Guter Service ist hier Trumpf

Das WITT Weiden-Preisland zeigt sich nach einem Umbau im neuen Gewand. Hier gibt’s Sonderpreise auf aktuelle Mode.
  • Das Team vom Preisland WITT Weiden in Aalen freut sich auf die Neueröffnung. Foto: WITT-Weiden

Aalen-Wasseralfingen. Heute, am 5. Mai, eröffnet das WITT Weiden-Preisland in der Aalener Wilhelmstraße 101 wieder seine Tore und erwartet die Kundinnen und Kunden mit jeder Menge Knüllerangeboten.

Die Idee, die dahinter steckt, ist einfach, aber wirkungsvoll: Reguläre Katalogware aus der vorangegangenen Saison bietet das Versandhaus WITT Weiden in seinen 26 Preisland-Filialen bundesweit zu reduzierten Preisen an – und trifft damit den Nerv der Zeit.

Sonderpreise das ganze Jahr

Kaufen und sparen, das ist jetzt Trend. Bis zu 70 Prozent Ersparnis sind für die Schnäppchenjäger drin: Ein Schlussverkauf rund ums Jahr. Dabei sind Bettwäsche, Tag- und Nachtwäsche sowie Oberbekleidung für Damen und Herren absolut erste Wahl – und das auf weite Sicht: Das Unternehmen verlässt sich gerade im Modebereich nicht auf kurzfristige Trends, sondern setzt mit klassischen Modellen entschieden auf Langlebigkeit. So ist sichergestellt, dass das Schnäppchen alle Modekapriolen übersteht und dauerhaft aktuell bleibt.

Geknapst wird nur am Preis, aber nicht an Qualität und Service. Ganz im Gegenteil, die Preisland-Kunden genießen die gleiche Betreuung wie die Bestellkunden des Versenders. „Service ist unsere Stärke!“, bekräftigt Teamleiterin Ursula Wieland und zählt auf, was das Traditionsunternehmen von seinen Discount-Mitbewerbern unterscheidet: „Die kostenlose Lieferung der Ware, den Kauf auf Rechnung und die Möglichkeit in Raten zu zahlen, empfinden die Kunden gerade bei größeren Mengen als besonders praktisch.“

Service ist unsere große Stärke!

Ursula Wieland, Teamleiterin

Problemloser Einkauf

Gerne angenommen würde vor allem im Bereich Heimtextilien auch das Angebot, die Ware zur Ansicht mit nach Hause zu nehmen: „Damit kommen wir den Kunden entgegen, die gerne in aller Ruhe daheim ihre Entscheidung treffen.“ Ein eventueller Umtausch geht völlig unproblematisch vonstatten. Aber wer gibt sein glücklich ergattertes Schnäppchen schon freiwillig wieder her?

Auch am verkaufsoffenen Sonntag, 6. Mai, freut sich das Aalener Team von 13 bis 17 Uhr auf regen Besuch.

© Schwäbische Post 04.05.2018 19:49
1118 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.