Polizeiberichte

Vorfahrt missachtet - 8000 Euro Sachschaden

Aalen. Eine 18-jährige Audi-Fahrerin bog am Freitag um 21.10 Uhr von der Hegelstraße nach rechts in die Alte Heidenheimer Straße ab. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer von links kommenden, 25 Jahre alten, VW-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Es entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

 

weiter
  • 1531 Leser

Über 130 Temposünder

Verkehr Polizei kontrolliert Geschwindigkeiten von 1332 Autofahrern bei Horn.

Göggingen-Horn. Die Verkehrspolizei aus Aalen führte am Freitagmorgen Geschwindigkeitskontrollen an der L 1075 durch. Dabei wurden zwischen 5 Uhr und 10 Uhr 1332 Fahrzeuge gemessen. Von diesen haben nach Polizeiangaben 133 Verkehrsteilnehmer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 70 Stundenkilometer überschritten. Die Beanstandungsquote war der Polizei

weiter

Zwei Einbrüche in einer Nacht

Kriminalität In Gschwend brechen unbekannte Diebe in zwei Geschäfte ein.

Gschwend. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen ist ein Unbekannter in den Vorraum eines Lebensmitteldiscounters in der Hagstraße eingebrochen. Dort verschaffte er sich Zugang zu der Bäckerei und entwendete fünf Geldkassetten mit Wechselgeld.

Ein weiterer Einbruch erfolgte im selben Zeitraum in einen Getränkemarkt in der Gaildorfer Straße. Der

weiter
Polizeibericht

Unbekannter Fahrer flüchtet

Mutlangen. Ein unbekannter Autpofahrer beschädigte am Donnerstag einen Mercedes, der auf dem Parkplatz einer Apotheke in der Hauptstraße abgestellt war. Die Unfallzeit liegt dem Polizeibericht zufolge zwischen 15.45 und 16 Uhr. Hinweise auf den Verursacher, der rund 1500 Euro Schaden hinterließ, erbittet das Gmünder Polizeirevier unter Telefon (07171)

weiter
  • 425 Leser

Zwei Einbrüche in einer Nacht

In Gschwend brechen unbekannte Diebe in zwei Geschäfte ein.

Gschwend. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen ist ein Unbekannter in den Vorraum eines Lebensmitteldiscounters in der Hagstraße eingebrochen. Dort verschaffte er sich Zugang zu der Bäckerei und entwendete fünf Geldkassetten mit Wechselgeld.Ein weiterer Einbruch erfolgte im selben Zeitraum in einen Getränkemarkt in der Gaildorfer

weiter
  • 2537 Leser

Über 130 Temposünder

Polizei kontrolliert Geschwindigkeiten von 1332 Autofahrern bei Horn.

Göggingen-Horn. Die Verkehrspolizei aus Aalen führte am Freitagmorgen Geschwindigkeitskontrollen an der L 1075 durch. Dabei wurden zwischen 5 Uhr und 10 Uhr 1332 Fahrzeuge gemessen. Von diesen haben nach Polizeiangaben 133 Verkehrsteilnehmer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 70 Stundenkilometer überschritten. Die Beanstandungsquote

weiter
  • 2477 Leser

Unfall zwischen Dreherhof und Rauental - Straße wieder frei

Zwei Verletzte und zweimal Totalschaden an Fahrzeugen.

Aalen-Rauental. Ein Unfall mit fünf Beteiligten ereignete sich an diesem Freitag auf der L1080 zwischen Forst und Dewangen. Ein 22-Jähriger fuhr gegen12.45 Uhr in Richtung Dewangen. Er überholte laut Polizei vor einer Linkskurve trotz Gegenverkehr einen Bus, der von einem 54-Jährigen gefahren wurde. Ein entgegenkommender 34-Jähriger

weiter
  • 3
  • 3034 Leser

Mutmaßliches Diebesgut in Stuttgart beschlagnahmt

Die Polizei sucht mit Bildern der Gegenstände nach den Eigentümern

Stuttgart. Die Polizei sucht mit Lichtbildern im Internet nach den Eigentümern beschlagnahmter Gegenstände, die offenbar aus Einbrüchen stammen. Das mutmaßliche Diebesgut, darunter markante Schmuckstücke, beschlagnahmten die Ermittler nach Polizeiangaben bei Durchsuchungen am 24. Juni 2018. Rückblick: Kriminalbeamte

weiter

Ende gut, alles gut - verschwundener Ford ist wieder da

Polizei: "Öffentlichkeitsfahndung" hatte Erfolg.

