Hier schreibt der Bifora-Freundeskreis

Bifora hält jung

 

Der Gedanke an die Firma Bifora und damit an sein Arbeitsleben belebt Herrn Alfred Dehr noch heute zu seinem 100. Geburtstag.

Der Bifora- Freundeskreis, vertreten durch den Vorsitzenden Götz Schweitzer und Herrn Kandhari von der Firma Bifora, überbrachten Herrn Alfred Dehr am Freitag den 23.08.2013 die besten Wünsche zu seinem 100 Geburtstag.

Herr Dehr verbrachte sein ganzes Arbeitsleben in führenden Positionen bei der Firma Bifora.

Er verfolgt in der Presse das Treiben vom Bifora-Freundeskreis sehr genau und ist am Aufbau der musealen Ausstellung sehr interessiert.

Seine Erinnerungen an seine Arbeitszeit sind noch sehr genau und voller Anekdoten.

Der Bifora-Freundeskreis wünscht Herrn Alfred Dehr noch viele Jahre bei bester Gesundheit und ist als Ehrengast zur Eröffnung der Ausstellung in 2014 zur Landesgartenschau eingeladen.

© Bifora-Freundeskreis 23.08.2013 23:11
5033 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.