Hochschule

Rekordverdächtige Jobbörse

Hochschule Rund 3000 Studenten knüpfen bei der 23. Aalener Industriemesse (AIM) in der Hochschule Aalen Kontakte mit 140 einstellenden Betrieben.

Aalen

Pulsierendes Leben im Hochschulgebäude an der Beethovenstraße: Hier schlägt das Herz der Region. Diesen Eindruck jedenfalls vermittelte am Mittwoch die 23. Aalener Industriemesse (AIM), die Studierende und Betriebe zusammenbringen will. Hier tummelten sich am rund 3000 Studentinnen und Studenten sowie 140 Ausstellerfirmen gleichsam wie auf einer

weiter

NASA-Daten für die Ostalb-Karte

Hochschule Bilder, Filme, Projektionen: Die Aalener Kinder-Uni gewährt Einblicke in die Medienarbeit.

Aalen. Am vergangenen Samstag erlebten interessierte Kinder im Audimax der Hochschule Aalen, was es heißt, mit analogen und digitalen Medien zu arbeiten. Prof. Dr. Michael Bauer vom Medienzentrum der Hochschule zeigte in seiner Vorlesung „Analog – digital – alles egal? Schlaue Tricksereien mit Medien“, was im Computer mit Bildern

weiter
  • 108 Leser

Chefin von Microsoft in Aalen

Veranstaltung Die Hochschule Aalen startet ihren Industriedialog mit einer besonders hochkarätigen Rednerin.

Aalen. Am Montag referiert Sabine Bendiek, Vorsitzende der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland, in der Hochschule Aalen zum Thema künstliche Intelligenz. Das Referat ist Auftakt zur neusten Auflage des Industriedialogs Industrie 4.0, den „Wirtschaft Regional“ als Medienpartner begleitet.

Bendiek wird in ihrem Vortrag nicht nur über

weiter
  • 5
  • 1140 Leser

Studierende in Aalen begrüßt

Über 1500 Erstsemester starten an der Hochschule Aalen ihr Studium. Was die Neuzugänge erwarten und was Vertreter der Stadt und Hochschule ihnen raten.

Aalen. Geh deinen Weg, lautete das Motto des ökumenischen Gottesdienstes zur Erstsemesterbegrüßung. Geleitet wurde dieser von den Seelsorgern der Hochschule: Pfarrer Bernhard Richter und Pastoralreferent Tobias Obele.

Sie gaben den Studierenden einen Rat aus Michael Endes „Momo“ mit auf ihren Weg: Schritt für Schritt,

weiter

Süddeutschlands erster Pflege-Bachelor

Pädagogische Hochschule Kooperation mit Kliniken sorgt für praxisnahes Studium.

Schwäbisch Gmünd. Im Wintersemester startet der erste primärqualifizierende Bachelor-Studiengang der Pflegewissenschaften an der Pädagogischen Hochschule (PH). „Das Studienfach ist einzigartig in ganz Süddeutschland“, verkündete Astrid Beckmann, Rektorin der PH, auf der Pressekonferenz. 32 Studenten haben bereits eine Zulassung für den

weiter
  • 232 Leser

Sie analysieren Batteriezellen

Metallografie-Fachtagung Die Aalener Hochschule unterstreicht ihre Exzellenz beim Erforschen von Materialien. Die E-Mobilität spielt dabei eine große Rolle.

Aalen

Aalens Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider ist in seinem Element. Auf der Metallografie-Tagung der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM) geht er auf der Firmenausstellung von Stand zu Stand und begrüßt die Vertreter der Partnerfirmen. An den Exponaten zeigt er, was mit den Gerätschaften in der Materialkunde alles gemacht werden

weiter
  • 5
  • 1213 Leser

Das Fahrrad der Zukunft konstruieren

Explorhino An der Hochschule Aalen tüfteln Schüler in einem preisgekrönten Projekt am Fahrzeugrahmen.

Aalen. 16 wissenschaftsbegeisterte Jungen haben am Hochschulcamp von Explorhino teilgenommen. Unter der Leitung von Dr. Susanne Garreis entstand an zwei Tagen ein Fahrradrahmen im Taschenformat. Das preisgekrönte Projekt fand im Zuge des Jubiläums „200 Jahre Fahrrad in Baden-Württemberg“ statt, informiert die Hochschule in einer Pressemitteilung.

weiter
  • 736 Leser

„Bloop“ gewinnt den James Dyson Award

Hochschule für Gestaltung Höchste Auszeichnung für David Wojciks Bachelorarbeit zum Blutrecycling.

