Hier schreibt der Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd

Osterhase beim Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd

  • die Läufer vom Ostersonntag

Eine wahre Überraschung beim Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd. Als alle Gruppen nach einer Stunde Laufzeit wieder am Parkplatz beim Heidelbeerweg waren, war der Osterhase (unser Charly Stehle) schon da und hatte einen großen geschmückten Korb voll Ostereier gebracht. Keine gewöhnlichen Eier, nein er hatte sie extra aus Nördlingen geholt, denn dort fand tags zuvor eine Ostereieraktion der Pfadfinder zugunsten Bruder Werner in Papua Neu Guinea statt. Jedes Jahr verkaufen die Pfadinder der DPSG Stamm Nordilo, Nördlingen kurz vor Ostern an die Besucher des Wochenmarktes bunt gefärbte Ostereier. Mit dem Erlös aus der Ostereieraktion unterstützen Sie Bruder Werner Hupperich in Papua Neu Guinea.

Bruder Werner leistet dort seit vielen Jahren Missionsarbeit, und kann dank diesem gesammelten Geld einer Vielzahl von Kindern und Jugendlichen eine schulische oder berufliche Ausbildung ermöglichen. Mit der Spende ist es möglich Schulen und Werkstätten weiter auszubauen, oder neue Gebrauchsgegenstände wie zum Beispiel Werkzeug zu finanzieren. In den Werkstätten, die Bruder Werner betreut werden unter anderem Möbel, oder auch Backöfen aus alten Blechfässern gefertigt.

Mit dieser Osterüberraschung hat der Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd, der diese Eier auch finanzierte, nicht nur seinen treuen Läufern eine Freude bereitet, sondern gleichzeitig mit ihrem Osterlauf auch noch eine gute Tat vollbracht.

Rudi Arnold

© Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd 05.04.2015 11:28
3587 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben

Kommentare

Karl Stehle

Richtigstellung des Berichtes vom 05.04.2015

Eine wahre Überraschung beim Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd. Als alle Gruppen nach einer Stunde Laufzeit wieder am Parkplatz beim Heidelbeerweg waren, war der Osterhase (unser Charly Stehle) schon da und hatte einen großen geschmückten Korb voll Ostereier gebracht. 

Mit dieser Osterüberraschung hat der Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd, der diese Eier finanzierte seinen treuen Läufern eine Freude bereitet.

Charly Stehle vom Lauf - und Gehtreff Schwäbisch Gmünd