Polizeiberichte

In Oberkochen gerät ein Auto ins Rutschen

Es entsteht ein Sachschaden von circa 3400 Euro

Oberkochen. Ein 26-jähriger Autofahrer, der am Dienstagabend die K 3292 in Richtung der Anschlussstelle B19 befuhr, geriet gegen 23.30 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen. Das Fahrzeug drehte sich, wobei es links gegen die Schutzplanken prallte. Nach Polizeiangaben entstand dabei ein Gesamtschaden von circa 3400

weiter
  • 5
  • 535 Leser

Aalenerin prallt mit Auto in die Fassade der Ulrich-Pfeifle-Halle

Die Frau flüchtet zunächst vom Unfallort

Aalen. Mit nicht angepasster Geschwindigkeit befuhr am Dienstagabend eine 23-jährige Autofahrerin gegen 22.20 Uhr einen Parkplatz in der Parkstraße. Dabei geriet sie auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern, kam nach links vom befestigten Parkplatz ab und prallte schließlich Ulrich-Pfeifle-Halle. Nach Polizeiangaben entstand beim

weiter
  • 5
  • 834 Leser

In Lorch prallen zwei Autos gegeneinander

Beide Fahrer parken gleichzeitig aus

Lorch. In der Ziegelwaldstraße parkten am Dienstag gegen 14.15 Uhr gleichzeitig eine Kia-Fahrerin sowie eine Dacia-Fahrerin aus gegenüberliegenden Parkplätzen aus. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Nach Polizeiangaben entstand dabei ein Schaden von rund 1400 Euro.

weiter
  • 377 Leser

Unbekannter ritzt in Gmünd Herzchen in einen BMW

Die Polizei bittet um Hinweise

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Montag, 21 Uhr und Dienstag, 17.15 Uhr ritzte ein Unbekannter mehrere Herzchen in die Motorhaube eines BMWs. Das Auto stand nach Polizeiangaben in der im Einmündungsbereich Johann-Sebastian-Bach-Straße/ Klarenbergstraße. Der Schaden beläuft sich auf rund 1500 Euro. Hinweise auf den Verursacher

weiter
  • 594 Leser
Polizeibericht

Kennzeichen teilweise bekannt

Bopfingen. Beim Rückwärtsausparken beschädigte eine bislang unbekannte Autofahrerin einen Opel, der auf einem Kundenparkplatz in der Wiesmühlstraße abgestellt war. Den dabei entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 700 Euro. Hinweise auf die Verursacherin, von deren Fahrzeug das Teilkennzeichen AA-KM abgelesen werden konnte, nimmt der

weiter
  • 437 Leser
Polizeibericht

Über Auspuff gefahren

Aalen. Ein 25-jähriger Autofahrer hat auf der B29 in Richtung Bopfingen einen auf der Straße liegenden Auspuff übersehen und ist darüber gefahren.

weiter
  • 329 Leser
Polizeibericht

Reh bei Unfall getötet

Aalen-Waldhausen. Mit einem Reh ist am Dienstagmorgen ein 36-jähriger Autofahrer zusammengestoßen. Der Mann war gegen 4.50 Uhr auf der L 1080 von Beuren in Richtung Waldhausen unterwegs. Das Tier wurde getötet.

weiter
  • 337 Leser
Polizeibericht

Unfallflüchtige geschnappt

Bopfingen. Kurz vor der Einmündung Oberer Kreuzheckenweg / Lindenstraße kam eine 20-Jährige am Montagmorgen kurz nach 6 Uhr nach rechts von der Straße ab, überfuhr zunächst eine Grünfläche und prallte dann gegen einen dort stehenden Baum. Sie streifte eine Gartenmauer und fuhr dann gegen ein Standrohr, das bei dem Aufprall umknickte. Die Unfallverursacherin

weiter
  • 108 Leser

Mann rettet Hund aus brennendem Haus

Mitbewohner bricht Tür in Vellberg ein, um Vierbeiner zu retten

Vellberg.  Nach dem Brand eines Dachstuhls in einem Wohn- und Geschäftshaus am Montagnachmittag in der Eschenauer Straße dauern die Ermittlungen zur Brandursache durch die Polizei an. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung liegen derzeit jedoch nicht vor. Personen kamen bei dem Brand glücklicherweise nicht zu Schaden.

