Konzert 20 Jahre „The Higgins“

Schwäbisch Gmünd. Seit 1997 spielen die „The Higgins“ melodiöse Punk- und Hardcoremusik. Ihre mittlerweile fünfte Veröffentlichung „Leave me Alone“ präsentieren sie am Samstag, 2. Dezember, zum ersten Mal dem Esperanza-Publikum. Zudem reisen elf weitere Bands an. Unter anderem die Hardcorer von Prawda und Band Grandmal. Gemeinsam feiern sie das Bandjubiläum. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.

© Schwäbische Post 01.12.2017 18:27
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.