Schwäbisch Gmünd. David Wojcik, Absolvent der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd im Fachbereich Produktgestaltung, gewinnt mit seinem Projekt „Bloop – Autotransfusionssystem für Blut“ den James Dyson Award auf nationaler Ebene.

Die 2016 als Abschlussarbeit im Bachelorstudiengang Produktgestaltung an der HfG entstandene Arbeit

weiter
  • 162 Leser

Bluttransfusionssystem für Entwicklungsländer

Hochschule für Gestaltung Designpreis James Dyson Award 2017 für David Wojcik. Weitere Auszeichnungen.

Schwäbisch Gmünd

David Wojcik, Absolvent der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd im Fachbereich Produktgestaltung, gewinnt mit seinem Projekt „Bloop - Autotransfusionssystem für Blut“ den James Dyson Award auf nationaler Ebene.

Die 2016 als Abschlussarbeit im Bachelorstudiengang Produktgestaltung an der HfG entstandene Arbeit „Bloop“

weiter
  • 168 Leser

Anmelden zum Studium im Herbst

Hochschule Verlängerte Bewerbungsfristen in verschiedenen Studiengängen an der Hochschule Aalen.

Aalen. Wer noch in diesem Herbst, also zum Wintersemester 2017/18, ins Studium starten will, kann sich jetzt noch an der Hochschule Aalen mit ihren über 50 Bachelor- und Masterstudienangeboten aus den Bereichen Technik und Wirtschaft bewerben.

Themen der Zukunft

Ob digitale Vernetzung oder Gesundheit, Elektromobilität oder Erneuerbare Energien, Globalisierung

weiter
  • 471 Leser

Ausgebechert– Mehrweg statt Einweg

Umwelt Studierende von der Aalener Hochschule informieren über Alternativen zu Einwegbechern.

Aalen. Die vom BUND Ostwürttemberg und der Hochschule Aalen 2016 ins Leben gerufene Initiative „Ausgebechert!“ präsentierte sich beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung in Berlin.

Vor Ort wurde das Projekt von den Aalener Studierenden Anja Wiedenhöfer, Linda Frank und Katharina Brakemeier vertreten. Mit dabei war auch die Referentin

weiter
  • 199 Leser

Die Kompetenz von Lehrern untersucht

Bildung Nina Grausam von der Pädagogischen Hochschule präsentiert ihre Ergebnisse.

Schwäbisch Gmünd. Wie steht es um die Diagnosekompetenz von Gemeinschaftsschullehrern im Bereich „Texte schreiben“? Mit dieser Frage beschäftigte sich Nina Grausam in ihrer Dissertation an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd (PH). Dazu führte sie 33 Interviews mit Lehrern der Klassenstufen 5 und 6 aus 19 Gemeinschaftsschulen der

weiter
  • 169 Leser

Sprache in der Schule noch mehr fördern

Bildung Sechs Pädagogische Hochschulen entwerfen Konzepte zur Sprachförderung.

Schwäbisch Gmünd. Ein gemeinsames Projekt der sechs baden-württembergischen Pädagogischen Hochschulen ist gestartet: das Promotionskolleg „Vom fachsensiblen Sprachunterricht zum sprachsensiblen Fachunterricht“, das die sprachliche Bildung neu zugewanderter Schüler in Vorbereitungs- und Regelklassen zum Gegenstand hat.

Drei Jahre Förderung weiter

Wichtig für die Gesellschaft

Pädagogische Hochschule Absolventen des Bachelorstudiengangs Gesundheitsförderung verabschiedet.

Schwäbisch Gmünd. An der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd wurden die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Gesundheitsförderung feierlich verab- schiedet.

Prof. Dr. Claudia Vorst, Prorektorin für Studium und Lehre an der Hochschule, und die stellvertretende Studiengangssprecherin Juniorprofessorin Dr. Anja Carlsohn würdigten

weiter
  • 5
  • 1113 Leser

Internationaler Austausch im Kloster

Hochschule Aalen In Benediktbeuren treffen beim Optometriekongress Wissenschaftler aus aller Welt zusammen.

