Regionalsport

Hier schreibe ich

Fußball

TSG verpasst den Aufstieg

Fußball, U17, Relegation Hofherrnweiler verliert zweites Mal gegen Fellbach.
Die U17 der TSG Hofherrnweiler unterlag im Rückspiel der Relegations-Partie gegen den SV Fellbach mit 1:2. Somit schrammte das Team von Trainer Christoph Discher an der Sensation vorbei und wird auch in der kommenden Saison in der Bezirksstaffel agieren. 2:5 war die TSG im ersten Spiel gegen den SV Fellbach. unterlegen. Trotz dieser Niederlage weiter

Fußball Breites Interesse an der Trainerfrage

Der Fußballbezirk Kocher/Rems führte mit dem Württembergischen Fußballverband in Schwäbisch Gmünd eine Pilotveranstaltung durch. Die Kurzschulung beschäftigte sich mit der Frage „Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer?“ Dazu kamen Teilnehmer aus Waldstetten, Bopfingen, Tannhausen, Abtsgmünd, Mergelstetten und Schnaitheim. Zu Gast weiter

Längere Frist für VfR-Dauerkarten

Mehr als 60 Prozent der bisherigen Dauerkartenbesitzer haben ihr Saisonticket für die Spielzeit 2017/2018 bereits wieder gelöst. Wohl aufgrund der Urlaubszeit wurden zahlreiche Reservierungen bislang noch nicht abgerufen, weshalb der VfR Aalen die Optionsfrist bis Donnerstag, 29. Juni, verlängert. Damit haben bisherige Dauerkartenbesitzer noch weiter

Drei Tage Spaß und Lehrreiches beim ersten Camp des SV Elchingen

1da96e20-8447-4939-9312-3ef71a767c7c.jpg
Fußball Das erste Fußballcamp des SV Elchingen ging über drei Tage. Die Kerninhalte waren natürlich Spaß, Training und der soziale Umgang mit anderen. Es waren 36 Kinder angemeldet, die auch das gesamte Wochenende bis zum Schluss mitgemacht haben. Das Training leiteten die Gasttrainer Michael weiter

Nie aufgegeben und jetzt Bezirksligist

Fußball Der SSV Aalen hat eine Saison voller Höhen und Tiefen hinter sich. In der Relegation stand das Team von Trainer Günther Niggel einige Male mit dem Rücken zur Wand.
b4440feb-c0ea-4273-9e25-0de0e14e371c.jpg
Die Saison des SSV war eine wahre Achterbahnfahrt. Zu Beginn gab es drei Siege am Stück, anschließend setzte es aber auch drei Niederlagen hintereinander.

Auch zu Beginn der Rückrunde sah es zwischenzeitlich alles andere als gut aus. Der SSV musste acht Spieler kompensieren – und das war weiter

Hier schreibe ich – Beiträge unserer Leser
Derbyfieber auf der Ostalb. Im Hinspiel blieb Normannia Gmünd Derbysieger.
26.04.2017 16:10 Uhr   von Leser Hansjürgen Jablonski Ungeschlagene Fußball-Enkel - Historischer Rückblick auf das ...
Auswärts durfte Normannia bereits zweimal einen Sieg über Schwäbisch Hall bejubeln. Im Schwerzer wartet man seit 45 Jahren auf ähnliche Jubelposen.
07.04.2017 12:19 Uhr   von Leser Hansjürgen Jablonski Nur unter Fritz Millinger gab es einen Normannia-Heimsieg gegen Hall
 Gruppenbild der Teilnehmer von links: Larissa Betz, Jonas Rademacher, Emirhan Cam, Lukas Duschek, Vanessa Hirsch, Zoe Rauschenberger, Selina Stegmaier, Marc Pall, (nicht auf dem Bild Ramon Wirth)
03.04.2017 14:24 Uhr   von Leserin betz Leinzeller Karatekas in Top-Form
Vereinswappen der Sportfreunde seit 1955. (Wappenzeichnung: Marcus A. M. Keune)
04.12.2016 12:02 Uhr   von Leser Hansjürgen Jablonski Erinnerung an die Sportfreunde Gmünd (1946 - 1976)
Der
03.12.2016 11:28 Uhr   von Leser Hansjürgen Jablonski 95 Jahre Normannia-Hockey

Leichtathletik

Crosslauf für alle

Leichtathletik 21. Seefest-Crosslauf mit Jedermannslauf am 8. Juli.
Zum 21. Mal findet am Samstag, 8. Juli, beim Fichtenauer Seefest wieder der Crosslauf mit Jedermannslauf statt. Start ist um 16 Uhr am Festzelt beim Storchenweiher in Lautenbach.

