Hier schreibt die Interessengemeinschaft Streuobst Weiler

Verkaufsstart von 1700 Liter Apfelsaft für syrische Flüchtlinge

Der Apfelsaft für syrische Flüchtlinge, der von Streuobstwiesen aus Weiler stammt und in bewährter Qualität von Auer Fruchtsäfte in 1 Liter Flaschen abgefüllt wurde, kann ab kommenden Samstag, den 29.11.2014, gegen Spenden erworben werden.

Auf dem Stand beim Wochenmarkt in Gmünd und auf dem Weihnachtsmarkt in Weiler kann der leckere, ausschließlich aus der gemeinsamen Sammelaktion auf Streuobstwiesen in Weiler, gepresste Saft natürlich auch gekostet werden. Hier besteht auch die Möglichkeit mit beteiligten Flüchtlingen und weiteren Helfern ins Gespräch zu kommen.

Mit dem Erlös des Apfelsaftes soll vor allem Kindern aus dem Kriegsland Syrien, die jetzt unter schwierigen Bedingungen (über)-leben, geholfen werden. Die Spenden sollen an die Barada Syrienhilfe e.V. gehen. Die von einem syrischen Arzt ins Leben gerufene Hilfsorganisation steht für unmittelbare und direkte Hilfe für die syrischen Krisenopfer. Unter dem Leitbild: „Christen und Muslime – Hand in Hand gemeinsam für Syrien“ leistet sie über ein breites Netzwerk innerhalb Syriens humanitäre und medizinische Hilfe, auch für Kinder.

Der „Apfelsaft für syrische Flüchtlingen“ kann gegen Spenden am 29.11.2014 an folgenden Stellen erworben werden:

Schwäbisch Gmünd beim Wochenmarkt (vor den Schaufenstern der Fa. Rettenmaier) von 8.00 bis 13.00 Uhr

Schwäbisch Gmünd beim Franziskaner auf dem Adventsbazar ab 11.00 Uhr

Weihnachtsmarkt in Weiler in den Bergen auf dem Dorfplatz ab 12.00 Uhr

Für alle, die keine Flaschen oder Kisten tragen möchten, kann der Saft auch im
Hofcafe Mangold in Herdtlinsweiler sowie im Getränkemarkt Auer in Schwäbisch Gmünd auch an den folgenden Tagen zu den üblichen Öffnungszeiten erworben werden.

Unterstützt wird die Aktion der IG Streuobst Weiler von folgenden Vereinen und Einrichtungen: Ahmadiyya Muslim Jamaat Aalen, Arbeitskreis Asyl, Auer Fruchtsäfte, glück & daemgen Büro für Gestaltung, Hofcafe Mangold, dem Ortschaftsrat Weiler, NEW LIMES & WIR! 2.0 , dem Streuobstzentrum Schwäbisch Gmünd und der Stadt Schwäbisch Gmünd.

 

© Interessengemeinschaft Streuobst Weiler 26.11.2014 17:47
2416 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.