Buchtipps

Ein Buch gegen das Vergessen

SchwäPo-Sommerserie Lesetipps – Teil 5 – Winfried Mack sucht in Büchern neue Blickwinkel
Landtagsabgeordneter Winfried Mack schaltet gerne mal mit einem guten Buch von seinem stressigen Arbeitsalltag ab. Der SchwäPo erzählt er, warum er das Lesen so wichtig findet, und welches sein Lieblingsbuch ist. weiter
  • 564 Leser

Ein fantastischer Klassiker

SchwäPo-Sommerserie Lesetipps (3) – Lauterns neuer Schulleiter Sven Albrecht empfiehlt „Krabat“
Wie oft er Otfried Preußlers Roman „Krabat“ gelesen hat, kann Sven Albrecht gar nicht sagen. Dafür aber, was ihm an dem Jugendroman besonders gut gefällt. Lauterns neuer Schulleiter liebt die Geschichte, weil sie die Fantasie anregt. Ein Klassiker als Lesetipp für die Sommerferien. weiter
  • 421 Leser

Aida und die Schorlau-Krimis

Sommerserie – Lesetipp (3): Kolping-Regisseur Michael Schaumann empfiehlt „Am zwölften Tag“
Eigentlich könne er den Krimi nicht als Sommerlektüre empfehlen, weil er kein luftig-leichtes Sommerthema behandle, sondern sich mit Massentierhaltung beschäftige. Trotzdem: Michael Schaumann mag Wolfgang Schorlaus Krimi „Am zwölften Tag“, weil er superspannend sei und hochaktuell. weiter
  • 547 Leser

Kein Film übertrifft die Vorstellungskraft

SchwäPo-Sommerserie Lesetipps – Teil 2 – Pfarrerin Caroline Bender stellt ihr Lieblingsbuch „Die Bücherdiebin“ vor
Pfarrerin Caroline Bender ist ein großer Lesefan. Im zweiten Teil der SchwäPo-Sommerserie verrät sie, welches ihr aktuelles Lieblingsbuch ist und was sie daran so begeistert. weiter

Tragisch und spannend wie ein Krimi

Lesetipps: Was Aalens Polizeisprecher Bernhard Kohn an Marcel Reich-Ranickis „Mein Leben“ schätzt
Wenn es ums Lesen geht, glänzen die Augen des Aalener Polizei-Pressesprechers Bernhard Kohn. Ein Buch aus seiner Schatzkiste kann er besonders empfehlen. weiter