weiter
  • 5
  • 2575 Leser

Frau gewinnt angeblich 128 000 Euro

In Waiblingen fällt eine Seniorin nicht auf Trickbetrüger herein

Waiblingen. 128 000 Euro soll eine 78-jährige Waiblingerin angeblich gewonnen haben. Zumindest wollte dies laut Polizeiangaben am Montag eine Anruferin aus Österreich der älteren Dame am Telefon glaubhaft machen. Dabei bat die Unbekannte, die von bei einem Notariat angestellt sei, angeblich um eine Vorabüberweisung in Höhe von

weiter
  • 1726 Leser

Anrufe von falschen Polizisten bei Senioren häufen sich

Polizei Aalen warnt vor Trickbetrügern

Aalen. Im Zuständigkeitsgebiet des Polizeipräsidiums Aalen ist es am Montag zu Telefonanrufen von falschen Polizeibeamten gekommen. Die Masche, bereits hinlänglich bekannt, sei laut Polizei immer dieselbe. Unbekannte Täter rufen Senioren an und geben sich als Polizeibeamte aus.Angeblich sei in der Nachbarschaft eingebrochen worden,

weiter
  • 1833 Leser

In Ellwangen flüchtet der Verursacher vom Unfallort

Zeugenaussagen führen zu seiner Festnahme

Ellwangen. Im Einmündungsbereich Siemensstraße/Daimlerstraße kam es am Montagnachmittag gegen 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Der 46-jährige Lenker eines schwarzen Autos, der die Siemensbrücke von der Haller Straße her kommend befuhr und von der abknickenden Vorfahrtsstraße nach links in die Nordspange einbiegen

weiter
  • 5
  • 1652 Leser

In Ellwangen wird einer Seniorin der Geldbeutel aus der Tasche gestohlen

Vom Bargeld fehlt jede Spur

Ellwangen. In einem Lebensmitteldiscounter in der Oberen Brühlstraße entwendete ein Unbekannter am Montagnachmittag aus der Einkaufstasche den Geldbeutel einer 78-jährigen Geschädigten, die sie im Einkaufswagen abgelegt hatte. Nach Polizeiangaben wurde der Geldbeutel der Geschädigten noch am selben Tag wieder aufgefunden, jedoch

weiter
  • 5
  • 1687 Leser

Fahrer fährt in Aalen über einen Autoauspuff

Am Fahrzeug entsteht ein Sachschaden

Aalen. Als ein 25-jähriger Autofahrer am Dienstagnachmittag die B29 gegen 17.30 Uhr in Fahrtrichtung Bopfingen befuhr, bemerkte er zu spät einen auf der Fahrbahn liegenden Auspuff und überfuhr diesen. Nach Polizeiangaben entstand dadurch an seinem Fahrzeug ein Sachschaden.

weiter
  • 5
  • 1431 Leser

Auto gerät auf glatter Fahrbahn in Täferrot ins Rutschen

Es entsteht ein Sachschaden in Höhe 20 000 Euro

Täferrot. Ein 22-jähriger Golf-Fahrer geriet am Montag gegen 22.30 Uhr an der Einmündung der Langen Gasse in die L1156 beim Bremsen auf der teilweise glatten Fahrbahn ins Rutschen. Dadurch konnte er nicht mehr anhalten, sodass es zum Zusammenstoß mit einem auf der Landesstraße fahrenden Renaults kam. Nach Polizeiangaben konnte

weiter
  • 1607 Leser

Poller bockt Porsche auf

Es entsteht ein Sachschaden von etwa 10 000 Euro

Schwäbisch Gmünd. Ein 51-Jähriger wollte am Montag um kurz nach elf Uhr mit seinem Porsche Cayenne von einem Parkplatz im Predigergäßle ausfahren. Dabei musste er verkehrsbedingt anhalten und kam über einem hydraulischen Poller zum Stehen. Vermutlich aufgrund einer Fehlfunktion fuhr der Poller hoch und bockte das Auto