Aalen/Benediktbeuren. Weit gereiste Gäste empfing die Hochschule Aalen im Zentrum für Umwelt und Kultur des Klosters Benediktbeuern. Dorthin kamen sie für den Alumni-Treff und Optometrie-Kongress des berufsbegleitenden Masterstudiengangs „Vision Science and Business (Optometry)“ aus Italien, Slowenien, Russland und Thailand. Zu der gut

weiter
  • 834 Leser

Stiftung unterstützt Studentin

Pädagogische Hochschule Austauschstudentin Angelica Ferrighi kann ihren Aufenthalt um ein Semester verlängern.

Schwäbisch Gmünd. Die Stiftung „FIBAGD“ (Förderung internationaler Bildungsaustausch Schwäbisch Gmünd) fördert seit Jahren den internationalen Austausch der Gmünder Hochschulen. Dazu stellt sie Stipendien zur Verfügung, mit denen weitere Mittel für den Austausch über den DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) gewonnen werden können.

weiter
  • 434 Leser

Rektorin: Wettbewerb macht Leistung nach außen sichtbar

Pädagogische Hochschule Hellmuth-Lang-Preis für Lea Abele und Carolin Schmeichler.

Schwäbisch Gmünd. Seit 30 Jahren wird an der Pädagogischen Hochschule (PH) Schwäbisch Gmünd der Hellmuth-Lang-Preis für herausragende wissenschaftliche Arbeiten vergeben. Am Dienstag wurden damit Lea Abele und Carolin Schmeichel ausgezeichnet. „So wird Leistung nach außen sichtbar“, freute sich Rektorin Prof. Dr. Astrid Beckmann bei der

weiter
  • 276 Leser

Beckmann verzichtet auf Rektorenamt

Pädagogische Hochschule Sie möchte ab April 2018 zurück in Forschung und Lehre. Die Stelle ist ausgeschrieben.

Schwäbisch Gmünd. Professorin Dr. Astrid Beckmann, seit 2010 Rektorin der Pädagogischen Hochschule, tritt nicht mehr für eine weitere Amtszeit an. Das bestätigte sie im Gespräch mit der GT. Ab 1. April 2018 wird sie sich an der PH auf Lehre und Forschung konzentrieren. „Es war eine lange Amtszeit, die längste nach Professor Dr. Reinhard Kuhnert“,

weiter
  • 689 Leser

Markus Peter ist neuer Prorektor

Hochschule Der Wirtschaftswissenschaftler und Professor für Steuerrecht komplettiert das Rektorat.

Aalen. Der Senat der Hochschule Aalen hat mit großer Mehrheit Professor Dr. Markus Peter zum Prorektor gewählt. Ab 1. September wird er für drei Jahre das Rektorat vervollständigen. Damit tritt er die Nachfolge von Professor Alexander Haubrock an, der die Hochschule verlassen hat.

Markus Peter ist seit 2007 Professor für Betriebliche Steuerlehre, Internationales

weiter
  • 742 Leser

Leistung wird nach außen sichtbar

Pädagogische Hochschule Hellmuth-Lang-Preis für Lea Abele und Carolin Schmeichler.

Schwäbisch Gmünd. Seit 30 Jahren wird an der Pädagogischen Hochschule (PH) Schwäbisch Gmünd der Hellmuth-Lang-Preis für herausragende wissenschaftliche Arbeiten vergeben. Am Dienstag wurden damit Lea Abele und Carolin Schmeichel ausgezeichnet. „So wird Leistung nach außen sichtbar“, freute sich Rektorin Prof. Dr. Astrid Beckmann bei der

weiter
  • 304 Leser

Sie forschen an der Oberfläche

Hochschule Die elektrochemische Energiespeichertechnik ist ein Zukunftsthema im Forschungsinstitut für innovative Oberflächen der Hochschule Aalen.

Aalen

Nie mehr die Windschutzscheibe putzen oder mit dem Auto in die Waschanlage. Der Schmutz perlt ganz von alleine ab – das wäre ein Traum für viele Autobesitzer. Ganz so weit ist es noch nicht, doch gibt es inzwischen zahlreiche Produkte mit einer schmutz- und wasserabweisenden Oberfläche.

Auch am Forschungsinstitut für Innovative Oberflächen

weiter
  • 1158 Leser

Begeisterung teilen und Deutsch lernen

Hochschule Studierende und Geflüchtete experimentieren gemeinsam im Bereich Elektrotechnik.

