Überregionaler Sport

Leserbeitrag schreiben

Fußball

Mühlings Tore entscheiden die Partie

Mit einem Doppelschlag von Alexander Mühling (im Bild) hat Holstein Kiel einen drohenden Pokal-K.o. beim Fußball-Drittligisten TSV 1860 München abgewendet. Der Zweitligist gewann 3:1 (0:1) in München. Foto: Matthias Balk/dpa weiter

Mikael Ishak will kein Depp sein

Bundesligist 1. FC Nürnberg hatte beim knappen Sieg in Linx einen Haufen Glück. Und auf den Torjäger war Verlass.
Der Club ist ein Depp, heißt es gemeinhin. Dass der fränkische Traditionsverein nicht gleich zum Saisonstart seinem zweifelhaften Ruf gerecht wurde, hatte er seinem Torjäger Mikael Ishak zu verdanken. Mit zwei Toren verhinderte der Schwede beim mühevollen und glücklichen 2:1 (1:1) des Bundesliga-Aufsteigers im DFB-Pokal bei Fünftligist SV Linx eine weiter

Glück und Pech beim Fünftligisten

Wenig überzeugendes 1:0 in Pforzheim. Baumgartlinger schwerer verletzt.
Bayer Leverkusen hat glanzlos die Auftakthürde im DFB-Pokal gemeistert. Bitter beim etwas glücklichen Sieg beim 1. CfR Pforzheim war Julian Baumgartlingers Knieverletzung. Pforzheims Vorstandsvorsitzender Markus Geiser gratulierte bereits höflich zum „Pokalsieg“. Die Vorstellung der Werkself beim 1:0 (1:0) in Pforzheim war aber alles andere weiter
Kommentar Wolfgang Scheerer über Pokaltriumphe der Außenseiter

Ein Spiel für die Ewigkeit

So ein Tag, so wunderschön . . . ! Die famosen Überraschungserfolge der Kleinen gegen die Großen sind es, die den Pokalwettbewerb so attraktiv machen. Und das sind schon Paukenschläge: Da werfen die viertklassigen Ulmer Spatzen Titelverteidiger Eintracht Frankfurt raus, da stolpert der VfB Stuttgart bei Angstgegner Hansa Rostock. Favoriten haben sich weiter

Dickes Lob für die „Drosseln“

Nach dem späten 1:0 im Pokalspiel beim Viertligisten aus Niedersachsen gilt bei den Münchnern die volle Konzentration dem Bundesligastart gegen Hoffenheim.
Nach der Beinahe-Blamage des großen FC Bayern beim Dorfklub SV Drochtersen/Assel legte Niko Kovac den Finger in die Wunde. „Das war ein Spiel, wie es im Pokal passiert, wie wir es aber eigentlich nicht haben wollten. Wir waren heute handlungslangsam. Vom Kopf bis nach unten hat es gedauert“, kritisierte der Trainer des erfolgsverwöhnten weiter
DFB-Pokal

Chance beim Schopf gepackt

18 Jahre nach dem Bundesliga-Abstieg melden sich die Spatzen mit dem 2:1-Coup gegen Frankfurt zurück.
DFB-Pokal – das ist ein bisschen wie Glückspiel: Jeder hofft auf das große Los, den Volltreffer, den Casino-Hauptgewinn. Dass die Chancen auf den großen Preis rein rechnerisch verschwindend gering sind, verdrängen die meisten. Stattdessen sagen sich die passionierten Spieler und Tipper: Man muss dem Glück eine Chance geben. Genau das taten auch weiter

Nach einer 4:0-Führung nachgelassen

Zweite Pokal-Runde mit einem 5:2-Sieg beim Regionalligisten Jeddeloh locker erreicht.
Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim hat sich in der ersten Runde des DFB-Pokals mit 5:2 (3:0) beim Regionalligisten SSV Jeddeloh II durchgesetzt. Kolja Pusch (32. Minute/39.), Sebastian Griesbeck (22. Minute), Robert Glatzel (56.) und Kevin Lankford (90.+2) trafen für den Favoriten. Björn Lindemann mit einem Foulelfmeter (76.) und Thorsten Tönnies weiter