Ellwangen/Dinkelsbühl. Am Donnerstag berichtete das Polizeipräsidium Aalen über ein verschwundenes Auto. Eine 52-jährige Frau konnte sich nicht mehr daran erinnern, in welcher Werkstatt im Raum Dinkelsbühl ihr Fahrzeug nach einer Panne zur Reparatur war. Über zwei Wochen lang suchte sie verzweifelt nach ihrem Ford Focus.

weiter
  • 4498 Leser

Frau wird bei Unfall in Lorch leicht verletzt

Es entsteht ein Sachschaden von insgesamt 20 000 Euro

Lorch. Beim Linksabbiegen von der Wilhelmstraße in die Gmünderstraße missachtete ein 68-jähriger Mercedes-Fahrer den Vorrang einer entgegenkommenden 59-jährigen Nissan-Fahrerin, sodass es zum Zusammenstoß kam. Die Frau wurde nach Polizeiangaben bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden an den beiden nicht mehr

weiter
  • 1798 Leser

Polizei sucht Fahrraddieb in Gmünd

Zeugen sollen sich bei der Polizei melden

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag entwendete ein Dieb zwischen 19.45 Uhr und 21.50 Uhr ein weißes Mountainbike des Herstellers Merida, 28 Zoll mit schwarzen Steckschutzblechen. Das Rad war nach Polizeiangaben zu dieser Zeit am Fahrradstellplatz der Großsporthall im "Schwerzer" , an der Ecke zur Mauchstraße angeschlossen. Hinweise

weiter
  • 1205 Leser

Fahrschülerin in Bopfingen schwer verletzt

Der Rettungsdienst versorgt die 16-Jährige

Bopfingen. Im Rahmen ihrer Fahrausbildung befuhr eine 16-jährige Fahrschülerin mit einem Motorroller am Donnerstag gegen 12.50 Uhr die Straße An den Gräbenwiesen. Als sie eine Vollbremsung durchführen sollte und beide Bremsen betätigte, verlor sie nach Polizeiangaben die Kontrolle und stürzte. Sie wurde vom Rettungsdienst

weiter
  • 5
  • 3640 Leser

Motorradfahrer in Oberkochen schwer verletzt

20-Jähriger muss ins Krankenhaus gebracht werden

Oberkochen. Ein Sachschaden sowie ein schwer verletzter Motorradfahrer sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der B19 ereignete. Ein 60-jähriger Fahrer eines Mercedes befand sich gegen 15.45 Uhr im stockenden Verkehr zwischen Oberkochen und Unterkochen und wollte Wenden. Beim Ausscheren übersah er, dass ein 20-jähriger

weiter
  • 5
  • 3364 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Lauchheim. Zwei Verletzte in einem Auto und ein Sachschaden von rund 20 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend ereignete. Kurz nach 21 Uhr missachtete nach Angaben der Polizei ein 25-jähriger Audi-Fahrer an der Kreuzung Hauptstraße / Industriestraße die Vorfahrt eines Opels. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge

weiter
Polizeibericht

Gartenhütten aufgebrochen

Aalen. In acht Gartenhütten im Bereich Karrenhau/Elchinger Straße drangen Unbekannte in der Zeit zwischen Dienstagabend, 18 Uhr und Mittwochnachmittag, 15 Uhr ein. Zuvor hatten sie sämtliche Vorhängeschlösser aufgezwickt. Die Täter entwendeten aus den Hütten ein gebrauchtes Pocketbike, ältere Werkzeuge und Spirituosen im Gesamtwert von rund 600 Euro.

weiter
  • 441 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag gegen 14.20 Uhr kam ein silberner Mercedes A-Klasse auf dem Weg von Waldstetten nach Schwäbisch Gmünd in die Gegenfahrspur, streifte einen entgegenkommenden Omnibus und verlor hierbei den linken Außenspiegel. Ohne sich darum zu kümmern, fuhr die Autofahrerin weiter nach Großdeinbach. Auf dem Weg dorthin beobachteten

weiter
Polizeibericht

Fahrzeug übersehen

Göggingen. Rückwärts fuhr eine 60-Jährige am Mittwoch kurz nach 9 Uhr mit ihrem VW Touran auf die Scheuelbergstraße ein. Dabei übersah sie einen am Fahrbahnrand geparkten Audi und streifte diesen. Den hierbei entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 4000 Euro.