weiter
  • 1514 Leser

Eine Frau verletzt sich in Mögglingen leicht

Die Polizei bittet um Hinweise

Mögglingen. Eine leicht verletzte Frau sowie ein Sachschaden von rund 6000 Euro sind die Folgen eines Überholmanövers am Montagabend auf der B29. Die 29-jährige Frau befuhr um kurz vor 18.30 Uhr die Strecke von Mögglingen in Richtung Aalen. Nach Polizeiangaben überholte sie auf der langen Geraden kurz nach dem Ortsende

weiter

Mann mit Messer verletzt

Aalen. Zwei 59- und 33 Jahre alte Männer gerieten am Samstagabend gegen 22.30 Uhr in einem Wohnhaus in der Weinbachstraße in Streit, in dessen Verlauf der Ältere den Jüngeren mit einem Messer schwer verletzte. Der 33-Jährige wurde vom Rettungsdienst versorgt und zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr besteht

weiter
  • 2184 Leser

Einbruch bei Autoverwerter

Unbekannte stehlen Motorräder und Schweißgeräte

Michelfeld. Bei einem Einbruch in das Gebäude einer Autoverwertung in Michelfeld haben Unbekannte in der Nacht zum Montag drei Motorräder, eine Rüttelplatte und ein Schweißgerät im Gesamtwert von rund 22 000 Euro entwendet. Die Täter hatten hierzu das Tor zum Gebäude aufgebrochen. Zum Abtransport hatten die Täter

weiter
  • 2118 Leser

Auto überschlägt sich auf der Autobahn

Untermünkheim. Am Montag um 05.50 Uhr befuhr ein 33-jähriger Lenker eines Autos die Autobahn 6 in Fahrtrichtung Nürnberg. Zwischen den Anschlussstellen Kupferzell und Schwäbisch Hall kam der Fahrer aufgrund kurzer Unaufmerksamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach und prallte in die Leitplanken.

weiter
  • 1754 Leser

In Lorch brechen Diebe in ein Haus ein

Die Polize such nach Hinweise

Lorch. Durch ein aufgehebeltes Fenster drang ein Einbrecher in ein Wohnhaus im Bereich Hohenlinde ein. Der Dieb durchsuchte die Räumlichkeiten und entwendete vorgefundenen Schmuck. Nach Polizeiangaben fand der Einbruch wahrscheinlich zwischen dem 14. Februar und dem 18. Februar. Hinweise bezüglich verdächtiger Wahrnehmungen im dortigen

weiter
  • 5
  • 1735 Leser

Die Polizei sucht nach Zeugen

In Mutlangen begeht ein Verdächtiger Unfallflucht

Mutlangen. Ein unbekannter Fahrzeuglenker stieß zwischen Freitag, 18 Uhr und Samstag, 0.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes Im Laichle gegen einen Imbisswagen. Danach entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort. Nach Polizeiangaben entstanden mehrere hundert Euro Sachschaden. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd nimmt Hinweise

weiter
  • 1392 Leser

In Kirchheim verlässt der Verursacher unerlaubt den Unfallort

Die Polizei bittet um Hinweise

Kirchheim/Ries. Vermutlich in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit kam ein unbekannter Fahrzeuglenker am Sonntagmorgen in einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab, als er die K 3205 in Fahrtrichtung zur L 1060 befuhr. Dabei beschädigte er nach Polizeiangaben zwei Verkehrszeichen sowie einen Leitpfosten. Der Sachschaden beläuft sich auf