Die Veranstaltung startet wie schon in den vergangenen Jahren mit einer Läuferandacht in der Antoniuskapelle. Um 15.15 Uhr sind neben den Läufern auch alle weiter

Motto: „Übertreiben tun wir nichts“

Lauf geht’s! Knapp 300 Teilnehmer der Laufaktion dieser Zeitung gingen neben weiteren Läufern am Samstag auf die Strecken der Essinger Panoramaläufe.
7a2d7d9d-5260-4368-81b3-ea395679761e.jpg
Die beiden gemeinsamen Aktionen von Schwäbische Post/Gmünder Tagespost und AOK Ostwürttemberg sind am Samstag wie im vergangenen Jahr bei den Essinger Panoramaläufen zusammengetroffen. Knapp 300 Lauf-geht’s!-Teilnehmer traten der Hitze entschlossen entgegen. Für viele war es die erste weiter
  • 232 Leser

Siegerpaar aus der University of Virginia

Ostalb-Laufcup 940 Finisher bei den sechsten Essinger Panoramaläufen am Samstag. Am späten Abend ereilte den Veranstalter LAC Essingen die Nachricht vom Tod eines Starters aus Durlangen.
e623c932-4a4a-4caf-b74d-a472b1c926ef.jpg
Heiß war es, sehr heiß. Und dementsprechend hart, jeden einzelnen der Essinger Panoramaläufe am Samstag zu bestehen. Das bestätigten zahlreiche der insgesamt 940 Finisher.

Erst nach Veranstaltungsende erreichte den Veranstalter LAC Essingen die Nachricht vom Tod eines Läufers des Jahrgangs 1961 weiter

Motto: „Übertreiben tun wir nichts“

Lauf geht’s! Knapp 300 Teilnehmer der Laufaktion dieser Zeitung gingen neben weiteren Läufern am Samstag auf die Strecken der Essinger Panoramaläufe.
7a2d7d9d-5260-4368-81b3-ea395679761e.jpg
Die beiden gemeinsamen Aktionen von Schwäbische Post/Gmünder Tagespost und AOK Ostwürttemberg sind am Samstag wie im vergangenen Jahr bei den Essinger Panoramaläufen zusammengetroffen. Knapp 300 Lauf-geht’s!-Teilnehmer traten der Hitze entschlossen entgegen. Für viele war es die erste weiter

American Football

Unicorns siegen weiter

American Football Hall gewinnt, unterstützt von 500 Fans, in Frankfurt 24:7.
Im Spitzenspiel der GFL-Süd konnten die Schwäbisch Hall Unicorns vor 5620 Zuschauern einen verdienten 24:7-Erfolg bei Samsung Frankfurt Universe erringen. Die Haller bleiben damit weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze der GFL-Süd.

Mit Sorgenfalten im Gesicht war Halls Head Coach Jordan Neuman am Samstag nach Frankfurt gereist. weiter

Weitere Meldungen

Zahl des Tages

1:36
Stunden brauchte die Aalener Handbikerin Kerstin Abele für den Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg. weiter

Großes Reitturnier im Greut ab Freitag

7c40869c-943b-4e7c-bb2d-1617407a38f8.jpg
Reiten Auf der Reitanlage im Aalener Greut wird von Freitag, 30. Juli, bis Sonntag, 2. Juli, das große Reitturnier des Reitvereins Aalen und Umgebung ausgetragen. Dabei werden die Zuschauer Wettbewerbe von der Anfängerklasse bis zur höchsten Schwierigkeitsstufe S erleben. weiter

Der Höhepunkt der Zusammenarbeit

Hockey, 9. Aalener Schulhockey-Cup 19 Schulmannschaften im Turnier auf dem Kunstrasenplatz Bürgle in Wasseralfingen. Kooperation zwischen den Aalener Schulen und dem Hockey-Club Suebia Aalen.
b44c6895-2fce-40c8-8096-16d13baf3fed.jpg
So schön kann Schule sein. Bereits zum neunten Mal trafen sich Aalener Schulen zur Austragung des Aalener Schulhockey-Cups auf dem Kunstrasenplatz Bürgle in Wasseralfingen. Wieder war dieses Turnier der Höhepunkt der Zusammenarbeit zwischen den Schulen und dem Hockey-Club Suebia Aalen. Bei herrlichem weiter

Kerstin Abele führt die Handbike-Trophy an

Handbike Die Aalenerin wird bei der offenen Bahn-WM Fünfte, holt DM-Bronze und siegt in Köln auf der Straße.
15eae106-5d1c-478f-b8bf-922f3016b7a3.jpg
Die Aalener Handbikerin Kerstin Abele hat in jüngster Zeit einige hochkarätige Wettkämpfe gemeistert. Die hochkarätigste wurde auf dem Wieler en Skateomgevieng Herungerberg im niederländischen Venlo ausgetragen: die 1. offene Bahn-Weltmeisterschaft für Handbiker. Auf dem asphaltierten 400m- Oval wurden die Wettkämpfe als Verfolgungsrennen weiter