und Zelt

Aalen-Waldhausen. Der Krieger- und Reservistenverein Waldhausen lädt am Vatertag, 10. Mai, ab 10 Uhr zum Fest im Biergarten und im Zelt beim „Pommes-Wirtschäftle“ ein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

weiter
  • 1189 Leser

Neue Abteilungsleiter beim SV

Jahreshauptversammlung Michael Weber (Fußball), Steffen Stäbler (Jugendfußball) und Larissa Hahn (Turnen/Gymnastik) sind die Nachfolger beim SV Waldhausen.

Aalen-Waldhausen

Der 1. Vorsitzende des SV Waldhausen, Oliver Pusch begrüßte im Vereinsheim unter anderem Ortsvorsteher Patriz Gentner und blickte auf das Vereinsjahr zurück. 850 Mitglieder zähle der Verein und mit den fünf Abteilungen Fußball, Turnen/Gymnastik, Tischtennis, Volleyball und Karate biete er ein umfangreiches Sportangebot für Jung und

weiter
Kurz und bündig

Mindestlohn aus Gottes Sicht

Aalen-Waldhausen. So heißt das Thema beim Mittelpunkt-Gottesdienst am Sonntag, 6. Mai, um 18 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen. Die Predigt hält Clemens Schlosser, der als Landessekretär beim CVJM Bayern arbeitet. Parallel findet ein separates Kinderprogramm im Christushaus statt.

weiter
  • 279 Leser

Bienen und Schmetterlinge statt Schättere-Trasse

Ortschaftsrat In Waldhausen ging’s um Artenschutz. Die Radwegeverbindung aufs Härtsfeld wurde abgesagt.

Aalen-Waldhausen. Die Radwegeverbindung von Aalen auf das obere Härtsfeld ist nach der Verschiebung des Themas im Technischen Ausschuss des Aalener Gemeinderats auch in Waldhausen von der Tagesordnung genommen worden. „Wir möchten alle auf dem gleichen Stand sein“, sagte Ortsvorsteher Patriz Gentner dazu dem Gremium. Deshalb warteten die

weiter

Verein verlegt Vatertagsfest ins Pommes Wirtschäftle

Hauptversammlung Krieger- und Reservistenverein ehrt langjährige Mitglieder und zieht Bilanz für 2017.

Aalen-Waldhausen. Der Krieger- und Reservistenverein Waldhausen ehrte bei der Hauptversammlung im „Adler“ verdiente Mitglieder. So zeichnete Vorsitzender Hans-Peter Graser für zehn Jahre Vereinstreue Josef Maier und Werner Matheyka aus. Graser betonte zudem, dass das traditionelle Vatertagsfest dieses Jahr nicht in Brastelburg beim Schäferhundeverein,

weiter
  • 156 Leser
Kurz und bündig

Radwege aufs Härtsfeld

Aalen-Waldhausen. Mit dem Dauerthema „Radwegeverbindung von Aalen auf das Vordere Härtsfeld“ befasst sich am Dienstag, 24. April, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen auch der Ortschaftsrat Waldhausen. Beraten wird über die Anträge der Fraktionen. Weiteres Thema an diesem Abend sind die Maßnahmen der Stadt gegen das Artensterben.

weiter
  • 761 Leser
Kurz und bündig

Radweg ist wieder Thema

Aalen-Waldhausen. Mit dem Dauerthema „Radwegeverbindung von Aalen auf das Vordere Härtsfeld“ befasst sich am Dienstag, 24. April, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen auch der Ortschaftsrat Waldhausen. Beraten wird über die Anträge der Fraktionen. Weiteres Thema sind die Maßnahmen gegen das Artensterben.

weiter
  • 731 Leser
Kurz und bündig

Radwege aufs Härtsfeld

Aalen-Waldhausen. Mit dem Dauerthema „Radwegeverbindung von Aalen auf das Vordere Härtsfeld“ befasst sich am Dienstag, 24. April, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen auch der Ortschaftsrat Waldhausen. Beraten wird über die Anträge der Fraktionen. Weiteres Thema sind die Maßnahmen gegen das Artensterben.

weiter
  • 890 Leser

Engagierter Musikverein bereichert Waldhausen

Vereine Bei der Jahreshauptversammlung zeichnet Verein langjährige Mitglieder aus.

