Wirtschaft

Mode

Schluss mit lustig

Erst sorgte die Marke Naketano mit anzüglichen Produktnamen für Aufsehen. Nun wollen die Berliner Unternehmer die Firma schließen. Die Branche rätselt über die Gründe.
Ein Unternehmen macht Schluss – und das trotz ständig wachsenden Erfolges. Die Modemarke Naketano, gegründet als Start-up der beiden Berliner Unternehmer Sascha Peljhan und Jozo Lonac, hat mit einem
weiter
  • 190 Leser
Kommentar Rolf Obertreis zum starken Euro-Wechselkurs

Noch im Rahmen

Wechselkurs
Der Euro ist so stark wie seit Ende 2014 nicht mehr. Es gibt mehrere Gründe für diese Entwicklung, die viele Ökonomen auf dem falschen Fuß erwischt hat. Zum einen die gute wirtschaftliche Lage in Deutschland
weiter
  • 157 Leser

Aus für ungerechte Bewertung

Das Bundesverfassungsgericht kritisiert, dass die Lage von Grundstücken nicht berücksichtigt wird. Eine Reform soll aufkommensneutral sein. Sie könnte zehn Jahre dauern.
Noch gibt es keine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts. Aber selten war im Verlauf einer Verhandlung so klar, dass die Richter ein Gesetz beanstanden werden. Die Grundsteuer muss bald wohl anders
weiter
  • 1
  • 595 Leser

Beliebteste Artikel

IG Metall

Die Streikkasse ist gut gefüllt

Die Beitragseinnahmen steigen auf 561 Millionen Euro, obwohl die Zahl der Mitglieder stagniert.
Mit wie viel Geld die Streikkasse gefüllt ist, verrät Jürgen Kerner, der Hauptkassierer der IG Metall, nicht. Aber ein ansehnlicher zweistelliger Millionentrag ist im vergangenen Jahr dazu gekommen. 84
weiter
  • 324 Leser
Politik

Land will Mittelständler fit machen

Im Februar startet ein Modellprojekt mit Kursen, Trainings und Beratungen in Schwäbisch-Gmünd.
Am 23. Februar öffnet in Schwäbisch Gmünd das erste „Pop-up Labor“ der Landesregierung. Eine Woche lang finden in einer „Werkstatt auf Zeit“ in der „Eule Gmünder Wissenswerkstatt“
weiter
  • 322 Leser
Kommentar Helmut Schneider zu der wieder anziehenden Inflation

Zinsmäßiger Zwitter

Ein bisschen Inflation ist die beste aller Welten – nicht für den Einzelnen, sondern für den gesamten Währungsraum oder die jeweilige Volkswirtschaft. Das gilt es zunächst fest- und dem gängigen weiter
  • 309 Leser
Reisen

Große Freiheit auf dem Campingplatz

Das Geschäft mit Wohnmobilen läuft gut. Die Hersteller profitieren vom Trend zum individuellen Urlaub.
Seit mehr als 30 Jahren sind Renate Lambertz und ihr Mann Helmut Funke-Lambertz begeisterte Campingfans. Angefangen hat alles mit einem umgebauten VW-Bus, der inzwischen längst in Rente ist und auch das
weiter
  • 477 Leser

Tagesessen | heute

Themenwelten aktuell

Kommentar Helmut Schneider zu einem Haushalt für die ganze EU

Macrons Irrtum

Kein Zweifel: Der neue französische Präsident ist ein Glücksfall für die europäische Idee. Kein Zweifel auch: Die europäische Idee war ein Glücksfall nach den Katastrophen in Jahrhunderten zuvor. Sie ist weiter

Sofas mit Persönlichkeit

Designer und Hersteller aus dem Land stellen in Köln aus. Ihre Produkte sind individuell und funktional. Aber der Markt ist umkämpft.
Ab heute zeigen in Köln Möbelhersteller aus aller Welt ihre Neuheiten. Die IMM Cologne ist eine der wichtigsten internationalen Möbelmessen. Auch aus Baden-Württemberg sind mehrere Premiumhersteller direkt
weiter