Aalen. Stimmengewirr füllt den Raum. An den Tischen sitzen Menschen aus sechs Ländern zusammen und diskutieren über die experimentellen Batterien, die sie aus einem Wasser-Soda-Salz-Gemisch und einem Aluminium- und einem Kupferblättchen gebaut haben. Damit bringen sie kleine LED-Lichter zum Leuchten. „Wird die Spannung auch ausreichen, wenn wir

weiter
  • 1022 Leser

Aalen erneut am stärksten in Forschung

Hochschule Gemessen an Forschungs-Drittmitteln (7 Millionen Euro) und Publikationen der Professoren (270).

Aalen. Im vergangenen Jahr hat der Bereich Forschung an der Hochschule Aalen wieder deutliche Akzente gesetzt. Gemessen an Forschungs-Drittmitteln und Publikationen pro Professor konnte sie sich bereits zum elften Mal in Folge unter den 24 Hochschulen für angewandte Wissenschaften im Land durchsetzen. So wurden die für Forschungsprojekte zur Verfügung

weiter
  • 1654 Leser

Hochschule Aalen erneut an der Spitze

Die Einrichtung bleibt forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften im Land.
Die Hochschule Aalen ist und bleibt forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg, gemessen an Forschungs-Drittmitteln und Publikationen pro Professor. weiter
  • 2197 Leser

Pfiffige Innovationen für den Alltag

HfG Studierende der Hochschule für Gestaltung mit ihren Bachelor-Projekten beim Nachwuchswettbewerb „aed neuland“ ausgezeichnet.

Schwäbisch Gmünd

Die Alumni der Hochschule für Gestaltung Leon Rehage, Julian Dorn, Leon Schlechtriem und Moritz Dobernecker haben sich mit ihren Projekten gegen 238 Einsendungen aus der ganzen Welt beim aed neuland durchgesetzt.

HfG-Alumnus Leon Rehage gewann in der Kategorie „Industrial & Product Design“ den ersten Preis für seine

weiter
  • 546 Leser

Tag der kleinen Forscher

Hochschule Die Werkstatt junger Forscher, explorhino, lädt am Montag ein.

Aalen. Die Werkstatt junger Forscher an der Hochschule Aalen, lädt am 19. Juni, zum „Tag der kleinen Forscher“ im Hirschbachtal ein. Wie bleibt das Wasser im Freibad sauber? Wer würfelt die längste Steinschlange? Wie sieht die Lebenswelt von Eintagsfliegen aus? Und was kann man alles auf zwei, drei oder vier Rädern machen? Das alles lässt

weiter
  • 2743 Leser

Fünf Jahre PH-Strolche

Bildung Die Kinderkrippe an der Pädagogischen Hochschule feiert Jubiläum.

Schwäbisch Gmünd. Die Kinderkrippe PH-Strolche konnte ihr fünfjähriges Bestehen feiern. Seit zwölf Jahren arbeiten das Eltern-Kind-Zentrum Wippidu und die Pädagogische Hochschule PH Schwäbisch Gmünd bereits zusammen, um den Studierenden, aber auch um den Mitarbeitern der Pädagogischen Hochschule ein gutes Betreuungsangebot ihrer Kinder zu sichern.

weiter
  • 539 Leser

So klappt es mit dem Studium

Hochschule Was macht eine gute Lehre aus? Wissenschaftsministerin Theresia Bauer diskutierte am Dienstag in Aalen mit Professoren und Studenten.

Aalen

Eingangs fordert Aalens Hochschulrektor Professor Gerhard Schneider eine auskömmliche Finanzierung der Lehre. Markus Peter, Professor für Betriebliche Steuerlehre und Moderator des Podiums, drückt es mit Udo Jürgens aus. Zu dessen Melodie von „Aber bitte mit Sahne“ singt er: „Wo kann Frau Bauer sinnvoll ihre Kohle vergraben?

weiter

Digitale Themen in die Schule bringen

Bildung Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd und die Universität Ulm veranstalten den „Tag des Lehramts“.

Schwäbisch Gmünd. Lehrer für Mathematik, Naturwissenschaften oder auch Wirtschaft sind gefragte Fachkräfte. Seit vielen Jahren bündeln die Universität Ulm und die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd ihre Stärken und bilden gemeinsam Pädagogen aus, die oft an den Schulen der Region unterrichten. Um diese Kooperation weiter zu stärken – und

weiter
  • 764 Leser

Weltweit virtuell mitarbeiten

Wissenschaft Die Lehre an der Hochschule Aalen wird digitaler.

