Optik Kircher zum vierten Mal auf Platz 1

Der Meisterbetrieb bietet die modernste technische Ausstattung und zeichnet sich auch im freundlichen Umgang mit den Kunden aus.
  • Qualität und ein freundliches Miteinander zahlen sich aus: Das Team von Optik Kircher wurde einmal mehr zum Branchensieger im Aalener Kundenspiegel gekürt. Foto: Heidy Hetper

Aalen. Die Freude über Platz 1 – und das bereits zum vierten Mal – ist für Frank Kircher und sein Team groß und die perfekte Bestätigung ihres Arbeitsstils abseits der Norm: „Wir sind nicht normal – und das leidenschaftlich gern.“

Die wiederholte Auszeichnung in den Kategorien Beratungsqualität und Freundlichkeit stehen laut Kircher für den Spaß, die Neugier und das tolle Miteinander: „Das überträgt sich direkt auf den Umgang mit den Kunden.“ Der Branchensieg spiegelt für den Optikermeister vor allem wider, was das achtköpfige Team neben dem klassischen Tagesgeschäft im Fachgeschäft anpackt: „Die Spezialisierung auf Sportbrillen und die optischen Anforderungen einzelner Sportarten spielt bei uns auch nach Feierabend eine Rolle. Wir treffen uns auf dem Golfplatz oder probieren gemeinsam Trendsportarten aus.“

Wir arbeiten richtig gerne zusammen, pflegen einen respektvollen Umgang – untereinander und mit den Kunden.

Frank Kircher, Optik Kircher

Das große Interesse an den unterschiedlichen Anforderungen der Kunden trifft bei Optik Kircher auf eine modernste technische Ausstattung des Fachgeschäfts. „Wir arbeiten richtig gerne zusammen, pflegen einen respektvollen Umgang – untereinander und mit den Kunden.“ bringt es Frank Kircher auf den Punkt. HH

© Schwäbische Post 23.02.2018 16:56
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.