Hier schreibt der Sängerkranz Alfdorf

Ehrungen beim Sängerkranz Alfdorf

  • v.l.n.r. Vorst. Manfred Wolf, Eberhard Kinkel, Stefan Hientz, Edeltraud Schurr,Bürgermeister Segan, Vorst. Axel Strobel, Karl Barreiss

 

In der vergangenen Woche fand in der Großen Sporthalle das Treffen der Welzheimer Wald Chöre statt. Die Veranstaltung wurde vom MGV Rütli und Sängerkranz Alfdorf gemeinsam veranstaltet. Es war eine runde und gelungene Veranstaltung. Besonders unsere Freunde aus Klingenbrunn im Bayerischen Wald beeindruckten mit ihren Vorträgen auf der Bühne und anschließend am Weinbrunnen.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden die Ehrungen für die Mitglieder des Sängerkranzes Alfodorf durchgefüht. Karl Bareiss wurde für 60 Jahre und Eberhard Kinkel für 50 Jahre aktives Singen durch den Deutschen Chorverband geehrt. Frau Edeltrud Schurr, vom Chorverband Friedrich Silcher, hob die besonderen Verdienste der beiden Sänger hervor und lobte ihren stetigen Einsatz für den Sängerkranz.

Stefan Hientz erhielt aus ihren Händen die Ehrenurkunde für 25 Jahre aktives Singen vom Chorverband Friedrich Silcher. Alle drei Jubilare erhielten auch noch die Ehrungen und ein Geschenk aus den Händen von Vorstand Manfred Wolff und Axel Strobel für ihre aktive Sängertätigkeit beim Sängerkranz Alfdorf.

© Sängerkranz Alfdorf 06.11.2013 11:47
4295 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.