Blick

Der Maler George W. Bush

Ein Ex-Präsident hat seinen „inneren Rembrandt“ entdeckt.
392844346_40cc7c4c2c.irswpprod_6as.jpg
Als 43 Präsident der Vereinigten Staaten verkörperte er eine Macho- und Gewaltkultur und führte Amerika in einen Irakkrieg, den Experten für das größte außenpolitische Fiasko seit Vietnam halten. Nun zeigt sich George W. Bush von einer sensiblen Seite, die ihm seine schärfsten Kritiker niemals zugetraut hatten: Der 66-Jährige profiliert sich als weiter

Saufen mit Verstand

Immer mehr Briten schränken ihren Alkoholkonsum drastisch ein. Vor allem unter jungen Menschen steigt die Zahl der Abstinenzler.
392709076_e614d6a44b.irswpprod_6aq.jpg
Vor zehn Jahren war man beim Saufen noch Europameister. In der Disziplin Sturztrunk konnte Großbritannien keiner etwas vormachen. Mittlerweile machen sich im Königreich ganz andere Trends bemerkbar. Der Alkoholkonsum in Großbritannien ist um rund ein Viertel gefallen, und die Zahl der Abstinenzler wird immer höher. Und das besonders unter jungen weiter

„Zynisch und unmenschlich“

Moskau ist empört über das Einreiseverbot für russische Kandidatin beim ESC in Kiew.
392806012_a587316b17.irswpprod_6ao.jpg
Julia Samoilowa wollte es nicht wahrhaben. Die Popsängerin versicherte der Agentur Interfax, sie glaube nicht, es könne Probleme mit der Einreise in die Ukraine geben. „Meine Aufgabe ist es, gut zu singen. Ich habe noch eine Menge Proben.“ Gestern aber hat der Sicherheitsdienst der Ukraine (ukrainisch kurz: SBU) mitgeteilt, man werde weiter

Anomale Wellen: Häfen geschlossen

Das Meer vor Peru hat sich um bis zu zehn Grad aufgeheizt. Das hat jetzt Folgen für den Schiffsverkehr.
Die Behörden in Peru haben wegen „anomaler Wellen“ 23 Pazifik-Häfen vorübergehend geschlossen. Wie das Katastrophenzentrum mitteilte, geht die Sperrung auf eine Forderung der Schifffahrtsdirektion der Marine zurück. Vermutet wird ein Zusammenhang mit dem für Wissenschaftler rätselhaften Klimaphänomen „Küsten-El-Niño“, das weiter

Wiesn 2017: Streit um Bierpreis

Wie teuer darf die Maß Bier heuer sein? Diese Frage entzweit derzeit die Münchner Kommunalpolitik.
391935162_4cd386b21e.irswpprod_65c.jpg
Der Bierpreis auf dem Oktoberfest ist in München alljährlich ein Politikum. Doch dieses Jahr ist über den Preis für den Liter Gestensaft ein Zank mit den Wirten ausgebrochen, der die ganze Stadt beschäftigt und auch das Rathaus erschüttert. Wiesn-Chef Josef Schmid will den Höchstpreis für die Maß für drei Jahre bei 10,70 Euro einfrieren, dem weiter
  • 114 Leser

Der Code für den Tod

Viele kennen ein Leben ohne die Queen nicht. Unvorstellbar, dass sie einmal sterben wird. Doch England ist vorbereitet, eine Parole löst die Maßnahmen aus.
391920318_f432899e14.irswpprod_68j.jpg
London Bridge is down.“ Sollten diese vier Wörter einmal Premierministerin Theresa May zugetragen werden, so will es der „Guardian“ wissen, dann geht in Großbritannien eine Epoche zu Ende. Dieser Satz soll – zumindest bislang – der Geheimcode sein, falls Königin Elizabeth II. (90) sterben sollte. Das schreibt weiter
  • 123 Leser

Trump-Club verdient gut an Trump

Im Mar-a-Lago verbringt der US-Präsident die Wochenenden. Eine Attraktion: Der Andrang steigt.
390916518_8616d86052.irswpprod_5p8.jpg
Präsident Donald Trump nennt Mar-a-Lago in Florida sein „Winter-Weißes Haus“. Manche vergleichen das pinkfarbene Schlösschen mit 126 Zimmern und einem Terrain von acht Hektar mit Camp David. Auf dem Marine-Stützpunkt befindet sich auch ein Landsitz, den US-Präsidenten in der Vergangenheit oft für Treffen mit wichtigen Politikern anderer weiter
  • 130 Leser

„Ich probiere gerne mal was Neues“

Regisseur Sönke Wortmann über seinen Klinik-Sechsteiler „Charité“, warum er sich mehr Blut gewünscht hätte und wieso er persönlich keinen Arzttermin verpasst.
390953308_438bb3b742.irswpprod_66o.jpg
Deutschland ist im Serienfieber. Die TV-Sender haben die Zeichen der Zeit erkannt und setzen auf Qualität. Die ARD hat für ihren Sechsteiler „Charité“ Star-Regisseur Sönke Wortmann verpflichtet: Seine im Jahr 1888 spielende Klinikserie läuft von heute an dienstags um 20.15 Uhr im Ersten und handelt von Ärzten, Krankenschwestern und weiter
  • 109 Leser

Was ist das Geheimnis der Wikinger-Nachfahren?

Das Glück ist in Nordeuropa zuhause, wenn man dem jährlichen Weltglücksreport Glauben schenkt. Norweger und Dänen machen wohl einiges richtig.
390914458_24e81c074d.irswpprod_69g.jpg
Sind es die malerischen Fjorde und die hellen Sommernächte? Oder doch ganz unromantisch die unablässig sprudelnden Ölquellen? Die Norweger sind das glücklichste Volk der Welt, stellt der diesjährige „World Happiness Report“ fest. Dicht auf den Fersen in Sachen Glück sind ihnen die Nachbarn aus Dänemark und Island. Finnland landet hinter weiter
  • 115 Leser

Peru ertrinkt

Schlammlawinen, Erdrutsche, Stromausfälle: Schwere Überschwemmungen reißen nach heftigen Regenfällen zahlreiche Menschen in den Tod.
389736544_01878bb182.irswpprod_673.jpg
Wie ein Gespenst wirkt der Körper, der aus dem braunem Schlamm und den Trümmern emporsteigt. Das Video lässt den Betrachter erschauern, zeigt es doch die ganze Wucht der Katastrophe. Evangelina Chamorro (32) hat überlebt. Nicht einmal Knochenbrüche trug die Peruanerin davon. Mehr als 50 Meter wurde sie von der Schlammlawine mitgerissen. Und mit weiter
  • 128 Leser

Mallorcas Kult-Kiosk ganz mondän

Der Ballermann macht sich schick. Die berüchtigte Strandbude präsentiert sich jetzt als moderner „Beach Club“.
389588384_5438d4544a.irswpprod_67q.jpg
Weg vom Sangria-Eimer: Mit neuem Look und neuem Namen ist die als „Ballermann 6“ bekannte Strandbar auf Mallorca jetzt in die neue Saison gestartet. Statt als Aluminiumbüdchen mit rotem Dach präsentiert sich das Lokal an der Playa de Palma nun schicker. Naturholz, mattes Petrol- und Olivgrün und Weiß dominieren. Auch der neue Name ist weiter
  • 130 Leser