Bud-Spencer-Tunnel

Im Osten kommt Deckel drauf

Die letzten Rohbau-Teile des Tunnels werden in den nächsten Wochen betoniert
Der Bau des Gmünder Tunnels biegt auf die Zielgerade ein. In der vergangenen Woche haben die Bauarbeiter das letzte Deckenstück auf der bergmännischen Tunnel-Nordröhre betoniert. Die Südröhre wird in drei bis vier Monaten fertig sein. Währenddessen hat von Westen her bereits der Bau der Fahrbahn begonnen, etwa ein Drittel ist fertig. Eine Freigabe im weiter

Bud Spencer, Teil zwei: Gerührt von Gmünd

Am 2. April kommt eine weitere Autobiografie in den Buchhandel – mit Erinnerungen an Freibad-Taufe
Bud Spencer ist überwältigt. Vom Interesse an seinem Buch „Mein Leben, meine Filme“, ganz besonders vom Hype um Tunnelname und Freibad-Namensgebung. „Ich hätte das niemals erwartet. Daher hatte ich mir auch nichts weiter dabei gedacht, als ich beim Aufschreiben meiner Lebensgeschichte eine Menge lustige Anekdoten wegließ“, sagt weiter
  • 4
  • 1055 Leser

Bud Spencer, Teil zwei: Gerührt von Gmünd

Am 2. April kommt eine weitere Autobiografie in den Buchhandel – mit Erinnerungen an Freibad-Taufe
Bud Spencer ist überwältigt. Vom Interesse an seinem Buch „Mein Leben, meine Filme“, ganz besonders vom Hype um Tunnelname und Freibad-Namensgebung. „Ich hätte das niemals erwartet. Daher hatte ich mir auch nichts weiter dabei gedacht, als ich beim Aufschreiben meiner Lebensgeschichte eine Menge lustige Anekdoten wegließ“, sagt weiter
  • 1
  • 948 Leser

Bud-Spencer-Video

Star erfreut über Gmünder „Zeitreise“-Buch
Carlo Pedersoli alias Bud Spencer ist Teil der Gmünder Geschichte. Folgerichtig ist ihm auch ein Kapitel im Buch „Zeitreise Schwäbisch Gmünd gewidmet. Die GT-Redaktion übergab dem Star ein Exemplar. weiter
  • 642 Leser

Bud, Bad, Barbarossa und Brezeln

Carlo Pedersoli alias Bud Spencer in Schwäbisch Gmünd – Mime verspricht einen Kurzauftritt bei der Staufersaga
Bud Spencer kam, sah – und bekam eine Rolle. Der Schauspieler sagte bei seinem Besuch zu, im nächsten Jahr bei der Staufersaga den Barbarossa zu spielen. Höhepunkt des Besuchs von Carlo Pedersoli in Schwäbisch Gmünd. weiter

Bud Spencer spielt in Gmünd Barbarossa

Bud Spencer hat zugesagt: Er spielt im kommenden Jahr bei der Staufersaga in Schwäbisch Gmünd die Rolle des Barbarossa. Am 26. Juni 2012 oder in den folgenden Tagen wird es soweit sein. Carlo Pedersoli wird die Rolle in Deutsch spielen, schließlich hat er in Jugendjahren Germanistik studiert. Zu den rund 400 Fans, die ihn im Gmünder Freibad begrüßt

weiter

Bud Spencer als Barbarossa bei der Staufersaga?

Gmünds Oberbürgermeister Richard Arnold hat Bud Spencer angeboten, kommendes Jahr die Rolle des Barbarossa in der Staufersaga zu spielen. Der Schauspieler hat nicht abgelehnt und ließ den Termin notieren. Adlerwirt Gianni aus Weiler kreierte eine Pizza Bud Spencer – belegt mit Maultaschen – und servierte sie dem Promigast. Bud Spencer war angetan.

weiter
  • 5
  • 9979 Leser

Terence Hills Bad und Bud Spencers Double

Schwäbisch Gmünd erwartet am Freitag neben dem Filmstar viele Fans, viele Medien und Kuriositäten
Weit über 60 Medienvertreter, eine mehr oder weniger große Zahl an Fans, Schwimmer und ein Bud-Spencer-Double wollen heute Bud Spencer in Gmünd erleben. Und dann ist da noch die Geschichte mit dem Terence-Hill-Bad . . . . weiter
  • 1
  • 1520 Leser

Zweimal Kino mit Bud

KinoZeitung zeigt zum Bud-Spencer-Besuch Filme des Stars
In diesem Monat, am 1. Dezember, zeigt die KinoZeitung „Vier Fäuste für ein Halleluja“ und „Mord ist mein Geschäft, Liebling“. Beide Filme haben einen Star: Bud Spencer. weiter
  • 581 Leser

