Sortierung:
Artikel pro Seite:

Jugend

Hier schreibe ich
Es wird keine Helden geben ist beim Oettinger Verlag erschienen. In dem Buch von Anna Seidel geht es um die 15-jährige Miriam die mahr als ihr bisher so unbeschwertes Leben verlor. Ihr Freund Tobi wurde, wie fünf weitere Schüler, zum Opfer eines Amoklaufes. Nachdem ihre beste Freundin Joanne Selbstmord beging, weiter
  • 169 Leser
In den USA kommt der Wahlkampf um die Präsidentschaft in die heiße Phase. Diese Woche traten die Demokratin Hillary Clinton und der Republikaner Donald Trump, zu einem ersten TV-Duell gegeneinander an. Wer nicht mitten in der Nacht aufstehen wollte, um das Duell zu verfolgen kann es in der Mediathek der ARD nachholen. Das Video ist mit einer weiter
  • 174 Leser

Relaunch beim Tierschutzbund

Der Deutsche Tierschutzbund hat seine Jugendwebsite komplett überarbeitet und präsentiert sich mit neuem Design. Neben tierschutzinteressierten Jugendlichen finden auch Schüler Tipps und Hintergrundinfos für Referate und Projekte. Optisch erscheint die Seite in einem Street-Art-Design. Ob Smartphone, Tablet oder PC – weiter
  • 165 Leser
Hier schreibe ich – Beiträge unserer Leser
Eine unachtsame Bewegung und das teure Smartphone ist Schrott
02.09.2015 13:06 Uhr   von Leserin cboss Handyversicherungen: Sinn oder Unsinn?
Teilnehmer der Kunstwoche
03.10.2014 21:11 Uhr   von Leserin Susanne Beyn Kunstwoche 2014 - Metamorphose
03.01.2014 16:11 Uhr   von Leser Grampes-emaildoppelt Ärger in der Ausbildung
10.08.2013 20:04 Uhr   von Leserin Jule Paula Sperrle Der Abschied rueckt naeher.
Mit viel Ehrgeiz kaempften die Volleyballspieler um den Sieg
10.08.2013 12:00 Uhr   von Leserin Jule Paula Sperrle Auch ein Sturm kann nicht den Spaß rauben

Ritalin – Doping fürs Gehirn?

Trend „Neuro-Enhancement“: Die Leistungsgesellschaft beginnt bereits in Schule und Studium
Dutzende Stunden gelernt, zig Vorlesungen besucht und am Ende doch nicht der Beste. Obendrein ziehen Kommilitonen an einem vorbei. Alltag für viele Studenten. Um nicht auf der Strecke zu bleiben, greift manch einer zu Mittelchen, die die Leistungsfähigkeit erhöhen. weiter

Gegen alte Stigmata

Professor Dr. Paul Plener ist leitender Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Uniklinikums Ulm. Ihm zufolge existieren noch viele Vorurteile zum Thema Ritalin. weiter

„Es gibt Alternativen“

Dr. Johannes Bonanati ist niedergelassener Kinderarzt und Homöopath in Aalen. Für ihn steht die ganzheitliche Behandlungen an erster Stelle. Ritalin verschreibt er so selten wie möglich. weiter
„Du kannst dir doch nicht mit Spiritus die Welt schön saufen! Das macht blind!“ „Bei den heutigen Verhältnissen war das der Plan!“ @T0xisch
weiter
  • 186 Leser

Der Weg zur optimalen Bewerbung

Kostenfreies Heft liegt aus
Wie gelingt es, eine Bewerbung so zu gestalten, dass sie zum Erfolg führt? Eine Antwort gibt es im neuen Magazin der Bundesagentur für Arbeit „abi extra“ Das Heft liegt an Schulen sowie in den Berufsinformationszentren (BiZ) kostenfrei aus. weiter

Kostenlos in den Kinosessel

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Die JuRe hat für Freitag, 30. September, mehrere Plätze auf den Gästelisten im Gmünder Turmtheater und im Kino am Kocher sowie sechs Plätze im Kinopark Aalen verlost. Die Gewinner:

Für den Kinopark Aalen: Elke Kuhn (Schwabsberg), Jürgen Heim weiter
  • 161 Leser

Geprägt von der Revolution

Sina Wamsler und Johannes Böhler erkunden Kuba
Che Guevara, Oldtimer, Salsa und Zigarren – für Europäer übt Kuba schon immer einen nostalgischen Reiz aus. Die karibische Insel ist anders und vielfältig, die Menschen sind freundlich und hilfsbereit. Jugendredakteurin Sina Wamsler hat diesen Sommer zwei Wochen lang West- und Zentralkuba bereist und viel erlebt. weiter