FRÜHJAHRSMARKT IN DER ALTSTADT VON BOPFINGEN

Frühlingserwachen in Bopfingen

Schlendern, Shoppen und große Verlosung beim verkaufsoffenen Sonntag.
  • Bopfingen lädt zum Frühjahrsmarkt – rund um den festlich geschmückten Marktbrunnen. Foto: arc/gne
  • Bopfingen lädt zum Frühjahrsmarkt – rund um den festlich geschmückten Marktbrunnen. Foto: arc/gne
Der Duft von Frühling liegt in der Luft. Die Tage werden länger, die Sonnenstrahlen intensiver und es wird höchste Zeit, die dicken Wintersachen einzumotten. Passend dazu bietet der Bopfinger Frühjahrsmarkt am Sonntag, 13. März, ein buntes Programm an Aktivitäten und Angeboten in der Innenstadt. Von 13 bis 18 Uhr lädt ein buntes Markttreiben zum Bummeln und Einkaufen ein.Mit einer attraktiven Mischung aus Marktständen, Automeile, Kunstausstellungen und Kinderspielstationen präsentiert sich der Gewerbe- und Handelsverein Bopfingen beim diesjährigen Frühjahrsmarkt. Blühende Frühlingsboten zieren Marktplatz und Fachgeschäfte. Die lebendige Reichsstadt hat sich herausgeputzt und es lohnt, auf einen Besuch vorbeizuschauen.

Innenstadt wird zum Autosalon
Sicher wieder Publikumsmagnet ist die Automeile links und rechts vom Marktplatz. Blitzende Karossen und brandneue Modelle wetteifern mit PS-starken Motoren und kühnen Designs um die Gunst der interessierten Marktbesucher.
Bei der Oldtimerausstellung entlang der Bachgasse fühlt man sich dagegen viele Jahre zurückversetzt. Alte Landmaschinen, Traktoren und Motorräder konkurrieren hier mit Maseratis, Ferraris und so manch anderem top-erhaltenen Liebhaberstück.
Tolle Attraktionen für alle Altersgruppen gibt es an den verschiedenen Spielstationen. Bungee-Trampolin, Fußballrad, RC-Car oder Quad – nach dem Durchlaufen aller Stationen wartet eine Überraschung auf die jungen Besucher. Kinderbetreuung ist in der Malagasse 2 geboten.

Kinderbetreuung
Während die Eltern genüsslich durch die Innenstadt flanieren, hat der Verein „Mary Poppins“ für alle kleinen und größeren Kinder schöne Bastelideen parat. Auch das Kinderhaus stellt sich vor. Neben einem Tag der offenen Tür von 13 bis 16 Uhr gibt es bei einem Luftballonwettbewerb tolle Preise zu gewinnen. Mittendrin und nicht nur dabei befindet sich der Besucher beim Kartfahrerlager des MSC-Ipf wenige Schritte weiter im Hof des Sonnenwirts.
„Schwarzhell & Grellpastell“ –hochwertige Plastiken und Papierschnitte gibt es im Rathaus zu sehen. Künstler der „Kreative 88“ präsentieren ihre aktuellen Exponate in der neuen Galerie am Birntor und Oliver Sauters Werke sind in der Galerie Orsa zu sehen.
Zur 7. Freizeitkünstler-Ausstellung im evangelischen Gemeindehaus nehmen wieder zahlreiche Hobbybuchautoren und Freizeitkünstler teil. Unter dem Motto „Jedes Los gewinnt“ gibt es daneben eine Tombola mit 1000 Preisen von der Agenda-Gruppe Kultur und Soziales.
Farbe in Reinform wird passend zur Jahreszeit rund um den Marktplatz geboten. Gärtnereien bieten hierzu Florales und Frühjahrshaftes zum Kauf an.

Große Verlosung
Im Zuge der Rabatt-Heft-Aktion findet um 15.30 Uhr vor dem Marktbrunnen die große Verlosung des Gewerbe- und Handelsvereins statt. Attraktive Warengutscheine im Wert von 10 bis 1000 Euro gehen dabei an die Frau oder den Mann. Es lohnt sich also.
Im Anschluss gegen 16 Uhr gibt es noch eine kostenlose Führung über die „Kelten“ im Seelhaus. Bereits einen Tag vorher, am Samstag um 20 Uhr, wird bei einem Rundgang „Im Schein der Fackeln“ eine Führung durch Alt-Bopfingen geboten. we
© Schwäbische Post 09.03.2016 16:33
1355 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.