Sortierung:
Artikel pro Seite:

Weihnachtsgrüße aus aller Welt 2003

Frohes Fest

Liebe Leserinnen und Leser,

In diesem Jahr feiern die Weihnachtsgrüße aus aller Welt ein Jubiläum. Es ist die 20. Auflage der Sonderveröffentlichung mit Briefen, Fotos, Postkarten und E-Mails von Menschen, die aus dem Altkreis Aalen stammen, und die es in die Fremde gezogen hat. Diese Menschen aus aller Welt grüßen Freunde, Verwandte und Bekannte in ihren Schreiben. weiter
  • 141 Leser

Wenn die Nisser Adventskalender bringen

Am 1. Dezember fängt der Trubel und Jubel an. Da haben die emsigen "Nisser", die nordischen Heinzelmännchen, die man leicht an ihren roten Zipfelmützen erkennt, einen Weihnachtskalender mit jeweils 24 kleinen Päckchen über Nacht im Kinderzimmer aufgehängt. Die Oma hat sich zuvor mit ihnen abgesprochen und für alle sieben die weiter
  • 217 Leser

Von Hofherrnweiler in den Himalaya

Einsam, ursprünglich und unberechenbar, so habe ich in diesem Jahr Nepal kennen gelernt. Schon vor zwei Jahren besuchte ich die Bergriesen um den Everest, ich kam sehr begeistert und erfolgreich aus der Khumbu-Region nach Hofherrnweiler zurück.
Natürlich wollte ich auch bei dieser Reise mit zwei Hochtouren und der Überschreitung weiter
  • 111 Leser

Im September zu Besuch in Essingen

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und wir wollen die Gelegenheit nutzen einen Weihnachts- und Neujahrsgruß in die alte Heimat zu senden.
Am 1. Juli vor 40 Jahren "setzten wir unsere Füße" auf norwegischen Boden. Das war ein Grund diesen ehrwürdigen Tag zu markieren und zu feiern. Norweger sind wir, trotz der langen Zeit die wir weiter

Ein kleiner Mammutbaum

Wieder ist ein Jahr in der italienischen Lombardei vergangen und zwischenzeitlich sind es schon über fünf, seit wir uns hier in Besozzo niedergelassen haben. Wir fühlen uns nach wie vor hier sehr wohl und Heimweh kommt kaum auf, nachdem wir ständig Kontakt nach Unterkochen halten, das schließlich "nur" fünf Autostunden von hier entfernt weiter
  • 212 Leser

Weihnachten feiern wie vor 53 Jahren

Nun ist es wieder soweit: Die Sonne brennt, das Thermometer steigt, die Schulkinder warten auf das Ende ihres Schuljahres und es wird Weihnachten. Die Kaufhäuser sind gefüllt, weihnachtlich dekoriert und bald wird auch die 14 Millionenstadt S|5ao Paulo in hellem Licht erstrahlen. Auch von der Vorderfront unseres einstöckigen Hauses weiter
  • 145 Leser

Im Verein für deutsches Brauchtum

Stille Nacht, heilige Nacht oder wie man es hier in den Vereinigten Staaten von Amerika singt "silent night, holy night". Und wie immer kommt die Zeit der Besinnung wo die Gedanken in die alte Heimat zurückwandern. Man erinnert sich an seinen Geburtsort, Eltern, Familie, Verwandte, Schule, Sportkameraden sowie Nachbarn und weiter
  • 128 Leser

Fröhliche Feiertage

Wir wünschen der SchwäPo, unseren Verwandten und Bekannten fröhliche Feiertage! Auf dem Bild ist meine Enkelin Stacey und ich. Sie war mit mir in Aalen. Auf dem anderem Bild ist meine Urenkelin Kelsey. Weihnachten verbringe ich im Kreis meiner Familie. Herzliche Grüße
Ihre
Hedwig Portner
687 Colonial weiter
  • 230 Leser

In der Stadt des Senfes

Die Zeit von Anfang Mai bis Anfang September 2003 verbrachte ich in Lausanne am Genfer See in der Französischen Schweiz. Dort habe ich meinen ersten Literaturbericht im Bereich Säuglings- und Kleinkind-Ernährung abgeschlossen. Der Lebensmittelkonzern Nestlé beschäftigt weltweit an die 200 000 Mitarbeiter; etwa 700 davon sind im weiter
  • 202 Leser

Deutsche Erinnerungen in Amerika

Auf meinen letzten Weihnachtsbrief in der Schwäbischen Post antworteten mir zwei liebe Freundinnen aus Oberkochen. Man kann diese innige Freude schwer mit Worten beschreiben.
Im November 2002 hatte ich die Gelegenheit, ganz plötzlich nach Deutschland zu reisen. Ich war noch bei einer Dame in Stuttgart eingeladen, welche auch weiter
  • 113 Leser