Silvesternacht Sperrzeitregelung geändert

Aalen. Für Sperrzeiten in der diesjährigen Silvesternacht gibt es neue gesetzliche Regelungen. Laut Mitteilung aus dem Landratsamt des Ostalbkreises ist die Sperrzeit für erlaubnispflichtige und erlaubnisfreie Schank- und Speisegaststätten sowie für öffentliche Vergnügungsstätten in der Nacht zum Neujahrstag, dem 1. Januar 2018, aufgehoben. In Spielhallen beginne die Sperrzeit jedoch um 0 Uhr und ende um 6.00 Uhr.

© Schwäbische Post 27.12.2017 17:03
1132 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.