Bud Spencer legt nach

Podiumsdiskussion zusätzlich im Gmünder Besuchsprogramm
Bud Spencer legt nach: Weil das Interesse am Gmünd-Besuch des Filmstars riesig ist, wurde nun ein weiterer Termin angesetzt – eine Podiumsdiskussion. weiter

Gmünd hofft auf zwei Besuche Spencers

November-Termin mit Management des Filmstars im Gespräch – Namensgebung fürs Freibad ist im Jahr 2012
Gmünds Stadtverwaltung hofft auf zwei Besuche des italienischen Filmstars Bud Spencer in der Stauferstadt. Im Gespräch ist ein Termin im November, sagte Stadtsprecher Markus Herrmann. Die Benennung des Freibads nach Bud Spencer soll jedoch erst 2012 erfolgen. Dazu wird Spencer dann ein zweites Mal erwartet. weiter
  • 5
  • 1596 Leser

Tunnel heißt nicht „Bud Spencer“

Gemeinderat bevorzugt regionalen Namen – Schießtal-Freibad wird nach dem Filmstar benannt
Der Gmünder Tunnel wird nicht Bud-Spencer-Tunnel heißen, sondern einen Namen mit regionalem Bezug bekommen. Dafür wird das Freibad im Schießtal nach dem früheren Wettkampfschwimmer und bekannten Filmstar benannt. Diese Entscheidung traf die Mehrheit des Gemeinderats am Mittwoch in einer Sitzung im Stadtgarten, die von mehreren Fernsehteams, Pressevertretern weiter

Tunnel heißt nicht „Bud Spencer“

Gemeinderat bevorzugt regionalen Namen / Schießtal-Freibad wird nach dem Filmstar benannt
Der Gmünder Tunnel wird nicht Bud-Spencer-Tunnel heißen, sondern einen Namen mit regionalem Bezug bekommen. Dafür wird das Freibad im Schießtal nach dem früheren Wettkampfschwimmer und bekannten Filmstar benannt. Diese Entscheidung traf die Mehrheit des Gemeinderats am Mittwoch in einer Sitzung im Stadtgarten, die von mehreren Fernsehteams, Pressevertretern weiter

Gmünder Tunnel (Bud Spencer)?

Gemeinderat berät am Mittwoch über den Tunnelnamen – Sitzung wird wegen Andrang in Stadtgarten verlegt
Heißt Gmünds Tunnel zukünftig „Bud-Spencer-Tunnel“? Die Stadtverwaltung hat am Dienstag die Stimmen der Internetbefragung ausgewertet. Am Mittwoch werden diese dem Gemeinderat vorgelegt, der über eine Empfehlung ans Ministerium entscheiden wird. Am Montag und Dienstag war ein Kompromiss von OB Richard Arnold im Gespräch: Gmünder Tunnel (Bud weiter
  • 2
  • 1843 Leser

Bud-Spencer-Tunnel: Entscheidung jetzt hier im Video-Livestream

Direkt aus dem Congress Centrum in Gmünd

Bud-Spencer-Tunnel - ja oder nein? Die Tagespost überträgt jetzt live als Video direkt die Entscheidung des Gmünder Gemeinderats, welchen Namen er für den Tunnel empfiehlt. Weil die Stadt Gmünd mit einem hohen Besucherandrang rechnet, wurde die Sitzung in das Congress Centrum Stadtgarten verlegt.

 Alle Artikel zum Thema

weiter
  • 5
  • 4747 Leser

Bud-Spencer-Tunnel: Entscheidung jetzt hier im Video-Livestream

Direkt aus dem Congress Centrum in Gmünd

Bud-Spencer-Tunnel - ja oder nein? Die SchwäPo überträgt jetzt live als Video direkt die Entscheidung des Gmünder Gemeinderats, welchen Namen er für den Tunnel empfiehlt. Weil die Stadt Gmünd mit einem hohen Besucherandrang rechnet, wurde die Sitzung in das Congress Centrum Stadtgarten verlegt.

 Alle Artikel zum Thema

weiter

Die Redaktion empfiehlt

Bud-Spencer-Tunnel – live aus dem GemeinderatDer Gemeinderat von Schwäbisch Gmünd entscheidet heute, ober er dem Namen „Bud-Spencer-Tunnel“ eine Chance gibt. Das Medieninteresse ist gewaltig, Kamerateams von ZDF, NTV und anderen Sendern haben sich angekündigt. Wir übertragen die spannende Sitzung live ab 15 Uhr bei uns im Internet weiter
  • 1057 Leser

Und der Tunnel heißt ...?

