Brückenwerfer trifft Frontscheibe

Schwäbisch Gmünd. Von der Brücke in der Verlängerung der Eutighofer Straße wurde am Dienstag gegen 0.30 Uhr ein Gegenstand auf die B 29 herab geworfen, der die Frontscheibe eines Autos beschädigte. Personen wurden nicht geschädigt. Laut Polizeisprecher Bernhard Kohn wurde der Gegenstand nicht gefunden. Die Gmünder Polizei erbittet Hinweise unter Telefon (07171) 3580.
© Schwäbische Post 11.09.2008 03:15
123 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.