Aalen. Ein Projekt, das die Studierenden während des gesamtem Studiums begleitet – das ist etwas Einzigartiges, und es ist fest im Curriculum des Studiengangs Maschinenbau/Produktentwicklung und Simulation an der Hochschule Aalen verankert. Häufig handelt es sich um Themen rund um Fahrzeuge, die von mehreren Studierenden gleichzeitig zu bearbeiten

weiter
  • 1808 Leser

Leitfaden für Lehrprojekte erstellt

Hochschule Sechs Autoren stellen Grundlagen und Methodik zusammen, um Projekte zielgerichtet einzusetzen.

Aalen. Wie setzt man praxisnahe Projekte erfolgreich in der Hochschullehre um? Vier Jahre lang haben Prof. Dr. Ulrich Holzbaur, Monika Bühr, Daniela Dorrer, Ariane Kropp, Evamaria Walter-Barthle und Dr. Talea Wenzel an der Hochschule Aalen studentische Projekte begleitet und analysiert. Die Ergebnisse der Analyse sind jetzt im Fachverlag Springer Gabler

weiter
  • 3327 Leser

„Nachhaltigkeit geht jeden etwas an“

Hochschule Zum zweiten Mal veranstaltet die Hochschule Aalen den Tag der nachhaltigen Entwicklung. Initativen und Workshops stellen Projekte und Ideen zum Thema vor.

Aalen

Praktische Umsetzungsmöglichkeiten und Ideen nachhaltiger Entwicklung kennenlernen. Am Tag der nachhaltigen Entwicklung am Mittwoch kamen in der Aula der Hochschule Aalen Interessierte mit Wissenschaftlern und Vertretern von lokalen Initiativen und Vereinen ins Gespräch.

Bürgermeister Wolfgang Steidle betonte die Wichtigkeit des Themas für jeden

weiter

Blick ins autonome Cockpit

Vortragsreihe „Industrie 4.0“ Martin Zeilinger referiert an der Hochschule Aalen über Trucks der Zukunft. Autonomes Fahren soll höhere Sicherheit versprechen.

Aalen

Rund 90 Prozent der Verkehrsunfälle gehen auf menschliches Versagen zurück. Sind Lastwagen beteiligt, sind die Folgen oftmals verheerend. Eine höhere Sicherheit verspricht das autonome Fahren. Mit Hochdruck entwickelt die Firma Daimler Trucks derzeit einen „Lkw der Zukunft“. Vorgestellt wurde dieser jetzt bei der Vortragsreihe „Industrie

weiter
  • 2658 Leser

Tag zu nachhaltiger Entwicklung

Hochschule Zweiter Tag der Nachhaltigen Entwicklung in Aalen am Mittwoch, 31. Mai, mit Aktionen von 14 bis 19 Uhr.

Aalen. Die Hochschule Aalen bittet zum zweiten Nachhaltigkeitstag. „Nachhaltigkeit in Aktion!“ lautet das Motto. Wie kann eine zukunftsfähige und lebenswerte Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt gestaltet werden? Welche individuellen Handlungsmöglichkeiten gibt es? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich der Tag. Am Mittwoch, 31.

weiter
  • 813 Leser

Mentoren helfen den Mentees

Hochschule Aalen Das Mentoring-Programm „KarMen plus“ bringt Menschen mit Lebens-. und Berufserfahrung und Studenten zusammen.

Aalen.

KarMen Plus ist ein Mentoring-Programm für Studentinnen an der Hochschule Aalen.

Erfahrene Mentorinnen und Mentoren aus regionalen und überregionalen Unternehmen begleiten und unterstützen die Mentees dabei auf ihrem persönlichen Karriereweg. 13 Teilnehmerinnen wurden jetzt verabschiedet, 15 neue Mentees starteten in das Programm.

44 Studentinnen

weiter
  • 1695 Leser

Studieren kostet wieder

Bildung Ab dem Wintersemester 2017/2018 müssen Studierende aus nicht europäischen Ländern Gebühren zahlen. Das gilt auch für die Gmünder Hochschulen.

Schwäbisch Gmünd. „Das neue Gesetz zeigt mir, dass die Hochschulen immer noch finanziell unterversorgt sind und dass nicht nur das Wissenschaftsministerium, sondern das ganze Land gefordert ist, Lösungen zu finden“, sagt Astrid Beckmann, Rektorin der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Gemeint ist das neue Gesetz, das der Landtag

weiter
  • 1096 Leser

Drei Apfelbäumchen für den Burren

Nachhaltigkeit Pflanzaktion zum Tag des Baumes. Eine gemeinsamen Aktion von Hochschule Aalen, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und Studierendengemeinde.