„Besser als vorausgesagt wurde“

Präsidentin Gundula Roßbach über die aktuelle Lage, die übertriebene Furcht vor der Altersarmut und warum sich das System der Vorsorge bewährt hat.
Bescheiden geht es zu bei der Deutschen Rentenversicherung Bund in Berlin. Das Gebäude der Geschäftsführung atmet den Charme der 50er Jahre. Gundula Roßbach bringt frischen Wind herein: Mit der 53-Jährigen
weiter
  • 698 Leser

Verbraucher haften nur noch mit maximal 50 Euro

Eine neue EU-Richtlinie soll den Zahlungsverkehr sicherer und durch mehr Wettbewerb billiger machen.
Für manche Experten ist es fast ein historisches Ereignis so wie die Einführung der ersten Kreditkarte oder die ersten Online-Überweisungen. Ob Verbraucher die neue EU-Zahlungsverkehrs-Richtlinie PSD 2,
weiter
  • 574 Leser
Wirtschaft am Rand

Ein Hoch den Holzpaletten!

Jedem Volks- und Betriebswirt begegnet im Grundkurs ein Phänomen, das es überall im Leben gibt, nur nicht im Paradies, wo bekanntlich neben Milch und Honig auch alles andere im Überfluss vorhanden ist: weiter
  • 556 Leser

Ohne Ergebnis vertagt

Wichtigster Streitpunkt bleibt die Arbeitszeit. Beide Tarifparteien sehen aber Bewegung.
Im Tarifstreit in der Metall- und Elektroindustrie ist die dritte Verhandlungsrunde gestern ohne Ergebnis auf den 24. Januar ebenfalls in Böblingen vertagt worden. IG Metall-Bezirksleiter Roman Zitzelsberger
weiter
  • 531 Leser
Kommentar Caroline Strang zu Neuerungen bei Facebook

Zurück zu den Anfängen

Facebook soll wieder persönlicher werden. Die Babyfotos der Cousine, das Foto vom Mittagessen des Kollegen, Meinungen aus dem Freundeskreis – das soll zukünftig im einflussreichsten sozialen Onlinenetzwerk weiter
  • 494 Leser

Jubel im Jubiläumsjahr

Viele Deutsche wollen öfter verreisen und dafür mehr Geld ausgeben. Das freut die Veranstalter der weltgrößten Tourismus-Messe in Stuttgart, die von heute an zum 50. Mal stattfindet.
Lindau ist eine Reise wert. Wer von dieser Aussage noch nicht überzeugt ist, kann sich in Stuttgart selbst ein Bild machen. Bei der Reisemesse CMT lässt sich in der Halle 9 am Stand B24 zumindest der Gitzenweiler
weiter
  • 524 Leser

Die Inflation frisst viel auf

Vom Aufschwung profitieren die Arbeitnehmer zweifach: 2017 stieg die Zahl der Erwerbstätigen deutlich, und sie bekamen im Durchschnitt mehr Lohn oder Gehalt. Gleichzeitig klettern aber auch die Verbraucherpreise.
weiter
  • 1078 Leser

„Wir brauchen keine Filialen“

Vorstandschef Nick Jue über den Trend zum Online-Banking, und die Papierflut in deutschen Kreditinstituten.
Er ist ein neues Gesicht in der deutschen Bankenszene. Nick Jue ist neuer Vorstandschef der Ing-Diba. Der 52jährige Niederländer will die größte und älteste deutsche Direkt- und Onlinebank noch effizienter
weiter
  • 5
  • 708 Leser

Stuttgarter Verlag verdient mit

Die Lizenz für „Fire and Fury“ geht an die Holtzbrinck-Tochter Rowohlt. Das Werk erscheint am 19. Februar.
„Feuer und Zorn“ – mit dieser wörtlichen Übersetzung wirbt der Rowohlt-Verlag auf seiner Internetseite bereits für das Enthüllungsbuch über US-Präsident Donald Trump. Er hat die Lizenz
weiter
  • 519 Leser

Der Ölpreis-Poker

Wer jetzt den Tank füllt, muss tief in die Tasche greifen. Aber lohnt es sich zu warten? Und wann ist Heizöl am günstigsten?
Wer jetzt seinen Heizöltank auffüllen will, muss recht tief in die Tasche greifen: Für 3000 Liter werden knapp 2000 EUR fällig. Noch im Juli kam man mit 1500 EUR und im Herbst des Vorjahres sogar
weiter
  • 663 Leser

