Leserbeiträge

Erst vereinzelt etwas Schnee – ab Mittag ist es meist trocken

VON LESER TIM ABRAMOWSKI
  • 1513747262_php1X7zFJ.jpg
    Symbolbild: Pixabay
Am Mittwoch sind speziell am Vormittag noch einzelne kurze Schneeschauer möglich, nachmittags ist es dann (meist) trocken. Die Höchstwerte liegen bei 1 bis 3 Grad. Die ein Grad gibts auf dem Härtsfeld und Braunenberg, 2 werden es in Aalen, Ellwangen und Bopfingen. Die 3 Grad werden in Schwäbisch Gmünd erreicht.
Donnerstag legt der Winter dann eine Pause ein. Auch in den höchsten Lagen gibt es Tauwetter. Die Höchsttemperatur liegt am Donnerstag bei bei 5, örtlich auch 6 Grad. Der Freitag wird ähnlich. Am Samstag ist es denn Tag über trocken und die Werte gehen wieder etwas zurück. Am Heiligen Abend sind viele Wolken bei maximal 6 Grad unterwegs. Und auch an den beiden Feiertagen wird es ähnlich mild. Weiße Weihnachten gibt es also frühestens im kommenden Jahr.
zurück
© Tim Abramowski 19.12.2017 20:30
Ist dieser Artikel lesenswert?
1022 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.