Aalen-Waldhausen. Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Waldhausen, die im „Il Gusto“ mit einem Marsch eröffnet wurde, standen Ehrungen im Fokus. Vorsitzender Peter Friedel blickte zunächst aufs vergangene Vereinsjahr. Derzeit musizieren in allen Altersklassen 88 Musiker aktiv, drei mehr als im vergangenen Jahr. Organisatorisch

weiter
  • 223 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Frühstück

Aalen-Waldhausen. Im Bürgerhaus Waldhausen ist am Mittwoch, 18. April, von 9 bis 11 Uhr wieder ein ökumenisches Frauenfrühstück. Irmgard Neugart aus Heidenheim referiert zum Thema „und heimlich nagt der Neid“.

weiter
  • 377 Leser

Mindestlohn als Thema

Gottesdienst Clemens Schlosser predigt beim Mittelpunkt in Waldhausen.

Aalen-Waldhausen. Mindestlohn aus Gottes Sicht. So heißt das Thema beim Mittelpunktgottesdienst am Sonntag, 6. Mai, um 18 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen. Die Predigt hält Clemens Schlosser, der als Landessekretär beim CVJM Bayern arbeitet.

Parallel findet ein separates Kinderprogramm im Christushaus statt.

weiter
  • 337 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Frühstück

Aalen-Waldhausen. Im Bürgerhaus Waldhausen ist am Mittwoch, 18. April, von 9 bis 11 Uhr wieder ökumenisches Frauenfrühstück. Irmgard Neugart aus Heidenheim referiert zum Thema „. . . und heimlich nagt der Neid“.

weiter
  • 437 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Frühstück

Aalen-Waldhausen. Im Bürgerhaus Waldhausen ist am Mittwoch, 18. April, von 9 bis 11 Uhr wieder ökumenisches Frauenfrühstück. Irmgard Neugart aus Heidenheim referiert zum Thema „… und heimlich nagt der Neid“.

weiter
  • 488 Leser

Kindertag in Waldhausen

Angebot Von 10 bis 16 Uhr wird am Samstag gespielt und gebastelt.

Aalen-Waldhausen. Unter dem Motto „Vertrauen tut gut“ wird am Samstag, 7. April, von 10 bis 16 Uhr in der Turnhalle Waldhausen einiges für Kinder geboten. Alle Kinder von der Vorschule bis zur 6. Klasse sind eingeladen, um gemeinsam spannende Geschichten und Musik zu hören, Spiele zu spielen und zu Basteln.

Wer beim Angebot für Kinder dabei

weiter
Kurz und bündig

Juki-Tag „Vertrauen tut gut“

Aalen-Waldhausen. Unter dem Motto „Vertrauen tut gut“ sind alle Kinder von der Vorschule bis zur 6. Klasse am Samstag, 7. April, von 10 bis 16 Uhr zum Juki-Tag in der Turnhalle Waldhausen eingeladen. Auf dem Programm stehen spannende Geschichten, Spiele, Musik, gemeinsame Erlebnisse, Basteln und viel Spaß. Kostenbeitrag 2 Euro. Anmeldung bis Freitag,

weiter
  • 335 Leser

Reitverein will Turnierarbeit aufnehmen

Reit- und Fahrverein Waldhäuser Verein ehrt Gründungsmitglieder. Der Vorstand hat für die Zukunft einiges geplant.

Aalen-Waldhausen. 60 Jahre alt ist der der Reit- und Fahrverein Aalen-Waldhausen. Bei der Mitgliederversammlung im Reitstüble wurden die Gründungsmitglieder für 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt: Cilli Bullinger, Josef Friedel, Viktor Schill und Alois Gröber.

Zu den erfolgreichsten Vereinsreitern des Turnierjahrs 2017 zählt Sina Malin Neukamm,

weiter
  • 101 Leser

Auswanderer spenden Kapelle

Geschichte Die kleine Kapelle an der Straße nach Beuren und ein imposantes Gemälde erinnern an die Hungersnot vor 200 Jahren.

