Polizeibericht

Auto übersehen

Abtsgmünd. Auf rund 15 000 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein 64-Jähriger am Montag verursachte. Kurz vor 16 Uhr wendete er sein Auto auf Höhe einer Bushaltestelle in der Hüttlinger Straße. Dabei übersah er das in Richtung Hüttlingen fahrende Auto eines 67-Jährigen und streifte dieses. Das Auto musste abgeschleppt werden. Beide Fahrer blieben bei dem Unfall unverletzt.
zurück
© Schwäbische Post 12.09.2017 21:57
Ist dieser Artikel lesenswert?
434 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.