Sortierung:
Artikel pro Seite:

Kolumnen

GUTEN MORGEN

Das ging jetzt schnell. Vor nicht einmal einer Woche haben die Briten über den Brexit abgestimmt, schon sind sie raus aus Europa. Während die anderen noch im Konzert der Großen mitspielen, dürfen es sich die Engländer zuhause auf ihrer Insel gemütlich machen. Dürfen sich abschotten vom Rest der europäischen Welt. Sie weiter

GUTEN MORGEN

Wir misten gerade zu Hause aus. Meine Frau kann einfach nichts wegwerfen. Wer braucht Blumentöpfe aus vier Jahrzehnten? Oder Kaffeetassen aus mehr als einer Ikea-Epoche? Sehen Sie. Also werfe ich für sie das alles weg. Damit aber nicht genug. Während ich in ihrem Kellerraum aufräume, muss ich aufpassen, dass sie in weiter

GUTEN MORGEN







F alls Sie heute aufwachen, weil die Sonne Ihre Nase kitzelt, dann ist alles in Ordnung. Es ist Sommer, und am 27. Juni ist Siebenschläfertag. Das heißt, das Wetter bleibt in den kommenden sieben weiter

GUTEN MORGEN

Jetzt ist es soweit. Ich bin alt. Behauptet der Kollege. Auch ein eher ältlicher Knabe. Warum? Weil’s ab und an knirscht im Gerüst? Wegen der paar grauen Härchen auf dem Haupt? Nein, sagt der Kollege in seinen modischen Halbschuhen. Und blickt missbilligend auf meine Latschen. Diese lässigen. Bunten. Aus weiter
  • 254 Leser

WOIZA

Schneckla aller Art

Lieber Herr Kachelmann! Lieber Deutscher Wetterdienst! Hallo, Ihr Meteorologen landauf, landab! Ihr seid fies. Abgrundtief fies.
Dreieinhalb Wochen hatte der Woiza Urlaub, wollte ihn zu Hause in der Frühlingssonne genießen, ab und zu mal ein bissle im Garten rumgrubeln, in der schönen Ostalb und in Hohenlohe Ausflügla machen und ansonsten den weiter

GUTEN MORGEN

Der schönste Aalener Stadtbezirk? Ach, Kinders . . . was soll das? Jeder weiß ja, dass der Karle Maier von Unterkochen per eigenmächtig aufgestellten Schildern die Leute Willkommen hieß im „schönsten Stadtbezirk“. Natürlich kann man dieses Prädikat für Unterkochen infrage stellen, auf Anhieb fällt einem dazu weiter

GOOD MORNING

DieKollegen meinten ja, man solle was schreiben über England und den Brexit und dass das witzig wäre, wenn man das so pseudomäßig auf Englisch schreiben würde, aber this would not be the yellow of the egg, think I. Weil those Späßness – my lovely Mister Singingclub – doch a little weiter

GUTEN MORGEN

Endlich! Die Tage werden wieder kürzer, die Hitze der vergangenen Tage lässt etwas nach. Und in kaum mehr als sechs Monaten ist wieder Weihnachten. Wobei mir siedend heiß einfällt, dass ich noch nicht ein einziges Geschenk ... Aber lassen wir das. Denn so war’s ja nicht. So heiß. Und so sonnig. Sommersonnenwende, weiter

GUTEN MORGEN


Diese Woche ist Frühlingsanfang, sagt der Kollege. Damit liegt er nicht ganz richtig, aber auch nicht ganz falsch. Klar ist an diesem Dienstag, am 21. Juni, Sommeranfang. Gefühlt – und da hat er recht – könnte es auch weiter

GUTEN MORGEN

So eine tolle Sache. Diese mobilen Endgeräte. Diese Smartphones und Tablets. Überall einsatzfähig. Mobil. So verpasst man kein Spiel der Europameisterschaft mehr. Toll. Wobei ... Die vielen Tippfehler in dem Artikel neulich – schielte da der Herr Redakteur zu oft aufs Tablet neben dem Arbeitscomputer? Wollte er zu weiter