Heidenheim

Autofahrer nimmt Motorrollerfahrer die Vorfahrt

65-jähriger Zweiradfahrer schwer verletzt
Herbrechtingen  Schwere Verletzungen hat sich ein 65-jähriger
Motorrollerfahrer bei bei einem Unfall zugezogen, der sich am frühen
Samstagabend in Herbrechtingen zugetragen hat. Ein 30 Jahre alter Mann war mit seinem BMW war auf der Otto-Merz-Straße unterwegs. An der 
dortigen weiter
  • 2372 Leser

Betrunken am Steuer

Polizei stoppt 32-Jährigen
Giengen. Kurz vor Mitternacht wurde am Freitagabend ein
32-Jähriger mit seinem BMW in Giengen von der Polizei
zu einer Kontrolle angehalten. Die Beamten stellten fest, dass der
junge Mann zuvor offensichtlich zu viel Alkohol getrunken hatte. Ein
gerichtsverwertbarerer Test ergab einen Wert von über weiter
  • 660 Leser

Fremder Partygast lässt zwei Handys mitgehen

Heidenheim. Bei einer Party in einer WG schlich sich ein Fremder ein. Als dieser dann die Party am Sonntagmorgen, kurz vor 6 Uhr, verließ, fehlten zwei Handys. Die Geschädigten nahmen die Verfolgung auf und stellten den Dieb im Bereich der Schloss-Arkaden. Als er auf den Diebstahl angesprochen wurde, versuchte er ein Handy unbemerkt weiter
  • 1527 Leser

Tumult im Schwimmbad

Betrunkene stören nach einem Badeunfall in Heidenheim die Rettungsmaßnahmen
 Heidenheim. Gegen 15.45 Uhr am Dienstag hatte ein Schwimmer das Bewusstsein verloren. Die Bademeister retteten laut Polizei den 61-jährigen Mann aus dem Wasser, leisteten Erste Hilfe und verständigten den Rettungsdienst. Dabei störten zwei Begleiter des Verunglückten massiv: Sie behinderten und weiter
  • 8678 Leser

Ford ausgebrannt - Totalschaden

Herbrechtingen. Totalschaden entstand am Sonntag in Herbrechtingen, als ein Auto brannte.
Kurz nach 22 Uhr entdeckten Zeugen laut Polizei den Brand in der Baindtstraße. Sie verständigten sofort Feuerwehr und Polizei. Die Feuerwehr löschte die Flammen schnell. Trotzdem war der Motorraum schon so weiter
  • 2242 Leser

17-jährige Jugendliche angegangen und dann randaliert

Herbrechtingen. Eine 17-jährige Jugendliche wurde an Heiligabend gegen 21.10 Uhr von einem 58-jährigen Fahrer eines spanischen Lastzugs an einer Tankstelle angegangen. Nach Mitteilung der Polizei wurde der Mann in Tatortnähe festgenommen. Die Beamten fuhren zum Lastzug des Tatverdächtigen, um seine weiter
  • 6826 Leser

Die Sicherheitspolitik steht im Zentrum der Königsbronner Gespräche

Veranstaltung des Reservistenverbands
Die sechsten „Gespräche“ werden im März 2017 erstmals als „Sicherheitspolitisches Forum Süd“ stattfinden. weiter
  • 113 Leser

Auto überschlägt sich - Fahrer schwer verletzt

Heidenheim. Auf der Autobahn A7 bei Heidenheim ist am Freitag ein Kleinwagen von der Straße abgekommen.Der 34-jährige Fahrer war in Richtung Würzburg unterwegs, als er um 10.30 Uhr aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts kam. Der Citroen schleuderte in die Böschung und überschlug sich. Der weiter
  • 955 Leser

Autofahrer rauscht gegen mehrere Tore

Unfall Viel zu schulden kommen lassen hat sich ein 34-Jähriger am Montag in Heidenheim.
Heidenheim. Ein Zeuge sah, wie der BMW gegen 15 Uhr durch den Brenzpark fuhr. Bei der Ein- und Ausfahrt beschädigte er beide Tore - das eine war geschlossen und das andere nicht breit genug.
Deshalb hatte der Passant die Polizei gerufen. Die kam schnell. Weil der Zeuge sich außerdem das Kennzeichen gemerkt hatte, weiter
  • 3874 Leser

Unbekannter attackiert Bürgermeister

Gewalttat Königsbronns Bürgermeister Michael Stütz erlitt schwere Verletzungen im Gesicht. Tatort: Itzelberger See.
Königsbronn. Schwere Verletzungen im Gesicht fügte am Freitagabend ein bislang unbekannter Mann Königsbronns Bürgermeister Michael Stütz (55) zu. Nach einem Bericht der Heidenheimer Zeitung hatte der Schultes mit seiner Ehefrau und seinen beiden Hunden gegen 18 Uhr am Itzelberger See einen weiter
  • 802 Leser