Aalen. Der Hochschulcampus am Burren hat drei neue Apfelbäume. In einer gemeinsamen Aktion von Hochschule Aalen, Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und Studierendengemeinde sind am Tag des Baumes drei Apfelbäume gepflanzt worden. Die Veranstaltung war der Auftakt für eine Streuobstwiese an der Hochschule Aalen. Alljährlich zum Tag des Baumes veranstaltet

weiter
  • 722 Leser

Konzept für Radfahrer im Fokus

Hochschule Infoabend am Dienstag, 2. Mai, um 18.30 Uhr über die Mobilität in der Radlhauptstadt München.

Aalen. Das Konzept der Radlhauptstadt München wird am Dienstag, 2. Mai, um 18.30 Uhr im Audimax an der Hochschule Aalen vorgestellt. Dabei geht es auch um unterschiedliche Ansprüche von Radfahrern, Autofahrern und Fußgängern im öffentlichen Raum. Die Stadt München hat mit der Initiative Radlhauptstadt ein Mobilitätskonzept erarbeitet, das die Möglichkeiten

weiter
  • 2998 Leser

Die industrielle Revolution im Blick

Thementag Schüler der Klassen 9 des Parler-Gymnasiums zum Thema Industrie 4.0 an der Pädagogischen Hochschule.

Schwäbisch Gmünd. PG-Schüler der Klassen 9 erfuhren am Thementag „PH“, geleitet von Prof. Dr. Lars Windelband, mithilfe verschiedener Module, welche Veränderungen die 4. Industrielle Revolution mit sich bringen kann, speziell auch im Hinblick auf Lebensgewohnheiten, Arbeitswelt und Berufe der Zukunft. Dazu verbrachten zwei 9. Klassen des

weiter
  • 656 Leser

Wenn der Rechner das Hirn foppt

Hochschule für Gestaltung 27 internationale Gastdozenten berichten in der Internationalen Seminarwoche über virtuelle Realität.

Schwäbisch Gmünd

Was steckt dahinter, wenn der Computer das Gehirn austrickst? 27 internationale Gastdozenten berichten darüber bis Freitag an der Gmünder Hochschule für Gestaltung (HfG). Die Vorlesungen über Virtual Reality und Augmented Reality im Rahmen der Internationalen Seminarwoche sind öffentlich. In Vorträgen und Workshops geben die Experten,

weiter
  • 205 Leser

In drei Studiengänge schnuppern

Girls' Day Mädchen können am 27. April die Studiengänge der Gmünder Hochschule für Gestaltung kennenlernen.

Schwäbisch Gmünd. Die Hochschule für Gestaltung HfG beteiligt sich am bundesweiten Aktionstag Girls‘ Day am Donnerstag, 27. April, von 10 bis 15 Uhr. Am Girls’ Day erhalten die Teilnehmerinnen an der HfG Einblicke in die drei Studiengänge Produktgestaltung, Interaktionsgestaltung und in den neuen Studiengang Internet der Dinge – Gestaltung

weiter
  • 221 Leser

„Die Gesellschaft ist zum zweiten Mal vorm Burn-out“

Hochschule Forscherin Lisa Lyssenko referiert an der Hochschule Aalen, warum „Lebe Balance“ so wichtig ist.

Aalen. Psychologin Lisa Lyssenko sprach vor mehr als 400 Mitarbeitenden und Studierenden der Hochschule Aalen darüber, wie man das Leben im seelischen Gleichgewicht halten kann. Im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung der Hochschule referierte die Resilienz-Forscherin über die Stärkung psychischer Widerstandskraft.

Die Freiburger Wissenschaftlerin

weiter
  • 2622 Leser

Aalener BWL in deutschen Top Fünf

Hochschule Herausragende Platzierungen im aktuellen U-Multirank-Hochschulranking. BWL und Wirtschaftsingenieurwesen in der nationalen Spitzengruppe.

