Südwest

Jesidin kritisiert Behörden

Im Fall der in Schwäbisch Gmünd bedrohten jungen Frau verlangen die Grünen Aufklärung.
Der Grünen-Innenexperte Uli Sckerl fordert Aufklärung vom Innenministerium im Fall einer Jesidin, die ihrem IS-Peiniger in Baden-Württemberg begegnet sein will und nun die Behörden kritisiert. „Wir
weiter

Parkzentrum soll 2019 öffnen

Beim Bau des Besucherzentrums für den Nationalpark Schwarzwald ist mit dem Aufrichten der Holzkonstruktion begonnen worden. Nächstes Jahr soll das Informationszentrum in Seebach öffnen. Rund 100 000 weiter
Schwarzfahrer

OB Palmer will Ticketlösung

Der Rathauschef ärgert sich über schwarzfahrende Asylbewerber. In einem Brief ans Verkehrsministerium schlägt er eine Regelung wie in Hessen vor.
Anfang Mai 2017 hat der grüne Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer mit einem Beitrag auf Facebook eine kontroverse Debatte eröffnet. Mit einem Handyfoto dokumentierte er eine Szene, die er wie folgt
weiter
Geflüchtete

„Abschiebestopp für Geflüchtete, die arbeiten“

FDP-Landeschef Michael Theurer fordert ein Einwanderungsgesetz mit „Spurwechsel“-Möglichkeit
Seit der Wahl 2017 sind die Liberalen wieder im Bundestag. Mit dabei: Michael Theurer, 51, FDP-Landeschef. Der Fraktions-Vize sieht das Nein seiner Partei zu Jamaika bestätigt. Und: Geflüchtete in Arbeit
weiter

Bahn will auf Eidechsen-Umsiedlung verzichten

Die Bahn will für Stuttgart 21 in Untertürkheim einen Abstellbahnhof bauen, ohne die 6000 Mauereidechsen dort umzusiedeln. Für den Fall, dass das Eisenbahn-Bundesamt das erlaubt, schließen Umweltorganisationen weiter

Wettkämpfe im Schottenrock

Whiskyfass-Rollen und Bulldog-Schleppen (Foto) sind Disziplinen der „Oberschwäbischen Highländgames“ in Horgenzell (Kreis Ravensburg). 16 Zweierteams traten am Samstag an – im Schottenrock. weiter
Messerattacke

Protest gegen AfD-Parolen

Mehrere hundert Menschen bei Mahnwache und Gegendemonstration in Offenburg. Hintergrund ist der tödliche Angriff auf einen Arzt.
Es ist eine Schande, wie die den Tod des Arztes für ihre politischen Zwecke missbrauchen, um hier ihre rechten Parolen verbreiten zu können.“ Eine Frau sagt das, Teilnehmerin der Demonstration gegen
weiter
Hochzeit

Die Traumfrau sagt „Ja“ im Linienbus

Sascha Herm und Kimberly Maggio aus Baden-Baden haben sich als Schüler kennengelernt. Nun wird geheiratet.
Kimberly Maggio (31) sitzt am späten Samstagnachmittag in einem Linienbus der Stadtwerke Baden-Baden – und weint vor Rührung und Glück. Ihr Freund Sascha Herm (32) hat ihr einen Heiratsantrag gemacht,
weiter

Tagesessen | heute

Themenwelten aktuell

Fahrverbote

„Luft wird immer besser“

Steffen Bilger, Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, gibt den Grünen die Schuld dafür, dass Stuttgart zur Tabuzone für Euro-4-Diesel wird.
Bei den Koalitionsverhandlungen mit den Grünen im Land hat Steffen Bilger 2016 für die CDU den Verkehrsbereich federführend verhandelt. Als Staatssekretär in Berlin hat er die Verkehrspolitik im Land weiter
weiter
  • 147 Leser
Vereine

Keine Punkte für Nostalgie

Die Fußballer der Stuttgarter Kickers sind auf den Tiefpunkt ihrer Clubgeschichte gestürzt. Sie spielen nur noch in der fünftklassigen Oberliga.
Halbfinale im DFB-Pokal, nach 90 Minuten steht es im Weserstadion 1:1. Für Daniel Weiss war der Pokalkrimi der emotionale Höhepunkt als Fan der Stuttgarter Kickers. Es war ein Dienstagsspiel im Februar
weiter

Vierfacher Kälbersegen

Bei Radolfzell sind Kuh-Vierlinge zur Welt gekommen. „Das ist sehr selten“, sagt Landwirtin Tabea Honstetter vom Gut Sonnhof. Zur Freude kommt Trauer über Mutterkuh Elsa, die nach der Geburt weiter
  • 115 Leser

Eisenmann wirbt mit Postkarten

Auf dem Land sind noch Lehrerstellen nicht besetzt. Die Kultusministerin schreibt Bewerber an.
Postkartenaktion zur Stellenbesetzung: „Ich wünsche mir, dass sich dadurch Junglehrer für eine unbefristete Stelle entscheiden, auch wenn sie nicht an ihrem Wunschort liegt“, sagte Kultusministerin
weiter

Gedenkstätte 65 Namenstafeln gestohlen

Unbekannte haben Namenstafeln von einer Gedenkstätte in Buchen (Neckar-Odenwald-Kreis) gestohlen und einen Schaden von 10 000 Euro angerichtet. Wie die Polizei gestern mitteilte, entwendeten die weiter

Großeinsatz Räumung wegen Gasgeruchs

Wegen Gasgeruchs ist am Sonntag ein zentraler Platz in Weingarten (Kreis Ravensburg) geräumt worden. Passanten hatten um die Mittagszeit Alarm geschlagen. Messungen der Feuerwehr ergaben eine Gasbelastung. weiter