Handball

Pokal-Sensation in Pfullingen

Drittligist wirft Bundesligist Ludwigshafen aus dem Wettbewerb. Auch Stuttgart und Bietigheim scheitern.
Der VfL Pfullingen hat in der ersten Runde des DHB-Pokals für eine Sensation gesorgt, ein zweiter Coup gelang dem ehemaligen Bundesligisten allerdings dann nicht mehr. In der ersten Runde, die in Turnierform ausgetragen wird, warf der Drittligist vor 500 Zuschauern in der heimischen Kurt-App-Halle den Bundesligisten Eulen Ludwigshafen aus dem Wettbewerb. weiter

Leichtathletik

Mit großen Sprüngen in Richtung Saisonfinale

Malaika Mihambo vom badischen Klub LG Kurpfalz kratzt in Birmingham an der Sieben-Meter-Marke. Der Mannheimer Andreas Hofmann gewinnt im Speerwurf.
Die deutschen Leichtathleten sind auch nach der Heim-EM in Berlin weiter in guter Form. Beim Diamond-League-Meeting in Birmingham schafften sie vier Siege. An der Sieben-Meter-Marke kratzte dabei Weitsprung-Europameisterin Malaika Mihambo. Die 24-Jährige von der LG Kurpfalz hat nach dem Triumph von Berlin ein neues Ziel: diese Barriere zu überwinden. weiter

Z_Leichtathletik

LEICHTATHLETIK Diamond League in Birmingham Männer, 100 m: 1. Coleman (USA) 9,94 Sek., 2. Prescod (Großbritannien) 9,94, 3. Lyles (USA) 9,98, 4. Blake (Jamaika) 9,99, 5. Hughes (Großbritannien) 10,05, 6. Simbine (Südafrika) 10,09, 7. Tracey (Jamaika) 10,15, 8. Ujah (Großbritannien) 10,17, 9. Rodgers (USA) 10,22, 10. Aikines-Aryeetey (Großbritannien) weiter

Motorsport

Schuhmacher-Sohn auf Kurs

Der 19-Jährige Mick Schumacher hat in der Nachwuchsrennserie Formel 3 erneut sein Potenzial unter Beweis gestellt. Der Rennfahrer schloss das Wochenende auf dem Grand-Prix-Kurs im britischen Silverstone mit einem Sieg und einem fünften Platz ab. Am Samstag feierte der Sohn der Formel-1-Legende Michael Schumacher seinen zweiten Saisonsieg, gestern wurde weiter

Führung verteidigt

Der ehemalige DTM-Fahrer Maximilian Götz (Uffenheim) und sein Partner Markus Pommer (Neckarsulm) haben mit Rang vier im niederländischen Zandvoort ihre Führung in der Gesamtwertung des ADAC GT Masters verteidigt. Foto: Eibner weiter

Tischtennis

Zum Auftakt gleich ein Krimi

Die TTF Ochsenhausen bezwingen den ASV Grünwettersbach nach 0:2-Rückstand noch 3:2.
Das hatten sich die Fans der TTF Liebherr Ochsenhausen leichter erhofft. Doch letztlich reichte es gerade so zum 3:2-Erfolg im Punktspielauftakt der Tischtennis-Bundesliga. Der ASV Grünwettersbach, aus einem Vorort von Karlsruhe, erwies sich als äußerst unbequemer Gegner. Ochsenhausens Kapitän Simon Gauzy tat sich an der neuen Heimspielstätte der TTF weiter

Volleyball

Z_Beachvolleyball

BeachVOLLEYBALL World Tour in Hamburg Männer, Viertelfinale: Thole/Wickler (Hamburg/Düsseldorf) – Plavins/Tocs (Lettland) 2:1, Bryl/Fijalek (Polen) – Nicolai/Lupo (Italien) 2:0. – Halbfinale: Berntsen Mol/Sorum (Norwegen) – Thole/Wickler 2:1, Bryl/Fijalek – Kantor/Losiak (Polen) 2:0. – Um Platz 3: Kantor/Losiak – weiter