weiter
  • 425 Leser
Polizeibericht

Falsches Gewinnversprechen

Schwäbisch Gmünd. Ein 83-Jähriger ist Opfer eines Betrügers geworden. Der Senior hatte einen Anruf einer angeblichen Mitarbeiterin eines Internetverkaufportals erhalten, die ihm mitteilte, dass er 104 000 Euro gewonnen habe. Um das Geld zu bekommen, müsse er zwei Geschenkkarten zu je 100 Euro kaufen und der Anruferin die Gutschein-Codes mitteilen.

weiter
  • 179 Leser
Polizeibericht

Geschädigte gesucht

Schwäbisch Gmünd. Die Fahrerin einer silbernen Mercedes-A-Klasse ist am Donnerstag um 14.20 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Waldstetten und Gmünd auf Höhe der Pfeilhalde auf die Gegenfahrspur gekommen, streifte einen entgegenkommenden Omnibus und verlor den Außenspiegel. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr sie weiter bis Großdeinbach und sorgte

weiter
  • 203 Leser
Polizeibericht

Heckscheibe beschädigt

Schwäbisch Gmünd. An einem Mini-Bagger, der auf einer Baustelle in der Bismarckstraße abgestellt war, wurde zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen die Heckscheibe beschädigt. Hinweise bittet an die Polizei unter Tel. (07171) 3580.

weiter
  • 198 Leser

Messerstiche auf Familienvater: Polizei fahndet nach 20-jährigem Afghanen

Nach dem versuchten Tötungsdelikt in Plüderhausen in der Nacht zum Sonntag, 15. Juli

Plüderhausen. Die Polizei fahndet mit einem dringenden Tatverdacht nach einem 20-jährigen Afghanen. Er steht im Verdacht, in der Nacht zum Sonntag, 15. Juli, einen Familienvater in Plüderhausen mit einem Messer angegriffen und verletzt zu haben. Die Polizei fahndet deshalb nach Amir Wafa, alias Aamir Wafa. Er ist 178 cm groß, schlank

weiter

Haarsträubende Zustände auf der A 6

Polizei nimmt sich in groß anglegter Aktion Großraum- und Schwertransporte vor - Beanstandungsquote: 87 Prozent

Schwäbisch Hall. Die Verkehrspolizeidirektion Schwäbisch Hall hat am Mittwoch zusammen mit dem Bundesamt für Güterverkehr und dem Zoll in großem Stil Lastwagen auf der A6 kontrolliert. "Die Zielrichtung bestand hier auf der Kontrolle von Großraum- und Schwertransporten sowie des sonstigen Güterverkehrs", so die Polizei.

weiter
  • 5
  • 6663 Leser

Polizei sucht Auto - aber nicht nach Unfall

Welche Werkstatt hat den abholbereiten Ford Focus in der Halle?

Ellwangen/Dinkelsbühl. Einen etwas außergewöhnlichen Fall meldet das Polizeipräsidium Aalen: Die Beamten suchen ein Auto - aber nicht nach einer Unfallflucht.

Das ist passiert: Am Montag meldete sich eine 52-jährige Frau beim Polizeirevier Crailsheim und teilte mit, dass sie ihr Auto nicht mehr findet. Folgendes war passiert:

weiter

Große Suchaktion nach gewalttätigen Ladendieben schlägt fehl

Unbekannte attackieren Laden-Detektiv in Fellbach - Polizei umstellt Baustelle erfolglos

Fellbach: Der Detektiv eines Einkaufsmarktes in der Merowingerstraße stellte am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr zwei Männer, die er beim Diebstahl eines Receivers beobachtet hatte. Als der Mann die beiden Täter ansprach, schlug einer mit der Faust nach ihm. Beide Männer flüchteten anschließend in Richtung Salierstraße,

weiter
  • 5
  • 2300 Leser

Zwei Verletzte nach missachteter Vorfahrt

25-Jähriger Fahrer übersieht Auto in Aalen.