Aalen-Waldhausen. An die bittere Not vieler Menschen vor 200 Jahren in unserer Region – auch auf dem Härtsfeld: Daran erinnert Robert Saur aus Waldhausen zum Osterfest. Als kürzlich nach einer kalten Nacht stellenweise die Bäume am Waldrand noch mal mit feinem Reif überzogen waren, habe er die kleine Kapelle an der Straße nach Beuren besucht,

weiter
  • 137 Leser

Scharenweise Singvögel zu Gast

Picknick Bei Familie Engel in Waldhausen dürfen Bergfinken und andere Vögel täglich kiloweise Sonnenblumenkerne picken.

Aalen-Waldhausen. Wenn Thomas Engel und seine Familie auf die Wiese vor ihrer Terrasse schauen, können sie dort scharenweise Singvögel beim vorösterlichen Picknick beobachten. Vor allem Bergfinken, aber auch Buch- und Distelfinken und verschiedene andere Vogelarten wie Stare und Goldammern seien bei ihnen zu Gast, erzählen die Vogelliebhaber aus Waldhausen.

weiter
  • 167 Leser
Kurz und bündig

Juki-Tag „Vertrauen tut gut“

Aalen-Waldhausen. Unter dem Motto „Vertrauen tut gut“ sind alle Kinder von der Vorschule bis zur 6. Klasse am Samstag, 7. April, von 10 bis 16 Uhr zum Juki-Tag in der Turnhalle Waldhausen eingeladen. Auf dem Programm stehen spannende Geschichten, Spiele, Musik, gemeinsame Erlebnisse, Basteln und viel Spaß. Kostenbeitrag 2 Euro. Anmeldung bis Freitag,

weiter
  • 302 Leser
Kurz und bündig

Zwischen Himmel und Erde

Aalen-Waldhausen. Dieses Motto steht über dem Frühjahrskonzert des Musikvereins Waldhausen am Samstag, 24. März, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Waldhausen. Das Programm rund um die Naturelemente Wind, Wolken, Feuer, Sonne und Wasser gestalten die Bläserklasse, der Spielkreis, der Musikverein und die Original Härtsfelder Seniorenkapelle. Der Eintritt

weiter
  • 164 Leser

Juki-Tag in Waldhausen

Freizeit Veranstaltung für Kinder bis zur 6. Klasse am Samstag, 7. April.

Aalen-Waldhausen. Unter dem Motto „Vertrauen tut gut“ sind alle Kinder von der Vorschule bis zur 6. Klasse am Samstag, 7. April, von 10 bis 16 Uhr zum Juki-Tag in der Turnhalle Waldhausen eingeladen. Auf dem Programm stehen spannende Geschichten, Spiele, Musik, gemeinsame Erlebnisse, Basteln und viel Spaß. Kostenbeitrag 2 Euro. Anmeldung

weiter
  • 212 Leser

DRK-Bereitschaft Waldhausen zieht positive Bilanz

Jahreshauptversammlung Rotes Kreuz blickt auf ein aktives und erfolgreiches Jahr 2017 zurück.

Aalen-Waldhausen. Bereitschaftsleiter Wolfgang Hermann zog eine positive Bilanz über die Arbeit der DRK-Bereitschaft Waldhausen. Er dankte allen aktiven Mitgliedern für ihren Einsatz und Engagement. Besonders hob er die Unterstützung der Helfer beim Blutspendetermin und der Haus- und Straßensammlung hervor, die ein gutes Ergebnis erbrachte.

So war

weiter
  • 4
  • 244 Leser

Aktive Naturschützer

Vereinsleben Naturschutzgruppe Härtsfeld.

Aalen-Waldhausen. Das neue Vereinsjahr der Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld steht ganz im Zeichen des 25-jährigen Bestehend, das mit einem große Fest gefeiert werden soll.

Vorsitzender Tobias Lindner zog eine positive Bilanz des abgelaufenen Jahres. Eine Fülle von Pflegemaßnahmen und Aktionen auf den dem Verein anvertrauten Flächen und Biotopen

weiter
  • 5
  • 121 Leser

Acht neue Mitglieder gewonnen

Hauptversammlung Katholischer Kirchenchor St. Nikolaus Waldhausen blickt optimistisch in die Zukunft.