Land richtet Kommission gegen Doping ein

Im Kampf gegen Doping hat die Landesregierung eine unabhängige Kommission eingerichtet, welche Forschungsvorhaben der sportmedizinischen Institute an den Unikliniken in Ulm, Tübingen/Stuttgart, Heidelberg weiter
Land am Rand

Nager zweiter Klasse

Es ist ein Skandal , so muss man das mittlerweile sagen: Baden-Württemberg, dieses weltoffene Wohlfühl-Paradies und wirtschaftliche Powerhouse, wird politisch geschnitten, ja diskriminiert. Ein Beispiel: weiter
  • 141 Leser

Messerstiche in einer Arztpraxis

Ein Mann tötet in Offenburg einen Arzt und verletzt eine Helferin. Kurz darauf wird ein Verdächtiger gefasst.
Schreckliche Bluttat in einer Offenburger Arztpraxis: Es ist Donnerstagmorgen, 8.45 Uhr, als ein Mann auf einen Mediziner und dessen Mitarbeiterin einsticht. Der Arzt stirbt wenig später, die Praxishelferin
weiter
  • 138 Leser

Zweifel an Fitness der Polizeischüler

Vertreter der Gewerkschaft warnen: Immer mehr Nachwuchskräfte scheitern an Sporttests.
Die Deutsche Polizeigewerkschaft zweifelt an der Fitness der Polizeischüler in Baden-Württemberg – und fordert Konsequenzen. „Der Anteil der Polizeischüler, die beim Sport durchfallen, nimmt
weiter
  • 125 Leser

Ministerin erwägt Pflichtbesuche an Gedenkstätten

Eisenmann sieht „gute Argumente“, Schüler auf diesem Weg über die NS-Verbrechen zu informieren.
Sollen Schüler in Baden-Württemberg künftig verpflichtend als Teil des Unterrichts Gedenkstätten für Opfer nationalsozialistischer Verbrechen besuchen? Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) sieht dafür
weiter
  • 109 Leser

„30 Znoe“ sorgt für Spott

In Pforzheim hat eine Firma das Wort Zone deutlich falsch auf den Asphalt gepinselt: „30 Znoe“ statt „30 Zone“. In den sozialen Medien erntete sie dafür Spott. Verantwortlich für weiter
  • 200 Leser

Kohleausstieg Untersteller will Mindestpreis

Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller (Grüne) verlangt einen schnellen Kohleausstieg. Er bekräftigte seine Forderung an den Bund, einen Mindestpreis für Kohlendioxid einzuführen. „Um allen weiter

Europapark Leichtverletzte bei Bahnunfall

Beim Zusammenprall zweier Züge der Schwebebahn im Europa-Park Rust sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war am Samstagmorgen eine voll besetzte Bahn des „Europa-Park weiter

Staren-Versammlung im Naturschutzgebiet Federsee

Auf einer Aussichtsplattform in Bad Buchau beobachten Naturfreunde unzählige Stare, die kurz vor Sonnenuntergang über dem Naturschutzgebiet Federsee im Kreis Biberach am Himmel fliegen. Anschließend übernachten weiter
  • 114 Leser
SPD-Fraktionschef

„Gebührenfreiheit angehen“

Die Kosten für Kitas und Kindergärten belasten viele Familien zu stark, findet SPD-Fraktionschef Andreas Stoch. Er hofft auf Schützenhilfe aus Berlin.
Frühkindliche Bildung sollte ebenso gebührenfrei sein wie Schule oder Studium, fordert die SPD. Warum seine Partei das will und wie es umzusetzen wäre, schildert Landtagsfraktionschef Andreas Stoch im
weiter
  • 182 Leser
Landes köpfe

Erste Synodalpräsidentin wird 80

Dorothee Jetter , erste Frau im Präsidentenamt der Synode der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, wird heute 80 Jahre alt. Landesbischof Frank Otfried July dankte ihr in einem Brief für ihren „großen, weiter
  • 128 Leser

Ostalb-Newsticker

Grünen-Chef gegen neue Standorte

Der CDU-Vorschlag für alternative Messstationen im Stuttgarter Zentrum stößt auf Kritik.
Mit kritischen Äußerungen zu den Standorten der Luftmessstationen in Stuttgart hat CDU-Staatssekretär Steffen Bilger die Kritik der Grünen auf sich gezogen. „Wer alternative Messstandorte fordert,
weiter
Asyl

Jesidin berichtet von IS-Bedrohung

Eine Geflüchtete ist in Schwäbisch Gmünd nach eigenen Angaben ihrem früheren Peiniger auf der Straße begegnet.
Eine jesidische Frau ist nach eigener Schilderung in den Irak zurückgekehrt, nachdem sie in Schwäbisch Gmünd auf der Straße von einem Mitglied der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) angesprochen
weiter

Schmiererei Ätz-Attacke auf Polizeirevier

Unbekannte haben die Wand des Karlsruher Polizeireviers am Marktplatz mit einer ätzenden Flüssigkeit beschmiert. Der Dunst der bisher unbekannten Flüssigkeit habe in der Nacht zum Freitag bei mehreren weiter

Millionenschaden Gehöft in Biberach abgebrannt

Ein Gehöft mitsamt Scheune ist in der Nacht zum Freitag in Biberach niedergebrannt. Die Brandursache ist noch unklar, der Sachschaden wird auf eine Million Euro geschätzt. Das Anwesen stand innerhalb weniger weiter

Kontrolle Betrunkener schlägt zu

Ein Autofahrer ist am frühen Donnerstagabend Passanten in Balingen aufgefallen, weil er wie wild über Feldwege und Wiesen raste. Es sei eine „Wahnsinnsfahrt“ gewesen, teilte die Polizei gestern weiter