Aalen

In der neusten Ausgabe des Hochschulrankings U-Multirank haben sich die Fächer BWL und Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Aalen in der nationalen Spitzengruppe platziert. Das Ranking ist das größte globale benutzerorientierte Hochschulranking. Für die stark international ausgerichteten Studiengänge der Wirtschaftswissenschaften sind internationale

weiter
  • 970 Leser

Ärger über „Heil Deutschland“

Hochschule für Gestaltung Diskussion über den per SMS gesteuerten LED-Schriftzug am Hochschulgebäude gegenüber des Gmünder Bahnhofs.

Schwäbisch Gmünd

Heil Deutschland“ – das war am Donnerstagabend das Erste, was Gmünd-Besucher lesen konnten, die auf dem Bahnhofsplatz angekommen waren. In Leuchtschrift auf der Medienfassade der Hochschule für Gestaltung (HfG). Das Schriftband ist so programmiert, dass Besucher es per SMS selbst gestalten können. Wer seine Nachrichten

weiter

Studenten arbeiten unter Palmen

Hochschule Studierende der Hochschule Aalen nahmen Teil am „MAKEATHON“ auf Gran Canaria.

Aalen. Das Reiseziel Gran Canaria klingt verlockend. Die Themengebiete, mit denen sich Studierende der Hochschule Aalen kürzlich dort beschäftigt haben, sind es auch: Beim diesjährigen Workshop „MAKEATHON“ drehte sich alles um die Zukunftsfelder Robotik, Autos der Zukunft, Digitalisierung und Industrie 4.0.

Zwölf studentische Teams, insgesamt

weiter
  • 291 Leser

Neue Profs an der Aalener Hochschule

Hochschule Dr. Markus Weinberger, Dr. Ricardo Büttner und Dr. Tobias Nemmer verstärken das Professoren-Team.

Aalen. Dr. Markus Weinberger, Dr. Ricardo Büttner und Dr. Tobias Nemmer verstärken als neue Professoren das Team der Hochschule Aalen. Weinberger hat seine Professur im Studiengang Internet der Dinge zum Wintersemester angetreten. Büttner ist seit März Professor für Data Science in der Fakultät Wirtschaftswissenschaften. Nemmer trat seine Professur

weiter
  • 438 Leser

Stiftung fördert zwei Professuren

Hochschule Aalen Datensicherheit und IT-Strategien in der Produktentstehung werden gefördert.

Aalen/Oberkochen. Die Carl-Zeiss-Stiftung fördert die Einrichtung von zwei neuen Stiftungsprofessuren an der Hochschule Aalen: „Datensicherheit und Datenanalyse im Internet der Dinge“ sowie „IT-Strategien im Produktentstehungsprozess“.

Thematisch wird die Stiftungsprofessur „Datensicherheit und Datenanalyse im Internet

weiter
  • 566 Leser

Gutscheine für neue Studierende

Hochschule Aalen Gutscheinheft für Erstsemester neu aufgelegt - Begrüßung für Studierende im Rathaus.

Aalen. Auch in diesem Frühjahr veranstalten Stadt und Hochschule gemeinsam die Begrüßungsveranstaltung „Come Together“ für die Studierenden, die jetzt zum Start des Sommersemesters im März ihr Studium an der Hochschule für Technik und Wirtschaft begonnen haben. Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider

weiter
  • 2116 Leser

Begegnung, ein Café und Rat

Semesterstart Zum Auftakt des Sommersemesters wird an der Hochschule Aalen am 14. März ein Gottesdienst gefeiert. Vielfältiges Programm der Kirchen.

Aalen

An der Hochschule beginnt ein neues Semester. Das bedeutet für alle, die ihr Studium aufnehmen, den Start in einen neuen Lebensabschnitt. Um an dieser Hochschule heimisch zu werden, gibt es eine Reihe von Angeboten. Auch die katholische und evangelische Hochschulgemeinde hat für dieses Sommersemester wieder ein Programm zusammengestellt, bei

weiter
  • 757 Leser

Flexibel mobil mit geteiltem Elektroauto

E-Mobilität Die Aalener Hochschule forscht an Innovationen für die Elektromobilität. Umfrage wurde ausgewertet.

Aalen. Die Überlandzentrale Wörth/Isar-Altheim Netz AG (ÜZW) hat gemeinsam mit der Hochschule Aalen eine Kundenbefragung ausgeführt. Ein Thema war dabei auch das Carsharing. Wie die Entwicklung von Angeboten zur Elektromobilität optimal auf die Kundenwünsche ausgerichtet werden können, damit beschäftigt sich ein vom Bundesministerium für Bildung und

weiter
  • 548 Leser