Weitere Meldungen

„Schuss vor den Bug“ an der Ostsee

Das vierte Pokalspiel in Rostock und prompt die vierte Pleite: Auch Trainer Korkut hatte im Norden kein Glück.
Dem VfB trauen viele Experten viel zu in dieser Saison, doch beim Pokalauftakt ging das Team an der Ostsee mal wieder baden. Wirklich nervös machte der vierte Pokal-K.o. im vierten Duell bei Hansa Rostock die Verantwortlichen nicht. Trainer Tayfun Korkut hatte kaum etwas zu meckern, Sportdirektor Michael Reschke machte sich „wenig Sorgen“ weiter

Kaymer schwer abgestürzt

Deutschlands Topgolfer Martin Kaymer (Mettmann) ist beim Europa-Tour-Turnier in Göteborg nach einer indiskutablen dritten Runde im Gesamtklassement schwer abgestürzt. Der 33-Jährige spielte auf dem Par-70-Kurs bei den Nordea Masters eine 75 und ging von Rang 32 (209 Schläge insgesamt) in den Schlusstag. Nach zwei 67er-Runden war Kaymer am Samstagmorgen weiter

Fall Özil DFB-Präsident räumt Fehler ein

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat Fehler im Umgang mit Mesut Özil eingeräumt, einen eigenen Rücktritt aber ausgeschlossen. „Ich hätte mich angesichts der rassistischen Angriffe an der einen oder anderen Stelle deutlicher positionieren und vor Mesut Özil stellen müssen. Da hätte ich klare Worte finden sollen. Solche Angriffe sind völlig inakzeptabel. weiter

Z_Jugendfußball

JUGENDFUSSBALL Bundesliga Süd, A-Junioren FSV Frankfurt – FC Bayern 0:1 (0:0) SC Freiburg – Eintr. Frankfurt 2:1 (0:1) Kaiserslautern – FSV Mainz 05 0:4 (0:0) 1. FC Nürnberg – Karlsruher SC 0:1 (0:1) Stuttg. Kickers – FC Augsburg 1:3 (1:2) VfB Stuttgart – 1. FC Heidenheim 1:0 (0:0) 1899 Hoffenheim – FC Ingolstadt weiter

Müde und mit Mühe

RB verhindert mit dem 3:1 bei Viertligist Viktoria Köln das Aus.
RB Leipzig hat nach einem späten Erwachen die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Beim Viertligisten Viktoria Köln kam der Bundesligist nach einer weiteren Groß-Rotation durch Trainer Ralf Rangnick zu einem schmeichelhaften 3:1 (0:1) und verhinderte mühevoll das dritte Pokal-Erstrundenaus in den letzten sechs Jahren. Der dänische WM-Fahrer Yussuf weiter

Z_American Football

AMERICAN FOOTBALL GFL, Gruppe Süd München – Marburg 45:17 Schwäbisch Hall – Allgäu Comets 65:23 Ingolstadt – Stuttgart 28:21 Frankfurt – Kirchdorf 38:7 Tabelle: 1. Schwäbisch Hall Unicorns 24:0, 2. Frankfurt Universe 18:4, 3. Allgäu Comets 12:10, 4. Marburg Mercenaries 10:12, 5. München Cowboys 10:14, 6. Ingolstadt Dukes 9:15, weiter

Erzwungene Pause

Ivan Strinic vom italienischen Traditionsklub AC Mailand muss aufgrund von Herzproblemen bis auf Weiteres pausieren. Der 31 Jahre alte Kroate leidet an einer beginnenden Hypertrophie des Herzmuskels. Fury will WM-Kampf Ex-Weltmeister Tyson Fury hat auch den zweiten Schwergewichtskampf nach seinem Comeback gewonnen und will nun einen WM-Kampf. Der 30-jährige weiter

Z_Auslandsfußball

AUSLANDSFUSSBALL Länderspiele Grenada – Jamaika 1:5 (0:2) Guatemala – Kuba 1:0 (1:0) Andorra – Vereinigte Arabische Emirate 0:0 England Cardiff City – Newcastle Utd. 0:0 FC Everton – FC Southampton 2:1 West Ham – AFC Bournemouth 1:2 Tottenham Hotspur – FC Fulham 3:1 Leicester – Wolverhampton 2:0 FC Chelsea weiter

