Aussteller locken mit buntem Branchenmix

42 Betriebe sind beim Tag der offenen Tür und verkaufsoffenen Sonntag dabei. Der Handels- und Gewerbeverein Straßdorf informiert bei seiner traditionellen Leistungsschau über sein großes und attraktives Angebot.
  • Für Jeden ist am Sonntag in Straßdorf etwas geboten. Foto: ub
  • Die Betriebe präsentieren beim Straßdorfer Frühling viel Spannendes. Foto: tom
  • Das Angebot beim Straßdorfer Frühling ist breit gefächert. Foto: tom

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. 42 Aussteller präsentieren am kommenden Sonntag in Straßdorf ihr Kompetenz- und Leistungsspektrum aus den verschiedensten gewerblichen Bereichen in ihren Betrieben oder im großen Ausstellungszelt an der Bahntrasse. Dort findet zum ersten Mal auch das Forum Ausbildung statt. Eröffnung ist um 12 Uhr.

Der Frühling kann kommen und mit ihm die Lust auf Kreativsein rund um Haus und Garten. Tipps und Informationen, umrahmt mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze Familie stehen am kommenden Sonntag beim Straßdorfer Frühling auf dem Programm. Diesmal nicht am dritten, sondern am vierten Sonntag im März lädt der Handels- und Gewerbeverein Straßdorf die Besucher zum kurzweiligen Nachmittag ein. 42 Aussteller sind in diesem Jahr dabei und präsentieren sich in ihren Betrieben vor Ort oder informieren im Zelt an der Klepperletrasse über ihr vielfältiges Leistungsspektrum.

Viele Branchen sind dabei

Dort fällt um 12 Uhr auch der Startschuss für den 19. Straßdorfer Frühling. Der Musikverein Straßdorf umrahmt die Eröffnung, bei der die Gäste von Oberbürgermeister Richard Arnold, Ortsvorsteher Werner Nußbaum und dem HGV-Vorsitzenden Ingo Mann begrüßt werden. Der Staufersaga-Verein wird ebenfalls vor Ort sein. Sich über das breit gefächerte Leistungsspektrum des Straßdorfer Handels und Gewerbes informieren, spannende Aktionen erleben und auch noch attraktive Preise gewinnen: Gute Unterhaltung für Groß und Klein heißt das Motto am Sonntag.

Seit vielen Jahren nutzen die Besucher aus der ganzen Region die Möglichkeit, sich im Gmünder Stadtteil auf den Frühling einstimmen zu lassen. Mit neuen Ideen, vielen Tipps und Anregungen rund um Haus, Garten, Gesundheit, Genuss und vieles mehr. Den großen und kleinen Hunger kann man im Ausstellungszelt stillen. Auch in den Straßdorfer Betrieben sorgen Vereine, Kindergärten und Schulen für eine Stärkung

Das beliebte Straßdorfer Frühlings-Gewinnspiel lädt ebenfalls wieder zum Mitmachen ein. Bei jedem Aussteller können sich die Besucher an einem Rätsel beteiligen. Gutscheine im Wert von 500, 200, 100 und 50 Euro sind mit etwas Glück zu gewinnen und können in den beteiligten Geschäften eingelöst werden. Ganz bequem können die Besucher am Sonntag das Gewerbegebiet Nord, die Ortsmitte und das Gewerbegebiet Süd erreichen.

Wieder Buspendelverkehr

Mit dem Buspendelverkehr, mit eigens gekennzeichneten Haltestellen, kommt jeder Besucher gemütlich und entspannt an seinen Wunschort. ub

© Schwäbische Post 23.03.2018 16:47
762 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.