weiter
  • 1514 Leser

Lastwagen verliert Eisplatte in Westhausen

Der Sachschaden muss noch geklärt werden

Westhausen. Von einem auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Würzburg fahrenden Lastwagen wurde am Montagmorgen gegen 5 Uhr zwischen den Anschlussstellen Aalen/Westhausen und Ellwangen eine Eisplatte vom Dach des Aufliegers auf die Motorhaube eines Autos einer 31-Jährigen geschleudert. Ob dadurch an ihrem Fahrzeug ein Schaden entstanden ist, muss

weiter
  • 1901 Leser

Aalener Autofahrer touchiert Lastwagen

Es entsteht ein Sachschaden von rund 3000 Euro

Aalen. Am Montagmorgen wollte gegen 6.10 Uhr ein 51-jähriger Autofahrer eines VW-Transporters, der die Julius-Bausch-Straße von der Stuttgarter Straße her kommend auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Obere Wöhrstraße befuhr, auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Nach Polizeiangaben touchierte er dabei mit dem rechten

weiter
  • 1320 Leser

Unfall zwischen Schwäbisch Gmünd und Böbingen

Die Straße ist derzeit halbseitig gesperrt

Schwäbsich Gmünd/Böbingen. Zwischen Gmünd und Böbingen ist es zu einem Unfall auf Höhe des alten Sportplatzes gekommen. Die Straße ist halbseitig gesperrt und es kann zu Verspätungen kommen. Ein Fahrzeug ist von der Straße abgekommen und die Polizei ist vor Ort und nimmt derzeit den Unfall auf.

weiter
  • 5
  • 2973 Leser

Bei Schneeglätte schwer verletzt

Schorndorf. Ein 22-Jähriger fuhr am Samstag, gegen 20.20 Uhr, mit seinem Pkw auf der Landstraße von Oberberken in Richtung Schorndorf. Etwa auf Höhe der Mülldeponie kam sein Auto auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Das Auto rutschte ein kleines Stück den Abhang hinunter und

weiter
  • 2385 Leser

Auto überschlägt sich

Schorndorf. Ein 21-Jähriger befuhr am Samstag gegen 15.50 Uhr mit seinem BMW die Landstraße von Schorndorf-Unterberken in Richtung Wangen. Auf der schneebedeckten Fahrbahn verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich, und der Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt.

weiter
  • 1687 Leser

Polizei sucht rücksichtslosen BMW-Fahrer

Mögglingen. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am Freitag um 18.55 Uhr in der Hauptstraße in Mögglingen an der Ecke Böbinger Straße in Fahrtrichtung Schwäbisch Gmünd ereignet hat. 

Der Fahrer eines silberfarbenen 1er BMW überholte an der dortigen Ampel mehrere Fahrzeuge. Dabei geriet

weiter
  • 4
  • 7241 Leser

Wegen Glätte auf Baum geprallt

Täferrot. Ein 18-jähriger Aurodahrer befuhr am Freitag, gegen 22.25 Uhr, die K 3253 von Ruppertsofen kommend in Fahrtrichtung Täferrot-Utzstetten. Aufgrund von Straßenglätte kam er in einem Waldstück in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallt mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum. Der 18-Jährige

weiter
  • 2034 Leser

24-Jährige prallt gegen zwei Bäume

Fellbach. Eine 24-jährige Autofahrerin befuhr am Freitag, gegen 20.25 Uhr, die Stauferstraße in Richtung Bühlstraße. Infolge der schlechten Sichtverhältnisse wegen Nebels geriet sie zu weit nach rechts und kam von der Fahrbahn ab. Ihr VW Golf prallte gegen zwei Bäume und wurde auf die Fahrbahn zurück geschleudert.

weiter
  • 2346 Leser

Betrunkener kehrt an die Unfallstelle zurück

Heidenheim. Ein Autofahrer bog am Freitag, um 20.40 Uhr, von der Lukas-Cranach-Straße nach links in die Albrecht-Dürer-Straße ein. Der Abbiegevorgang misslang und er fuhr zunächst über den Randstein, dann durch eine Grünfläche und schließlich durch ein Gebüsch wieder auf die Straße

weiter
  • 2705 Leser

Angetrunkene Jugendliche schießen

Heidenheim. Zwei Jugendliche haben am Freitag, gegen 23.30 Uhr, mit einer Pistole in der Fußgängerzone umher geschossen und Passanten belästigt. Bei der Polizeikontrolle stellten die Beamten fest, dass es sich bei der Waffe um eine erlaubnisfreie Soft-Air-Pistole und somit um Spielzeug handelte.