Lauchheim. Zwei verletzte Auto-Insassen und ein Sachschaden von rund 20000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend ereignete. Kurz nach 21 Uhr missachtete ein 25-jähriger Autofahrer an der Kreuzung Hauptstraße / Industriestraße die Vorfahrt eines anderen Autos. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge

weiter
  • 5
  • 2586 Leser

Bei Ausweichmanöver Anhänger gestreift

Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher in Aalen

Aalen. Auf rund 3000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein unbekannter Fahrzeuglenker am Mittwochnachmittag verursachte. Kurz nach 16 Uhr befuhr ein 73-Jähriger mit seinem Auto die Heidenheimer Straße in Richtung Stadtmitte. Als er an einem am Fahrbahnrand abgestellten Fahrzeug nebst Anhänger vorbeifuhr, kam ihm, eigenen

weiter
  • 1897 Leser

Raubzug in Gartenhütten

Acht Gartenlauben in Aalen aufgebrochen und viele Gegenstände gestohlen

Aalen. In insgesamt acht Gartenhütten im Gewann Karrenhau / Elchinger Straße drangen Unbekannte in der Zeit zwischen Dienstagabend, 18 Uhr und Mittwochnachmittag, 15 Uhr ein, nachdem sie sämtliche Vorhängeschlösser aufgezwickt hatten. Die Täter entwendeten aus den Hütten neben einem gebrauchten Pocketbike mehrere

weiter
  • 3068 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen. Ein 23-Jähriger, der am Mittwoch gegen 10.45 Uhr die Burgstallstraße aus Richtung Burgstallkreisel befuhr, missachtete an der Einmündung Wilhelm-Merz-Straße beim Linksabbiegen den Vorrang einer entgegenkommenden 40-Jährigen. Bei der Kollision entstand ein Schaden von 10 000 Euro.

weiter
  • 447 Leser
Polizeibericht

13 000 Euro Sachschaden

Westhausen. Bei einem Unfall, auf der B 290 kurz vor der Abzweigung zur Landesstraße 1029, entstand am Dienstag ein Sachschaden von 13 000 Euro. Kurz nach 17 Uhr wendete ein 31-Jähriger seinen Audi A4, um einen Stau zu umgehen. Hierbei fuhr er auf den dortigen Abbiegestreifen, wo er den Pkw eines 21-Jährigen streifte.

weiter
  • 493 Leser
Polizeibericht

Polizei sucht Geschädigten

Essingen. Gegen 12.40 Uhr am Dienstag streifte ein Rettungswagen, dessen 19 Jahre alte Fahrerin mit Blaulicht die B 29 auf Höhe Essingen befuhr, einen dort verkehrsbedingt stehenden Lkw. Wegen der Dringlichkeit der Fahrt konnte die junge Frau nicht anhalten und fuhr weiter. Bei dem Lkw handelt es sich um eine graue Sattelzugmaschine. Hinweise auf das

weiter
  • 650 Leser
Polizeibericht

27-Jähriger in Gewahrsam

Aalen. Mit seinem Longboard schlug ein 27-Jähriger am Dienstag kurz vor 13.30 Uhr gegen die Wohnungstüre eines 59-Jährigen und beschädigte diese. Der Mann war ausgerastet, weil ihn der 59-Jährige nicht in die Wohnung lassen wollte. Die Polizei nahm den Alkoholisierten bis 20 Uhr in Gewahrsam.

weiter
  • 579 Leser

Motorradfahrer verletzt

Aalen-Oberalfingen. Ein Motorradfahrer verursachte am Mittwoch gegen 7.15 Uhr einen Unfall, bei dem er selbst schwer verletzt wurde. Der 28-Jährige war, von Westhausen kommend, auf der B 29 in Richtung Aalen unterwegs. Er fuhr vor der Einmündung zur B 290 an einer bei Rot stehenden Fahrzeugschlange vorbei und letztlich auch in den Einmündungsbereich

weiter
Polizeibericht

Unfall beim Rangieren

Lorch. Ein 49-Jähriger hat am Dienstag gegen 13.15 Uhr einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein Sachschaden von rund 2000 Euro entstanden ist. Beim Rangieren mit seinem Mercedes Benz beschädigte er den Fiat eines 55-Jährigen, der auf einem Firmengelände in der Hohenstaufenstraße in Lorch abgestellt war.

weiter
  • 329 Leser

46-jähriger Mann wird bei Unfall schwer verletzt

Polizei Ein Mann fährt auf der B 29 bei Plüderhausen fast ungebremst auf einen Lastwagen.

Plüderhausen. Zu einem schlimmen Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten ist es am frühen Mittwochmorgen auf der Bundesstraße B 29 auf der Höhe von Plüderhausen gekommen. Der Unfall geschah gegen 4.30 Uhr.

