Filteranlage brennt bei Kicherer

Brand Am Freitag gegen 13.30 Uhr brannte nach einer Verpuffung die Filteranlage der Strahl- und Konservierungsanlage im Stahlcenter. Nach dem Erstangriff zur Verhinderung der Brandausbreitung, wurde das Feuer mit von der Firma bereitgestellten CO2-Löschern gelöscht. Die Feuerwehrabteilungen Ellwangen und Röhlingen waren mit 31 Mann im Einsatz. Foto: Zirlik

© Schwäbische Post 14.09.2018 19:17
678 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.