Dressurreiten Werth trumpft erneut auf

Das nächste Pferd, der nächste Sieg: Dressurkönigin Isabell Werth hat beim Turnier in Donaueschingen mit Weihegold den Grand Prix gewonnen. Eine Woche nach ihrem Erfolg mit Bella Rose in Cappeln setzte sie sich mit 82,652 Prozentpunkten deutlich gegen Jessica von Bredow-Werndl mit Zaire (76,413) und Mannschafts-Olympiasieger Sönke Rothenberger mit Cosmo weiter

DFB-Pokal Augsburg zittert sich in Runde zwei

Der FC Augsburg hat mit viel Mühe eine Erstrundenpleite im DFB-Pokal abgewendet. Trotz eines dürftigen Auftritts kam der Fußball-Bundesligist beim Regionalligisten TSV Steinbach zu einem glücklichen 2:1 (1:0)-Sieg. Vor 4204 Zuschauern trafen Marco Richter in der 14. Minute und André Hahn (65.) für die Schwaben. Nico Herzig (55.) hatte den couragierten weiter

Z_Frauenfußball

FRAUENFUSSBALL 2. Bundesliga Süd, 1. Spieltag SV Meppen – 1. FC Köln II 1:2 (1:1) FSV Gütersloh – USV Jena 5:0 (2:0) Saarbrücken – BV Cloppenburg 3:1 (2:1) 1899 Hoffenheim II – Hessen Wetzlar 1:0 (0:0) Turbine Potsdam II – VfL Wolfsburg II 1:1 (0:1) 1. FFC Frankfurt II – SG Essen-Schönebeck II 2:1 (1:1) FC Bayern weiter

Glanzloser Auftakt

Fußball Der spanische Double-Sieger FC Barcelona ist mit einem Arbeitssieg in die neue Saison gestartet. Das katalanische Star-Ensemble gewann den Saisonauftakt gegen Deportivo Alaves mit 3:0 (0:0). Superstar Lionel Messi (64., 90.+2) und Philippe Coutinho (83.) sorgten für die Treffer. Enttäuschendes Heimspiel Klettern Die deutschen Kletterer haben weiter

Klinsmann im Rennen

Der Weltmeister von 1990 ist bei Bordeaux als Trainer im Gespräch.
Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann, 54, wird als neuer Coach des französischen Fußball-Erstligisten Girondins Bordeaux gehandelt. Das berichtet die Zeitung L‘Equipe. Der Weltmeister von 1990 könnte die Nachfolge von Gustavo Poyet antreten. Der Uruguayer ist für eine Woche vereinsintern gesperrt worden, nachdem er die Transferpolitik der Klubspitze heftig weiter

Fan-Proteste Klare Worte in Richtung DFB

Zahlreiche Fan-Gruppierungen der Mannschaften aus der 1. und 2. Fußball-Bundesliga haben bei den Erstrunden-Spielen im DFB-Pokal mit Plakaten gegen den Deutschen Fußball-Bund protestiert. „DFB, DFL & Co. - Ihr werdet von uns hören!“, hieß das Motto, mit dem die Fanszene am Pokal-Wochenende in einer bundesweiten Aktion auf mangelnde Ergebnisse weiter

SC Freiburg Petersen und die Cottbuser Wurzeln

Im bislang letzten Pokal-Duell des SC Freiburg bei Energie Cottbus zählte Nils Petersen zur Startelf der Lausitzer. Cottbus gewann in Runde zwei vor acht Jahren 2:1 – ohne ein Tor des jetzigen Freiburger Nationalstürmers. Trainer war damals Claus-Dieter Wollitz, der auch heute (18.30 Uhr) in der Erstrunden-Begegnung auf der Cottbus-Bank sitzt. weiter

Entwarnung bei Alaba

Fußball Linksverteidiger David Alaba steigt nach seiner schweren Prellung des linken Kniegelenks in der kommenden Woche wieder ins Mannschaftstraining des FC Bayern ein. Bereits gestern absolvierte der 26-Jährige Ball- und Laufübungen. „Das Knie hat sich gut erholt“, so Alaba. Bayer bindet Bailey Fußball Bundesligist Bayer Leverkusen hat weiter