Ein 46 Jahre alter Mann wurde lebensgefährlich verletzt, als er mit seinem Ford Fiesta aus laut Polizeibericht bislang ungeklärter Ursache nahezu

weiter
  • 115 Leser
Polizeibericht

Nach Unfall geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Ein 14-jähriger Radfahrer war am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr in der Gmünder Ledergasse auf einem Radweg in Richtung Marktplatz gefahren. Dabei war er laut Polizei zu rasant unterwegs und kollidierte mit einer 60-jährigen Frau, die sich verletzte und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der Jugendliche flüchtete

weiter
Polizeibericht

Farbschmierereien in Alfdorf

Alfdorf. Am Mittwochvormittag wurden bei der Polizeistelle in Welzheim Farbschmierereien in Alfdorf gemeldet. Dort haben laut Polizeibericht bislang Unbekannte in der Schützenstraße, Döllenstraße und im Rossäcker einige Buswartehäuschen sowie Stromverteilerkästen besudelt. Es ist davon auszugehen, dass die Schmierereien in der Nacht zum Mittwoch verübt

weiter

B29 bei Aalen-Oberalfingen Abzweigung Ellwangen gesperrt

Ein Motorradfahrer wurde verletzt

Aalen.  Zwischen Aalen-Oberalfingen und Abzweigung Ellwangen/ Immenhofen/B290 war die B 29 Richtung Nördlingen am Mittwochmorgen wegen einer Unfallaufnahme gesperrt. Ein Motorradfahrer soll laut Polizei aus Richtung Bopfingen versucht haben bei Rot über die Ampelanlage zu fahren und prallte dabei mit einem Auto zusammen. Der Motorradfahrer

weiter

Betrunkener randaliert

27-Jähriger schlägt mit Skateboard wiederholt gegen Türe

Aalen. Mit seinem Skateboard schlug ein 27-Jähriger am Dienstagmittag kurz vor 13.30 Uhr gegen die Wohnungstüre eines 59-Jährigen im Saumweg. Laut Polizei wurde diese  dadurch beschädigt. Der Mann war ausgerastet, als er in die Wohnung wollte und von dem 59-Jährigen nicht hereingelassen wurde. Da davon auszugehen war, dass

weiter
  • 5
  • 1778 Leser

Einhorntunnel in der Nacht kurzzeitig gesperrt

Der Polizei war die Sichtung einer betrunkenen Person gemeldet worden

Schwäbisch Gmünd. Nachdem mehrere Verkehrsteilnehmer der Polizei gemeldet hatten, dass im Einhorntunnel eine betrunkene Person zu Fuß unterwegs ist, wurde der Tunnel für rund eine Viertelstunde voll gesperrt. Beamte des Polizeireviers Schwäbisch Gmünd suchten dann den Tunnel und auch die Notfallröhre ab, konnten die

weiter
  • 5
  • 2028 Leser

B 29 bei Plüderhausen wegen Unfall in Richtung Stuttgart gesperrt

Ein Autofahrer wurde schwer verletzt

Plüderhausen. Die B 29 bei Plüderhausen ist in Richtung Stuttgart gesperrt. Grund ist ein schwerer Verkehrsunfall. Laut ersten Informationen der Polizei sollen ein Lkw und ein Auto an dem Unfall beteiligt gewesen sein. Der Autofahrer soll sich bei dem Unfall schwer verletzt haben. Die Räumungsarbeiten dauern an. Die Polizei leitet den

weiter
  • 4
  • 11603 Leser

Polizeibericht

Aufgefahren - aufgeschoben

Waldstetten. Zu spät erkannte eine 55-Jährige, dass ein vor ihr auf der Gmünder Straße fahrender VW verkehrsbedingt abbremste. Sie fuhr mit ihrem Mercedes auf und schob den VW dabei noch auf einen weiteren stehenden Pkw auf. Der 45 Jahre alte VW-Fahrer wurde beim Unfall verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden

weiter

Drei Mal gegen Leitplanken geschleudert

Unfall Zwischen Lorch und Waldhausen kommt eine Autofahrerin am Montag auf regenasser Fahrbahn von der Bundesstraße ab.