Die beiden

weiter
  • 5
  • 4191 Leser
Polizeibericht

Zwei Mal in die Leitplanke

Schwäbisch Gmünd. Unachtsamkeit war nach Mitteilung der Polizei die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr ereignet hat. Auf der B 29 auf Höhe Lorch-Ost kam ein 24-Jähriger mit seinem VW Golf nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die Leitplanke. Das Fahrzeug drehte sich um 180 Grad und prallte daraufhin

weiter
Polizeibericht

Gegen Baum gefahren

Göppingen. Ein 20-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zum Freitag bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Göppingen schwer verletzt worden. Der junge Fahrer war um kurz nach Mitternacht von Göppingen in Richtung Hohenstaufen unterwegs. In einem Waldstück kam sein VW aufgrund von Glätte und nicht angepasster Geschwindigkeit von der Straße ab, teilt

weiter
Polizeibericht

Verteilerkasten zerstört

Urbach. Ein Vandale hat am Freitagnacht kurz vor 2 Uhr einen Verteilerkasten eines Telekommunikationsproviders zerstört, der in Ortsrandlage von Urbach nördlich des Wittumstadions aufgestellt war, teilt die Polizei mit. Der Täter gelangte auf das umzäunte Grundstück des Netzanbieters und öffnete gewaltsam den Schaltschrank. Etliche Bauteile wurden

weiter
Polizeibericht

Brand in einem Betrieb

Aalen. In einem metallverarbeitenden Betrieb in der Ulmer Straße in Aalen ist am Freitagabend gegen 18.20 Uhr ein Brand ausgebrochen, teilt die Polizei mit. Bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge kam es in einem Ölbad, in dem verarbeitete Metallteile gekühlt werden, aufgrund eines technischen Fehlers zu einem offenen Feuer. Das Feuer führte zu

weiter
Polizeibericht

Aufgefahren

Lorch. Verkehrsbedingt musste eine 46-jährige Autofahrerin ihren Toyota am Donnerstagnachmittag kurz vor 17 Uhr auf der B 29 an der Ausfahrt Lorch-Ost anhalten. Ein 39-jähriger Opel-Fahrer hinter ihr erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Auto auf ihren Toyota auf, teilt die Polizei mit. Bei dem Verkehrsunfall entstand Sachschaden von rund 800

weiter
  • 464 Leser
Polizeibericht

Fuchs erfasst

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Auf der Landesstraße zwischen Brainkofen und Lindach hat eine 24-Jährige am Donnerstagabend mit ihrem Peugeot einen die Fahrbahn querenden Fuchs erfasst, teilt die Polizei mit. Das Tier wurde bei dem Anprall getötet. Bei dem Unfall entstand am Fahrzeug ein Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro.

weiter
  • 481 Leser

Unfallverursacher flüchtet zu Fuß

Fahrerflucht nach Autounfall mit hohem Schaden in Göggingen

Göggingen. Ein hoher Sachschaden entstand am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 3260 zwischen Schechingen und Göggingen. Ein bislang unbekannter Opelfahrer kam aus zunächst ungeklärter Ursache in einer Kurve in Richtung Schechingen fahrend auf die Gegenfahrbahn. Dabei kollidierte er mit einer entgegenkommenden

weiter
  • 3
  • 6734 Leser

Unbekannte dringen in Firmenbüro ein

Einbruch in Ellwanger Firma

Ellwangen. Im Zeitraum zwischen Donnerstagnachmittag 16.30 Uhr und Freitagmorgen 3.40 Uhr drangen Unbekannte in den Büroraum einer Firma in der Ludwig-Lutz-Straße ein, der offenbar komplett durchsucht wurde. Über evtl. entwendete Gegenstände liegen noch keine Angaben vor; die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

weiter
  • 5
  • 3694 Leser

Auto rutscht auf vereister Straße in entgegenkommendes Auto

Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Ebnat

Aalen-Ebnat. Zwei verletzte Auto-Insassen und ein Sachschaden von mehreren tausend Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend ereignete. Kurz vor 23 Uhr wollte sich eine 43-Jährige mit ihrem Auto an der Auffahrt zur Autobahn auf der Landesstraße 1084 zwischen Ebnat und Neresheim auf die Abbiegespur einordnen.