Italien Ronaldo-Start ohne Torerfolg

Beim Pflichtspieldebüt von Weltfußballer Cristiano Ronaldo war Titelverteidiger Juventus Turin zum Saisonstart der Serie A mit dem Glück im Bunde. Der italienische Rekordmeister feierte einen schmeichelhaften 3:2 (1:1)-Erfolg bei Chievo Verona. CR7 deutete einige Male seine Klasse an, dem 33-Jährigen fehlte aber die Durchschlagskraft. Den Siegtreffer weiter

Messi macht Pause

Der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi (31) nimmt sich eine kleine Auszeit von der argentinischen Nationalelf. Der neue Kapitän des FC Barcelona bat Interimscoach Scaloni, für die vier restlichen Testspiele 2018 nicht berufen zu werden. Foto: Fernandez/dpa weiter

Festtag für die Amateure

Bayer Leverkusen beim 1. CfR Pforzheim oder Titelverteidiger Eintracht Frankfurt in Ulm: Sportliche Stolperfallen für die Fußball-Bundesligisten sorgen für viel Spannung.
Schon Otto Rehhagel wankte mit Werder Bremen bedenklich am Ufer der Enz, 30 Jahre danach plant der 1. CfR Pforzheim wenige Kilometer flussabwärts den nächsten Angriff im DFB-Pokal. Heute (15.30 Uhr/Sky) soll im Holzhofstadion Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen gestürzt werden. Das Selbstbewusstsein des Fünftligisten, so viel ist sicher, ist groß weiter

Die Ronaldo-Show beginnt

Nicht nur Titelverteidiger Juventus Turin, die gesamte Serie A will vom Wechsel des Superstars profitieren. Heute feiert der Portugiese sein Debüt im Spiel bei Chievo Verona.
Vorhang auf für Cristiano Ronaldo: Vom Wechsel des Weltfußballers von Real Madrid zu Juventus Turin beflügelt, erhofft sich die Serie A eine neue Glanzzeit. In den letzten Jahren fehlten der italienischen Eliteklasse die großen Stars, nun feiern die Medien dank Cristiano Ronaldo schon den Beginn einer „neuen Ära“. Sein Pflichtspieldebüt weiter

Stunde der Wahrheit im hohen Norden

In den Testspielen lief es rund. Doch jetzt wird es ernst: Tayfun Korkuts Team tritt im Pokal in Rostock an.
Der Trainer macht es spannend. Zur Aufstellung fürs erste Stuttgarter Pflichtspiel der Saison, heute (20.45 Uhr) im Pokal beim Drittligisten FC Hansa Rostock, sagte Tayfun Korkut so viel: „Für die Startelf zählen vom Gefühl her alle zu den möglichen Kandidaten.“ Ob Weltmeister Benjamin Pavard spielen darf, ob Neuzugang Pablo Maffeo rechts weiter

Schalke mit Arbeitssieg weiter

Glanzloser 2:0-Erfolg in Schweinfurt. Auch Darmstadt und Drittligist Wehen sind in der zweiten Runde.
Schalke 04 mit einem glanzlosen Arbeitssieg, Darmstadt 98 mit einem frühen Tor und Drittligist SV Wehen Wiesbaden nach Verlängerung haben als erste Fußball-Teams die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Der fünfmalige Cupgewinner Schalke setzte sich bei Regionalligist 1. FC Schweinfurt 05 mit 2:0 (1:0) durch, hat eine Woche vor dem Start der Fußball-Bundesliga weiter
Querpass

Auf der Jagd nach Gold

Es ist das wohl begehrteste Edelmetall der Welt. Von den Pharaonen im antiken Ägypten über die Goldsucher in Kalifornien bis hin zu den chinesischen Arbeitern, die heutzutage ganze Berge abtragen – die Jagd des Menschen nach Gold ist seit jeher ungebrochen. Doch so groß die Faszination für dieses Metall ist, in der Menschheitsgeschichte hat das weiter

Belgiens WM-Star fällt länger aus

Kevin De Bruyne wird dem englischen Fußballmeister Manchester City lange fehlen. Der 27 Jahre alte belgische Mittelfeldstar hat sich im Training einen Außenbandriss im rechten Knie zugezogen. Damit wird der ehemalige Wolfsburger und Bremer Bundesligaprofi der Mannschaft von Pep Guardiola „voraussichtlich drei Monate fehlen.“ Eine Operation weiter