Blick

Ältester Orang-Utan der Welt stirbt mit 62 Jahren Affendame Puan hatte elf Kinder und 54 weitere Nachkommen Perth. Im stolzen Alter von 62 Jahren ist der älteste Orang-Utan der Welt gestorben. Die Affendame weiter

Gefälschter Ausweis als Diplomat

Boris Beckers Immunität bleibt umstritten. Die Regierung in Zentralafrika spricht von gestohlenem Blanko-Pass.
Boris Beckers Diplomatenpass der Zentralafrikanischen Republik ist nach Angaben der Regierung des Landes gefälscht. Das Dokument sei eine "Fälschung", sagte der Büroleiter von Außenminister Charles Armel
weiter
  • 5
  • 100 Leser
Befruchtung

Israel stoppt allzu eifrigen Spender

Behörden verbieten die Nutzung des Spermas eines US-Professors: Er hat zu viele Kinder gezeugt.
Der Mathematikprofessor Ari Nagel (42) darf in israelischen Fruchtbarkeitskliniken kein Sperma mehr spenden, weil er bereits zu viele Kinder gezeugt hat. Der US-Amerikaner aus Brooklyn war nach Israel
weiter
  • 5
  • 345 Leser

Zweijähriger ertrinkt bei Zoobesuch

Ein kleiner Junge fällt beim Familienausflug in Frankfurt in den Wassergraben beim Kamelgehege.
Nach dem Tod eines Zweijährigen im Frankfurter Zoo geht die Polizei von einem Unfall aus. Es gebe keine Hinweise auf ein Fremdverschulden für das Unglück, hieß es von der Behörde. Die Ermittlungen seien
weiter
  • 300 Leser

Beliebteste Artikel

Kuh Regina übersteht großes Abenteuer

Wohl beim Grasen rutschte Regina plötzlich ab und musste fünf Tage lang in einem Schacht im Boden ausharren. Nur durch einen Zufall wurde die trächtige Kuh gerettet. Dass Tiere in derart missliche Lagen geraten, passiert immer wieder.
weiter
  • 5
  • 344 Leser
Prominente

Boris Becker ganz diplomatisch

Der ehemalige Tennisstar beruft sich im Insolvenzverfahren gegen ihn in London auf Immunität: Er ist Sonderattaché der Zentralafrikanischen Republik.
Boris Becker (50) wehrt sich gegen seine Gläubiger. Der dreifache Wimbledon-Sieger war vor einem Jahr von einem britischen Gericht für bankrott erklärt worden. Jetzt will er den Status als Diplomat nutzen,
weiter
  • 327 Leser
Leute im Blick

Rebecca Mir

Rebecca Mir Das Model (26) gibt darauf Acht, nicht alles Private in sozialen Netzwerken zu posten. „Ich möchte nur einen Teil meines Privatlebens zeigen“, sagte sie der Münchner „tz“. weiter
  • 334 Leser

Jeff Goldblum

Jeff Goldblum Der Filmstar (65) hat einen Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood. Es ist der 2638. Stern auf der Gedenkmeile. „Das war schon immer meine Glückszahl!“, scherzte er bei der Enthüllung. weiter
  • 312 Leser

Barbra Streisand

Barbra Streisand Der Schauspielerin und Sängerin (76) fehlte es früher an Selbstbewusstsein. Aus dem Film „A Star is Born“ von 1976 etwa habe sie eine Szene herausgeschnitten, in der sie den weiter
  • 323 Leser

Die „Tresen-Pfeiler“ reichen nicht

Weil fast nur noch ältere Stammkunden kommen, schließen jedes Jahr hunderte Bistros in Frankreich. Gastronomen wollen sie zum Weltkulturerbe erklären lassen.
Genuss und Geselligkeit, dafür steht ein typisches Bistro. „Das hier ist so etwas wie mein zweites Zuhause“, meint Martin, der am langen Tresen seines Pariser Stammbistros lehnt, wo er gerade
weiter
  • 371 Leser
weiter
  • 184 Leser

