Auto überschlägt sich - Fahrer schwer verletzt

Heidenheim. Auf der Autobahn A7 bei Heidenheim ist am Freitag ein Kleinwagen von der Straße abgekommen.Der 34-jährige Fahrer war in Richtung Würzburg unterwegs, als er um 10.30 Uhr aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts kam. Der Citroen schleuderte in die Böschung und überschlug sich. Der 34-Jährige, der alleine im Fahrzeug war, erlitt schwere Verletzungen. Notarzt, Rettungsdienst und Straßenmeisterei halfen vor Ort. Am Pkw entstand Totalschaden.
zurück
© Schwäbische Post 17.12.2016 08:42
Ist dieser Artikel lesenswert?
907 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.