Aalen-Waldhausen. Vorsitzende Margret Glaser eröffnete die Versammlung im Probenraum und dankte dem Ausschuss und dem Chor für stets gute Zusammenarbeit. Dirigent Stefan Hahn-Dambacher zollte sie hohe Anerkennung. Das Chorkonzert 2017 mit Orchesterbegleitung mit dem Thema „Gemeinsam zu Gottes Ehre“ sei ein Höhepunkt geworden. Hierfür sei

weiter
  • 1
  • 108 Leser

Albverein Waldhausen freut sich über neue Mitglieder

Hauptversammlung Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins blickt optimistisch in die Zukunft.

Aalen-Waldhausen. Bei der Mitgliederversammlung der Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins im Ristorante „Il Gusto“ konnte Vorsitzender Stephan Borst erfreuliche Zahlen bekannt geben: Der Mitgliederstand ist um 18 Personen gestiegen und das Durchschnittsalter im Vereins ist nun zwei Jahre jünger, nämlich 55,7 Jahre.

Borst berichtete von

weiter
  • 2
  • 371 Leser
Kurz und bündig

Zwischen Himmel und Erde

Aalen-Waldhausen. Dieses Motto steht über dem Frühjahrskonzert des Musikvereins Waldhausen am Samstag, 24. März, um 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Waldhausen. Das Programm gestalten die Bläserklasse, der Spielkreis, der Musikverein und die Original Härtsfelder Seniorenkapelle. Eintritt: sieben Euro. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

weiter
  • 353 Leser
Kurz und bündig

Mittelpunkt-Gottesdienst

Aalen-Waldhausen. „Jesus – der Weg, die Wahrheit und das Leben“ ist Thema des Mittelpunkt-Gottesdienstes am Sonntag, 11. März, 18 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen. Referent ist Ralf Suelzle, in dessen Leben ein schwerer Unfall einen Wendepunkt markierte. Für Kinder gibt es Programm im Christushaus.

weiter
  • 5
  • 379 Leser
Kurz und bündig

Kinderkleiderbasar

Aalen-Waldhausen. In der Gemeindehalle in Waldhausen öffnet am Samstag, 3. März, von 13 bis 15.30 Uhr der Kinderkleiderbasar.

weiter
  • 643 Leser

Räte fordern Freigabe der Trasse für Radfahrer

Ortschaftsrat Waldhäuser stellen einen Antrag, die Schätteretrasse freizugeben und den Tunnel zu öffnen

Aalen-Waldhausen. Die Waldhäuser Ortschaftsräte haben sich beim Radweg vom Kochertal hinauf aufs Vordere Härtsfeld über die ehemalige Schätteretrasse klar positioniert. Sie lehnen den Vorschlag der Stadtverwaltung ab. Nach diesem soll der Weg für 135 000 Euro ausgebaut werden und lediglich für Fußgänger offen sein; Eltern, die mit Kindern unter zehn

weiter
Kurz und bündig

Radweg aufs vordere Härtsfeld

Aalen-Waldhausen. Mit dem Thema einer Radwegverbindung von Aalen auf das vordere Härtsfeld befasst sich Waldhausens Ortschaftsrat in der Sitzung am Dienstag, 27. Februar, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Weitere Themen sind: Spielraumleitplanung und Breitbandentwicklung, Änderung der Vergaberichtlinien für städtische Bauplätze, Teilflächennutzungsplan Windenergie

weiter
  • 358 Leser
Kurz und bündig

Radweg aufs vordere Härtsfeld

Aalen-Waldhausen. Mit dem heiß diskutierten Thema einer Radwegverbindung von Aalen auf das vordere Härtsfeld befasst sich der Ortschaftsrat von Waldhausen am Dienstag, 27. Februar, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Außerdem auf der Tagesordnung: Spielraumleitplanung und Breitbandentwicklung und Änderung der Vergaberichtlinien für städtische Bauplätze, Teilflächennutzungsplan

weiter
  • 456 Leser

Zwei Frauen an der Spitze beim Liederkranz

Hauptversammlung Der Waldhäuser Verein wählt Christine Reiger und Monika Rieger in den Vorstand.

Aalen-Waldhausen. Der Liederkranz Waldhausen hat eine neue Führung. Zwei schon lange im Verein engagierte Frauen haben nun die Verantwortung übernommen. Christine Reiger wurde zur Vorsitzenden und Monika Rieger zur Vizevorsitzenden jeweils einstimmig gewählt.

Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Waldhausen im „Adler“

weiter
  • 152 Leser

Spielgruppe für Kleinhunde

Hundeerziehung „Rundumhund Ostalb“ bietet auf dem Härtsfeld neuerdings eine spezielle Gruppe, in der kleine Hunde miteinander spielen können.

Aalen-Waldhausen

Für Hunde bietet Regelmäßiger Sozialkontakt mit Artgenossen zum Spielen und Toben neben dem reinen Spaßfaktor für die Hunde wichtige Lernerfahrungen. Nur so lernen sie die Feinheiten der Körpersprache verschiedener Rassen kennen und können sich in geschütztem Rahmen mit Artgenossen austoben, so eine Pressemitteilung von Angelika

weiter
  • 3
  • 393 Leser
Kurz und bündig

Kinderkleiderbasar

Aalen-Waldhausen. In der Gemeindehalle Waldhausen öffnet am Samstag, 3. März, von 13 bis 15.30 Uhr der Kinderkleiderbasar. Info und Verkaufsnummern gibt es unter www.kinderbasar-waldhausen.de.

weiter
  • 901 Leser
Kurz und bündig

Waldhasen Revival Party

Aalen-Waldhausen. Nach zehnjähriger Abstinenz steigt am Samstag, 10. Februar, ab 20 Uhr in der Turnhalle Waldhausen die „Waldhasen Revival Party“ der Narrenzunft Waldhausen. Von 20 bis 21 Uhr ist Happy Hour mit Preisen und Getränken wie vor zehn Jahren. Für Stimmung sorgen DJ Fredo und die Guggen. Kein Einlass unter 18 Jahren.

weiter
  • 495 Leser
Kurz und bündig

Waldhasen Revival Party

Aalen-Waldhausen. Am Samstag, 10. Februar, steigt ab 20 Uhr in der Turnhalle die „Waldhasen Revival Party“ der Narrenzunft Waldhausen. Von 20 bis 21 Uhr ist Happyhour. Für Stimmung sorgen DJ Fredo und die Guggen. Einlass ab 18 Jahren.

weiter
  • 872 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Frühstück

Aalen-Waldhausen. „Mein Nächster oder ich?“ ist Thema des ökumenischen Frauenfrühstücks am Mittwoch, 7. Februar, 9 bis 11 Uhr im Bürgerhaus. Gisela Troidl-Striegel schildert das Leben zwischen Selbstaufgabe und Egoismus.

weiter
  • 765 Leser
Kurz und bündig

Waldhasen Revival Party

Aalen-Waldhausen. Am Samstag, 10. Februar, ab 20 Uhr steigt in der Turnhalle die „Waldhasen Revival Party“ der Narrenzunft Waldhausen. Von 20 bis 21 Uhr ist Happy Hour. Für Stimmung sorgen DJ Fredo und die Guggen. Einlass ab 18 Jahren.

weiter
  • 826 Leser
Kurz und bündig

Waldhasen Revival Party

Aalen-Waldhausen. Nach zehnjähriger Abstinenz steigt am Samstag, 10. Februar, ab 20 Uhr in der Turnhalle Waldhausen die „Waldhasen Revival Party“ der Narrenzunft Waldhausen. Von 20 bis 21 Uhr ist Happy Hour mit Preisen und Getränken wie vor zehn Jahren. Für Stimmung sorgen DJ Fredo und die Guggen. Kein Einlass unter 18 Jahren.

weiter
  • 1251 Leser

Revival Party der Waldhasen

Fasching Die Narrenzunft Waldhausen startet am 10. Februar Neuauflage.

Aalen-Waldhausen. Nach zehnjähriger Abstinenz steigt am Samstag, 10. Februar, ab 20 Uhr in der Turnhalle Waldhausen die „Waldhasen Revival Party“. Die Narrenzunft Waldhausen hat sich für die Party Neues einfallen lassen.