Gemeinderatsfraktionen diskutieren Tunnelnamen / Entscheidung fällt am Mittwoch
Die einen sind für Bud Spencer, die anderen dagegen. Wie der Gemeinderat am Mittwoch über den Tunnelnamen entscheiden wird, ist noch offen. Es lassen sich aber Tendenzen in den sechs politischen Gruppierungen erkennen. weiter

Tunnel-Name im Gemeinderat

Schwäbisch Gmünd. Wie soll der Gmünder Tunnel heißen? Diese Frage beschäftigt den Gemeinderat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause, die am Mittwoch, 27. Juli, um 15 Uhr im Rathaus beginnt (dazu auch der Bericht „Und der Tunnel heißt . . .?“ auf dieser Seite). Außerdem geht es um den Forstbetriebsplan für die Jahre 2011 bis 2020 weiter
  • 751 Leser

Demo für „Bud-Spencer-Tunnel“

Rund 400 Menschen demonstrieren am Gmünder Bahnhof für den Italowesternheld als Namensgeber
„Wir wollen den Bud-Spencer-Tunnel!“ Mit Trillerpfeifen, T-Shirts und Plakaten demonstrierten rund 400 Menschen, vorwiegend Jugendliche, am Montagabend am Gmünder Bahnhof für den Namen „Bud-Spencer-Tunnel“. weiter
  • 5
  • 3827 Leser

Jusos: Spencer nicht ausschließen

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Jusos kritisierten bei ihrer jüngsten Sitzung das Vorgehen der Stadt bei der Namenssuche für den Tunnel scharf. Nach Auffassung der Jusos sollte jeder Vorschlag der Bevölkerung ernstgenommen werden. Eine Pauschalaussage „Namensvorschlag XY wird es auf keinen Fall geben“ zeige, dass die Einbindung der Bürger weiter
  • 4
  • 1353 Leser

Bud Spencer fühlt sich geehrt

Filmstar nimmt Stellung zur Namensvergabe des Gmünder Tunnels / Entscheidung weiterhin offen
Bud Spencer kommt nach Schwäbisch Gmünd – wenn der B-29-Tunnel tatsächlich nach ihm benannt werden sollte. Dies gab er am Freitag bekannt. Stadt und Spencer-Fans freuen sich darüber. weiter
  • 5
  • 1362 Leser
Im Blick: Bud Spencer und der Gmünder Tunnel

Sich laben an den Schwaben

Der Gmünder Tunnel heißt ab jetzt zumindest eine gewisse Zeit und zumindest bei vielen: Bud-Spencer-Tunnel. Das ist die normative Kraft des Faktischen. Was heißt: Jetzt ist’s schon so. Da möcht jetzt mancher dreinhauen, auf die Stadtverwaltung, die ungeschickte. Möcht’ sagen, dass sie das nicht gut gemacht hat, die Stadt, mit der Abstimmung. weiter

Fundsache T-Shirt

„Bud Spencer Tunnel“ lässt der Stadt keine Ruhe
Ein Italiener hält Gmünd in Atem. Befürworter und Gegner des Namens „Bud Spencer Tunnel“ sowie die Stadt diskutieren heftig über die Tunnelnamenabstimmung –auch auf der Webseite der Gmünder Tagespost. Von sachlicher Kritik über Demonstrationsankündigungen bis hin zu heftiger Kritik gegenüber dem Vorgehen der Stadt, findet sich alles weiter
  • 5
  • 1730 Leser

Bud Spencer in Schwäbisch Gmünd

Was verbindet Schwäbisch Gmünd und Bud Spencer eigentlich? Folgende Anekdote findet sich im Schwäbisch-Gmünd-Buch „Zeitreise“, herausgegeben von der Gmünder Tagespost.„Es war 9. Juli 1951, als der legendäre Stuttgarter ‘grüne Sportbericht’ mit dicken Lettern titelte: ‘Schwimm-Sieg über Italien – Deutschland weiter
  • 5
  • 1874 Leser

Bud Spencer überrollt die Stadt

Verwirrung um die Abstimmung zum künftigen Tunnelname / Über 35 000 Zugriffe auf Gmünder Internetseite
Bud Spencer sorgt für Wirbel. Im Internet machen Gruppen mobil, die möchten, dass der Gmünder Tunnel nach dem Schauspieler benannt wird. Regelrecht überschwemmt wird die städtische Internet-Seite, auf der man über den Tunnelnamen abstimmen kann. weiter
  • 4
  • 4434 Leser

Bud-Spencer-Tunnel für Gmünd?

Bereits über 10 000 Stimmen abgegeben / Stadt erteilt dem Namen eine Absage
Soll der Tunnel in Gmünd den Namen „Bud-Spencer-Tunnel“ erhalten? Wenn es nach den Benutzern der Internetplattform Facebook ginge, dann wäre es bereits beschlossene Sache. Die Stadt erteilt dem Namen allerdings eine Absage. Es fehle der regionale Bezug. weiter