weiter
  • 4
  • 3047 Leser

Tausende Liter Kraftstoff laufen aus umgekipptem Tanklaster aus

Die A8 bei Dornstadt Richtung München ist wegen der Rettungsmaßnahmen komplett gesperrt

Dornstadt.  Wie die Polizei berichtet fuhr gegen 6 Uhr in der Nacht auf Freitag ein Tanklaster auf der A8 in Richtung München. Das Fahrzeug kam ins Schleudern und kippte um. Der geladene Kraftstoff lief aus. Es handelt sich um mehrere tausend Liter Benzin und Diesel. Der Kraftstoff lief über die Einfüllstutzen auf die Fahrbahn und

weiter
  • 5
  • 3316 Leser
Polizeibericht

Autoscheiben eingeschlagen

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter hat am Mittwochmittag zwischen 14.10 und 14.25 Uhr die Autoscheibe eines BMW, der im Kohlhausweg abgestellt war eingeschlagen und entwendete eine Lederhandtasche. Der Täter erbeutete außer diverser persönlichen Gegenständen der Fahrzeugbesitzerin auch einen kleineren Bargeldbetrag. Der entstandene Sachschaden beläuft

weiter
Polizeibericht

Zwei Verletzte nach Unfall

Schwäbisch Gmünd. Zwei leicht verletzte Fahrzeuginsassen sowie ein Sachschaden von rund 6000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmittag ereignete, teilt die Polizei mir. Kurz nach 14 Uhr missachtete eine 21-Jährige an der Einmündung Lorcher Straße/Marie-Curie-Straße die Vorfahrt eines 68-Jährigen. Bei der Kollision des Ford

weiter
Polizeibericht

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Um einem Fußgänger das Passieren der Fahrbahn zu ermöglichen, hielt eine 29-Jährige ihren VW Polo am Mittwoch gegen 13.40 Uhr auf der Buchstraße an. Ein nachfolgender 26-Jähriger erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Nissan auf den VW Polo auf. Bei der Kollision entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von rund 5000 Euro.

weiter
  • 319 Leser
Polizeibericht

Fahrzeug zerkratzt

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 1500 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, den ein Unbekannter verursacht hat, als er am Dienstag zwischen 13 und 19 Uhr ein Auto zerkratzte, das auf einem Parkplatz im Türlensteg abgestellt war. Hinweise auf den Täter nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter Telefon (07171) 3580 entgegen.

weiter
  • 331 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. Am Kreisverkehr Iggingen-Hirschmühle missachtete ein 52-jähriger Mercedes-Fahrer am Mittwoch gegen 9 Uhr der Polizei zufolge die Vorfahrt einer 18-jährigen BMW-Fahrerin. Beim Zusammenstoß der beiden Autos entstand nach Polizeiangaben ein Sachschaden von rund 2000 Euro. Alle Fahrzeuginsassen blieben bei diesem Unfall unverletzt.

weiter
  • 314 Leser
Polizeibericht

Bäume abgeknickt

Lorch. Unbekannte beschädigten in der Stuttgarter Straße zwei Jungpflanzen, berichtet die Polizei Die Bäume standen beim Rems-Steg und wurden mutwillig abgeknickt. Der Schaden beträgt rund 2000 Euro. Hinweise zur Tat, die zwischen Dienstag und Mittwoch verübt wurde, nimmt die Lorcher Polizei unter Telefon (07172) 7315 entgegen.

weiter
  • 367 Leser