Ganz schön schwanger

Ob in den bunten Blättern, in sozialen Netzwerden, TV-Shows oder auf der Straße: Die Promi-Frau zeigt gerne, was sie hat – derzeit viel Babybauch.
Auffallend viele Promi-Frauen schieben derzeit eine ordentliche Kugel vor sich her: Überall werden einem gewaltige Babybäuche präsentiert – ob auf den roten Teppichen von Preisverleihungen, in den
weiter

Viel zu früh künstliche Knie

Medizin Bundesweit werden immer mehr künstliche Kniegelenke eingesetzt - zunehmend auch bei Jüngeren unter 60 Jahren. Medizinisch erklärbar sei der Trend nicht, sagen Experten. Wird oft vorschnell operiert?
weiter
Verbrechen

Jugendlicher stellt sich nach Messerattacke

Ein Mädchen wird niedergestochen – mitten am Tag, in einem Park am Niederrhein. Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach dem Täter – offenbar mit Erfolg.
Einen Tag nach der Messerattacke von Viersen hat sich ein 17 Jahre alter Bekannter des getöteten Mädchens der Polizei gestellt. Der Bulgare, der auch in Viersen wohnt, wurde festgenommen. Der Druck war
weiter
  • 186 Leser
Raumfahrt

„Das ist wie beim Camping“

Alexander Gerst fühlt sich auf der ISS offenbar pudelwohl, wie er bei einer Pressekonferenz live aus dem All erzählt. Er vermisst nur eine Sache.
Er schwebt schwerelos vor der Kamera, faltet entspannt die Hände und „stellt“ geduldig lächelnd sein Mikrofon vor sich in der Luft ab, bis die Kommunikation mit der Erde endlich steht. Alexander
weiter
  • 5
  • 303 Leser

Katzen gehen immer

Garfield ist der schlaueste Kater der Welt. Und ein Medienphänomen. Millionen Menschen weltweit lesen den täglichen Comic-Strip mit ihm in der Hauptrolle - und das schon seit vier Jahrzehnten.
Garfield ist ein Kater mit ausgeprägten Eigenheiten. Er ist faul und fett, weiß ein Nickerchen stets zu schätzen, jagt keine Mäuse, guckt aber gerne Fernsehen, hasst den Montag und liebt Lasagne. Letzteres
weiter
  • 298 Leser

noxch warten

Junge Frau im niedersächsischen Barsinghausen getötet 16-Jährige tot auf Grasfläche gefunden - Hintergründe unklar Hannover. Im niedersächsischen Barsinghausen ist eine junge Frau getötet worden. Wie die weiter
  • 296 Leser
Zentralafrikanischer Außenminister: Becker ist kein Diplomat London/Bangui (dpa) - Tennis-Legende Boris Becker (50) kann sich nach Angaben des Außenministers der Zentralafrikanischen Republik nicht auf weiter
  • 306 Leser

Viel Rummel, nichts zu sehen

Der Tod der 15-jährigen Mia aus Kandel hat Deutschland bewegt. Seit Montag steht Mias mutmaßlicher Mörder Abdul D. vor Gericht.
Absperrgitter, Polizeiwagen, Kamerateams vor der historischen Fassade des Landauer Landgerichts. Im ersten Stock über dem Haupteingang verdecken Rollos die Fenster, kein Blick soll von außen in den Gerichtssaal
weiter
  • 300 Leser

Taxi-Fahrer übermüdet

Nach 20 Stunden Dauerschicht in Moskau auf Gehweg gerast.
Schrecksekunde in der WM-Gastgeberstadt: Ein offenbar völlig übermüdeter Taxifahrer ist am Samstag in der russischen Hauptstadt in eine Menschenmenge gerast und hat sieben Menschen verletzt. Einen terroristischen
weiter
  • 109 Leser
weiter
  • 137 Leser

Ostalb-Newsticker

Straßenbahn: Zwei tödliche Unfälle in Köln

Gleich zwei Fußgänger kamen innerhalb weniger Stunden unter einer Tram ums Leben.
Bei Unfällen mit Straßenbahnen in der Kölner Innenstadt sind am frühen Samstagmorgen zwei Fußgänger tödlich verletzt worden. Beide Straßenbahnfahrer erlitten einen Schock. Die Straßenbahnen wurden zur
weiter
  • 115 Leser
weiter
  • 126 Leser
weiter
  • 268 Leser