Heidenheim

Schlangenlinien - Führerschein weg

Heidenheim. Kurz vor 4 Uhr fiel der Polizei in der Wilhelmstraße ein Ford auf: Der 32-Jährige am Steuer fuhr Schlangenlinien. Bei der Kontrolle rochen die Beamten Alkohol. Ein Alkoholtest bestätigten den Verdacht. Den Führerschein musste der Fahrer an Ort und Stelle abgeben. Ihn erwartet eine weiter
  • 4192 Leser

Bei Rot in die Kreuzung - Unfall

Autofahrer ignoriert Ampel - Zusammenstoß
Ein Autofahrer hat eine rote Ampel ignoriert, daraufhin kam es zu einem Unfall. weiter
  • 126 Leser

Exhibitionist am Itzelberger See

Die Polizei sucht Zeugen
Königsbronn. Ein Exhibitionist hielt sich am Montag beim Itzelberger See in Königsbronn auf und belästigte, laut Polizei,  zwei 16-jährige Schülerinnen. Der Vorfall hat sich in der Zeit zwischen 15.30 und 16 Uhr ereignet. Der Mann soll mit einem Damenfahrrad unterwegs gewesen sein. Wie die Polizei weiter
  • 3843 Leser

Massenpanik bei Autogrammstunde

Mädchen bewusstlos bei Lukas-Rieger-Auftritt in Ulm
Ulm. In einem Geschäftszentrum in der Blaubeurer Straße, dem Blautalcenter, war
für Sonntagnachmittag der Besuch eines Stars angekündigt. Der Youtube-Star Lukas Rieger war zu einer Autogrammstunde dort. Tatsächlich
lockte der Jugendliche mit seinem hohen Bekanntheitgrad viele
Besucher zu weiter
  • 2286 Leser

Steinwurf auf Autobahn hat schlimmste Folgen

Auf der A7 bei Giengen: Autoinsassen erleiden zum Teil lebensgefährliche Verletzungen.
Unbekante haben einen mehrere Kilo schweren Betonstein auf die Autobahn geworfen. Eine Familie ist schwer verunglückt. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 16128 Leser

34-Jähriger nach tödlicher Schießerei in Heidenheim auf der Flucht

Polizei fahndet mit Täterbescheibung
Nach einer Schießerei am frühen Sonntagmorgen fahndet die Polizei nun nach einem 34-Jährigen. Nach einem Streit in einer Gaststätte soll der Mann seinem Schwager in den Kopf geschossen haben. Der 24-Jährige verstarb an den Folgen der Schießerei. Der 34-Jährige ist nach Auskunft der Polizei noch immer auf der Flucht. weiter
  • 29925 Leser

Autofahrer rammt Renault

Heidenheim. Wie die Polizei mitteilt, rammte der Fahrer eines unbekannten Wagens am Montag  zwischen 18.30 Uhr und 21.45 Uhr einen Renault. Der stand auf einem Parkplatz in der Nattheimer Straße. Trotz eines Schadens von mehreren Hundert Euro fuhr der Verursacher einfach weiter. Die Polizei fand bei der weiter
  • 1598 Leser

Gaffer wirft Flasche nach Polizisten

Am Wochenende stören 30 Menschen einen Einsatz in Heidenheim
Heidenheimer Polizeibeamte haben am Samstag einer hilflosen jungen Frau geholfen, die Drogen genommen hatte. 30 Schaulustigen behinderten den Einsatz. Ein Gaffer warf sogar eine Flasche in Richtung der Polizisten. weiter
  • 3910 Leser

Vier Autos in Unfall verwickelt

Zwei Menschen verletzt bei Unfall auf der A 7 bei Herbrechtingen - weiterer Unfall wenig später
Herbrechtingen. Bei einem Unfall auf der A7 wurden am Mittwoch zwei Autofahrer bei einem Verkehrsunfall verletzt. Gegen 11.15 Uhr fuhr ein BMW-Fahrer auf dem linken Fahrstreifen der A7 in Richtung Würzburg. Da der Verkehr stockte, musste der BMW-Fahrer anhalten. Ein Mazda-Fahrer hinter ihm erkannte dies zu spät. Er weiter
  • 123 Leser

Motorradfahrer auf A7 lebensgefährlich verletzt

Schwerer Unfall zwischen den Anschlussstellen Heidenheim und Oberkochen
Weil ein Rettungshubschrauber landen musste, war am Samstag die A7 in Richtung Würzburg gesperrt. Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall zwischen Heidenheim und Aalen/Oberkochen lebensgefährlich verletzt. weiter
  • 5083 Leser