Von 20 bis 21 Uhr ist Happy Hour mit Preisen und Getränken wie vor zehn Jahren, natürlich auch mit „Korea“.

weiter
  • 1410 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Frühstück

Aalen-Waldhausen. „Mein Nächster oder ich?“ ist das ökumenische Frauenfrühstück am Mittwoch, 7. Februar, von 9 bis 11 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen überschrieben. Die Referentin Gisela Troidl-Striegel schildert das Leben im Gleichgewicht zwischen Selbstaufgabe und Egoismus

weiter
  • 973 Leser

Rund um die Seiser Alm

Lichtbildervortrag Die Schönheiten Südtirols im Bürgersaal Waldhausen.

Aalen-Waldhausen. Die Ortsgruppe Waldhausen des Schwäbischen Albvereins lädt am Samstag, 3. Februar, um 19.30 Uhr ein zum Lichtbildervortrag mit Willy Auwärter. Das Thema des Abends im Bürgerhaus Waldhausen ist „Rund um die Seiser Alm“.

In diesen Dörfern und Landschaften schlägt das Südtiroler Herz besonders stark, erklärt Willy Auwärter.

weiter
  • 239 Leser

Narren feiern mit Akrobatik, Tanz, Witz und viel Spaß

Fasching Die Waldhäuser Narrenzunft begeistert bei zwei Prunksitzungen ihr zahlreiches Publikum.

Aalen-Waldhausen. Schwungvolle Gardetänze, unterhaltsame Büttenreden und waghalsige Darbietungen. Das alles haben die vielen Gäste bei den beiden Prunksitzungen der Waldhäuser Narrenzunft erlebt.

Einmal mehr haben sich die Narren selbst übertroffen sind sich der Präsident der Narrenzunft, Jörg Mößner, und Sitzungspräsident Josef Dietenmaier am Ende

weiter
  • 347 Leser

Paulaner Stammtisch spendet 1900 Euro

Scheckübergabe Der Erlös des Waldhäuser Weihnachtsmarkts geht an den Hospizdienst.

Aalen-Waldhausen. Bereits zum 5. Mal hat der Paulaner Stammtisch Waldhausen seinen „Weihnachtsmarkt der guten Tat“ veranstaltet. Auch im Jahr 2017 war das den Veranstaltern zufolge ein voller Erfolg und die zahlreichen Besucher ließen es sich bei Glühwein, Bratwurst, Gulasch und Schupfnudeln gut gehen. Auch für die kleinsten Gäste war der

weiter
  • 271 Leser

Feierlicher Abschied von Martin Starz

Neujahrsempfang Die katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus verabschiedet den langjährigen Laienvorsitzenden und würdigt das ehrenamtliche Engagement in der Seelsorgeeinheit.

Aalen-Waldhausen

Beim Neujahrsempfang der Seelsorgeeinheit der katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus ist der langjährige Laienvorsitzende Martin Starz im Bürgerhaus verabschiedet worden. Der zweite Vorsitzende der Kirchengemeinde hatte nach einem krankheitsbedingten Einschnitt bereits im vergangenen Sommer seinen Rücktritt angemeldet. Seit dem

weiter
  • 376 Leser

17-Jähriger verletzt

Polizei Die Ursache für den Verletzten in Waldhausen ist ein Silvesterböller.

Aalen-Waldhausen. Eine wohl schwere Verletzung am Auge zog sich ein 17-Jähriger in der Silvesternacht zu, als ihm ein umherfliegendes Feuerwerksteil ins Gesicht flog.

Nach Polizeiangaben hielt sich der Jugendliche gegen 24 Uhr vor dem Haus seiner Eltern auf. Erste Ermittlungen vor Ort ergaben keinen Hinweis auf ein illegales Feuerwerk. Woher der Böller

weiter
  • 342 Leser

In Waldhausen wird ein 17-Jähriger verletzt

Die Ursache ist ein Silvesterböller

Waldhausen. Eine wohl schwere Verletzung am Auge zog sich ein 17-Jähriger in der Silvesternacht zu, als ihm ein umherfliegendes Feuerwerksteil ins Gesicht flog. Nach Polizeiangaben hielt sich der Jugendliche gegen 24 Uhr vor dem Haus seiner Eltern auf. Erste Ermittlungen vor Ort ergaben keinen Hinweis auf ein illegales Feuerwerk. Woher der Böller

weiter
  • 5
  • 3644 Leser