Nachrichten aus Bartholomä

Hier schreibe ich

Wanderbus auf den Albuch

Aalen/Bartholomä. In der Wanderregion Sagenhafter Albuch bieten die Wanderkarten der Wanderblume abwechslungsreiche Tourenvorschläge.

Dabei fährt von April bis Oktober an Sonn- und Feiertagen ein Wanderbus. Von Aalen (ZOB, Steig 1) fährt die OVA Linie 44 zu vier Abfahrtzeiten über Essingen weiter

Die Scheunenwirtin im Fernsehen

Bartholomä. Die „Landesschau Baden-Württemberg“ sendet an diesem Donnerstag, 20. Juli, einen Beitrag über Renate Liebs Hofgut „Zur Scheunenwirtin“ in Bartholomä. Ursprünglich wollte Renate Lieb dem Bauernhof ihrer Eltern Leben einhauchen, auf dem sie eine glückliche weiter

Genügend Unterstützer

Bartholomä. Mindestens 350 Unterstützer braucht ein genossenschaftlich geführter Dorfladen für Bartholomä. Genau 352 schriftliche und persönliche Absichtserklärungen habe er am Samstag, dem Stichtag, gezählt, berichtet Bürgermeister Thomas Kuhn. Am Montagabend seien es bereits 363 gewesen. Natürlich weiter
Hier schreibe ich – Beiträge unserer Leser
18.05.2014 21:07 Uhr   von Leserin Gudrun Feichtenbeiner Landesgartenschau
09.12.2012 14:02 Uhr   Schwäbischer Albverein OG Bartholomä Bartholomäer Waldweihnacht

Fit und gesund durch den Arbeitstag

Gesundheitstag Mitarbeiter der Stiftung Haus Lindenhof bekommen Tipps zu Ernährung und Stressmanagement.
df6343f8-0516-4452-a55a-506d1a5f244b.jpg
Bartholomä. Rund 150 Mitarbeitende aus allen Einrichtungen und Diensten in Altenpflege und Behindertenhilfe der Stiftung Haus Lindenhof konnten beim Gesundheitstag in Bartholomä an Workshops teilnehmen und sich auf einem Gesundheitsmarktplatz etwa über gesunde Ernährung oder Stressabbau weiter

Dorfladen Bartholomä rückt näher

Nahversorgung Noch ist die benötigte Zahl an Unterstützern nicht erreicht, Bürgermeister ist dennoch zuversichtlich.
tbr0000007271977_138175.jpg
Bartholomä. Jetzt gilt’s: Bis zum kommenden Samstag, 15. Juli, haben die Bartholomäer noch Zeit, sich für ihren Dorfladen auszusprechen. 350 Unterstützer werden gebraucht, mittlerweile liegt die Zahl bei rund 320, sagt Bürgermeister Thomas Kuhn auf Nachfrage.

Quorum fast weiter
  • 167 Leser

25 Jahre „Sagenhafter Albuch“

Mitgliederversammlung Touristikgemeinschaft wählt Vorstand neu, blickt im Jubiläumsjahr zurück und will in Zukunft verstärkt auf sein Alleinstellungsmerkmal setzen.
5fe0b8fb-9fcf-425a-b795-f98e2df684a8.jpg

Bartholomä

Zur Touristikgemeinschaft „Sagenhafter Albuch“ haben sich die Kommunen Bartholomä, Essingen, Heubach, Königsbronn und Steinheim gemeinsam mit knapp 50 Gastronomiebetrieben zusammengeschlossen.

Der bei der Mitgliederversammlung Anfang weiter

Bartholomäer im Appenzeller Land

Ausflug Ortsgruppe des Albvereins auf Berg- und Schiffstour unterwegs.
ba9eb282-9ff9-4143-9f1b-086783b31eae.jpg
Bartholomä. Die Bartholomäer Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins durfte sich der Wandergruppe von Grötzinger-Reisen anschließen und im Bus ins Appenzeller-Land anreisen.

Nach der hochsommerlichen Hitze der Vorwochen wurde an diesem Tag das krasse Gegenteil angetroffen. Nämlich: Leichter weiter

Schulforum lädt ein

Prävention Heubacher Schulen zeigen, was sie bei Vorsorge leisten.
Heubach / Bartholomä. Alle Heubacher Schulen und die Laubenhartschule in Bartholomä sind beim Rahmenkonzept „stark.stärker.Wir.“ beteiligt. Dies ist ein Präventionsprogramm des Landes Baden-Württemberg. Das Programm weiter

Bewusstlos gegen Mauer geprallt

Seniorin wird bei Verkehrsunfall in Bartholomä schwer verletzt
1499591689_phpLUD0GF.jpg
Am Samstag, kurz vor 19 Uhr, wurde in Bartholomä eine 78jährige VW-Lupo-Fahrerin laut eigenen Angaben im Fahrzeug ohnmächtig und verlor somit die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Die Rentnerin war in der Gaisgasse in Bartholomä unterwegs, berichtet die Polizei.  Im weiteren Verlauf querte das Fahrzeug die linke Spur und weiter
  • 6605 Leser

Unfall Radfahrer leicht verletzt

Bartholomä. Ein 46 Jahre alter Mountainbiker fuhr am Donnerstag von der Beckengasse auf die Lautzerburger Straße ein. Dabei missachtete er laut Polizei die Vorfahrt eines von links kommenden, 70-jährigen Autofahrers. Dieser versuchte noch auszuweichen, trotzdem kam es zu weiter
  • 655 Leser

Sicheln für den Rosstag

Tradition In Bartholomä hat das Seegrasspinnen eine lange Tradition. Am Rosstag, dem 27. August, wird diese wieder zum Leben erweckt.
1cc77401-cbb8-4b1f-99ff-1e23072842a6.jpg

Bartholomä

Der 17. Rosstag in Bartholomä ist am 27. August. Eine der Attraktionen ist das „Seegrasweben“, hier können die Besucher sich in der uralten Handwerkskunst üben. Bis es soweit ist, muss aber noch einiges an Vorarbeit geleistet werden.

Am weiter

  • 166 Leser