Lorch. „Glücklicherweise unverletzt“ blieb eine 29-Jährige am Montagabend bei einem von ihr verursachten Verkehrsunfall, das teilt die Polizei mit. Die Frau war demnach gegen 18.30 Uhr mit ihrem Seat auf der B 29 unterwegs und kam zwischen den Anschlussstellen Waldhausen und Lorch-West von der regennassen Fahrbahn ab – wie die Polizei

weiter

Wieder Enkeltrickversuche im Raum Aalen

Polizei warnt vor betrügerischen Anrufen

Aalen. Am Dienstagmittag wurden im Bereich Aalen mit Teilorten vermehrt Fälle des "Enkeltrickbetrugs" angezeigt, meldet die Polizei. Die Täter gaben vor allem gegenüber älteren Personen eine Verwandtschaftsbeziehung vor und täuschten gleichzeitig eine finanzielle Notlage vor, um betrügerisch an Bargeld zu gelangen. Es sei

weiter
  • 5
  • 3085 Leser

Drei Mal gegen die Leitplanke geschleudert

Zwischen Lorch und Waldhausen kommt eine Autofahrerin am Montag bei regenasser Fahrbahn von der Bundesstraße ab.

Lorch. „Glücklicherweise unverletzt“ blieb eine 29-Jährige am Montagabend bei einem von ihr verursachten Verkehrsunfall, das teilt die Polizei mit. Die Frau war gegen 18.30 Uhr mit ihrem Seat auf der Bundesstraße 29 unterwegs und kam zwischen den Anschlussstellen Waldhausen und Lorch-West von der regennassen Fahrbahn ab –

weiter
  • 2143 Leser

28-Jähriger uriniert grinsend in die Polizeidienststelle

Zuvor bedroht er einen 18-Jährigen mit einem Klappmesser

Ellwangen. Besonders ungebührlich verhielt sich ein 28-jähriger Asylbewerber am Montagabend bei der Polizei.  Was laut Polizei zuvor passiert war: Etwa zehn Jugendliche und junge Erwachsene hielten sich gegen 19 Uhr am Ufer der Jagst unweit der Bahnhofsunterführung auf. Gegen 19 Uhr kamen drei Asylbewerber hinzu.Zwei von diesen,

weiter

Verkehrsunfall verursacht und geflüchtet

Die Polizei sucht nach Zeugen

Hüttlingen. Auf rund 5000 Euro beziffert sich der Sachschaden, den der bislang unbekannte Fahrer eines weißen SUV am Montagnachmittag verursachte. Ein 59-Jähriger befuhr nach Polizeiangaben gegen 17.25 Uhr mit seinem Pkw die Kreisstraße 3320 zwischen Rainau-Buch und Hüttlingen. Auf der Gegenfahrbahn mussten zu dieser Zeit

weiter
  • 3030 Leser

Bei einem Unfall wird eine 24-Jährige leicht verletzt

Eine Frau verwechselt Gas- und Bremspedal

Aalen. Eine Leichtverletzte und ein Gesamtschaden von rund 19 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den eine 83-Jährige am Montagmorgen verursachte. Kurz nach 9.30 Uhr wollte sie ihrem Fahrzeug am Straßenrand der Hofherrnstraße einparken. Nachdem ihr dies beim ersten Anlauf nicht richtig gelang, wollte sie das Fahrzeug ein

weiter
  • 1874 Leser
Polizeibericht

Teurer Unfall auf der A 7

Westhausen. Über sechs Kilometer Stau brachte ein Unfall auf der A 7, Fahrtrichtung Ulm, am Montag, gegen 9.30 Uhr. Ein 21-Jähriger geriet mit einem Sattelzug kurz nach dem Agnesburgtunnel teils auf den Standstreifen. Hier fuhr er halbseitig auf einen dort wegen einer Panne stehenden, unbesetzten Opel auf. Die schwer beschädigte Sattelzugmaschine stellte

weiter
  • 5
Polizeibericht

Geldbeutel gestohlen

Essingen. Ein Unbekannter hat am Montag, gegen 8 Uhr in einer Bäckerei in der Margarete-Steiff-Straße den Geldbeutel eines 50-Jährigen geklaut. Die Geldbörse lag nach dem Bezahlen kurz am Tresen.

weiter
  • 5
  • 565 Leser
Polizeibericht

9000 Euro Schaden

Essingen. 9000 Euro Schaden und eine Leichtverletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag, gegen 12.30 Uhr auf der B 29 ereignet hat. Ein 53-jähriger Autofahrer war in Fahrtrichtung Gmünd auf Höhe der Einmündung Forst an der Ampel auf ein 43-jährige Mercedes-Fahrerin aufgefahren. Die Frau wurde dabei leicht verletzt.

weiter
  • 504 Leser