30 knifflige Fragen und 21 Gewinner

Mehr als 800 SÜDWEST PRESSE-Leser beteiligen sich.
Das Weihnachtsquiz des Wirtschaftsressorts der SÜDWEST PRESSE hatte es in sich. Dennoch waren 800 Leser erfolgreich. Der glückliche Gewinner des iPad ist Albrecht Hornberger aus Bietigheim-Bissingen. Er
weiter
  • 673 Leser
Wirtschaft am Rand

Schaum und Schein

Zwei Trends ziehen ihre Bahnen und zerren am deutschen Wesen. Der ältere ist der Drang in die weite Welt, um Neues zu erkunden und für sich zu Hause dienstbar zu machen. Ihm verdanken wir unsere frühere weiter
  • 729 Leser
Kommentar Simone Dürmuth zum Fleischkonsum der Deutschen

Ratschläge reichen nicht

Man kann ihn förmlich schon hören, den Aufschrei: „Ich lasse mir doch nicht vorschreiben, was ich zu essen habe!“ Diesen reflexhaften Widerstand gab es zuletzt nach dem Vorstoß für einen Veggie-Montag weiter
  • 640 Leser

Scharfe Töne in Tarifrunde der Metaller

Bei der Forderung nach der 28-Stunden-Woche mit teilweisem Lohnausgleich ist keine Lösung absehbar.
Vor der dritten Runde der Tarifverhandlungen der Metall- und Elektroindustrie droht die IG Metall mit einer härteren Gangart, wenn die Arbeitgeber nicht bis Ende Januar einlenken. „Dann sehen wir,
weiter
  • 671 Leser

Abgabe bis Juli möglich

Eine um zwei Monate verlängerte Frist gilt in Baden-Württemberg bereits in diesem Jahr. Der Grundfreibetrag wird erhöht.
Wer für das abgelaufene Jahr mit einer Steuerrückzahlung rechnet, dürfte schon in den Startlöchern stehen, um die Steuererklärung möglichst bald beim Finanzamt abzugeben. Alle anderen, die zur Abgabe verpflichtet
weiter
  • 669 Leser

Ostalb-Newsticker

Mehr Geld für mehr Küche

Offenheit, Materialmix und Technik sind gefragt. Auch die Leicht Küchen AG in Waldstetten profitiert vom Trend zu Größe und Luxus.
Wer vor 15 Jahren das letzte Mal eine Küche ausgesucht hat und nun vor der Wahl steht, wird sich wundern. „Die neuen Küchen sehen grundsätzlich gar nicht so anders aus,“ sagt Kirk Mangels,
weiter

Neue Technik vor Augen

Autos, Fernseher, Spielereien: Bei der Messe in Las Vegas vernetzen sich Branchen.
Früher war alles anders. Anfang Januar gab es die Technik-Messe CES und danach die Detroit Auto Show. Spätestens als Audi-Chef Rupert Stadler 2014 aber bei der CES sprach, war klar: hier wächst etwas zusammen.
weiter
Kommentar Helmut Schneider zur Schließung von Bankfilialen

Spagat nötig

An der Filialen-Frage lässt sich das Dilemma, in dem sich der Strukturwandel in der Banken-Branche vollzieht, gut aufzeigen. Auf der einen Seite stehen die Banken durch die Bank unter einem nicht zu leugnenden weiter
  • 709 Leser

Grundsteuer auf der Kippe

Eine der wichtigsten Einnahmequellen von Kommunen muss reformiert werden. Das Verfassungsgericht wird in einigen Monaten sagen, wie.
Beim Bundesverfassungsgericht mahlen die Mühlen reichlich langsam. Das zeigt das Beispiel Grundsteuer: Im Oktober 2014 zog der Bundesfinanzhof in Zweifel, ob die Basis der Steuer noch verfassungsgemäß
weiter
  • 908 Leser
Kommentar Dieter Keller zur Reform der Grundsteuer

Jahrelang verschleppt

Wer Beispiele für das Versagen von Politik sucht, wird bei der Grundsteuer schnell fündig. Seit mindestens 20 Jahren ist den Fachleuten klar, dass das Verfassungsgericht die Regeln zu ihrer Erhebung eines weiter
  • 849 Leser