Sortierung:
Artikel pro Seite:

Handballsaison 2007/2008

WÜRTTEMBERGLIGA TSB Gmünd – Erste Aufgabe des Spielertrainers Pascal Morgant ist es, der Mannschaft ein neues Gesicht zu geben

Eine neue Zeitrechnung beginnt

Der TSB Gmünd ist am Ziel angekommen. Vor acht Jahren startete die einstige Handballmacht einen Neuaufbau – und hat zu alter Stärke zurückgefunden. Für den Moment wäre man beim Württembergliga-Aufsteiger mit dem Klassenerhalt zufrieden, doch langfristig möchte man sich eher nach oben als nach unten orientieren. Auch deshalb gab's einige weiter
  • 910 Leser

Landesliga HSG Oberkochen/Königsbronn – Die Stärke der neuen Liga ist noch nicht abzuschätzen – Ziel: Mit einem guten Start oben festsetzen

Neuer Trainer und junges Team

Nach einem einjährigen Gastspiel in der Verbandsliga tritt die Herrenmannschaft der HSG Oberkochen/Königsbronn wieder in der Handball-Landesliga an. Die junge Mannschaft will sich mit ihrem neuen Trainer Gerhard Fetzer möglichst schnell wieder in vorderen Regionen der Tabelle einordnen. weiter
  • 674 Leser

LANDESLIGA TG Hofen – Heiko Huber ist der einzige Neuzugang für eine schwierige Saison / Beide Trainer heißen Feil

Keine Angst vor großen Namen

Die Gegner in der Landesliga sind stark wie nie. Weshalb man bei der TG Hofen mit Respekt, aber nicht mit Angst in die Saison startet. Personell gibt’s kaum Veränderungen, mit Heiko Huber ist nur ein Spieler gekommen. Trainer Thomas Feil konnte sich in der Vorbereitung deshalb früh auf taktische Dinge konzentrieren. weiter
  • 544 Leser

LANDESLIGA TSV Alfdorf – Wenn 20 Punkte eingefahren sind, kann man über neue Ziele sprechen

Starker Kader, leise Töne

Eine tolle Landesliga-Saison wurde nicht mit dem Aufstieg belohnt. Es folgte eine quälend lange Trainersuche. Nun ist mit Jochen Heller einer der besten Handballer des TSV Alfdorf für die Mannschaft verantwortlich. Vom Titelkampf spricht er nicht, schließlich ist die Landesliga so stark besetzt wie noch nie. weiter
  • 695 Leser

LANDESLIGA TV Bargau – Damen stehen nach Württembergliga-Abstieg vor einem Neuaufbau

Ein alter Bekannter übernimmt

Das Abenteuer Württembergliga ist nach nur einem Jahr beendet. Nun steht den Handballerinnen des TV Bargau ein Neuaufbau bevor. Auf der Bank sitzt dabei ein alter Bekannter: Andreas Weber. weiter
  • 486 Leser

BEZIRKSLIGA TSV Hüttlingen – In einer starken Staffel will Werner Raab im Mittelfeld landen

Auf der Suche nach Konstanz

Die Bezirksliga startet in eine äußerst spannende Saison. Durch die zwei Absteiger aus der Landesliga, Schnaitheim und Treffelhausen, ist die Liga noch stärker geworden. Weshalb Werner Raab, Trainer des TSV Hüttlingen, sagt: „Wir müssen von Spiel zu Spiel denken.“ weiter
  • 747 Leser

BEZIRKSLIGA Frauen des TSV Waldhausen und TSV Lorch – Einige neue Spieler und ein Co-Trainer nach beeindruckender Saison in Waldhausen

Sofortige Rückkehr ist geglückt

Eine beeindruckende Vorstellung boten die Damen des TSV Waldhausen im vergangenen Jahr. Von Beginn an dominierten sie die Liga und setzten das Ansinnen, direkt wieder in die Bezirksliga aufzusteigen, auch konsequent in die Tat um. Besser als im Vorjahr will der TSV Lorch abschneiden. weiter
  • 877 Leser

Die Handballer stehen in den Startlöchern: Zwei Landesligisten treten an

Sie sehen ein Bild aus dem Jahr 2005 – denn vergangene Saison gab es kein Landesligaderby zwischen der TG Hofen und der HSG Oberkochen/Königsbronn. Das ist in dieser Saison anders. Am 21. Oktober steht das Lokalduell in Hofen an, am 24. Februar wird in Königsbronn gespielt. Wie auch immer diese beiden Spiele ausgehen werden: Für beide weiter
  • 1556 Leser

WÜRTTEMBERGLIGA TSB Gmünd – Erste Aufgabe für den neuen Spielertrainer: Neues Gesicht des Teams

Eine neue Zeitrechnung beginnt

Der TSB Gmünd ist am Ziel. Vor acht Jahren startete die einstige Handballmacht einen Neuaufbau – und hat zu alter Stärke zurückgefunden. Für den Moment wäre man beim Württembergliga-Aufsteiger mit dem Klassenerhalt zufrieden, doch langfristig möchte man sich eher nach oben orientieren. Auch deshalb gab's einige Veränderungen. weiter
  • 653 Leser

BEZIRKSLIGA TV Wißgoldingen – Marco Hartmann ist ein wenig optimistischer als die Vereinsführung

Neuer Trainer, neue Ziele

Nach nur einem Jahr gab Wißgoldingens Trainer Dominikus Scheel sein Amt wieder ab. Als Nachfolger steht beim Bezirksligisten nun Marco Hartmann bereit, der nach drei Jahren Tätigkeit bei den Bargauer Damen zunächst eine Pause einlegen wollte, dann aber früher als erwartet wieder ein Amt übernahm. weiter
  • 442 Leser