Sortierung:
Artikel pro Seite:

Region Kochertal

Hier schreibe ich

„Heftemännle“ in Kinderhand

Im Juli 2016 war Spatenstich für den Naturkindergarten „Heftemännle“ in Abtsgmünd. Am Donnerstag konnte er nun seiner Bestimmung übergeben werden. Pfarrer Jan Brodbeck weihte das Holzgebäude, das durch die Firma Krueger erstellt wurde. Platz für 20 Kinder bietet die neue Einrichtung, informierte Bürgermeister Armin Kiemel. Somit habe weiter

Plan fürs Adler-Areal befürwortet

Nach dem Abriss des Gasthauses Adler in Hüttlingen sollen dort Mehrfamilienhäuser entstehen
Noch ist die Baugenehmigung für die beiden Mehrfamilienhäuser auf dem Gelände des Gasthaus Adler in Hüttlingen noch nicht erteilt. In der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend zeigten sich die Beteiligten zuversichtlich, dass es damit keine Probleme geben wird. Das Gremium stimmte dafür, die Kosten für den Abriss zu übernehmen. weiter

Gemeinde spart beim Schulumbau

Verschiedene Baumaßnahmen in Abtsgmünd beschäftigen Gemeinderat und Bürger gleichermaßen
Bei der Erweiterung und dem Umbau der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd wird der Rotstift angesetzt. Die Gemeinderäte sparen rund 130 000 Euro ein. Weitere Themen waren die Hallenbadsanierung, interkommunale Abwasserbeseitigung sowie Windkraft. weiter
Hier schreibe ich – Beiträge unserer Leser
Artikel-Bild 1474886764_php7ksnDH.jpg
26.09.2016 12:46 Uhr   YogaVerein Abtsgmünd Yoga-Wohlfühl-Tag
20.09.2016 15:41 Uhr   Musikverein Pommertsweiler Schlachtfest beim Musikverein Pommertsweiler
Rock & Pop Nacht Flyer
20.09.2016 14:39 Uhr   Chorfreunde Hüttlingen Rock & pop Nacht der Chorfreunde Hüttlingen am 23.09.
Cantiamo insieme : Samstags beim Festgottesdienst in San Petronio mit Corale S. Petronio
19.09.2016 22:29 Uhr   Michaels-Chor Abtsgmünd “Cantare insieme!” - Chor-Gemeinschaft in Castel Bolognese
19.09.2016 19:39 Uhr   Obst- und Gartenbauverein Neubronn Einladung zur Herbstfeier am Sonntag, den 25.09.2016

Baukosten steigen

Umbau der Propsteischule ist teurer als geplant
Bis Spätherbst will die Gemeinde Westhausen mit den Rohbau- und Stahlarbeiten an der Propsteischule fertig sein. Dies gab der Gemeinderat Westhausen in der jüngsten Sitzung bekannt. weiter

Kurz und bündig

Kräuter- und Pilzrundgang am Samstag
Abtsgmünd-Hangendenbuch. Der Koiserhof bietet am Samstag, 1. Oktober, um 14 Uhr einen „Kräuter- und Pilzrundgang“ mit anschließender Zubereitung der gefundenen Schätze an. Mitglieder des Kochergarten zahlen 10 Euro, Nichtmitglieder 15 Euro. weiter

Zwei Hüttlinger Firmen erweitern

Hüttlingen.Zwei gute Nachrichten in Sachen Gewerbeentwicklung hatte Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend zu vermelden. SHW plant, eine neue Lagerhalle zu bauen. Der Gemeinderat erteilte dazu das Einvernehmen. Die Firma D-Tack weiter

Aufkleber-Flut

Polizei ermittelt wegen VfR-Stickern in Abtsgmünd
Im Frühjahr Essingen, im Sommer Ellwangen und jetzt auch Abtsgmünd: Eine Flut von Aufklebern mit dem Logo des VfR Aalen ist in der Gemeinde aufgetaucht. weiter
  • 112 Leser

Erntedankaltar

Mit einem Festgottesdienst wurde in der katholischen Kirchengemeinde St. Michael Untergröningen das Erntedankfest gefeiert. Pfarrer Jens Brodbeck ging in seiner Predigt darauf ein, dass der Glaube wachsen müsse wie das Samenkorn, das ausgesät wird. Es braucht Geduld und Zeit bis man die Früchte sehen und ernten kann. Der Erntedankaltar war mit weiter
  • 207 Leser

Radarfalle enttarnt

Geschwindigkeitskontrollen auf der Kochertalstrecke erbringen nicht erwartetes Ergebnis
Ein gemischter Messtrupp von Beschäftigten des Landratsamtes und der Polizei nahm am Sonntag Geschwindigkeitskontrollen auf der Kochertalstrecke vor. Vor der Radarfalle wurde gewarnt. weiter

Albverein: Sternwanderung auf den Oberkochener Hausberg

Einen wahren Besucheransturm erlebte die Ortsgruppe Oberkochen des Schwäbischen Albvereins, die auf ihr 125-jähriges Bestehen zurückschauen konnte. Turm und Schutzhütte waren das Ziel von zahlreichen Wandergruppen, die sich zur Sternwanderung zum Oberkochener Hausberg aufgemacht hatten. Die „Kaiserberger Musikanten“ unterhielten zur weiter
  • 194 Leser