Ostalb-Laufcup 2016

Der Ostalb-Laufcup ist eine einzigartige Laufserie, die den Virngrund- Waldlauf, den Kapfenburg-Panoramalauf, den Ipf-Ries-Halbmarathon, die Essinger Panoramaläufe, die Lauterner Landschaftsläufe und den Sparkassen-Alb-Marathon verbindet. Schirmherr ist Landrat Klaus Pavel.

Logo Ostalb Laufcup 2016

Idee

Der Ostalb-Laufcup soll Ansporn sein für viele Läuferinnen und Läufer, die nicht in erster Linie Bestzeiten im Visier haben, sondern das Erlebnis Landschaftslauf in vollen Zügen genießen wollen.

Preise

Wer an mindestens vier der sechs beteiligten Läufe des Ostalb-Laufcups 2016 teilnimmt, wird zur Ostalb-Laufcup Party im November 2016 im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post/ Gmünder Tagespost eingeladen und mit einem Sachpreis belohnt.

Zusätzlich werden unter den Teilnehmern, die an mindestens fünf der sechs Laufveranstaltungen teilgenommen haben, weitere wertvolle und attraktive Preise verlost.

Teilnahme

Sie erfolgt automatisch bei Anmeldung und Teilnahme an den jeweiligen Laufveranstal tungen. Alle, die an mindestens vier Läufen teilgenommen haben, sind zur Ostalb-Lauf cup-Party eingeladen. Die Einladung erfolgt über die Veröffentlichung der Namensliste in der Schwäbischen Post und der Gmünder Tagespost.


Haben auch Sie jetzt Lust bekommen, dann melden Sie sich gleich an.
Hier geht's zur Anmeldung:

26. Virngrund-Waldlauf (10 km)
Samstag, 2. April 2016

8. Kapfenburg-Panoramalauf (10 km)
Samstag, 23. April 2016

7. Ipf-Ries-Halbmarathon (21,1 km)
Samstag, 7. Mai 2016

5. Essinger Panoramaläufe (23 km oder 10,5 km)
Samstag, 25. Juni 2016

12. Lauterner Landschaftsläufe (12,6 km oder 23,5 km)
Sonntag, 11. September 2016

26. Sparkassen Alb Marathon (10 km, 25 km oder 50 km)
Samstag, 22. Oktober 2016


Logo KSK Ostalb Logo AOK Logo Sport Schwab Logo Hubert Baader

Unger, Show und Losglück

Ostalb-Laufcup 2016 Ausgelassene Stimmung bei der siebten Ostalb-Laufcup-Party im Gutenberg-Kasino in Aalen. 158 geladene Läufer schließen die Saison gemeinsam ab.
Die Saison ist vorbei. Mit einer gebührenden Party hat die passionierte Läuferschaft am Montagabend im Gutenberg-Kasino in Aalen den Ostalb-Laufcup in den Winter verabschiedet.

Auch die siebte Auflage hat es geschafft, noch einmal mehr Menschen zum Laufen zu bringen als zuvor. Was sowohl dem weiter

  • 129 Leser

Unger, Show und Losglück

Ostalb-Laufcup 2016 Ausgelassene Stimmung bei der siebten Ostalb-Laufcup-Party im Gutenberg-Kasino in Aalen. 158 geladene Läufer schließen die Saison gemeinsam ab.

Die Saison ist vorbei. Mit einer gebührenden Party hat die passionierte Läuferschaft am Montagabend im Gutenberg-Kasino in Aalen den Ostalb-Laufcup in den Winter

weiter
  • 175 Leser

Läuferparty steht an

Ostalb-Laufcup 2016 Rund 160 Läufer feiern den Saisonabschluss
Landschaftsläufe boomen. Auch auf der Ostalb. Weit über 3000 Läuferinnen und Läufer nahmen in diesem Jahr an den Veranstaltungen des Ostalb-Laufcups teil. Die Laufserie verbindet sechs der schönsten Landschaftsläufe im gesamten Ostalbkreis. Am Montag wird Saisonabschluss gefeiert. All jene, die mindestens vier der sechs Läufe des Ostalb-Laufcups weiter
  • 461 Leser

Daniel Unger kommt zur Läuferparty

Leichtathletik 130 Läuferinnen und Läufer haben mindestens vier der sechs Läufe der Ostalb-Laufcups-Serie 2016 absolviert und freuen sich auf die Läuferparty mit Triathlon-Weltmeister Daniel Unger.

Der Schweiß ist geflossen. Jetzt wird gefeiert. Am Montag, 7. November steigt im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost in Aalen wieder die

weiter
  • 356 Leser

Den Bogen spannen über den Ostalbkreis

Der Ostalb-Laufcup ist eine einzigartige Laufserie, die den Virngrund- Waldlauf, den Kapfenburg-Panoramalauf, den Ipf-Ries-Halbmarathon, die Essinger Panoramaläufe, die Lauterner Landschaftsläufe und den Sparkassen-Alb-Marathon verbindet. Schirmherr ist weiter

Daniel Unger kommt zur Läuferparty

Leichtathletik 130 Läuferinnen und Läufer haben mindestens vier der sechs Läufe der Ostalb-Laufcups-Serie 2016 absolviert und freuen sich auf die Läuferparty mit Triathlon-Weltmeister Daniel Unger.

Der Schweiß ist geflossen. Jetzt wird gefeiert. Am Montag, 7. November steigt im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost in Aalen wieder die

weiter
  • 346 Leser

Richard Schumacher verfehlt Bonusprämie nur haarscharf

26. Sparkassen Alb Marathon Schumacher gewinnt den 50-km-Lauf über die drei Kaiserberge zum zweiten Mal in Folge. Läufer aus Äthiopien heizen ein.
Streckenrekorde und eine Stimmung, die besser nicht sein konnte zeichnete den 26. Sparkassen Alb Marathon der DJK Schwäbsich Gmünd am Samstag in der Stauferstadt aus. Den Sieg auf der 50-km-Distanz über die drei Kaiserberge feierten Richard Schumacher vom Sparda-Team Rechberghausen (3:20:28 Stunden) weiter

Birthday-Run sorgt für Zulauf bei den Teams

Schüle-Stafettenlauf 400 Läufer haben sich in 51 Stafetten – so viele wie noch nie – den 50-km-Lauf über die drei Kaiserberge aufgeteilt.
Der Boom im Landschaftslauf ist ungebrochen. Mehr und mehr finden sich auch Gruppen – sei es von Firmen, Vereinen, Freundeskreises oder Familien – zusammen, um die langen Gesamtdistanzen als Stafetten zu meistern. 51 Stafetten mit rund 400 Läuferinnen und Läufern teilten sich am Samstag die weiter
  • 213 Leser

Der elfjährige Tim Paitzläuft allen anderen davon

Bambini- und Schülerläufe, 1,7 Kilometer Jugendlauf Rund 60 Kinder gehen an den Start, Tim Paitz und Maike Stillhammer siegen im Jugendlauf.
Er lief in der jüngsten Altersklasse und trotzdem allen davon. Tim Paitz aus Isny. Der elfjährige ließ alle anderen beim Jugendlauf in einer Zeit von 6,19.60 Minuten hinter sich. Das schnellste Mädchen wurde Maike Stillhammer. Sie siegte bereits dreimal beim Gmünder Jugendlauf. Die 13-Jährige lief in weiter
  • 203 Leser