Guggen ziehen durch die Gassen

Kneipenbummel Lust wollten sie machen, die Gmendr Gassafetza: aufs 34. Internationale Guggenmusiktreffen, das am Wochenende, 18. und 19. Februar, in Schwäbisch Gmünd steigt. Daher zogen die Guggenmusiker am Freitagabend durch Gmünds Gassen und machten Halt bei vier Kneipen: Hier im Bistro am Turm starteten sie, bevor es mit lauten Tönen in den Schwanen, ins Paradies und ins „Na und“ ging. Foto: Tom

© Schwäbische Post 27.01.2017 21:37
831 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.