Sprayer Polizei ermittelt Verdächtigen

Polizei und Staatsanwaltschaft sind in Oberndorf am Neckar (Kreis Rottweil) einem Sprayer auf die Spur gekommen, der für 96 Graffitis verantwortlich sein soll. Nach Behördenangaben entstand Schaden in Höhe von rund 40 000 Euro. Den Angaben zufolge soll der Mann bei seinen nächtlichen Streifzügen jeweils eine Zahlenkombination und seinen Künstlernamen auf Hauswände, Brücken und Elektrokästen gesprüht haben. Schon vor zwei Monaten sei der Verdächtige bei einer Fahrzeugkontrolle gestellt worden. Warum der Fall erst jetzt öffentlich gemacht wurde, ist nicht bekannt. dpa
© Südwest Presse 13.07.2018 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.