ZUM 16. MAL STRASSDORFER FRÜHLING

Information, Unterhaltung und Einkauf am Sonntag

Bei der Leistungsschau des Handels- und Gewerbevereins stellen rund 30 Aussteller ihr Angebot vor. Auch Vereine, Schulen und Kindergärten sorgen für Kurzweil oder für das leibliche Wohl der Besucher. Viele Firmen präsentieren sich auch im Ausstellungszelt.
  • Themen rund ums Haus werden in vielfältigen Varianten während des Strassdorfer Frühlings beleuchtet. Fotos: tom
Der Frühling steht vor der Tür und für die richtige Einstimmung ist am kommenden Wochenende gesorgt: Ab 12 Uhr präsentiert der 16. Straßdorfer Frühling mit verkaufsoffenem Sonntag viele interessante Informationen, kurzweilige Unterhaltung und besondere Aktionen.Es ist seit vielen Jahren eine liebgewonnene Tradition in Straßdorf, gemeinsam mit den vielen Besuchern aus nah und fern den Winter zu verabschieden und sich auf die warme Jahreszeit zu freuen.
Schon der Name „Straßdorfer Frühling“ verspricht einen abwechslungsreichen Nachmittag, zu dem der Handels- und Gewerbeverein wieder einlädt.
Jetzt im Frühjahr beginnt wieder die Zeit, Heim und Garten zu verschönern. Viele Anregungen, Tipps und Ideen haben die rund 30 Aussteller am Sonntag mit dabei. Auch das eigene Wohlbefinden sollte jetzt wieder mehr im Mittelpunkt stehen. Wellness und Gesundheit sind Themen, die heute viele interessieren.

Auch Vereine, Schulen und Kindergärten machen mit
Die Aussteller des Straßdorfer Frühlings haben sich wieder viele Aktionen und Angebote einfallen lassen, um den Besuchern auch in diesem Jahr einen spannenden und kurzweiligen Nachmittag zu bieten. Zahlreiche Vereine, Schulen und Kindergärten sind ebenfalls wieder mit im Boot und sorgen unter anderem für die Bewirtung der Gäste.
Musikalisch wird der 16. Straßdorfer Frühling um 12 Uhr an der Radtrasse vom Musikverein Straßdorf eröffnet. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Richard Arnold und Ortsvorsteher Werner Nussbaum wird dann der neue HGV-Vorsitzende Ingo Mann die Besucher begrüßen. Akteure des Staufersaga-Vereins mischen sich unter die Gäste und sorgen für eine besondere Atmosphäre.

Ausstellungszelt an der Radtrasse
Zahlreiche Betriebe sind im Ausstellungszelt an der Radtrasse vor Ort. Dort gibt es auch zu essen und zu trinken..
Auch in diesem Jahr bietet das beliebte Gewinnspiel wieder tolle Preise: Jeder Aussteller hat sich ein interessantes Rätsel für die Besucher ausgedacht. Wertvolle Gutscheine warten auf die Gewinner und dürfen bei den teilnehmenden Betrieben eingelöst werden.
Mit einem extra eingerichteten Buspendelverkehr kann auch beim diesjährigen Straßdorfer Frühling ganz bequem das Gewerbegebiet Nord, die Ortsmitte und das Gewerbegebiet Süd erreicht werden. Ute Betz
© Schwäbische Post 10.03.2015 14:16
462 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.